finanzen.net

Iran will jungen Christen hinrichten

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 15.03.12 17:05
eröffnet am: 24.02.12 10:51 von: Dr.Bob Anzahl Beiträge: 129
neuester Beitrag: 15.03.12 17:05 von: Dr.Bob Leser gesamt: 8245
davon Heute: 0
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

24.02.12 10:51
23

9685 Postings, 2843 Tage Dr.BobIran will jungen Christen hinrichten

	Weil er Christ ist: Junger Pfarrer aus dem Iran wird jetzt hingerichtet -	Politik Ausland -	Bild.de
Er ist Christ. Und deshalb soll er sterben! Jussef Nadarchani (32) ist evangelischer Pfarrer und junger Familienvater. Sein Schicksal bewegt die Welt.
Er muss sterben, weil er an Jesus glaubt!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
103 Postings ausgeblendet.

24.02.12 18:43

9685 Postings, 2843 Tage Dr.BobDon #100

Du schreibst von Unwissenden
Daher war meine Frage, wer denn der wissende ist

wieso kannst Du diese Frage nicht beantworten ?

Das anders rum auch Bericht erstattet wurde, siehst Du doch an die erst verbrannten Koran.


Also Hilfe einem, der es nicht gecheckt hat.
Wer ist der Wissende ?  

24.02.12 18:50
2

9685 Postings, 2843 Tage Dr.Bobjanosh #103

erst wird behauptet, das nur der Springer darüber berichtet und es nicht stimmt.
und jetzt behauptest Du, das sehr intensiv über den zu tote verurteilten Christen berichtet wird.

Was denn nun, ihr solltet euch schon einig sein!

Wenn du gegen die Hinrichtung bist, dann solltest du es doch begrüßen das darüber berichtet wird. Denn durch die öffentliche Aufmerksamkeit kann man politischen Druck erzeugen,das der Christ nicht sein Leben wegen seinem Glauben verliert.  

24.02.12 18:56
1

581 Postings, 7077 Tage Donroberto@ Bob versteh deine Frage nicht wirklich

aber um dir trotzdem zu beantworten

Der wissende ist Gott allein und der ist für alle Menschen und Religionen derselbe

@ Relaxer

wo legt der Koran die Tötung eine Menschen fest weil er seinen Glauben wechselt
du redest vollkommennen Stuss, Töten ist in jeder Religion ein tabu ob sich die Menschen
daran halten ist ein anderes Thema ( egal ob Moslem ,Christ oder Jude , in jeder religion gibt es fehlgeleitete Idioten und leider meistens die die an der Macht sind )  

24.02.12 18:56
1

581 Postings, 7077 Tage Donrobertokaufe wieder ein " es "

24.02.12 19:00
1

6110 Postings, 4535 Tage relaxed@Donroberto

Besitzt du die geistige Fähigkeit einen Text zu lesen und zu verstehen?

... oder arbeitet dein Verstand grundlegend so unpräzise wie deine Tastatur?
-----------
Jetzt muss ich hier was schreiben, damit ich die Signatur-Option behalte.

24.02.12 19:04
1

222 Postings, 6014 Tage janosh#106

Durch (unabhängige + investigative) Medien, welche die kriegstreiberischen Machenschaften der Konzerne und deren politischen Handlanger entlarven würden, könnten durch daraus resultierende öffentliche Aufmerksamkeit + politischen Druck sogar Kriege verhindert werden und Tausende von Menschenleben gerettet werden.

Das würde ich begrüßen!!!

Muss jetzt leider offline gehen (Kinder vom Sport abholen).

janosh  

24.02.12 19:06
1

9685 Postings, 2843 Tage Dr.Bob@ Don #107

Du verstehst meine Frage nicht.
Meine Frage bezog sich auf deinen Beitrag in #80

Du hast geschrieben:
"worüber und wie berichtet wird bzw werden muss das ist Manipulation am unwissenden Menschen  , und da nehmen sich Bild , Spiegel und Konsortien nix"

Da Gott oder Allah oder wie auch immer Du den Herrn da oben nennen magst - nicht die Medien mit Artikel bedient, werden wohl alle Medien von "unwissenden" geschrieben

Also auch die Medien im Iran.
Ahmadinedschad und der oberste Religionsführer im Iran Ajatollah Ali Chamenei
sind auch daher unwissende, weil sie nicht Gott sind
oder siehst Du es nach Deiner Aussage anders ?  

24.02.12 19:09

9685 Postings, 2843 Tage Dr.Bob#110

welche Zeitungen sind das ?

neues Deutschland
Freitag
TAZ

??  

24.02.12 19:12
1

24576 Postings, 4571 Tage zockerlillyund immer knallts bei solchen themen.

24.02.12 19:14

9685 Postings, 2843 Tage Dr.Bobwo knallt es zockerilly

ich frage doch anständig, oder ?  

24.02.12 19:15

35809 Postings, 5899 Tage TaliskerDas bezweifelt keiner, Dr.Bob,

dass du den Knall nicht gehört hast.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

24.02.12 19:17
3

21160 Postings, 7541 Tage cap blaubärimmer wird aufn iran rumgehackt

bei berlussconis vorgänger war das raubtierfüttern mit christen ein beliebtes massenevent
was erlauben bild
blaubärgrüsse  

24.02.12 20:54
3

17819 Postings, 2977 Tage Sektionschef1Was ist nur mit euch los?

Warum gerade jetzt? Warum kommen all diese schlimmen Taten von den Mullahs erst jetzt ans Tageslicht?
Zuerst Bin Laden - über 15 Jahren war er der Liebling der US-Regierung, dann, als er seine Aufgabe für die Amis erledigt hatte, wurde er verfolgt und getötet! Der Preis bis jetzt, Millionen Tote und Verletzte und ein zerbombten Land!
Dann Saddam Hussein - mehr als 10 Jahre lang war er der Liebling der US-Regierung, sie belieferte ihn mit modernsten Waffen, dann, als er seine Aufgabe gegen das Mullah-Regime nicht gut erfüllte, wurde er fallengelassen und als Mörder bezeichnet! Dafür musste der Irak (Zivilbevölkerung) einen Preis von Millionen Ermordeten und Verletzen zahlen!
Bei Gaddafi passierte genau das gleiche!
Jetzt, da Israel behauptet Iran sei (oder wird sein) im Besitz von Atomwaffen, ist die Propaganda im Westen auf Hochtouren.

Dieser Priester ist seit 16 Jahren konvertiert und angeblich verfolgt! Warum hat man nicht schon früher über diesen Priester berichtet, wenn er schon seit 16 Jahren konvertiert ist!
Mir geht es darum, mit welchen Mitteln und zu welchen Mitteln unsere Regierungen und Medien arbeiten!

Es wird auch behauptet, dass Saudi-Arabien die Menschenrechte mit Füßen tritt, warum ist der Westen eng mit diesem Regime befreundet und beliefert es mit den modernsten Waffen!
Oder gilt noch immer der Bushspruch:
Wer nicht mit uns ist, ist gegen uns!  

24.02.12 21:04
1

693 Postings, 3567 Tage Dr.BioDas ist ein riesiger Skandal...

... Es wird immer über gegenseitiges Verstehen gesprochen, auch zu recht!
Nur ist es einfach mal an der Zeit auch Klartext zu reden und nichts zu beschönigen.
Es kann nur ein gegenseitiges Verständnis geben, wenn solche Dinge scharf
thematisiert und sanktioniert werden.

Denn gerade Europa zeichnet sich durch Tolleranz aus, was auch gut ist, nur ist
diese eben keine Einbandstraße! In westlichen Ländern wurde noch niemand aufgrund
seiner Religionszugehörigkeit hingerichtet, nicht einmal staatlich eingeengt.  

24.02.12 21:17
4

17819 Postings, 2977 Tage Sektionschef1@ # 118 , das ist eine Unterstellung!

Du solltest genau lesen!

Wo habe ich das beschönigt? Ich bin ein Mullahgegner mehr als du!
Aber all diese Medienpropaganda dienen den höchwahrscheinlich kommenden Krieges mit unvorhersehenden Folgen für die ganze Welt!
Du kannst nicht dafür, dass du diesen Link hier postest, aber du bist nicht der einzige!
Die Propaganda läuft in den USA, Europa, Israel  und Saudi-Arabien auf hochtouren, alle wollen den Krieg!
Mir ist im moment wichtiger den Krieg zu verhindern als alles andere! Oder ist es dir nicht bewusst, was dieser Krieg für uns alle bedeuten würde!  

24.02.12 21:41

9685 Postings, 2843 Tage Dr.BobSecktionschef1

Sektionsschef1

Du schreibst, warum gerade jetzt wird über den Pastor berichtet und siehst hier die Betätigung.

Der Pastor wurde im September letzten Jahres zum tote verurteilt
Und genau auch in diesem Zeitpunkt wurde darüber berichtet. - wie Du siehst laufen deine Theorien ins leere!
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,789062,00.html

im Beitrag 94 schreibst Du gar, dass die Geschichte von dem zu tote verurteilte ein  Gerücht ist.

Welche Medien traust Du denn, diese Frage bist du auch immer noch schuldig.

glaubst Du denn Martin Lessenthin, Sprecher des Vorstandes der Internationalen Gemeinschaft für Menschenrechte (IGFM) / oder ist er auch von den bösen westlichen Medien gesteuert ?

erkläre uns doch, woher Du dein Wissen beziehst. Doch diese Frage kannst Du hier nicht beantworten - stimmst !  

24.02.12 21:51
3

21401 Postings, 6958 Tage modAmnesty Jahresbericht 2011

http://www.amnesty.de/jahresbericht/2011/iran#religionsfreiheit

-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod
Angehängte Grafik:
iran.jpg
iran.jpg

24.02.12 22:26
4

17819 Postings, 2977 Tage Sektionschef1@ #120

Pastor Nadarkhani, geboren 1977, wurde erstmals im Dezember 2006 wegen Apostasie und Verbreitung nichtislamischer Lehren, verhaftet. Zwei Wochen später wurde er ohne Verurteilung freigelassen. Im Jahre 2009 verabschiedete das iranische Parlament ein Gesetz, das eine stärkere Förderung und Entwicklung des muslimischen Glaubens im Schulunterricht vorsieht. Dieses Gesetz gilt für alle Schulkinder, auch die christlicher Eltern. Da Nadarkhanis Söhne in den örtlichen Schulen ebenfalls von diesem Unterricht „betroffen“ waren, machte Nadarkhani von seinem Recht auf Religionsfreiheit Gebrauch und protestierte gegen diesen Beschluss. Eine Vorladung der Geheimpolizei vor das Revolutionsgericht in Rasht am 12. Oktober 2009 endete mit seiner Verhaftung. Seitdem sitzt er im Gefängnis der Geheimpolizei in Lakan, das 11 km südlich seiner Heimatstadt Rasht liegt.

http://www.lokalkompass.de/essen-west/politik/...arkhani-d121536.html

Aber er sitzt seit zweieinhalb Jahren im Gefängnis, er wurde mehrmals eingesperrt und freigelassen. Deswegen glaube ich nicht an eine Hinrichtung, die Zeit wird uns zeigen!

Trotzdem finde ich die Handlung des Mullaregimes barbarisch! Das ist weder islamisch noch menschlich!

Ich bin noch immer mit den Gedanken bei den höchstwahrscheinlich kommenden Krieges und ich fürchte dass es ein III.WK. daraus wird!  

24.02.12 22:36

9685 Postings, 2843 Tage Dr.BobSektionschef1

weil er mehrmals eingesperrt wurde und wieder freigelassen wurde glaubst Du nicht an die Vollstreckung des Urteils ?

Die iranische Regierung hat druck aufgebaut und gehofft, das er von seinem Glauben absagt.

leider antwortest Du nicht, woher Du dein Wissen beziehst.
Woher weißt du das es Krieg geben wird
woher beziehst Du dieses wissen?  

24.02.12 22:42

693 Postings, 3567 Tage Dr.BioSektionschef1

Ich habe das Posting 118 allgemein gepostet und überhaupt nicht auf dich bezogen.
Oder wieso fühlst du dich angesprochen, du und dein Posting wurden in meinem
Beitrag nicht erwähnt. Ich habe mich auf Posting den Thread Titel bezogen.  

24.02.12 22:52

30642 Postings, 4662 Tage Kronioswer den Knall hat..

hört ihn nich... Relativitätstheorie... cool was man alles hergooglen kann, um zu hetzen..

mod hat mal relativ unparteiisch gepostet.. aber gegelbt...

Interessant ist, dass das seit Jahren passiert...

Der Thread wäre interessant, wenn man diskutieren würde... das gabs hier auch schon mal.. aber so.. ne..  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

24.02.12 22:52
3

17819 Postings, 2977 Tage Sektionschef1@ #123

Schau dir meinen Beitrag # 107

http://www.ariva.de/forum/...Israels-auf-den-Iran-bevor-459749?page=4

Die Aufrüstung in Israel und im persischen Golf deutet daraufhin!  

14.03.12 18:50

374 Postings, 3366 Tage ocaksWas ist mit all den ermordeten moslems

die in der arabischen Welt von Christen und Juden ermordet werden.Und das tagtäglich.
Wo ist den da die Gerechtigkeit?.
Die ganzen Massenblätter wie Bild,Spiegel etc... werden von diesen Mördern geleitet.
Sicher gibt es auch eine iranische Bildzeitung und dort werden die Geschehnisse ganz anders wiedergegeben.
Wir leben in einer verlogenen welt wo die eigene meinung von den mächtigen der welt diktiert wird.Auch wenn einige meinen die westliche welt wäre frei und hier gebe es alle freiheiten.Das ist nur eine illusion die uns schon in der schule suggeriert wurde.
Versteht doch endlich was mit diesen Pressemeldungen erreicht werden soll.
Der iran krieg wird vorbereitet und die öffentlichen medien spielen die selbe leier runter wie schon vor dem afgahnistan oder irak krieg.  

15.03.12 16:52

31593 Postings, 6130 Tage Börsenfan#1 wie ist denn da der Stand ? Konnte da bisweilen

etwas positives erlangt werden ?
-----------
Wir sind die Moorsoldaten und ziehen mit dem Spaten ins Moor ... tülütilüüüüü

15.03.12 17:05
1

9685 Postings, 2843 Tage Dr.Bob#128

SEktionschef1 hat sich höchstpersönlich um die Freilassung bemüht.....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
Deutsche Bank AG514000
Airbus SE (ex EADS)938914
NEL ASAA0B733
Deutsche Post AG555200
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Allianz840400
Amazon906866
Siemens AG723610