Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

Seite 197 von 204
neuester Beitrag: 03.03.21 14:57
eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 5091
neuester Beitrag: 03.03.21 14:57 von: Byblos Leser gesamt: 1426933
davon Heute: 1182
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 | ... | 195 | 196 |
| 198 | 199 | ... | 204   

22.12.20 10:44
1

7293 Postings, 7550 Tage ByblosLos Evotec, wir wollen die 29 sehen !

und danach ? Die 30, .....
Was für ein Jahresausklang bei Evotec.

I love you Evotec !  

22.12.20 10:51

7293 Postings, 7550 Tage ByblosDanke Evotec für 650% Plus seit Investitionsbeginn

bei mir.
So darf es gerne weiter gehen.
Ich persönlich glaube, das Evotec immer noch am Anfang einer riesigen Erfolgsstory steht und das uns die Zukunft noch sehr viele positive Nachrichten bringen wird. Sollte auch mal eine Sache daneben gehen, nicht so schlimm, denn Evotec ist zu unser aller Glück, extrem breit aufgestellt und wird trotzdem weiter wachsen.
Es bereitet mir einfach nur Freude diese tolle Aktie mit zu verfolgen und am Erfolg mit zu patizipieren.  

22.12.20 10:52

7293 Postings, 7550 Tage Byblos29 Euro ! Bingo Bongo. Da sind sie ! Super !

22.12.20 11:05

7293 Postings, 7550 Tage ByblosLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.12.20 14:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

22.12.20 12:33

7293 Postings, 7550 Tage ByblosWo sund sie denn, die Leerverkäufer ?

Nix von zu sehen.
Haben wieder einmal bestimmt nir ne große Klappe, weil sie den Anstieg verpaßt haben und nun dem Evotecexpress hinterher schauen. Winke Winke :-)

Mit aktuellen 29,12? zeigt der Kurs von Evotec wieder eine beeindruckende Stärke. Oder kommt da zeitnah etwa eine Meldung in Sachen Coronamedikament von Evotec?
Der Kurs würde dann erst recht explodieren.
Ein Medikament, oder mehrere gegen Covid Erkrankungen wird auf jeden Fall benötigt und
Evotec ist über seine Tochterfirma dran und forscht.
Allein die Fantasie, das hier in naher Zukunft ein Wrfolg verzeichnet, oder verkündet werden könnte, müßte den Kurs endlos treiben.
Zumindest müssen sich alle Leerverkäufer auf ein apprubtes Ende ihrer Zockereien mit dann wohl ordentlichen Verlusten, gefasst machen.
Ich würde um keinen Preis der Welt gegen Evotec wetten.
Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!

 

22.12.20 12:39

4302 Postings, 3758 Tage philipozu 02

so oder ähnlich hattest du voriges jahr auch argumentiert,man könnte meinen du hast den text kopiert.  

22.12.20 15:20
4

815 Postings, 5166 Tage geierwalliich würde auf Byblos nicht hören

Er hatte auch bei Wirecard ein Thread namens
"Wirecard bester  bla bla bla Deutschland"

Was passiert ist, weiß jeder.
Evotec ist überhitzt. Es wird Zeit für short.
Eine kleine Attacke bis 25? könnten wir zeitnah  sehen. Große Attacke könnte ich mir ab 32? bis 22? vorstellen.

Ich bin short
 

22.12.20 15:58
1

209 Postings, 7827 Tage Rayko78Byblos ist bekannt als Pusher.

22.12.20 16:15
3

4302 Postings, 3758 Tage philipoüberhitzt

evotec ist jahre lang seitwärts gegangen und der kurs hat sich im vergleich zu anderen aktien noch nicht mal verdoppelt im diesem jahr.

also überhitzt ist evotec sicher nicht sondern hat lange geschlafen.


nmm.  

22.12.20 17:53

7293 Postings, 7550 Tage Byblosgeierwalli ist auch wieder gesperrt !

Nur weil ich bei Wirecard kein goldenes Händchen hatte, ist Evotec überhitzt. Alles klar, viel Spaß beim Shorten und schönen Tag schönen Weg.
Ich habe 75% auf Evotec gesetzt und Wifecard war zum Clück nur ne kleinere Position. Den Verlust habe ich schon 5 fach wieder mit Evotec reingeholt.

Also doch alles richtig gemacht.
Gehe davon aus, dass Evotec keine krumme Bude wie Wirecard ist und viel transparenter ist.
Alles Gut.
Die Mio Gewinn sind in Reichweite :-)  

22.12.20 17:55
1

7293 Postings, 7550 Tage ByblosRayko 78 wurde au h vom Glücksrad gezogen !

22.12.20 18:03
2

7293 Postings, 7550 Tage ByblosWer hier seine Evotec Aktien seit Jahren hält darf

hier mitreden.
Jedesmal der gleiche Mist.
Kaum geht die Rally los, kommen die .... aus ihren Löchern hervor und versuchen den Wert schlecht zu reden.
Wieder mal bei der Party nicht dabei ?
Hat das Taschengeld nur noch für einen hochgehebelten Put gereicht und der fährt gerade an die Wand ?

Ich lach mich weg.
Mir doch wurscht, wer hier was schreibt.
Meinen Thread lasse ich mir nicht wie fast alle anderen kaputt schreiben.
Ich investiere nur für mich und gute Freunde.

Frohes Weihnachtsfest und gesund bleiben !

 

22.12.20 18:03
1

1077 Postings, 7557 Tage pottiAb 18? steige ich wieder ein.

22.12.20 18:31
2

7293 Postings, 7550 Tage ByblosPotti lass es einfach. Bist auch gesperrt für

..... Geschreibsel.

Trumer gibt es.
Zum Glück kann es nur wenige große Gewinner geben.
Die Zocker und Trader finanzieren die Gewinne der Longies !

Morgen sehen wir dann hoffentlich Dank der Shorties die 30 Euro?

Börse, alles ist möglich!  :-)

 

22.12.20 18:41
4
Wünsche dir auch ein Frohes Weihnachtsfest Byblos.

Freue mich immer deine Statusmeldungen hier in deinem Thread zu lesen, auch wenn wir unterschiedliche "Art" Beiträge schreiben, respektiere ich doch deine Hartnäckigkeit und glaube als Ultra-Longie natürlich auch, dass die Evotec-Story hier gerade erst am Anfang steht.

Genieße also das Fest und man sieht sich natürlich in den Evo-Threads auch nächstes Jahr wieder.

 

22.12.20 19:01
2

4584 Postings, 1217 Tage AMDWATCHPotti

Nach dem Split.....?????... :) :)  

22.12.20 20:07

179 Postings, 299 Tage Dan38Du meinst wenn wir bei 700? sind:-)

Evo  

22.12.20 20:10
1

179 Postings, 299 Tage Dan38Am 31.01. waren wir 89,52?

Bis dahin ist der Weg im nächsten Jahr frei!  

22.12.20 20:19
1

4584 Postings, 1217 Tage AMDWATCHPhilipo

Sehe das ähnlich wie Du.
EVOTEC ist keineswegs überhitzt.
Sollte wir die 30 ? knacken, könnte das die Aktie triggern...

Wie Ihr wisst, sehe ich Parallelen, zum Dezember 2016...
Seit 10 /2017 ist die Aktie, im Kurs "gefangen"....
Aus welchen Gründen auch immer.....  

28.12.20 10:06
1

7293 Postings, 7550 Tage Byblos30 Euro sind geknackt! Nachhaltig ? Weg jetzt frei

Evotec setzt seine Rally fort und alle die auf fallende Kurse gesetzt haben, schauen in die Röhre.
Jahrelang haben die Shorties und Trittbrettfahrer immer wieder mit fallenden Kursen zurzfristig ein paar Taler verdient, doch nun?
Ist der Bann gebrochen?

Be strong and stay very very long !  

28.12.20 10:09

179 Postings, 299 Tage Dan38Naja Rallye?

Geht auch eine Nummer kleiner.  

28.12.20 11:04

7293 Postings, 7550 Tage ByblosParty für alle ultra Longies!

30,77 Euro gerade gesehen.
Jetzt macht die riesige Stückzahl von Evotec Aktien im Depot richtig Spaß.
Aber ob das den Tag über hält? Egal, ich glaube das es mittelfristig noch in ganz andere Höhen gehen wird, wenn die entsprechenden Meldungen auf den Tisch kommen.
Wer weiß schon, ob die Shorties nicht langsam Angst bekommen und anfangen zu covern.
Den letzten beissen bekanntlich die Hunde :-)

 

28.12.20 12:01

7293 Postings, 7550 Tage ByblosGleich beamt Evotec die 31 Eueo weg?

Alter, ist das nicht ne saugeile Aktie?

I love you Evotec :-)  

28.12.20 12:07
1

7293 Postings, 7550 Tage ByblosAber auch ganz schön heiss gelaufen unsere

liebe Evotec.

Wer hat ne guten Put zur Hand.
Denke ich werde mal gleichzeitig in die andere Richtung anfangen mitzuspielen.
Irgendwann könnte es ja auch mal kippen.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung !  

28.12.20 12:17
2

193 Postings, 1270 Tage lac10Darsana Capital

Darsana Capital Partners LP reduziert weiter.
Evotec SE              1,06 %         2020-12-23  

Seite: 1 | ... | 195 | 196 |
| 198 | 199 | ... | 204   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fortunato69, geierwalli, Kassiopeia, Kornblume, KrankerTyp, Mickymaus007, MyOwnBoss, potti, Weltenbummler

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln