Gold - Eisen & seltene Erden ...

Seite 2 von 14
neuester Beitrag: 24.04.21 23:01
eröffnet am: 15.09.10 17:01 von: cheche Anzahl Beiträge: 329
neuester Beitrag: 24.04.21 23:01 von: Michellehfufa Leser gesamt: 113985
davon Heute: 12
bewertet mit 51 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   

30.09.10 11:14
6

2146 Postings, 4492 Tage Goethe21schöner und interessanter Thread

gibt es leider viel zu wenig bezüglich Minen, Explorer Unternehmen bei ariva.

Da liegt WO noch weit vor uns!

Ich bin bei Monument Mining und Altona Mining investiert.

In den einzelnen Threads gibts hier eigentlich ganz gute Infos!
-----------
Jeder muss seine eigenen Entscheidungen treffen !
Letzter     Vortag     Veränderung
0,501 ?   0,002 ?         +24.950,00%
0,553 ?        0,003 ?                            +18.333,33%

05.10.10 09:31
18

4218 Postings, 4969 Tage checheKampf um Ressourcen

Die Wirtschaftsmacht China sichert sich Rohstoffreserven weltweit, drosselt aber den Export wichtiger Grundstoffe, weil der eigene Verbrauch steigt. Deutschland gründet nun eine Rohstoffagentur zur Stärkung der Industrie und Sicherung von Ressourcen im Ausland.

Grund seien zunehmende Beschaffungsschwierigkeiten wie Exportbeschränkungen und Wettbewerbsverzerrungen im Rohstoffhandel. "Darum ist es für Auslandsinvestitionen wichtig, Expertise und Wissen auch zu politischen Rahmenbedingungen zu bündeln."

Quelle / mehr: http://www.manager-magazin.de/politik/deutschland/...8,721176,00.html
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.

05.10.10 17:12
20

4218 Postings, 4969 Tage checheRohstoff blaue Gold ...

http://www.ariva.de/...mangel_H2O_das_Gold_von_morgen_t314379?page=-2

Noch sind wir uns nicht bewusst, welchen Rohstoff wir Tag für Tag verschwenden ...
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.

06.10.10 07:31
19

4218 Postings, 4969 Tage checheAustralien sehr stark ...

Die australische Börse zeigt sich heute von ihrer glanzvollen Seite.

Schwergewichtig wirkte sich der Anstieg der Rohstoff- und des Goldpreises aus.
So erreichte die Feinunze Gold mit 1.344,20 US Dollar eine neue Rekordmarke. Regelrecht im Tandem bewegt sich der Kupferpreis. Mit 8.250 US Dollar pro Tonne erreichte das Metall den höchsten Stand seit Juli 2008.
Ebenfalls kräftig um 4,6 Prozent legte der Silberpreis zu. Zeitweise erreichte die Feinunze mit 22,94 US Dollar den höchsten Stand seit 30 Jahren.

Quelle / mehr: http://www.emfis.de/global/global/nachrichten/...rdfahrt_ID89878.html
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.

06.10.10 08:11
20

4218 Postings, 4969 Tage checheTeamverstärkung bei SUNDANCE Res.

Neu im Vorstand einer der besten Bergbauspezialisten in Australien und Afrika!

Mr (Andrew) Robin Marshall

Er besitzt Know-how aus vielen Eisenerz-Projekte (z.B. BHP Billiton Iron Erz) und hat beste internationale Verbindungen...

Quelle / mehr:
http://www.sundanceresources.com.au/media/35855/...october%202010.pdf  
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.

12.10.10 17:54
18

4218 Postings, 4969 Tage checheSDL - FML Infos ...

14.10.10 17:24
18

4218 Postings, 4969 Tage checheSDL

Weiter sehr hohe Umsätze in Australien.
Wann springen die Fond-Gesellschaften auf ...?
Bei den aktuelle Stahlpreisen, dem Potential der Minen, Ressourcen von ca. 25 Jahre +,
dem Vorstand und der Nachfrage aus China ... hoffe ich, dass SDL kein Übernahmekandidat wird.
Meine vorsichtige Prognose ist 1,80AUD !? Habe mir heute noch einige Stücke in`s Depot gelegt.
We will see ...
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.

14.10.10 18:16
5

2354 Postings, 4316 Tage kuddel2009@cheche

Hast Du vielleicht ein Link über die eventuelle Übernahme bei SDL, oder habe ich hier was übersehen?

Machst hier gute Arbeit!

Gruß, Kurt  

14.10.10 18:29
22

4218 Postings, 4969 Tage cheche@kuddel2009

Nein habe ich nicht! Ist nur so ein Gefühl. 2007 war SDL schon einmal im Visier .....

Danke & liebe Grüße
cheche
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.

15.10.10 06:28
21

4218 Postings, 4969 Tage cheche& wieder ...

hohe Umsätze & Kursplus in Australien ;-)

http://asx.businessspectator.com.au/?M=stock-quote&Code=SDL

P.S. Ja ist den heute schon Weihnachten ....
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.

15.10.10 06:41
23

4218 Postings, 4969 Tage checheSDL-Chart

Bollinger Band noch oben durchbrochen!

Interpretation:
Überschreitet der Kurs das obere Band, werden steigende Kurse erwartet.
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.
Angehängte Grafik:
-.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
-.png

15.10.10 06:48
20

4218 Postings, 4969 Tage checheEisenerz - SDL wird weiter boomen ...

Allein im September hat sich der Import von Eisenerz nach China um fast 18 Prozent erhöht.

Analysen betonen jedoch, dass nicht nur die chinesische Wirtschaft die Nachfrage antreibt. Auch die Kauflust in Indien sorgt für den neuen Rekordwert. Die Analysten von Resource Capital machen dabei die zunehmende Verstädterung in beiden Ländern als Ursache aus. Diese verläuft auf klarem Wachstumskurs, was die künftige Nachfrage nach Eisenerz und Stahl positiv beeinflussen sollte.

Deutlich wird die hohe Nachfrage nach Eisenerz bei der Preisentwicklung. Der Erzpreis ist im abgelaufenen Quartal um 4,6 Prozent angestiegen.

Quelle / mehr: http://www.rohstoffe-go.de/...p;tx_asiabeitrag2_pi1[articleUID]=90091
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.

15.10.10 12:25
20

4218 Postings, 4969 Tage checheAuch Afrikas Gier nach Stahl wächst...

Afrika eifert China nach

Jahrzehnte war der Kontinent Synonym für Hunger und Armut.  Doch viele Länder konnten das Image abstreifen. Ob Fluglinien wie die Lufthansa oder Händler wie Wal-Mart: Afrika lockt Investoren in Scharen.

Mit Ausnahme des Krisenjahrs 2009 wächst die dortige Wirtschaft seit einiger Zeit um gut fünf Prozent pro anno - und damit stärker als die der übrigen Welt. Für 2010 rechnet der Internationale Währungsfonds (IWF) mit einem Plus von 4,3 Prozent für den Schwarzen Kontinent.

2011 geht es wohl noch stärker aufwärts

Für nächstes Jahr wird ein Zuwachs von 5,3 Prozent progonstiziert - wobei der IWF schon mehrmals seine Erwartungen nach oben schrauben musste, weil einzelne Länder über der Durchschnittsrate boomen. An Chinas Wachstum von mehr als zehn Prozent reicht der Kontinent zwar noch nicht heran. Doch der Aufwärtstrend ist eindeutig und offenbar nachhaltig.

Quelle / mehr: http://www.ftd.de/unternehmen/industrie/...t-china-nach/50182467.html
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.

16.10.10 12:14
3

2354 Postings, 4316 Tage kuddel2009Deutsche Wirtschaft schlägt Alarm!

Chinesen kaufen uns die Rohstoffe weg!!!!


http://www.bild.de/BILD/politik/wirtschaft/2010/...chlaegt-alarm.html

Hier noch ein Argumet sich Rohstoffe ins Depot zu holen...

Seltene Erde und Rohstoffe

Hier handelt es sich um relativ unbekannte Metalle, die aber unverzichtbar für jede Form der High-Tech-Produkte  sind, egal ob Flachbildfernseher, Handy, Kampfjet oder Energiesparlampe. Ohne Seltene Erden geht nichts. China hat sich in den vergangenen Jahren heimlich, still und leise den Zugriff auf 97% der Weltproduktion gesichert und ist logischerweise der wichtigste Versorger der westlichen Welt mit diesen wichtigen Metallen. Die Gefahr für die westliche Wirtschaft, sollte China hier einen Lieferstopp verhängen ist ungeheuerlich und ich warne seid langem hier, im Buch ?C(r)ashkurs? und auf Vorträgen vor genau dieser Gefahr.

Jetzt hat China sie zur Realität werden lassen. China senkt die Exporte von Seltenen Erden bereits in der zweiten Jahreshälfte 2010 um 72! Prozent von bisher 28.000 Tonnen auf nun 8000 Tonnen. Begründet wird das mit nationalen Sicherheitsinteressen und?. Umweltschutzgründen. An dieser Stelle ist ein Lachen gestattet, das uns aber bald im Halse stecken bleiben wird. Denn bereits für 2012 wird erwartet, dass die Nachfrage Chinas nach diesen Seltenen Erden die bisherige Produktion übersteigt. Wie hoch dann die Exportquoten ausfallen werden, können Sie sich sicherlich vorstellen.

Jetzt ist es nicht so, dass es weltweit keine Vorkommen an Seltenen Erden mehr gäbe, aber es dauert oft viele Jahre, diese zu erschließen und die Produktion aufzunehmen. Die Gefahr besteht einfach, dass der Westen über Jahre vom Nachschub an Seltenen Erden abgeschnitten wird. Einige wenige Unternehmen wie Lynas oder Arafura haben schon vor einigen Jahren mit dieser Erschließung begonnen und bei Lynas wird für 2011 mit dem Produktionsstart gerechnet. Das wird aber sicherlich nicht genügen, den Ausfall der Chinesen zu kompensieren. Die Aktienkurse der SE-Produzenten gehen gerade ab durch die Decke. Den Investor freut´s. Aber ein (wirtschaftlicher) Kampf um die Rohstoffversorgung scheint vorprogrammiert. Die von Ihnen und mir in den letzten Jahren gemeinsam durchdachten Zukunftsszenarien werden damit zunehmend wahrscheinlicher. Es ist für den Westen dringend geboten, in die aktuelle Entwicklung mit sehr starken Veränderungen einzugreifen um das Ruder nicht aus der Hand zu geben.

http://www.cashkurs.com/...p;tx_t3blog_pi1[daxBlogList][showUid]=8602  

16.10.10 19:39
4

2220 Postings, 5593 Tage realityProduktionsbeginn bei Quantum ???

Habe jetzt alles versucht über Quantum was rauszubekommen was den Produktionsbeginn angeht, aber nichts gefunden. Offensichtlich wird das hier noch sehr sehr lange dauern, diesbezüglich werde ich mal bei Commerce Resources einsteigen, hier wird der voraussichtliche Produktionsbeginn in 2012 sein, ganau dann, wenn:" für 2012 wird erwartet, dass die Nachfrage Chinas nach diesen Seltenen Erden die bisherige Produktion übersteigt. Wie hoch dann die Exportquoten ausfallen werden, können Sie sich sicherlich vorstellen."
Nichts für ungut, aber aktuell und in Zukunft schießen die Selten-Erde-Metall-Explorer wie Unkraut aus der Erde und dabei gilt es darauf zu achten, wie diese finaziell aufgestellt, bzw. unterstützt werden, wie die Infrastruktur ist,  wo sich die Minen befinden, wie hoch die Ressourcen sind, das Management und die Markkapitalisierung ist und natürlich Pruduktionsbeginn sein wird, wann fleißt die Kohle!  

17.10.10 19:00
3

7583 Postings, 4959 Tage videomartChina's Rare-Earth Monopoly

The rest of the world is trying to find alternatives to these crucial materials.
By Adam Aston
Friday, October 15, 2010
http://www.technologyreview.com/energy/26538/?p1=Headlines  

17.10.10 19:05
2

7583 Postings, 4959 Tage videomart"Japan Scrambles for Rare Earth"

OCTOBER 15, 2010
http://online.wsj.com/article/...2748704049904575553792429346772.html

"The China-Japan Rare Earth Fracas Is Continuing: Here's What You Need To Know"
Patrick Chovanec | Oct. 17, 2010, 7:55 AM
http://www.businessinsider.com/...heres-what-you-need-to-know-2010-10  

17.10.10 22:50
3

7583 Postings, 4959 Tage videomartThe Difference Engine: More precious than gold

18.10.10 10:30
5

7583 Postings, 4959 Tage videomart@ Posting #38 ("Afrika eifert China nach")

"Africa is more dynamic than we think"
Oct 17, 2010 12:00 AM
A new breed of economic players is driving growth and reshaping global business. These countries are best described as "dynamic markets".
...
http://www.timeslive.co.za/business/...ic-than-we-think?service=print  

18.10.10 23:19
5

1420 Postings, 4218 Tage madoldSehr schöner Thread ...

@Goethe21 ... bei der Gruppe der EXPLORER TIMELINE sind genau diese Themen an der Tagesordnung. Im W:O gibt es meiner Meinung nach nichts vergleichbares.

@ videomart: Deine Fundstücke sind hervorragende Momentaufnahmen. Sie zeigen die Brissanz rund um REO und hREO.

Wer hier investieren möchte, sollte achtgeben, denn es gilt zu unterscheiden zwischen "short- und long-interesting potencials". Wie so oft in einem Hype wird alles aus der Schublade gezogen, was irgendwie nach dem passenden Thema riecht (hier: REO, hREO). Viele dieser Schubladenwunder sind noch lange nicht in Produktion. Viele haben geringe Ressourcen, oft nur als REO (leichte seltene Erden). Hier wird es bald zu Überangeboten kommen.

Spannend sind deshalb die "in Gold aufzuwiegenden" schweren seltenen Erden (hREO). Voraussichtlich einer der attraktivsten Werte ist "STANS Energy", die heute mit läppischen 5000 Stück in "D" gehandelt wurden, in Kanada aber fast +20% bei 650T-Shares gemacht haben. Kyrgistan, ehemalige russische Mine, hervorragende Infrastruktur: wird neu aktiviert und hat, zeitlich gesehen, gegenüber vielen anderen Minen die Nase vorn. Der Anteil hREO liegt bei ca. 50%. JORC steht an, man rechnet mit noch größeren Vorkommen.

http://www.ariva.de/forum/...Energy-heavy-rare-earth-Prod-2012-423152  

19.10.10 13:20
4
7:08a
China cuts 2011 rare earths export quotas: report  

26.11.10 08:57
15

4218 Postings, 4969 Tage checheSUNDANCE RESOURCES marschiert weiter

http://www.asx.com.au/asx/research/...de&allinfo=&asxCode=sdl

Der Markt beginnt (sich wieder) für SDL zu interessieren.
Ich bin gespannt, was in den nächsten Wochen passiert und wann die großen Fondsgesellschaften auf SDL aufmerksam werden. In Australien ist das Volumen bereits hoch.

 
-----------
P.S.: Dieser Text zerstört sich nach dem Lesen selbst.
Angehängte Grafik:
-.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
-.png

26.11.10 12:02
3

3728 Postings, 4317 Tage tolksvarfocus

interessant wie es sich der chart der aktie entwickelt ,sehr gute news nichts passiert dømpelt vor sich hin, meine nicht negativ, aber reagiert nicht so wie man gedacht hat, aber denke eine gute aktie før kleinanleger solange nicht die grossen investoren interessiert sind, dann muss man aufpassen,wirlich aufpassen,aber so glaube ich eine gute investition før uns normalverbraucher, wird nicht extrem steigen, aber denke stetig  

30.11.10 10:59
5

35490 Postings, 4930 Tage TerasChina cuts Rare Earth Quotas:

Oct. 19, 2010, 7:07 a.m. EDT
China cuts 2011 rare earths export quotas: report
By Chris OLIVER:

"HONG KONG (MarketWatch) - China will reduce the amount of rare earth metals slated for export next year by 30% to help protect its natural deposits from over-exploitation, the official China Daily reported Tuesday. China's reserves of medium to heavy rare-earth metals could be exhausted within 15 to 20 years at current rates of consumption, the report cited a Ministry of Commerce official as saying. China's known domestic deposits of rare earth metals were about 27 million tons at the end of 2009, compared to 43 million tons in 1996, the report cited a government official as saying".

SOURCE / LINK / QUELLE dieses kurzen Artikels:
http://www.marketwatch.com/story/...s-export-quotas-report-2010-10-19
-----------
Den Vorhang AUF, der Krimi geht weiter...

30.11.10 15:17
2

35490 Postings, 4930 Tage TerasJAPAN reagiert auf Export-Stopp CHINA's:

Nov. 28, 2010, 10:21 p.m. EST
Japan steps up efforts to procure rare earths
By Myra P. SAEFONG:

"TOKYO (MarketWatch) ? Japan?s efforts to procure rare earths has continued to intensify in the face of reported declines in Chinese exports, with Toshiba Corp. and Sojitz Corp. recently announcing separate actions aimed at ensuring the nation?s supplies.

Japanese companies had been reporting large declines in imports of rare earths from China, particularly after the spat between the two nations in disputed waters in the East China Sea in August.

While imports have apparently been improving lately, Japan, the world?s largest rare-earth importer, ?has moved to reduce its reliance on the Chinese supply of rare earths,? analysts at UBS said in a note to clients Friday.

Last week, Japan?s Sojitz Corp. (SZHFF) said it?s formed a distribution and financing alliance with Australia?s Lynas Corp. (AU: LYC) (LYSCF 1.55, -0.03, -1.90%)  to help supply Japan with rare earths.

Toshiba (TOSBF 5.15, +0.15, +3.00%)  has also developed technology for extracting rare earths and rare metals from a byproduct of uranium processing, according to a report in The Nikkei business daily Monday"...

SOURCE / LINK / QUELLE dieses Ausschnitts:
http://www.marketwatch.com/story/...010-11-28?link=MW_related_stories
-----------
Den Vorhang AUF, der Krimi geht weiter...

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln