finanzen.net

Pfizer - zu Unrecht im Keller

Seite 1 von 101
neuester Beitrag: 20.03.20 15:08
eröffnet am: 21.10.04 12:39 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 2513
neuester Beitrag: 20.03.20 15:08 von: dome89 Leser gesamt: 240340
davon Heute: 35
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101   

21.10.04 12:39
22

61086 Postings, 5818 Tage Anti LemmingPfizer - zu Unrecht im Keller

Pfizer (PFE, NYSE) ist der weltgrößte Pharmakonzern und vertreibt u. a. Viagra. Standfest war die Aktie trotzdem nicht. Mit 28,30 USD "hängt" sie z. Z. auf einem Zwei-Jahres-Tief. Anfang des Jahres stand sie noch bei 38 USD. Grund für den Einbruch sind Probleme beim Konkurrenten Merck & Co (MRK, NYSE). Merck musste kürzlich sein Schmerzmittel Vioxx vom Markt nehmen, weil es Herzinfarktspatienten potenziell gefährdet. MRK hatte mir Vioxx 2,5 Mrd. USD Umsatz, die Merck-Aktie fiel um 25 %. Eine Vergleichsstudie, veröffentlicht in einer med. Fachzeitschrift, ergab, dass Vioxx eine 50 % höhere Mortalitätsrate hat als ein vergleichbares Produkt von Pfizer, Celebrex. Nun fürchtet Wall Street, das auch Pfizer sein Schmerzmittel Celebrex vom Markt nehmen muss. Die Studie indes zeigt das Gegenteil: Celebrex ist weit ungefährlicher als Vioxx. Die Ängste sind daher unbegründet.

Gestern hat PFE gute Zahlen vorgelegt (siehe Meldung unten). Einige Analysten geben der Aktie ein Kursziel von 42 USD. Das ist 50 % höher als der jetzige Kurs. Das KGV für 2005 liegt bei 12, die Dividenden-Rendite bei 2,7 %.

Fazit: Bei Pfizer sollte mindestens eine technische Erholung in die tiefen 30er drin sein.

--------------------------------------------------

21.10.2004 11:21:
Pfizer: Strong Buy

Die Analysten von SEB bewerten in ihrer aktuellen Studie die Aktie des amerikanischen Pharmakonzerns Pfizer (Nachrichten) mit "Strong Buy". Das Kursziel liegt bei 42 Dollar.

Der weltgrößte Pharmakonzern habe in den ersten neun Monaten 2004 sowohl Umsatz als auch Ergebnis gesteigert. Im dritten Quartal hätten die Erlöse mit 3,34 Mrd. Dollar rund 4 Prozent über dem entsprechenden Vorjahreszeitraum gelegen und die durchschnittlichen Markterwartungen nicht erfüllen können. Der Gewinn habe jedoch um 15 Prozent auf 0,55 Dollar/Aktie oder 4,16 Mrd. Dollar zugelegt, womit die Schätzungen der Marktteilnehmer übertroffen worden seien. Für das Gesamtjahr habe Pfizer das bisherige Ergebnisziel von 2,12 bis 2,14 Dollar/Aktie bestätigt, habe aber darauf hingewiesen, dass in Folge der stärker gewordenen Konkurrenz durch Nachahmerprodukte die Umsatz- und Ergebnisdynamik insgesamt nachlassen werde.

(KOMMENTAR: Bei Pfizer laufen nächstes Jahr sechs Patente aus, es gibt aber 12 neue Medikamente in der Zulassungs-Pipeline.)

Die weiteren Perspektiven seien somit etwas eingetrübt, würden aber keinesfalls die Bewertung der Pfizer-Aktie mit gegenwärtig dem weniger als 12-fachen der erwarteten Gewinne für 2005 rechtfertigen. Hinzu komme, dass eine nachlassende Wachstumsdynamik in der weltweiten Pharmaindustrie sich bereits seit einigen Monaten ablesen lasse.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101   
2487 Postings ausgeblendet.

01.08.19 17:41

4336 Postings, 1240 Tage dome8934 Dollar sehen intressant aus

hinsichlich divi und Bewertung...  

07.08.19 10:24

5159 Postings, 1032 Tage VassagoLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 07.08.19 12:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

07.08.19 16:13

5159 Postings, 1032 Tage VassagoPFE 36,17$

Pfizer ist heute unter die Marke von 36$ gefallen und hat damit ein neues 52 Wochen-Tief erreicht!  

07.08.19 16:19

4336 Postings, 1240 Tage dome89long würde ich sogar bei der Marktlage jetzt

auf  mind. 3 Jahrestiefs schauen.  

18.08.19 15:23

1157 Postings, 1793 Tage phre22Kleiner Artikel zu unserer Pfizer!

MVI hat das Unternehmen vorgestellt und hält uns mit Update Videos auf dem neusten Stand der Dinge! :-)

https://modernvalueinvesting.de/...ate-16-raytheon-naeher-betrachten/  

21.08.19 18:49

1183 Postings, 2173 Tage KnightRainer.......

Habe mich hier heute morgen kräftig eingekauft.
Extrem überverkauft, starker Boden unterhalb von 35USD, MACD kurz vor Kaufsignal.  

27.09.19 13:00

11070 Postings, 6738 Tage TigerGo Baby..

27.09.19 14:04

11070 Postings, 6738 Tage TigerGeht wohl endlich nach NORDEN!

27.09.19 15:49

11070 Postings, 6738 Tage TigerIm Indianer-Land ist GO angesagt!

27.09.19 17:02

11070 Postings, 6738 Tage TigerHHMMMM, Schneckentempo...

27.09.19 18:09

11070 Postings, 6738 Tage TigerWas ist los, löst mal die Bremse. oder wird noch

immer gedrückt?  

27.09.19 20:44

11070 Postings, 6738 Tage TigerDie Bremse ist aktiv..

03.10.19 12:51
1

1157 Postings, 1793 Tage phre22schönes

update zu Pfizer Fundamental & Charttechnik als Artikel und Video!

Video: https://youtu.be/Z8XeEPyJCeM

Artikel: https://modernvalueinvesting.de/...-raytheon-pfizer-munich-re-update/

 

23.10.19 14:19

2016 Postings, 745 Tage neymarPfizer

13.11.19 10:42

1157 Postings, 1793 Tage phre22Pfizer

Bekommt ein Update - kostenlos aber nicht umsonst :-)

https://modernvalueinvesting.de/...vron-siemens-union-pacific-update/  

23.11.19 08:41

107 Postings, 1984 Tage Zockeroneupjohn

Hallo zusammen, wie läuft das eigentlich mit der Abspaltung und dem neuem Unternehmen Upjohn ab. Wird man als Pfizer Aktionär neue Aktien von Upjohn in irgendeinem Verhältnis "geschenkt" bekommen durch die Abspaltung? Oder wird das ein offizieller Börsengang werden, wo jeder zeichnen kann? Irgend wie finde ich im Netz keine genauen Informationen hierzu. Weiss jemand mehr?  

30.01.20 11:02

2016 Postings, 745 Tage neymarPfizer

31.01.20 14:04

2087 Postings, 2991 Tage manumomaübernahme geplant?

hat jemand auf dem Schirm was hier mit Inovio gerade abgeht?  

20.02.20 10:36

7448 Postings, 7467 Tage bauwiZu viele unabwägbare Kostenfaktoren, weshalb

auch der Kurs gelitten hat. Trotz Dividende und relativ günstiger Bewertung derzeit kein Kauf.
In Long Term sagt die Charttechnik auch nix Positives! Nicht mal ein Trade kommt in Frage.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

26.02.20 10:52

2016 Postings, 745 Tage neymarPfizer

26.02.20 17:10

5159 Postings, 1032 Tage VassagoPFE 34.74$

12.03.20 17:43

5159 Postings, 1032 Tage VassagoPFE 30.17$ (neues 52 WT)

30$ Marke in Gefahr  

20.03.20 15:08
1

4336 Postings, 1240 Tage dome89nächster support im Bereich

28,50 DOllar. Sehr spannendes Unternehmen mit fast 5 Porzent Dividende und noch nicht zu knappen Cash flow. Dividende sehr gut gedeckt.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Afila, afila10, Bill Ackman, Ergebnis, MM41, Romeo237, Shenandoah, SzeneAlternativ, Vanille65, WALDY_RETURN

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Allianz840400
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Amazon906866
Airbus SE (ex EADS)938914
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100