TeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?

Seite 58 von 70
neuester Beitrag: 21.06.21 21:23
eröffnet am: 13.09.19 22:24 von: TheseusX Anzahl Beiträge: 1744
neuester Beitrag: 21.06.21 21:23 von: crossoverone Leser gesamt: 419385
davon Heute: 652
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 55 | 56 | 57 |
| 59 | 60 | 61 | ... | 70   

12.05.21 18:23
1

25 Postings, 726 Tage Chrisi7480Das sind die Auswirkungen von

dem ManUnited/Glazer-Ding. Die Fans wollen die Sponsoren in den dreck ziehen und versehen alles zwielichtige mit entsprechenden hashtags. Dadurch kommen dann die genannten Verbindungen zu scammern etc. Abwarten wie sich das regelt... da wird es mit Sicherheit bei der hv ein paar Worte zu geben.  

12.05.21 18:57
5

7 Postings, 44 Tage Gordon__Gekkomehr als suspekt...

sind vorallem die zunehmend unseriösen Kommentare in diesem Forum. Von welchen "Hauptpartnern" sprichst du hier?! Würth, Philipps, Mitsubishi Electric? In der Tat haben diese Unternehmen bekannterweise weltweit einen Ruf als Scammer und man sollte sich von ihnen fernhalten...

Immer diese Kommentare, die - mal mehr, mal weniger - irgendetwas verächtliches bzw. Betrugsvorwürfe implizieren sind einfach nur absurd. Was bezweckt man damit? Panik zu verbreiten um dann noch günstiger ein- bzw. nachzukaufen?!  

13.05.21 08:28
1

50 Postings, 98 Tage Alfred W.@crossoverone

Einfach bei Twitter in die Suchleiste "TeamViewer" eingeben und auf "Neueste" klicken und dann mal durchscrollen.

Natürlich ist Twitter nicht representativ, aber um eventuelle "Leichen im Keller" zu finden, taugt Twitter immer.  

13.05.21 08:48
1

50 Postings, 98 Tage Alfred W.@Gordon__Gekko

Wenn du deine Investitionsentscheidung alleine auf Basis von "Marketing"-Aussagen treffen willst, bitte. Hindert dich ja keiner dran.
Aber dass das nicht immer eine gute Idee ist, das zumindest sollte man aus Wirecard gelernt haben.
 

13.05.21 09:44
1

359 Postings, 106 Tage Stegodont#1427

".... Was bezweckt man damit? Panik zu verbreiten um dann noch günstiger ein- bzw. nachzukaufen?! ..."

Meinst du wirklich, man könne hier über das Forum den Kurs eines MDax-Wertes mit mehr als 6 Milliarden Euro Marktkapitalisierung mit irgendwelchen Aussagen in eine Richtung bewegen? Das kann doch wohl nicht dein Ernst sein, oder?

Wie dem auch sei. Ich habe verkauft und bin raus hier. Viel Glück noch!  

13.05.21 09:57
1

359 Postings, 106 Tage Stegodontwas für eine Pommesbude

schon wieder 4% minus am frühen Morgen.

Ok das wars jetzt aber. Und tschüss... :-)  

13.05.21 16:30
1

118 Postings, 292 Tage BassDancer@Stegodont

Ich glaube auch das durch forum auf den Kurs beeinflusst werden kann. Warum?
Weil 1. die bestehende Investierte werden unsicher und manche durchs Lesen von negativen Kommentaren drücken auf Verkaufen. 2. auf Die potentiellen Käufer wird das auch erschreckend auswirken, daher hast auch keine neu Käufe. 3. zusätzliche klein Shorties weil die sehen das hier Chaos im forum ist.
Also die Masse macht den Kurs.
1000 Leute mit 1000 Euro oder 500 mit 500 Euro was ist besser?  

13.05.21 17:36
1

7 Postings, 44 Tage Gordon__Gekkonatürlich haben

Foren auch Einfluss auf Kurse. Damit habe ich auch grundsätzlich kein Problem. Aber was manche Leute hier für einen Unsinn von sich geben. Teilweise wird hier der Eindruck vermittelt Teamviewer wäre ein völlig unseriöses Unternehmen, bei dem irgendetwas faul sein müsste. Dafür gibt es auch nicht den Hauch eines Anhaltspunktes. Über die getroffenen Marketingmaßnahmen kann man geteilter Meinung sein, genauso wie über die aktuelle Bewertung. Aber den Leuten hier ein Wirecard 2.0 aufzuschwätzen ist einfach absolut unhaltbar und würde an gewissen Stellen als Rufschädigung eingeordnet werden... Ich frage mich nur, was ist die Intension der Leute solche Gedanken unter die Leute zu bringen?  

13.05.21 18:07

4134 Postings, 308 Tage morefamilykönnen sich so viele täuschen ?

Fast nicht möglich das wirklich alle so danebenliegen , dass ist eigentlich nicht möglich rein theoretisch, gab es ja schon mal, aber ist schon seltsam

Finanzen.net / Kurziel

Kursziel TeamViewer
Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht über die aktuellen Analysen und Kursziele für die TeamViewer-Aktie. Das durchschnittliche TeamViewer-Kursziel aus 9 Analysen unterschiedlicher Analysten liegt aktuell bei 51,38 . Der Abstand zwischen durchsnittlichem Kursziel und aktuellem Kurs beträgt damit +67,85%.  

13.05.21 18:08

228 Postings, 1353 Tage Tom7070Zoom

hat ähnlich stark korrigiert.
Eher noch heftiger...
Und das ohne Werbedeal.
Ist halt aber wahrscheinlich auch nur ne Pommesbude  

13.05.21 18:10

4134 Postings, 308 Tage morefamilyGordon

also vom Thema Geld raus hauen gibts da einige  Berührungen mit  W ***** ,  aber an sich ein anderes Thema,  

13.05.21 18:15
1

1131 Postings, 3025 Tage hasenzahn22Also

In den letzten drei Monaten über 35 % abgegeben, das muss meiner Meinung irgendwann massiv drehen. Schortquote ist auch nicht besonders hoch hier, die haben genug kassiert und müssen sich eindecken.  

13.05.21 18:31

4134 Postings, 308 Tage morefamilyDie Q 2 Zahlen

könnten noch mal voll in die Corona Zeit fallen und Hoch sein, dass ist ein Reiz ,dauert zwar noch etwas aber kann hinkommen, danach dürfte es aber eher schwierig werden einer MK mit 6 Milliarden gerecht zu werden .

Nun müsste man halt wissen wo " unten " ist  

13.05.21 18:33

819 Postings, 560 Tage FunaticVermutung

Ich denke, so lange nicht klar ist, unter welchen Bedingungen Permira den Rest verkauft, wird es hier eher nicht hoch gehen, da man weiter fallende Kurse befürchtet. Wenn die sagen, sie verkaufen nicht unter 40 ?, dann wird es maximal bis 40? steigen. KKR hatte bei P7 ein großes Paket zu einem bestimmten Preis angeboten, sobald das weg war hat die Aktie noch mal 30% oder so Plus gemacht.  

13.05.21 18:36
1

1131 Postings, 3025 Tage hasenzahn22Analysten

müssen extrem aufpassen wenn sie solche Kursziele ansetzen. Verlieren sonst komplett ihre Reputation wenn es komplett anders läuft.

Ich bleibe dabei, innerhalb von 24 Monaten sehe ich 100 ? und mehr, ich gehe von einer spektakulären Übernahme aus. Microsoft oder SAP hätten TV sehr gerne im Unternehmen, bin ich mir sehr sicher!  

13.05.21 18:42

1131 Postings, 3025 Tage hasenzahn22Ich

spekuliere auch noch auf einen DAX Aufstieg, wenn der Index im September von 30 auf 40 Werte aufgestockt wird. Was dann passiert können sich alle denken.  

13.05.21 18:44
1

8 Postings, 52 Tage Klarer VerstandBassDancer Forum und Einfluss

Ich kann Dir versichern.... das Geschreibe hier, das Bushing, das Hochjubeln hat überhaupt keine Auswirkungen auf den Kursverlauf.
Das Kleinvieh hier ist so Umsatz schwach, das es nicht mal Mist macht. Also was hier geschrieben wird/wurde ist nicht. kursrelevant.  

13.05.21 18:44
2

228 Postings, 1353 Tage Tom707030 Euro

ist letztes Fibonacci-Level...
Ansonsten wahrscheinlich Allzeittief.An beiden Linien werde ich zukaufen,falls es soweit fällt.
Dann hätte ich nen EK von unter 30.Letzte Position hatte ich zum Glück bei ca.41 kurz vor den Zahlen verkauft.Aber dann wieder zu früh bei 35,60 eingestiegen.  

13.05.21 18:47
1

359 Postings, 106 Tage Stegodontglaub nicht,

dass hier jemand die Absicht hatte, den Kurs zu beeinflussen. Da ist halt manchmal auch nur Frust im Spiel bei Äußerungen oder ist einfach nur blabla. Sollte man nicht überbewerten.

Man sollte der Firma nichts unterstellen, was nicht stimmt oder wofür es keine Anhaltspunkte gibt. Das ist schon richtig.

Ich bin ja erstmal nicht mehr investiert, weil mir das Vertrauen in die Strategie fehlt. Und der Kursverlauf gefällt mir auch nicht. Ist meine persönliche Entscheidung. Offensichtlich gab es auch noch mehr Verkäufer, da der Kurs ja wieder gefallen ist. Wie tief es noch fällt, oder ob es jetzt seitwärts oder  wieder aufwärts geht, weiß niemand! Und das hat sicher auch nichts mit dem Forum hier zu tun. Dafür fehlt mir echt die Fantasie. Das glaub ich einfach nicht.

Ok, das nur zur Erklärung meiner Meinung.

 

13.05.21 19:07
1

1208 Postings, 1174 Tage crossoveroneLeute

Sorry,  eigentlich gehört das Thema ja nicht hierher, aber vll. nützt es.

TeamViewer mit Wirecard zu vergleichen ist ein Unding. Im Nachgang
wissen wir mehr, da waren nur noch Schulden. EY hat jahrelang alles
durchgewunken. Alles in allem, war es eine Betrugsmaschinerie mit
großes krimineller Energie und das in mehrere Richtungen.
Ein Beispiel:
Ich hatte da auch in die Sch... gelangt, nachdem (ja die Aaanalysten)
in dem Fall eine Heike Stars Wirecard (das war am19.04. 20) und der Kurs
lag zu dem Zeitpunkt bei 122 EUR und sie schrieb den Wert auf 235 EUR
mind. hoch, die Audits sehen super aus usw. Was ich damit sagen will:
Hier wurde von allen Seiten gemüllt und Storys erzählt, das sich die Balken
bogen. Nicht lange danach hats zong gemacht und es war Feierabend.
Wir diskutieren seitdem bei Herriot, wer all den Mist gemacht und zu
verantworten hat.  

13.05.21 19:16

722 Postings, 2047 Tage Falco447Naja

wenn ich hier so manche Kommentare höre sollten vielleicht manche Personen einfach nicht in Aktien investieren und davon die Finger lassen. Sobald eine "vermeintlich" gute Aktie schlecht läuft ist es immer eine Wirecard - richtig geil. Anscheinend laufen nur noch Wirecard Aktien rum perfecto. Warum investiert ihr dann überhaupt noch? Jeder mit ein wenig Verstand sieht doch das hier einfach ne sehr starke Tech Korrektur ist. Und da leidet halt Teamviever umso stärker.  

13.05.21 19:30
1

359 Postings, 106 Tage Stegodont@crossoverone

Sehr sehr ärgerlich. Die hatten ja bis zuletzt gelogen und selbst am Morgen, als EY mit dem Bericht kommen sollte, haben die noch auf Verzögerung gespielt. Ich weiß das noch sehr genau. Wirklich widerlich und absolut unverfroren von diesen Typen. Es schwingt halt immer mal wieder die Angst mit, dass sich sowas nochmal wiederholen könnte. Gebrannte Kinder sozusagen, aus Angst vor dem Feuer, oder wie soll man sagen. Man muss da immer vorsichtig sein, was man sagt oder schreibt....
Teamviewer wird da wohl solide Bilanzen haben.
Was mich ein wenig stört bei TV, ist die hohe Marktkapitalisierung. Aber vllt. wächst das Unternehmen da noch rein. Die Umsätze stimmen ja. Kann ich aber schlecht beurteilen.  

13.05.21 19:37

359 Postings, 106 Tage Stegodont@Falco447

"....Jeder mit ein wenig Verstand sieht doch das hier einfach ne sehr starke Tech Korrektur ist. ..."

Eine Frage: sagt dir der Name "Neuer Markt" noch was? Und wie lange hat es gedauert, bis bestimmte Werte aus dem "Neuen Markt"wieder gestiegen sind und ob überhaupt? Da gab es tatsächlich zig "Wirecards". Wenn nicht bekannt, einfach mal googeln.

Und gibt es da evtl. Parallelen z.B Thema Wasserstoff usw. Mehr sag ich aber nicht dazu und um Gottes Willen kein Vergleich zu TV. Nachher heißt es wieder, man wolle hier manipulieren.....  

13.05.21 19:51

359 Postings, 106 Tage Stegodontso bin mal weg hier

Ist ja Quatsch. Bin ja nicht mehr dabei. Vielleicht irgendwann mal wieder. Wünsche den Investierten jedenfalls viel Glück.
Ciao  

13.05.21 20:10

228 Postings, 1353 Tage Tom7070Order ist drin

30 auf Tradegate.
Jetzt kuck ich Endspiel :-)  

Seite: 1 | ... | 55 | 56 | 57 |
| 59 | 60 | 61 | ... | 70   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln