finanzen.net

Geht der Linken nicht auf den Leim!

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 30.09.09 00:15
eröffnet am: 13.08.07 20:39 von: johannah Anzahl Beiträge: 396
neuester Beitrag: 30.09.09 00:15 von: johannah Leser gesamt: 10800
davon Heute: 1
bewertet mit 40 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   

13.08.07 20:39
40

3488 Postings, 5588 Tage johannahGeht der Linken nicht auf den Leim!

Schießbefehl: Die Schuld des SED-Staats nicht relativieren

von Marko Martin, Autor
13.08.2007 - 12.00 Uhr

Weiteres unter:

http://debatte.welt.de/kommentare/32291/...dstaats+nicht+relativieren

MfG/Johannah  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   
370 Postings ausgeblendet.

29.12.08 23:03

3488 Postings, 5588 Tage johannahhat denn keine Linke Socke etwas dazu zu sagen?

29.12.08 23:24

7 Postings, 4181 Tage LoneWolfZeig erstmal aus welcher Ecke DU ....

Definiere doch erstmal"Linke Socke" damit man man entscheiden kann, ob man angesprochen wurde!

 

30.12.08 00:00
3

7752 Postings, 7085 Tage Mr_BlueNa, schon hackedicht, jo?!

30.12.08 00:17

3488 Postings, 5588 Tage johannahEs gibt doch ein Feedback

a) Was ist "Linke Socke" = Blöde Frage, BILD kennt die Antwort.
b) Mr_Blue, wollen sie auch wissen, was "Linke Socke" ist?


MfG/Johannah  

30.12.08 00:31
3

13436 Postings, 7293 Tage blindfish@johannah

ich würde gerne folgendes wissen:

1. WER hat die vorratsdatenspeicherung und das bka-gesetz beschlossen!?
2. WER ist GEGEN dieses gesetz!?
3. WER führt hier die DDR wieder ein (und WER NICHT!!)!?

und jetzt bitte nochmal die leicht abgewandelte ausgangsfrage:

4. WER bitte soll WEM nicht auf den leim gehen!?

-> ALLE, die noch cdu oder spd wählen, leiden unter hochgradigem REALITÄTSVERLUST, würde ich sagen...
-----------
Jegliche Beschädigungen sind vom Hersteller gewollt und stellen keinen Mangel dar!

Wo Männer versuchen Probleme zu lösen, sehen Frauen gar keins.

30.12.08 00:33

13436 Postings, 7293 Tage blindfishund, johannah...

ich weiß, dass du das mit dem datenschutz auch so siehst wie ich - deshalb bin jetzt echt gespannt auf ne ernste antwort...
-----------
Jegliche Beschädigungen sind vom Hersteller gewollt und stellen keinen Mangel dar!

Wo Männer versuchen Probleme zu lösen, sehen Frauen gar keins.

30.12.08 00:55

7 Postings, 4181 Tage LoneWolf@ johannah: Also, wer es wagt Dir zuwidersprechen

ist eine Linke Socke. Dann ist ja alles klar über Dein Untertanen-Weltbild.  

30.12.08 01:34
2

3488 Postings, 5588 Tage johannahIhr seid ja doch noch wach

@ blindfish
a) alle, die LINKS wählen, werden es später bereuen (die Geschichte hat es bewiesen)
b) als liberal denkender bin ich gegen jedwede Datenspeicherung. Allerdings darf ich es mir nur in diesem existierenden demokratischen System erlauben, dagegen zu wettern. Im Neo-SED-System wirds schwierig. Denn Proteste dagegen können einem den Kopf Kosten (die Geschichte hat es (auch) bewiesen).

@LoneWolf
Da muß ich Lächeln.
Bist du jung, dann ist dir dieses Fopas dank PISA verziehen.
Ein älterer User, der immer noch unter dem "Untertanen-Weltbild" leidet, muß eine "Linke Socke" sein (siehe oben).


MfG/Johannah  

30.12.08 02:17
3

13436 Postings, 7293 Tage blindfishhallihallo!? johannah!?

in welcher welt lebst du eigentlich!! die haben vor ewigkeiten die vorratsdatenspeicherung ermöglicht! die csu hat schon überlegt, alles ab 2 personen als nicht genehmigte versammlung zu werten! dann heute im schnellverfahren das bka-gesetz! hast du da mal reingeschaut!?!? wird dir da nicht speiübel!? ich sag dir was: egal, was irgendeine partei sonst noch verspricht oder nicht -> aber wer alleine nur SOWAS MACHT, der braucht keinen weiteren grund, um nicht mehr gewählt zu werden...!!! NIE wieder!! und mal ehrlich: wie lange, glaubst du, darfst du noch dagegen wettern!? ich sag nur: warte es mal ab, es dauert nicht lange, bis es noch ne ganze menge tatbestände gibt, dich als "terroristen" zu definieren...! es war IMMER so in der geschichte - und es wird IMMER so sein! und im moment schaffen sie die möglichkeiten dazu... die einzigen, die derzeit überhaupt nur wählbar sind, sind fdp, grüne und linke!!
-----------
Jegliche Beschädigungen sind vom Hersteller gewollt und stellen keinen Mangel dar!

Wo Männer versuchen Probleme zu lösen, sehen Frauen gar keins.

30.12.08 07:05

5772 Postings, 4837 Tage MoutonDie FDP wird wohl nächstes Jahr

mit der CDU regieren und dann wird allen FDP-Wählern deutlich werden, wie schnell sie umkippt.  Schaun wir mal.  

10.01.09 20:49

3488 Postings, 5588 Tage johannahUmfragen in Hessen stellen fest: 25% für die SPD

Ein Ergebniss, das es seit 1945 nicht mehr gegeben hat.

MfG/Johannah  

10.01.09 20:51

68893 Postings, 6057 Tage BarCodeBei Umfragen schon...

-----------
"Ansonsten kümmert sich WER um das „Zwischenmenschliche“ im Nebeneinander der Ariva-Welten nunmehr versprengter Katakomben auf dem Marsch zu den untergegangenen Fellen?" ( Pummelwurst)

10.01.09 21:16

3488 Postings, 5588 Tage johannah... und bei der Wahl vermutlich auch

10.01.09 21:29

250 Postings, 4198 Tage ReformatorVielleicht

schaffen sie mehr als 25%, aber jedenfalls wirds ein Desaster. Und nicht vergessen, daß auch weniger als 25% drin sind.  

10.01.09 21:34

3488 Postings, 5588 Tage johannahDie Wähler in Hessen sind aufgewacht.

Sie wollen keine Rot-Rote Landesregierung  

10.01.09 21:39

250 Postings, 4198 Tage ReformatorTrotzdem

ist die Wahl für Schwarz-Gelb noch nicht gelaufen, das könnte noch schiefgehen. Dann müßte der Koch mit dem Schäfer-Gümbel in die große Koalition. Ich würds den beiden gönnen.  

10.01.09 21:43

3488 Postings, 5588 Tage johannahNe! Keine Große Koalition mehr.

Diese Konstellation ist nämlich eine große Schei...  

10.01.09 21:45

129861 Postings, 6044 Tage kiiwii..hoffentlich bleiben sie bis zum nächsten Sonntag

auch wach und vor allem: hoffentlich gehen sie zur Wahl...


Es besteht allerdings die Chance, daß die LINKE nicht wieder ins Parlament kommt...dann sollte es für Koch/Hahn komfortabel reichen...

(hätte übrigens auch vor einem Jahr gereicht, wenn van Ooyen und Konsorten draußengeblieben wären - scheiterte an relativ wenigen Stimmen)
-----------
MfG
kiiwii

16.04.09 13:57
2

2 Postings, 4068 Tage Heidi-36mit welchem Mut Menschen handelten um der DDR zu

es ist erstaunlich wie einige Menschen in den westen Deutschlands geflohen sind. Das phasziniert mich immer sehr. Was machen diese Leute heute so? Wie denken sie über die Entwicklung 1989. Eine gute Story habe ich unter www.buch-verweis.de gefunden. Sehr spannend schon die Leseprobe. Respekt vor dem Mut oder war es Verzweifelung ?
schöne Grüße Heidi  

16.04.09 16:11
1

11942 Postings, 4872 Tage rightwingzweierlei mass

gemessen an dem, was für eine aufarbeitung die verbrechen des 3.reiches erfuhren, wundert es mich, dass unsere justiz sich von ehemaligen mitarbeitern der stasi derart vorführen lässt. diese organisation war eben kein "normaler" geheimdienst eines "normalen" staates, sondern erfüllungsgehilfe eindeutiger staatsverbrechen. rw

sendung/artikel hierzu:
20 Jahre nach dem Mauerfall werden die Opfer des DDR-Regimes wieder zu Opfern. Gegen sie häufen sich die Klagen von ehemaligen IMs und Stasi-Mitarbeitern, die die Streichung ihrer Namen aus Ausstellungen und Publikationen fordern und sich auf das angebliche "Recht auf Vergessen" berufen. Heute engagieren sich viele Opfer für die Aufarbeitung der DDR-Geschichte, auch weil rein juristisch das gegen sie begangene Unrecht inzwischen in vielen Fällen verjährt ist.

mehr:
http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/...n/132971/index.html  

08.09.09 19:40
2

1719 Postings, 3946 Tage Johnny WalkerIst "johannah" ein Johann?

29.09.09 23:39

3488 Postings, 5588 Tage johannahUnd wir sind den Linken doch nicht auf den

Leim gegangen.

Aber zugeben müssen wir es dennoch. Ca. 3 Mio von uns haben dem Duft der Fliegenfängerrolle nicht wiederstehen können und sind dort, leider, hängen geblieben.  

29.09.09 23:44
1

2831 Postings, 4363 Tage Jäger u Sammler 1.Lösung des Problems !

www.PiratenPartei.de

Primitive CDU Wähler, wo bleiben die Sterne witzig/uninteressant ?  

29.09.09 23:54

58056 Postings, 4610 Tage jocyx#393 ist schon sehr realitätsfremd !

Sogar hier im schwarzen Bayern hat die Linke über 6 % !!
Vielleicht sind die Wähler doch schlauer geworden ...  

30.09.09 00:15

3488 Postings, 5588 Tage johannahLieber @Jäger u Samm.:

Die PiratenPartei ist definitiv keine Lösung!

(Junge) Menschen, deren Lebensweisheiten aus You Tube gespeist werden oder Ergoogelt sind, sind definitiv nicht diejenigen, die eine Nation lenken können.

Ihr müßt erst mal erwachsen und reif werden. Vor allem dann, wenn dies nicht wenige von euch selbst im Alter von 40 Lenzen noch nicht hinbekommen haben.

MfG/Johannah  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
ITM Power plcA0B57L
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001