EUR/AUD

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 06.06.16 10:27
eröffnet am: 01.05.10 21:10 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 180
neuester Beitrag: 06.06.16 10:27 von: toxxos Leser gesamt: 45669
davon Heute: 9
bewertet mit 6 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

01.05.10 21:10
6

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelEUR/AUD

Der australische Dollar ist die Währung Australiens, welche von der Reserve Bank of Australia (RBA) ausgegeben wird. Weiterhin wird er als offizielle Währung auf Kiribati, Nauru und Tuvalu geführt.[1] Der australische Dollar belegt Rang 6 der meist gehandelten Währungen weltweit, hinter dem US-Dollar, dem Euro, dem Yen, dem Pfund Sterling sowie dem Schweizer Franken.

Der australische Dollar wird unterteilt in 100 Cent. Die Banknoten zu 5, 10, 20, 50, und 100 Dollar werden von der australischen Notendruckerei, der Note Printing Australia gedruckt. Es gibt Münzen zu 5, 10, 20 und 50 Cent, sowie 1 und 2 Dollar.[2] Diese werden überwiegend von der Königlichen Australischen Münzanstalt Royal Australian Mint hergestellt. Die Prägung der 1- und 2-Cent-Münzen wurde 1992 eingestellt.[3]

Gängige Abkürzungen sind $A, A$ und AU$. Der Spitzname lautet ?Aussie?.[4]

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Australischer_Dollar  

01.05.10 21:19

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.11.10 13:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

01.05.10 21:31

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.11.10 13:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

01.05.10 21:43
1

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.11.10 13:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

01.05.10 21:49
1

1308 Postings, 4527 Tage totopoffstellt sich aber die Frage...

...wann hier wieder ein Boden gefunden wird.
Habe mich schon desöfteren am EUR/AUD versucht,
doch irgendwie habe ich mir meistens damit die Finger verbrannt.
Aber du hast recht, sieht ganz danach aus, als ob es (erstmal) weiter bergab gehen würde.  

01.05.10 21:59
1

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.10 10:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

01.05.10 23:21

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.10 10:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

01.05.10 23:28

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.10 10:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

02.05.10 18:53

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.10 10:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

02.05.10 18:57

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.10 10:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

02.05.10 19:31
2

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.10 10:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

02.05.10 19:49

880 Postings, 4242 Tage VTinghab den

EUR/AUD auch im auge. "Charttechnisch" sind sowieso schon alle Dämme gebrochen, und da die EZB auf absehbarer Zeit wohl kaum die Zinsen erhöhen wird, denke ich wird der Trend weiter anhalten. Rebounds bis an die obere Trendkante sollte man aber einplanen.  

03.05.10 09:43
1

5127 Postings, 6173 Tage Steff23Bin weiterhin der Meinung

dass im Bereich von 1,4 Schluss ist (1 - 2 Monate). Der Abwärtstrend dauert nun schon zu lange, die Zinserhöhungen sind eingepreist. Bei den nächsten guten Nachrichten aus Europa könnte es dann mal ordentlich krachen - und eine Gegenbwewegung wird hier heftig! Meine Meinung.  

03.05.10 10:26
1

1308 Postings, 4527 Tage totopoffja,

glaube auch, dass sich hier bald eine Gegenbewegung abzeichnen wird.
Könnte sogar schon im Bereich 1.4250 passieren.  

03.05.10 18:53

5127 Postings, 6173 Tage Steff23Geh jetz mit einer kleinen Posi long!

03.05.10 19:02

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.10 10:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

03.05.10 19:19
3

5127 Postings, 6173 Tage Steff23Long aber nur

kleine Position DE000DZ1DJU6 mit Stop Loss bei 0,3 ?.

Chart hat Erholungsbedarf. Aber mal sehen... Stop Loss ist wichtig bei so einer AKtion.

ariva.de  

03.05.10 19:20
1

5127 Postings, 6173 Tage Steff23Ach ja

Kauf bei 0,46 ?.

LG  

03.05.10 19:22
2

5127 Postings, 6173 Tage Steff235000 Stück

wenns jemanden interessiert...  

03.05.10 20:00

5127 Postings, 6173 Tage Steff23Fein...

nur weiter so 0,5 ?. Leider nur kann ich bis morgen nicht mehr verkaufen. Hop oder Top.

LG  

03.05.10 20:44

5127 Postings, 6173 Tage Steff23Sieht charttechnisch echt gut aus!

Kann aber natürlich immer anders kommen...  
Angehängte Grafik:
praesentation1.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
praesentation1.jpg

04.05.10 01:00

18 Postings, 4934 Tage Funny84Hi

Ich hab mich noch nie mit Put und Calls auseinandergesetzt, ich kenn zwar den Grundaubau aber nicht die Sache mit den Strike und nachziehenden Knock Out und Verringerung des Basiswertes etc. Hättest du eventuell die Zeit und könntest du mir das eventuell kurz anhand deines Zertifikates DZ1DJU  erklären worauf man setzt und wie sich das im Verlauf darstellt. Würd mich freuen

Besten Dank  

04.05.10 07:38

5127 Postings, 6173 Tage Steff23Hallo Funny84!

Mach ich gerne im Laufe des Tages! Vorausschicken möchte ich aber, dass ich nur mit Knock outs handle, wenn ich zuviel Geld habe. Totalverlust ist schneller da als man glaubt. Also ich melde mich demnächst.

In meinem Fall ist es gut verlaufen. Ich habe über heute Nacht den Knock out gehalten, mit dem Wissen, dass wenn der EUR/AUD < oder = 1,42 zu irgend einem Zeitpunkt in der Nacht notiert wäre, mein Knock out nichts mehr Wert gewesern wäre - hoch riskant eben, da die Schwelle sehr knapp unter meinem Einkaufskurs liegt.

Da dies nicht passierte und der EUR/AUD derzeit (07:37 Uhr) bei 1,43 notiert bin ich ca. 100% mit meinem Schein im Plus. Aber noch ist nichts gewonnen. Denn ich kann frühestens um 09.00 Uhr verkaufen wegen den Handelszeiten...

Aber ich bin guten Mutes!

LG  

04.05.10 08:14

5127 Postings, 6173 Tage Steff23Rakete gestartet!

Werde heute meinen Stop Loss von 0,3 auf 1 ? hochziehen. Ich gehe davon aus, dass wir nochmals die 1,435 bzw. 1,44 testen.

ariva.de  

04.05.10 08:52
1

871 Postings, 3960 Tage Börsen OrakelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.11.10 12:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln