fox e-mobility, MIA san MIA

Seite 6 von 24
neuester Beitrag: 02.10.22 12:24
eröffnet am: 23.01.21 11:29 von: manni08 Anzahl Beiträge: 599
neuester Beitrag: 02.10.22 12:24 von: Kork Leser gesamt: 115614
davon Heute: 61
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 24   

19.11.21 19:47

3843 Postings, 1817 Tage Claudimal0,565 das letzte tief gebrochen und

nun auf der suche eines neuen.nächste woche dann der 0,40 er bereich.hier ist keine wende in sicht da kein cash vorhanden.die müssen aktien drucken.160 mio euro werden für den start benötigt.kann natürlich auch mehr werden.aktionäre bezahlen die zeche.  

23.11.21 10:31

3843 Postings, 1817 Tage Claudimales geht los an den märkten

panik........  

24.11.21 08:23

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalhier der chart des grauens....

 
Angehängte Grafik:
chart_year_foxe-mobility.png (verkleinert auf 58%) vergrößern
chart_year_foxe-mobility.png

24.11.21 08:25

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalinseiderkäufe auch fehlanzeige.die wissen genau

was hier kommt.mit der nächsten verwässerung stehn wir bei 0,30.  

24.11.21 12:25

3843 Postings, 1817 Tage Claudimaldas sieht an den märkten nicht gut aus.....

wahljahre haben kurze beine.der spruch passt wieder.dax richtung 15k unterwegs,chrashmodus.fox dann im 0,30er bereich.  

24.11.21 14:20

49 Postings, 902 Tage a1pha1Aber es ist überall rot

24.11.21 22:34

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalheute bei der fed kam das thema

zinswende wieder ins spiel,das wird bald in den märkten eingepreisst.es wird chrashen da die märkte wie ein ballon aufgebläht sind.  

26.11.21 16:05

73 Postings, 2832 Tage GilipollasAtlas

Kann mir mal jemand erklären, warum Atlas Special Opportunities eine Shortseller Position von 1,84% hat, wo doch Atlas Capital Markets aufgrund der Pflichwandelanleihe eigentlich an höheren Kursen interessiert sein sollte?? Oder verstehe ich hier irgendwas nicht ganz...  

27.11.21 14:19

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalda ist ja endlich der marktchrash.......

dürfte montag weiter gehn da neue coronavariante in belgien.ziele im dax erst mal 14800 rum.mal sehn wann die panik bei fox kommt.hält sich noch ganz gut.denke aber das noch einige glattstelln werden dieses jahr.vermeintlicher marktstart erst mitte 2023.wenn sie die kohle zusammen bekommen.natürlich durch kapitalerhöhungen.kurs wird logischerweise weiter fallen.  

07.12.21 12:45

3843 Postings, 1817 Tage Claudimal30k im ask zu 0,50....

das nimmt einfach kein ende.die fällt wie ein stein richtung 0,10 im nächsten jahr.abzocke hoch 10.alles nur leere versprechungen.  

07.12.21 13:22

1410 Postings, 3856 Tage klaus_2233Meinst die haben die Leute ...

... Abgezogen?

grüße Klausi  

08.12.21 12:27

3843 Postings, 1817 Tage Claudimaldie wollen den mia so nebenbei bei fremdfirmen

bauen lassen.ich frage mich wie das funktionieren soll.mal schnell ne skoda oktavia bau strasse umrüsten auf mia fast unmöglich für mich.logistisch für mich einfach nicht zu schaffen.die verschiedenen automodelle haben spezielle produktionsstrassen mit zich verschiedenen teilen,anschlägen und robotern.so ein auto ist ja auch nicht mit 3 schrauben zusammengeschustert,bin gespannt wie sie das machen wollen.
 

08.12.21 16:02

399 Postings, 2840 Tage BlutegelAuftragsfertigung ...

... ist das Stichwort.

https://fox-em.com/de/unternehmen/#Vision

PS: Also gut aufgestellt ist der Laden für meinen Geschmack schon - aber ob am Ende wirklich was draus wird? Wohl 'ne 50/50-Chance ... Spannend ist die Story aber allemal.  

09.12.21 13:02

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalund ask wieder aufgefüllt....

jetzt stehn 60k da.das geht solange bis die die kohle haben.wenn der aktienkurs zu tief ist machen die einen split und das ganze geht von vorne los.absolute abzocke der dreck.wer hier zw 1-2 euro eingestiegen ist wird sein geld nicht wiedersehn.  

09.12.21 14:24

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalloooool....jetzt knappe 100k im ask

wenn der die ins bid haut dann steht die bude im 0,30er bereich.  

15.12.21 08:48

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalhamburg nur noch 0,29 bid.....

ceo im interview gesagt das ein wandler aktiv ist.wer weiss wieviele stücke der noch hat.drecks bude.  

15.12.21 09:45

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalwie erwartet diese woche im 0,30er bereich

grade tagestief 0,35.loool  

16.12.21 23:48

1394 Postings, 1952 Tage larrywilcoxÜbernahmekandidat...

...für Bayer...  

17.12.21 15:18

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalwas wolln die übernehmen?

gibt ja nix......ausser pläne und versprechungen und haufen aktien.  

23.12.21 15:11

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalwieder 50k im ask was für ein rotz

wieviele stücke tauscht der denn noch.  

29.12.21 18:35

437 Postings, 3427 Tage Kork30 Mio.

Mit einer Marktkapitalisierung von nun unter 30 Millionen Euro,
könnte doch schon auch eine Übernahme interessant werden?

Da könnte doch etwa HDD gleich den Wagen zur Wallbox liefern.

https://wallbox.heidelberg.com/  

30.12.21 14:07

139 Postings, 6899 Tage manni08tatsächlich

wäre es so, dass bei einer übernahme durch kauf sämtlicher 30 mill. aktien, ausgaben von momentan ca 28 mill. ? anstünden und dafür gäbe es 71,7  mill. grundkapital zzgl 34,4, mill kapitalrücklage abzgl der ausgaben von juli bis jetzt. bei gleichen ausgaben wie im 1.halbjahr wären das verlustvortrag + kosten ca 10 mill. bleibt ein wert von ca 96,1 mill.
konkret: für 28 ausgegebene millionen bekomme ich 96 bestandsmillionen + die zukunft.
und da ist das problem. kapitalisten suchen ständig nach möglichkeiten ihren schotter zu vermehren. wenn hier aber keiner zugreift, dann muss irgendwo ein haar in der suppe sein. und dieses haar sind die zukünftigen geschäftsentwicklungen der mia. es wurde z.b. auch davon geredet, dass man noch in diesem jahr den handel an weiteren börsenplätzen ermöglichen wolle. ist nicht passiert. es ist nur immer von dem die rede was man will. konkret passiert ist eigentlich nichts. das mia konzept ist gut, aber das realisierungspotential scheint in immer weitere ferne zu rücken. den verfall des kurses hat die mia-truppe weder kommentiert, noch haben sie versucht es aufzuhalten, noch sieht es so aus, als wäre endlich ein ende des verfalls in sicht. wer verkauft denn eigentlich? die paar kleinanleger die für über 1, 2, 3 oder sogar 4 euro eingestiegen sind wahrscheinlich nicht. "ach", heisst es da meist, "jetzt ist es auch schon grade egal"
fox ist ein reverse ipo der catinum ag. die catinum ag ist eine umbennung der blitz 18-726 ag . die blitz ag wies am 31.12.18 einen fehlbetrag von ca 281 tsd aus. ein klitsche ohne operativen betrieb. dann umbennung in catinum und erhöhung des eigenkapitals durch ausgabe neuer aktien mit nennwert 1 euro  auf 300tsd ?. im geschäftsjahr 2019 gab es keine angestellten u keinen geschäftsbetrieb. man recherchierte die möglichkeiten des reverse ipo. dann kam fox mit seinen ca 100 mill euro (100 mill. aktien zu 1 ?) u das reverse ipo war geritzt.
jetzt frage ich mich: wer verkauft hier warum diese aktien?
2 möglichkeiten:
1. raus raus raus, man hat erkannt, das wird nix u verkauft alles was da ist. da der abverkauf schon seit mitte jan.21 läuft, wäre das also auch seitdem bekannt. hm, da war aber eine ke 1 mill. aktien zu 2 euro. wer verschenkt schon 2 millionen? also seltsam alles.
2. der kurs wurde gezielt gedrückt, man ist sich sicher dass fox ein vielfaches wert ist, man steigt irgendwann extrem billig ein und die verunsicherte kleinanlegertruppe hat das nachsehen.

beide möglichkeiten sind nicht schön. wie seht ihr das?
allerdings bin ich jetzt wieder eingestiegen. reines casino.  

31.12.21 13:32

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalbin hier jetzt eingestiegen......

Marktkapitalisierung in Mio. EUR 26,57
Streubesitz % 48,60

bei der nächsten news geht der kurs wieder über 1 euro.mindestens....(: )
weiterhin rechne ich im märz mit einer kapitalerhöhung.vorher werden die kurspflege betreiben.macht ja keinen sinn zu 0,30 cent.die werden den kurs  mindestens über 1 euro bringen.bei dem geringen streubesitz geht das sehr schnell.die letzte news hat gezeigt wie explosiv es ist.von 0,60 auf 1,20 in paar tagen.derzeit wird der kurs durch den zeichner der wandelschuldverschreibung gedrückt.ceo selber gesagt  das der bald fertig sein muss.das normale bild deshalb verzerrt,kurspotential 1000% laut analysten.(: )  

31.12.21 13:40

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalich empfehle jeden genau das interview zu lesen...

dort steht alles drinn.rechne noch im januar mit news.ceo aussage (wir können KURZFRISTIG news präsentieren zum disign)

In den nächsten Tagen werden wir neue, aktuelle Bilder und Renderings zum aktuellen Stand des Designs zeigen können.(: )

ich habe die chance zum jahresende genutzt und fett eingekauft,vorstand und freunde sind ja bekanntlich zu 2,20 euro über die kapitalerhöhung rein.wer jetzt bei 0,40 nicht zuschlägt wird sich bald ärgern.  

31.12.21 13:45

3843 Postings, 1817 Tage Claudimalsieht gut aus die kiste (: )

 
Angehängte Grafik:
unknown.jpeg (verkleinert auf 39%) vergrößern
unknown.jpeg

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln