Hat Qimonda ein Chance wieder aufzustehen?

Seite 629 von 632
neuester Beitrag: 11.12.17 16:21
eröffnet am: 23.11.08 09:58 von: arne.r1 Anzahl Beiträge: 15782
neuester Beitrag: 11.12.17 16:21 von: tberg Leser gesamt: 1134216
davon Heute: 17
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | ... | 627 | 628 |
| 630 | 631 | ... | 632   

13.02.10 21:39

10246 Postings, 4180 Tage Astragalaxiamach

dir die mühe und lies dir die postings von 1chr zum thema patente gründlich durch...dann siehst du klarer...
 

14.02.10 12:27
2

6222 Postings, 4492 Tage flippLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.02.10 19:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.02.10 14:01

13196 Postings, 4135 Tage 1chrheavy & mc69

also dass ihr hier dampf ablasst weil ihr euch mit Qimonda verzockt habt, kann ich auf einer gewissen "emotionalen" ebene nachvollziehen.....

zum thema Sammelklage: ist bestimmt rechtlich interessant, und formal sag ich da mal nix gegen. Aber wo kein Kläger, da kein Richter, also los, verklagt den IV...... die schadenszumessung wird bestimmt auch interessant, wo doch gerade ihr beiden die Aktein gekauft habt, als Qimonda bereits insovlent war (richtig?). Ob da irgendwer noch einen Schaden zubilligt, weil ihr beim Inso-Zock unter die Räder gekommen seid, da bin ich sehr gespannt. Ich kenne jemand der hat bei jedem 3 posting sowas geschrieben wie "Inso Zock - auf einene Gefahr. Totalverlust möglich". nu isses so weit. also nicht (allzusehr) jammern bitte.

Mir persönlich hat Jaffe auch zu wenig kommuniziert, musste mich lange genug von Zocken wie euch blöd anmachen lassen obwohl ich mein Wissen mit euch teilen wollte (ich sag nur: Basher), aber juristisch glaub ich schon dass er das mindestmass an an Kommunikation geleistet hat, zumal er in erster Linie den Gläubigern verpflichtet ist und nicht den Inso-Zockern.

In diesem Sinne, klagt mal schön, ich kauf mir n bier und popkorn und schau zu. wird bestimmt amüsant.

Helau!  

14.02.10 14:03
1

13196 Postings, 4135 Tage 1chrheavy

deine methode leute en block zu melden, also auf einmal 5 meldungen (egal wie alt) EINES benutzers löschen zu lassen, um damit eventuell dem Mod zu suggerieren es handelt sich um einen ganz übeln störer weil er so oft gemeldet wird, ist unter den mods bekannt und zieht nich mehr, also lass doch die wochenalten meldungen von flip in ruhe, ja?  

14.02.10 14:12
1

975 Postings, 4465 Tage mc691chr

also dampf brauch ich nicht mehr abzulassen, das thema ist durch, aus und vorbei!
hab mein verlust eingestanden und mir gehts heute trotz dieses verlustes besser denn je zuvor.
auch muss ich nicht unter ner brücke schlafen, da ich mich an die regel gehalten habe nur 10%, max.20% meines kapitals in aktien zu investieren. aber das avatar eines gewissen mr.bean hängt mir zum halse raus. diese ewig gestrigen Kommunisten braucht keiner und will keiner. leider sieht die realität anders aus und sie gewinnen immer mehr an macht zurück. dynamo ist ein polizeiverein gewesen. dafür null toleranz!
-----------
seitdem ich die menschen kenne liebe ich die tiere

14.02.10 14:17

10869 Postings, 4525 Tage Mr-BeanKommunisten

das ich nicht lache.
Dynamo ist ganz bestimmt nicht für seine Kommunisten bekannt......
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz

14.02.10 14:18
1
.. du wolltest doch hier auch nicht mehr posten?
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

14.02.10 14:19

13196 Postings, 4135 Tage 1chrmc69

das freut mich für dich. andere haben der aggression und ausdauer nach etwas die regeln aus den augen verloren wie mir scheint und kämpfen mit doppelIDs und gefakten newsseiten um die  Gunst der Mit-Anleger, Bafin und der Kanzlei Dr. Jaffee.  

naja, und der rest hat wohl nichts mit qimonda zu tu, oder? probiers doch mal im talk-forum.  

14.02.10 14:21
1

13196 Postings, 4135 Tage 1chrheavy

wie oft du schon nicht mehr posten wolltest, vermag ich schon garnicht mehr zu zählen.....

es stimmt schon: wie der kurs, so das niveau.  

14.02.10 14:22

10869 Postings, 4525 Tage Mr-BeanWas glaubst Du

wie oft Du schon nicht mehr Posten wolltest!

u.a. http://www.ariva.de/...eder_aufzustehen_t355954?page=622#jumppos15570

Ist schon sehr traurig das Du nicht mehr dazu zu sagen hast!
Bist eben doch ein Gentleman und Kavalier!
Viel Spaß beim Antworten suchen!
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz

14.02.10 14:23
2
#15704den user schreibt man anderst!
.. bei mir reicht da bereits schon ein Buchstaben ums zu löschen *g
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

14.02.10 14:27
2

56137 Postings, 4972 Tage heavymax._cooltrad.finde es bemerkenswert

daß hier inzwischen nur noch "Nichtinvestierte" schreiben, aber es muß ja schließlich gewarnt werden ;-)

-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

14.02.10 14:28

13196 Postings, 4135 Tage 1chres

kommt halt immer drauf an, ob mans absichtlich macht oder nicht. und zwischen i und a liegen 15 cm auf meiner tastatur. glaub so grobmotorisch daneben bist nicht mal du.  

14.02.10 14:29
1

13196 Postings, 4135 Tage 1chrheavy

freu dich: am 8.3. sind wir alle nicht-investierte......


ist doch schön..... mei...... herrlich.......  

14.02.10 14:31
2

56137 Postings, 4972 Tage heavymax._cooltrad.chr...ist doch geradezu lächerlich

wenn der selbe User auch bei WO postet.. die Analyse solch eine Schreibstiles hat doch Kindergartenniveau und ist 100%- tig zuzuordnen ;-))
deshalb kann so ´ne Verwechslung"forenübergreifend" schon mal vorkommen!
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

14.02.10 14:35

4681 Postings, 4189 Tage tberg@1chr

wenn du dich da mal (vll.) nicht täuscht?!
@heavy: ich bin noch dabei. poste nur nicht mehr hier, da ich diese (weißt schon) gewissen "poster" leid bin.

@1chr (nochmals): du bist ja ein maustotquatscher......ende.

viele grüße dennoch an alle! und schönen valentinstag!
-----------
"Anfangen ist leicht, Durchhalten eine Kunst ."

14.02.10 14:36

10869 Postings, 4525 Tage Mr-BeanWo sollen

sie denn sonst schreiben. Hast Ihnen ja den Nährboden genommen!
Kannst ja wieder gern in Deinen Thread gehen, da warten ja professionelle Antworten auf Deine Fragen!
Wenn ich so in der Bredouille wäre, ich würde lieber auf manch Ja-Sager verzichten und dafür mal ein paar Informierte ins Boot holen. Aber ihr wißt ganz sicher was Ihr tut.
Wenn nicht, schaut auf den Kurs. Der hat immer Recht!
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz

14.02.10 14:40

13196 Postings, 4135 Tage 1chrtberg

ich nehm an, du meinst die sammelklage und ihre erfolgsschanchen? oder die grobmotorischen fähigkeiten bestimmter user hier?

muss du schon präziser werden.

hey, du bist noch investiert. na dann gratulier ich nochmals. im übrigen: wenn ihr jetzt den IV verklagt ist das das beste was mir passieren kann, denn sonst droht am 8.3. leider diese Quelle ewigen spasses und zersteueung für mich zu versiegen.  

14.02.10 14:49
1

4681 Postings, 4189 Tage tbergich bin noch an bord jawohl

und bleibe bis zu ende oder anfang. habe eine zockerposition laufen, die nebenher läuft. die kann ich im schlimmsten fall verschmerzen. meine invets-kosten sind schon lange wieder reingeholt. also wat soll et? verstehst? alsdann wie gesagt  schönen tag allen hier.
-----------
"Anfangen ist leicht, Durchhalten eine Kunst ."

14.02.10 14:59
3
Yeep der Zock lebt hier munter weiter beginnt doch gerade erst spannend zu werden ;-)
ps. happy valentines.. allen Investierten!
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

14.02.10 15:17
1

10246 Postings, 4180 Tage Astragalaxiaeher teuer als spannend

würd ich sagen...
 

14.02.10 15:26

10246 Postings, 4180 Tage Astragalaxiatotalverlust

nennt man das wohl...
 

14.02.10 18:17
1

6222 Postings, 4492 Tage flippHat sich früher bei tberg ganz anders angehört :).

Auf einmal ist hier alles locker lässig zu verschmerzen. Naja, was bleibt bei Totalverlust auch anderes übrig.  

14.02.10 18:18

6222 Postings, 4492 Tage flippLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.02.10 19:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unnötige Meldediskussion

 

 

14.02.10 18:25

10869 Postings, 4525 Tage Mr-Beanes hat sich bei vielen

früher alles anders angehört.
Die einen, die nicht mehr schreiben haben wohl ihre utopischen KZ aufgegeben, die anderen die hier schreiben können alle Ihren Verlust verkraften.
Daher kann ich manchmal nicht verstehen warum dann hier so ein Aufriss gemacht wird.
Ist doch schon abgeschriebenes Geld! ;-)
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz

Seite: 1 | ... | 627 | 628 |
| 630 | 631 | ... | 632   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln