fox e-mobility, MIA san MIA

Seite 8 von 24
neuester Beitrag: 02.10.22 12:24
eröffnet am: 23.01.21 11:29 von: manni08 Anzahl Beiträge: 599
neuester Beitrag: 02.10.22 12:24 von: Kork Leser gesamt: 115737
davon Heute: 27
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 24   

04.01.22 23:47

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalund noch was gefunden...

Der Basispreis: 16.000 Euro. Abzüglich der jeweiligen Subventionen könnte der Mia 2.0 sogar unter die 10.000-Euro-Grenze rutschen und nicht zuletzt mit niedrigen Unterhaltskosten punkten. Bereits in seinem ersten Produktionsjahr soll bei einem noch nicht festgelegten Fertigungspartner wie Magna, Valmet oder Nedcar eine fünfstellige Zahl des Elektroflitzers vom Band laufen lassen. Noch größer sind die Pläne für die Jahre danach. Und wenn es trotz der umfangreichen Planungen doch kein Erfolg werden sollte - 95 Prozent des Fahrzeugs sind recyclebar. Erst jüngst verkündete Marken-CEO Philippe Perret, mit Inobat einen Partner für die Batterieversorgung gefunden zu haben. Inobat soll Fox E-Mobility und den Mia 2.0 bis 2030 mit Akkupaketen versorgen.  

05.01.22 18:10

17 Postings, 1711 Tage Richardrammsteinnews news news

Die Verantwortlichen von Fox Mobility sollen  schon eine Villa neben der von Jan Marsalek ( Wirecard) gekauft haben. Die Geldkoffer sollen schon gepackt worden sein. Es wird gerade geprüft, ob die Aktionäre einer Nachschusspflicht unterliegen; dass heisst die Aktionäre haften mit ihrem gesamten Vermögen.  Bei einem Kurs von  - 5,00 ? mal mit der eigenen Aktienanzahl multiplizieren und überweisen ))))  

05.01.22 22:04

203 Postings, 894 Tage DeRoje2KWas schreibst du denn für ein Müll? :-/

05.01.22 22:41

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalwir sprechen uns wieder wenn die ersten news

kommen.die die sich  jetzt langsam einkaufen werden die gewinner sein.wie schon mal gesagt an abzocke kann ich bei diesen leuten nicht denken.absolute spezialisten und haben dicke reverenzen.einfach auf der hompage nachlesen.
bitte nicht vergessen es ist ein startup unternehmen.  

06.01.22 10:04

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalwacht auf leute....

es ist alles sogut wie fertig.ich hab es doch gewusst.geht irgendwann los mit news und präsentation.

https://de.linkedin.com/company/fox-e-mobility  

07.01.22 09:17

160 Postings, 1324 Tage WChunterSpezial

Tolles Interview von Dr. Christian Jung. Ich denke auch, dass wir hier in den nächsten Tagen / Wochen immer wieder mit News belohnt werden. Die Liquidität des Aktienhandels ist so gering, sehr schwer an Aktien zu kommen, muss man direkt aus dem Ask kaufen.


 

07.01.22 09:30

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalsuper interview .........

es sieht schwer danach aus das wir bald im kurs hochlaufen.der abgeber scheint fertig zu sein.
seit wochen wird um 0,38 alles aufgefangen,am montag das größte volumen seit langem.könnte man meinen der abgeber hat seine letzten stücke in den markt gepresst und ist nun fertig.mal sehn wie sich das weiter entwickelt.  

07.01.22 10:40

1315 Postings, 5673 Tage Cullariononsens

Stimmt doch einfach nicht. schau dir Düsseldorf an, weder wird zu 38 aufgefangen noch ist der Abgeber fertig. Er stellt ja sogar das ASK zu und verhindert dass der Kurs steigt  

07.01.22 11:26

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalok die zeit wird es zeigen....

die ziele laut webseite sind sehr ambitioniert und so richtig drann glauben kann ich nicht.so einfach mal 50k autos im ersten jahr verkaufen glaube das wäre wie ein 6er im lotto.wenn die es aber schaffen in einer nische  das interesse von kunden zu wecken dann halle lulja.eventuell als servicefahrzeug oder ähnliches.
wer hier investiert muss schon bissl zeit mitbringen.ich glaube der preis ist grade bilig und darum hab ich gekauft.wie gesagt die nächste news wird zur kursexplosion führen.ob das dann ab 0,25 oder 0,30 ist ist egal für mich.experten wie deraktionär sehen 6 euro als kursziel wenn alles so läuft wie sie es sich vorstelln.  

07.01.22 21:14

203 Postings, 894 Tage DeRoje2KChina ist ein sehr großer Markt!

08.01.22 12:27

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalwie schon mal gesagz wenn sie wirklich

nur halbwegs einen markt finden dann sind das grade absolute witzkurse.irgendwann muss man halt für sich entscheiden ob man reingehn will oder nicht.ich habe um 1 euro schon überlegt aber abgewartet.dann bissl aus den augen verloren und unter 0,40 cent konnt ich dann nicht anders.bis märz rechne ich mit reihenweise news um den kurs auf vernünftiges KE level zu bringen.
wer abwartet und auf news wartet kauft dann später ebenso teuer.man ist ja nicht immer vorm schirm wenns losgeht.  

08.01.22 12:43

3843 Postings, 1818 Tage Claudimaldenke das wird was...

Die fox e-mobility AG mit Sitz in Deutschland ist das erste börsennotierte europäische reine Elektrofahrzeugunternehmen, das sich auf die Produktion, Vermarktung und Weiterentwicklung von Elektroautos im unteren Preissegment spezialisiert hat, die sowohl für die Personenbeförderung als auch für Nutzfahrzeuge für die "Last-Mile-Lieferung" und Dienstleistungen eingesetzt werden können.  

08.01.22 15:52

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalich habe fox mal angeschrieben....

hier die antwort...... namen hab ich natürlich weggelöscht,kann ja jeder selber ausprobieren.antwort kommt noch am selben tag.

Sehr geehrter Herr

zunächst einmal wünsche ich Ihnen alles Gute für das neue Jahr.
Besten Dank für Ihr Vertrauen als fox-Aktionär und für Ihre freundliche Nachricht.

In der Tat - der Kursverlauf unserer Aktie ist enttäuschend. Da gibt es nichts zu beschönigen.
Allerdings reflektiert die Aktie nicht den Fortschritt bei der Entwicklung der neuen MIA. Der Aktienkurs ist vielmehr ein Resultat aus der bisherigen Wandelanleihen-Finanzierung und der noch offenen weiteren Finanzierung.
Hier befinden wir uns in Gesprächen mit verschiedenen Parteien. Wenn wir den nächsten Finanzierungsschritt realisieren können - dann sollte es mit der Aktie auch wieder deutlich nach oben gehen.
Allerdings sind die Gespräche recht komplex und werden wohl noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen.
Trotzdem haben wir mit unserem Design-Studio weitere Fortschritte sowohl bei dem Aussen- wie auch dem Innendesign gemacht. Hier hoffen wir in naher Zukunft weitere Resultate zeigen zu können.
Weitere regelmäßige Fortschritte die vermeldet werden könnten, hängen natürlich eng an der Finanzierungsfrage. Eine Lösung hier, wäre wie ein Befreiungsschlag. Daran arbeiten wir.

Wir bitten also noch um etwas Geduld und stehen gerne für mögliche weitere Fragen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruss  

08.01.22 15:56

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalwenn sich ein investor findet mit gutem namen

dann weiss jeder was passiert mit dem aktienkurs.kontakte hat die chefetage ja zur genüge.  

08.01.22 17:49

203 Postings, 894 Tage DeRoje2KClaudimal in deinem Post #186

hast du aber geschwindelt von wegen "aus den Augen verloren". Du hast die ganze Zeit wie ein Besessener gebasht und die Aktie als wertlosen Dreck der auf 0,10 fällt und drunter, beschrieben. Und auf einmal ist es genau andersrum. Unglaubwürdiger geht es nicht!  

08.01.22 18:47

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalhab doch schon mal gesagt bei dem chart

kann man das auch denken aber wenn man die hintergründe jetzt weiss sieht es anders aus.
weiterhin sehr tief gefallen das es wahrscheinlich ist das es jetzt mal stoppt und dreht oder zumindest einen boden bildet.probier es selber aus und stell deine frage an fox.ich denke wenn die medien aufmerksam werden kommt schwung in den kurs.als einzigstes gelistetes e-autounternehmen haben sie ja sie ja schon mal ein alleinstellungsmerkmal in europa.  

09.01.22 17:10

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalda hier viele zweifeln und sich fragen warum

der vorstand jetzt nicht kauft hier die antwort auf meine e-mail frage.


Sehr geehrter Herr

Dank für Ihre Nachfrage, die berechtigt ist.
Der Vorstand und auch der Aufsichtsrat haben ja schon zu deutlich höheren Kursen gekauft und verfügen nicht über unbegrenzte Mittel. Es müsste ja schon ein sehr hohes Volumen sein, um eine entsprechende Wirkung zu erzielen.
Wichtiger aber noch ist die Insider-Problematik.
Wir befinden uns ja, wie bereits geschildert, in Gesprächen mit potentiellen Investoren.

Mit freundlichem Gruss  

09.01.22 17:12

3843 Postings, 1818 Tage Claudimaldürfte klar sein was passiert wenn da mal ne news

kommt.(: )  

10.01.22 09:45

1162 Postings, 4039 Tage sillycon.. das kommt auf die news an ;-)

10.01.22 12:39

139 Postings, 6900 Tage manni08insider-problematik

wenn es um aktienkäufe von vorstand u aufsichtsrat geht, und wenn fox dann sagt, die insider-problematik sei wichtiger als ihre nicht unbegrenzten mittel weil man ja bereits in gesprächen mit potentiellen investoren sei, dann heisst das doch in etwa soviel wie: wir können jetzt nichts kaufen weil wir sonst probleme mit der börsenaufsicht wg insiderhandel bekommen , wenn aus den potentiellen investoren tatsächliche  investoren werden.
dann scheint man ja guten mutes bei fox zu sein, dass die gespräche erfolgreich verlaufen werden.
oder wie, oder was?
 

10.01.22 15:30

203 Postings, 894 Tage DeRoje2KWürde ich auch so interpretieren

10.01.22 15:42

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalkauft was ihr könnt....(: )

ich habe heute noch welche gekauft.die nächste news bringt mindestens 100% ab jetzt.ähnliches szenario wie im dezember.  

10.01.22 16:34

3843 Postings, 1818 Tage Claudimalheute wieder 400k stücke umsatz

an allen börsen.  

11.01.22 14:54
1

553 Postings, 1764 Tage wavetrader120K zu 0,3 eingesackt

auf zero oder 3?
6000? Minus oder 54K Plus

Hab früher im Casino höhere Beträge verzockt, also was solls ? Die Chancen hier stehen sicher besser.

Hier ist alles möglich, hab null Plan bei dieser Aktie , aber let´s zock !  

11.01.22 15:30

203 Postings, 894 Tage DeRoje2KFinaler Wandlerboden???

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln