HelloFresh sachlich, fundiert und moderiert

Seite 1 von 45
neuester Beitrag: 20.10.21 19:38
eröffnet am: 09.10.19 23:35 von: telev1 Anzahl Beiträge: 1107
neuester Beitrag: 20.10.21 19:38 von: telev1 Leser gesamt: 219027
davon Heute: 277
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
43 | 44 | 45 | 45   

09.10.19 23:35
1

6114 Postings, 1241 Tage telev1HelloFresh sachlich, fundiert und moderiert

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
43 | 44 | 45 | 45   
1081 Postings ausgeblendet.

12.10.21 00:21
3

6114 Postings, 1241 Tage telev1hellofresh

die börse ist nicht einfach, gehst du raus, machen deine scheine morgen 40%+? bleibst du drin gibt es wieder auf die nuss. man könnte ja auch einstiegt, ziel und ausstieg definieren... aber das fleisch ist schwach. wichtiger ist wohl mit gewinnen und verlusten umgehen zu können. wobei es fast wichtiger ist, gewinne zu sichern? oder so

 

12.10.21 00:35
2

2939 Postings, 7261 Tage Werni2@telev1

charttechnisch sieht es ja richtig super aus, wir gehen bis 79,70 runter.... drehen steil nach oben bis 90, klappen das w auf und sind bei 100. ...........

oder och nicht ???  

12.10.21 00:39
1

6114 Postings, 1241 Tage telev1@Werni2

das war lustig gemeint, mein humor.  

12.10.21 00:46
1

2939 Postings, 7261 Tage Werni2ich finde das auch lustig !

wobei der Bärenstark mir echt leid tut !
müssen mal die "Daumen" drücken das der Zock aufgeht..........  

12.10.21 01:03
1

6114 Postings, 1241 Tage telev1@werni2

du hast ja überhaupt kein wiki? mach dir eins auf, dann können wir alles sehen. nur so wird das spiel lustig?  

12.10.21 21:02
1

6114 Postings, 1241 Tage telev1E-Commerce-Aktien

13.10.21 16:04
2

871 Postings, 2059 Tage El PrimeroIch glaube

"drehen steil nach oben bis 90, klappen das w auf und sind bei 100. ...........


das wird dieses Jahr nichts mehr. Aber wer weiß, hier ist ja alles möglich. In diesem Theater ;-)
 

13.10.21 16:05
2

6114 Postings, 1241 Tage telev1hellofresh

ein ritt auf der kanonenkugel, ein wenig hoffnung bleibt ja noch ;)  

13.10.21 19:59
1

91 Postings, 2120 Tage Bronkowski1@TELEV1

Im Stillen hoffe ich ja das sich das ganze Szenario der letzten anderthalb Jahre wiederholt.

Manchmal schaue ich mit Wehmut auf den Kursverlauf meiner Linde Aktie. Ohne viel Theater stetig nach oben.  

13.10.21 22:21
1

6114 Postings, 1241 Tage telev1@Bronkowski1

die optimale performance bekommt eben keiner hin. bei mir wird ständig aussortiert und hf ist jetzt dicht an der kotzgrenze, unter 74 gebe ich auf.  

14.10.21 08:44
2

91 Postings, 2120 Tage Bronkowski1Dann hoffe

ich mal auch für mich, das Du uns erhalten bleibst.

Ich habe mir fest vorgenommen , hier sitze ich alles aus, bis zum Erbrechen.  

14.10.21 15:21
2

6114 Postings, 1241 Tage telev1hellofresh

"Nach dem kalten Norden wandert der Kochboxenversender jetzt in den sonnigen Süden. HelloFresh wagt sich auf den italienischen Markt vor.

Schritt für Schritt bauen die Berliner ihren Kundenkreis auf neue Länder aus. Bislang ist die Strategie mit neuen Markteintritten sehr gut aufgegangen. Der Schritt Richtung Italien ist zwar etwas riskanter, da hier noch kein großen Erfahrungen mit Kochboxen gemacht wurden, doch unterm Strich wird sich HelloFresh die Sache genau überlegt haben.

Mit einem geschätzten KGV  von 45 für das laufende Jahr ist die Aktie sicherlich kein Schnäppchen mehr. Allerdings besteht durchaus berechtigte Hoffnung, dass der Kochboxenversender mit seinen Zahlen für das 3. Quartal wieder ein Ausrufezeichen setzt. Die Zahlen werden am 2. November veröffentlicht. Daher könnte sich jetzt noch einmal eine gute Gelegenheit ergeben auf den Zug bei HelloFresh aufzuspringen.

onvista Redaktionsleiter Markus Weingran hat die Aktie auch in seinem Musterdepot, das seit Jahresanfang fast 20 Prozent an Wert gewonnen hat. Dort liegt der Wert zwar aktuell noch leicht im Minus, aber auch er ist zuversichtlich zuversichtlich, dass die Aktie in seinem Musterdepot noch für Freude sorgen wird.

Die heutige Nachricht lässt die Aktie um über 3 Prozent in die Höhe wandern. Damit scheint der Kurs erneut kurz vor der 200-Tage-Linie zudrehen. Sollte die Aktie in den kommende Wochen auch wieder über die Marke von 80 Euro springen, dann könnten durchaus noch höhere Kurse wieder möglich sein."

https://www.onvista.de/news/...iebt-aktie-an-die-dax-spitze-488605015



 
Angehängte Grafik:
hellofresh-1024x514.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
hellofresh-1024x514.png

15.10.21 05:49
2

6114 Postings, 1241 Tage telev1fast übersehen

"NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Jefferies hat die Einstufung für Hellofresh nach dem angekündigten Einstieg in Italien auf "Buy" mit einem Kursziel von 109 Euro belassen. Ein Unternehmen, das um jährlich mehr als 50 Prozent wachse, einen positiven Barmittelzufluss (Cashflow) aufweise und über Barmittel in Höhe von einer Milliarde Euro in der Bilanz verfüge, sollte nach weiteren Möglichkeiten suchen, um hochrentierlich zu investieren, schrieb Analyst Sebastian Patulea in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Und dies sei nun der Fall./la/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.10.2021 / 08:35 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.10.2021 / 08:35 / ET"

https://www.onvista.de/news/...ofresh-auf-buy-ziel-109-euro-488613569  

15.10.21 07:24
1

1614 Postings, 7448 Tage aramedKulinarisch gesehen ist Italien schon eine

Messlatte. Ich hoffe, sie legen den Fokus auf das Vegetarische, da können sie mithalten und Die Naturalien sind im Lande recht günstig, abgesehen von Milchprodukten.
Ansonsten sehe ich die Chancen hier eher im Familienbereich. Die kochen noch und sitzen alle am Tisch. Einfacher mit HF.  

18.10.21 18:51
2

6114 Postings, 1241 Tage telev1hellofresh

wenn man seine linien zieht, hat die ihren boden wohl gefunden. jetzt geht die auch noch über die 82,50 raus, von chart technik halte ich aber nicht so viel, ein wenig optimismus tut aber dennoch gut. aber ohne fun, sieht eigentlich wirklich gut aus.

 

18.10.21 19:59

1130 Postings, 2586 Tage LichtefichteHellofresh

fast Alles nett und schön.Nur die Paketdienste von DPD und UPS sind eine reine Katastrophe. Da wird dreist gelogen,das wirft kein gutes Licht auf die Geschäftsidee und wird definitiv Kunden kosten.  

18.10.21 23:04
3

6114 Postings, 1241 Tage telev1hellofresh

die firma interessiert mich ja im grunde nicht, das momentum ist wichtig. zur richtigen zeit am richtigen ort, von der firma halte ich persönlich nichts.. ich lege eben wert auf gutes essen.

 

18.10.21 23:18
1

6114 Postings, 1241 Tage telev1@Werni2

sehr witzig werner, aber du hast recht... die zeit habe ich nicht getroffen. ;(  

19.10.21 17:27
1

6114 Postings, 1241 Tage telev1hellofresh

einen tag gebe ich ihr noch, vielleicht die woche, aber dann wird der stecker gezogen? das elend nervt mich langsam.

 

20.10.21 09:37
1

530 Postings, 703 Tage mlopja die hf aktie ist mittlerweile verflucht

eineinhalb monate auf kaufsignal im macd gewartet und nach zwei tagen geht es schon wieder runter. während dh nonstop nach oben läuft. das ist echt frustrierend.  

20.10.21 13:34
1

91 Postings, 2120 Tage Bronkowski1@TELEV1

Nerven behalten , denke mal ein paar Wochen/Monate zurück.  

20.10.21 16:38
1

4 Postings, 13 Tage SoufianeHoffentlich Prognoseerhöhung

Ich hoffe HF verkündet  eine Prognoseerhöhung wie in den vergangenen beiden Jahren im Oktober (16.10.2020 und 14.10.2019). So könnte der Kurs an dynamik gewinnen und Chartechnisch bullischer werden. Wenn man einigen Experten aus den Foren vertrauen schenkt, sollten die 6 Mrd Umsatz in 2021 mindestens erreicht werden.  

20.10.21 17:07
1

4083 Postings, 2019 Tage Baerenstark@mlop

Deswegen hat DH auch das Top von Anfades Jahres bisher nicht wieder gesehen weil Sie soooo viel besser läuft als die HF Aktie ;-)

HF bleibt volatil aber solange die Ergebnisse weiterhin so konstant gut sind sollte einem nachhaltigen Anstieg der Aktie nichts im Wege stehen....  

20.10.21 17:24

530 Postings, 703 Tage mlop@baerenstark

ne, ich meinte mit dem kaufsignal von hf mit dh im direkten vergleich. hätte ich vllt. besser dazu geschrieben. ist halt nur komisch wie schnell das bei hf erstickt wird, aber bei dh durchzieht.
hast aber natürlich recht mit deinem argument. hoffen wir auf gute ergebnisse.  

20.10.21 19:38

6114 Postings, 1241 Tage telev1E-Commerce-Aktien

ab min. 51

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
43 | 44 | 45 | 45   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln