finanzen.net

HelloFresh sachlich, fundiert und moderiert

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.10.19 23:13
eröffnet am: 09.10.19 23:35 von: telev1 Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 14.10.19 23:13 von: Katjuscha Leser gesamt: 934
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

09.10.19 23:35

1046 Postings, 509 Tage telev1HelloFresh sachlich, fundiert und moderiert

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.  

10.10.19 09:51
1

989 Postings, 489 Tage SocConviction@telev1

"Pöbeleien, unsachliche Beiträge" genau dadurch bist du im anderen Thread aufgefallen. Zudem noch massig unfundierte Behauptungen. Selten hat sich jemand mehr einen Ausschluss aus einem Thread verdient.  

10.10.19 23:44
1

1046 Postings, 509 Tage telev1@SocConviction

hier kannst du auch über die öko bilanz von hf schreiben, wir wollen ja diskutieren.

 

12.10.19 01:03

1046 Postings, 509 Tage telev1hf

was ist da los? extrem viele negative bewertungen, wie geht das?

"Hallo zusammen,wenn ich hier sehe, dass einige Personen 5 Sterne geben, kann ich nur zu dem Schluss kommen, dass die Leistung von hello fresh entweder regional stark abweicht oder diese Bewertungen gekauft sind, denn:Wir, also meine Partnerin und ich, waren bis gestern auch Kunden, allerdings ist das nun Geschichte.Als wir mit hello fresh vor über einem Jahr starteten, waren wir begeistert, doch das änderte sich bereits nach wenigen Wochen, als wir das erste mal vergammelten Spinat geliefert bekommen haben. Gut, kann ja mal passieren, also weiter.Doch derartige Vorfälle häuften sich. Gammeliger Spinat, verschimmelte Tomaten usw. Die Qualität lies massiv nach. Hinzu kam dann, dass plötzlich abgepackte Waren wie Sahne usw. immer für 4 Personen geliefert wurden. Vermutlich weil es sich nicht lohnt verschiede Mengen abpacken zu lassen. Keine Nahrungsmittel wegwerfen zu müssen, war aber immer einer der Hauptgründe warum wir übnerhaupt mit hello fresh angefangen haben.Nachdem sich dann derartige Fälle gehäuft haben und eine Box nicht geliefert wurde, weil wir angeblich nicht daheim waren (waren wir aber und wir hatten auch eine Abstellgenehmigung erteilt), hat es uns gereicht. Trotz meiner Angabe bei der Kündigung, dass ich nicht durch den Support kontaktiert werden möchte, erhielten wir nach einiger Zeit wieder Gutscheine und wir würden doch so vermisst werden. Wir entschieden uns hello fresh noch eine Chance zu geben. Für genau DREI Lieferungen. 1. Lieferung: Überbackener Camembert --> Camembert fehlt 2. Lieferung: Falsche Rezepte beigelegt (ok, das ist jetzt nicht ganz so schlimm) 3. Lieferung: Vergammelter FeldsalatFazit: Wir wohnen in München und wir können nicht bestätitgen, dass die Waren immer frisch und in der richtigen Menge kommen. Man bekommt zwar problemlos immer eine Gutschrift wenn etwas schief läuft, aber allein das macht uns mittlerweile misstrauisch, denn das scheint mit einkalkuliert zu sein. Niemals wollte man Fotos von der verdorbenen Ware... Wir testen jetzt die Konkurenz.Grüße aus München"  

14.10.19 22:25
1

1493 Postings, 3625 Tage GegenAnlegerBetru."Earnings Before Bad Stuff -

Hellofresh  AEBITDA, eine irreführende Zahl, die man wie folgt übersetzen kann: "Earnings Before Bad Stuff - without expenses that management doesn?t like, the zenith of futzing"

gab  

14.10.19 22:38
1

1493 Postings, 3625 Tage GegenAnlegerBetru.was bist du denn für einer

hellocrap  wird bald bei dausend stehen !

informier dich mal !  

14.10.19 23:06

1046 Postings, 509 Tage telev1@GegenAnlegerBetru

ahhha.... ?hellocrap  wird bald bei dausend stehen? -eben sachlich, fundiert, aber sowas wird hier nicht moderiert. ;)  

14.10.19 23:13

96371 Postings, 7159 Tage Katjuscha#6, dann nimm doch einfach das

richtige unbereinigte Ebitda und Ebit!

War in Q2 auch jeweils positiv und wohl auch in Q3.

Margen steigen weiter, jetzt sogar in einem saisonal eher schwächeren Quartal.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
TeslaA1CX3T
adidasA1EWWW
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750