finanzen.net

Die Linke: A u f r u f Z U R S t r a f t a t

Seite 4 von 6
neuester Beitrag: 21.11.18 12:03
eröffnet am: 04.05.13 12:32 von: WALDY Anzahl Beiträge: 141
neuester Beitrag: 21.11.18 12:03 von: WALDY_RE. Leser gesamt: 10226
davon Heute: 11
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6  

09.03.18 11:55

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNDie Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelt erneut

Alleine : ermittelt erneut !!!!!!!!!!!!

-------------

Cansu Özdemir hatte bei Twitter ein Fotos von einer Fahne der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK geteilt.

Die PKK ist in der Türkei, der EU und den USA als Terrororganisation eingestuft.

https://www.abendblatt.de/hamburg/...egen-Linken-Fraktionschefin.html


Ihr müsst einfach mal die Antwort von der  Fraktionsvorsitzenden der Linken in der Hamburgischen Bürgerschaft: Cansu Özdemir lesen.

Der Hammer !!!

Ps.

Was würde die Linke sagen wenn eine andere Partei das machen würde :


                Bei Twitter ein Foto von einer Fahne einer verbotenen Organisation geteilt.  

10.03.18 18:55
1

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNYPG,YPG,YPG ....

Erfurt - Der Shitstorm gegen ihn, bei dem er auch massiv beschimpft werde, habe in der Nacht zum Samstag begonnen, als er einen pro-kurdischen Tweet der Vorsitzenden der Hamburger Linksfraktion, Cansu Özdemir, mit «YPG,YPG,YPG ....» beantwortet hatte.

https://www.insuedthueringen.de/region/thueringen/...art83467,6022746

                      «YPG,YPG,YPG ....»

https://de.wikipedia.org/wiki/Volksverteidigungseinheiten
 

19.03.18 10:32
1

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNLinken-Politiker Dehm

Ne echt !!! Der Topt wirklich alles was sonst so bei den " DIE LINKE " am Start ist .

----Dehm wertet die Aktion nach eigener Aussage als Kunst. ---
---Bereits 2014 war gegen Dehm ermittelt worden, weil er eine PKK-Flagge hochgehalten hatte.---

http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/...Aerger-wegen-Oecalan-Bild




Leute !!! Bitte an die Linken hier...... so blind könnt doch nicht mal Ihr sein !!!!!!!

 Dehm :
Im März 1990 bezeichnete die damalige CDU-Abgeordnete Erika Steinbach Dehm als ?Stasi-Informanten?. Dehm ließ die Aussage gerichtlich untersagen.
1996 tauchten Stasi-Unterlagen auf, nach denen er als Inoffizieller Mitarbeiter (IM) ?Dieter? und IM ?Willy? von 1971 bis 1978 die Hauptabteilung XX/5 der Staatssicherheit informiert hatte.
Wolf Biermann verweist in seiner 2016 erschienenen Autobiographie auf verschiedene in der Stasiunterlagenbehörde vorhandene Dokumente, die Dehms Spitzeltätigkeit eindeutig beweisen.

ect ect ect..............
https://de.wikipedia.org/wiki/Diether_Dehm

Linken-Abgeordneter
Dehm verteidigt Beschäftigung von Ex-RAF-Terrorist Klar
"Ich halte den Gedanken eines 'Berufsverbots' auch für sogenannte Ex-Terroristen mit dem Gedanken der Resozialisierung in einem Rechtsstaat für inkompatibel."
Der RAF-Mann saß 26 Jahre in Haft, nun betreut er die Website des Abgeordneten.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...rroristen-a-1078487.html

Klar :
Neunfacher vollendeter und elffacher versuchter Mord, begangen teilweise in Tateinheit mit vollendeter und versuchter Geiselnahme, erpresserischer Menschenraub, Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion, versuchte Nötigung von Verfassungsorganen und Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung.Klar wurde am 2. April 1985 zu einer fünffachen lebenslangen Freiheitsstrafe und zusätzlich 15 Jahren zeitiger Strafe verurteilt, was nach der bestehenden Rechtslage eine Mindesthaftzeit von 82,5 Jahren bedeutet hätte

https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Klar

-------------sogenannte Ex-Terroristen-------  ist ein Massenmörder !!!!

 

19.03.18 10:59

2437 Postings, 5872 Tage Versäger@Peter Sillie

"Die Castoren ins Wendtland fahren in Lüneburg im Schritt-Tempo durch Wohngebiete....."

Da sehe ich schon am Rechtschreibfehler, daß Du nicht aus Lüneburg kommst. Das heißt nämlich Wendland und nicht Wendtland. Zum anderen ist das mit den Wohngebieten doch ein wenig übertrieben. In Lüneburg geht die Bahnlinie aus Richtung Süden durch den Stadtforst Tiergarten. Zu nahe dran stehen so ungefähr 5 der etwa 20 zumeist Einfamilienhäuser im Stadtteil Wilschenbruch am Eulenweg und eine Kleingartenkolonie.  

19.03.18 11:28

2437 Postings, 5872 Tage Versäger@Waldy-Retu

Was echauffierst Du dich über strafbare Aktivitäten der Linken. schau doch mal, was Funktionsträger der AFD so alles anSstrafbarem gemacht und getan haben. Auch keine der anderen Parteien ist von Straftätern verschont geblieben.  

19.03.18 12:56
1

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURN@Versäger

Etwas als eine wie diese Antwort hätte ich auch gar nicht erwartet .

---
.................schau doch mal, was Funktionsträger der AFD so alles an Strafbarem gemacht und getan haben...............
---
Stell Dir mal vor,hmmmm,besser lass es Dir mal erklären was ein Stasispitzel ist , einer der einen Massenmörder anstellt , einer der meint über den Gesetzt zu stehen , einer der bei der Partei " DIE LINKE " die die direkte Nachfolgepartei der SED  das ist :https://www.linksfraktion.de/fraktion/abgeordnete/...dr-diether-dehm/

Ps.

Nachdem jetzt durch die Polizei mitgeteilt wurde, dass die Immunität des Abgeordneten Dr. Diether Dehm aufgehoben werden soll, um ein Ermittlungsverfahren wegen einer Straftat (Hochhalten einer Öcalan-Fahne) einzuleiten, teilt der Abgeordnete mit, dass er um seine Immunität kämpfen wird, weil er sie genau aus dem Grund und in dem Sinne eingesetzt hat, wozu dieses demokratisch-parlamentarisch erkämpfte Privileg der Immunität für Abgeordnete auch da ist: Nämlich zu deeskalieren und andere, die über Immunität nicht verfügen, von Straftaten abzuhalten und das Risiko zu reduzieren.
http://www.diether-dehm.de/
----

Und wieder knetet sich der Rote die Welt wie sie ihn gefällt ...........

Ich hoffe das dieser , siehe oben, endlich mal an den richtigen Richter kommt.
Einer der keine Angst vor dem Roten Gutmensch Mainstream hat.  

19.03.18 13:10

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.03.18 14:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

19.03.18 13:29

2437 Postings, 5872 Tage VersägerDas rechte Lager ist voll genug von Leuten,

die sich selbst als Terroristen verdingt haben, aber das scheinst Du vergessen zu haben. Ich muß Dehm nicht mögen, um den Unterschied zu sehen. Der Fairness halber: diese rechten Terroristen waren nie Mitglied der AFD. Aber es zeigt halt, daß es bei extremen politischen Richtungen oft auch Leute gibt, die andere Leute mit Gewalt beglücken wollen.

Linke verweisen auf ausländerfeindliche Kriminalität, rechte auf Kriminalität der Antifa, aber letztendlich haben solche Leute nicht begriffen, daß das deutsche Volk Gewalt ablehnt und sie und ihre Fürsprecher sich selbst damit außerhalb der Gesellschaft katapultieren.  

24.03.18 09:15

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 24.03.18 19:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

25.03.18 11:31
1

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNGelöschter Beitrag. Nochmal mit neuen Link :

WALDY_RETURN: Die Linken-Politikerin Christiane Schneider 24.03.18 09:15
bedankt sich -----nach----- ?Merkel-muss weg?-Demo bei Antifa:

                                      ?Ohne euch wär´s öde!?

https://www."ZENSIERT / Bitte künftig nicht mehr auf diese Seite verlinken..com/2018/03/22/...ohne-euch-waers-oede/

Neue Quelle : https://twitter.com/i/web/status/976097694967128064

Teilnehmer der ?Merkel muss weg?-Kundgebung schwer verletzt
Wie die Polizei in der Hansestadt am Dienstag mitteilte, schlugen und traten sie nach dem Ende der Veranstaltung in einem nahen U-Bahnhof auf den Kopf des 37-Jährigen ein.
Als aufmerksame Passanten dazwischengingen, wurden sie demnach von den Männern im Alter zwischen etwa 20 und 30 Jahren bedroht. Diese setzten ihre Attacke zunächst mit mindestens einem Tritt fort, bevor sie unerkannt flohen.

https://www.welt.de/regionales/hamburg/...g-Kundgebung-verletzt.html#
                                                       
                                                     Polizei fahndet mit Fotos
   Das 37 Jahre alte Opfer zog sich bei dem Zwischenfall schwere Kopfverletzungen zu.
https://www.abendblatt.de/nachrichten/...lizei-fahndet-mit-Fotos.html


...............................und das sagt Die Linken-Politikerin Christiane Schneider zur Antifa :

                                                      ?Ohne euch wär´s öde!?


Ps.

Harsche Kritik von Grünen
?Herr Dudde steht für eine sehr harte Hamburger Linie, seine Einsätze wurden nicht selten als rechtswidrig bewertet?, erklärte die innenpolitische Sprecherin Christiane Schneider.

?Dass er für G20 noch befördert wird, macht mich fassungslos. Das zeigt, wie wenig selbstkritisch Polizei und Innenbehörde sind.?

https://www.mopo.de/hamburg/politik/...uen--polizei-general--29797212

Nun....................die Polizei kennt Ihre " Kunden " in Hamburg nur zu gut.
                                ?Dudde ist der richtige Mann am richtigen Ort.  

25.03.18 11:38
1

2598 Postings, 641 Tage FernbedienungTja, wo sie Recht haben,

haben sie nunmal Recht.

"Harsche Kritik von Grünen
?Herr Dudde steht für eine sehr harte Hamburger Linie, seine Einsätze wurden nicht selten als rechtswidrig bewertet?, erklärte die innenpolitische Sprecherin Christiane Schneider."
?Dass er für G20 noch befördert wird, macht mich fassungslos. Das zeigt, wie wenig selbstkritisch Polizei und Innenbehörde sind.?



"Mehrfach wurden Einsätze unter der Leitung Duddes im Nachhinein von Gerichten kritisiert oder gar als rechtswidrig eingestuft."
http://www.sueddeutsche.de/politik/...atzleiter-polarisiert-1.3579314  

25.03.18 11:49
3

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNZelebrieren wir die Verwüstung der Stadt

---?Zelebrieren wir die Auflehnung, die Verwüstung der Stadt der Reichen, des Käfigs in dem wir leben müssen---


                     So Leute ! Mal wieder ein echt Roter BONSCHY für alle Normalos hier :
                             ( Respekt ! Auf so eine Idee muss man erstmal kommen )

----Auf den Klebebildern sind unter anderem zerbrechende Fensterscheiben, brennende Bengalos und ein verwüstetes Geschäft zu sehen.----

Einfach lesen und begeistert sein !
https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/...-flora-besetzer/

Ps.

Der Hamburger CDU-Abgeordnete Dennis Gladiator verurteilte die Aktion. ?Wer sich an der Verwüstung der Stadt, an Plünderungen, der enthemmten Gewalt gegen Menschen und an der Angst vieler Hamburger berauscht, zeigt seine kriminelle und antidemokratische Gesinnung?, sagte er. (ha)  

25.03.18 11:59

2598 Postings, 641 Tage FernbedienungTypisch

"---Auf den Klebebildern sind unter anderem zerbrechende Fensterscheiben, brennende Bengalos und ein verwüstetes Geschäft zu sehen.----"

Schreibe doch mal etwas über brennende Flüchtlingsheime oder ertrunkene Menschen im Mittelmeer.  

25.03.18 12:05
1

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURN@Fernbedienung

Hartmut Dudde ?

            Sehr guter Mann !!!

Sehe ich genauso wie Du .
Sagt doch schon alles das Dunkelstes Rot & Öko Grün das schreiben :

Grünen-Abgeordnete Antje Möller :
Es ist mir unverständlich, dass in einer Zeit, in der wir uns mitten in der Aufklärungsarbeit befinden, Hartmut Dudde zum allerobersten Leiter der Schutzpolizei ernannt werden soll
Linksfraktion innenpolitische Sprecherin Christiane Schneider :
innenpolitische Sprecherin Christiane Schneider ?

https://www.mopo.de/29797212 ©2018

Ps.

Dudde, der bereits viele Einsätze bei Demonstrationen geleitet hat, ist in Hamburg ein Feindbild der linken Szene.

https://www.welt.de/regionales/hamburg/...Chef-der-Schutzpolizei.html

Fernbedienung ! Ich finde das genau wie Du sehr gut das Hamburg jetzt Hartmut Dudde   seit kurzen neuer Chef der Schutzpolizei Hamburg ist !!

                   Daumen HOCH !!!!!!!!!!!!!!!!!  

25.03.18 12:17
1

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURN@Fernbedienung

---Schreibe doch mal etwas über brennende Flüchtlingsheime oder ertrunkene Menschen im Mittelmeer.---

Warum ???

Ich traue den linken eigentlich alles zu .
Aber sie in einen Thread der das Motto hat :

                                    Die Linke: A u f r u f Z U R S t r a f t a t

in Verbindung zu
                                           brennende Flüchtlingsheime
                                                         oder
                                       ertrunkene Menschen im Mittelmeer.

finde selbst ich unfair !
Falls Du Informationen dazu hast kannst Du sie gerne hier reinsetzen.
Aber selbst ich glaube nicht das die Linken damit was zu tun haben.  

25.03.18 12:20
1

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNPs. Fernbedienung



                         Obwohl............. aber lese mal selber und mach Dir Gedanken :

             http://www.ariva.de/forum/...r-was-n-held-231568?page=16#jump24159457  

25.03.18 12:54
1

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNBereits 2014 musste Dehm 3000 Euro Strafe zahlen




?die Absurdität des PKK-Verbots und die besondere Skurrilität des Verbots einzelner Symbole unter bestimmten situativen Umständen an den Pranger zu stellen?, teilt Dehm mit.  

Zwischen Gauweiler und Dehm gelte notfalls die Vereinbarung, ?den Fall vor das Bundesverfassungsgericht zu bringen?. Bereits 2014 musste Dehm 3000 Euro Strafe zahlen, weil er eine PKK-Flagge gezeigt hatte.

http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/...ler-vertritt-Diether-Dehm

                     Ich frage mich sind wir wirklich alle gleich vor der Justiz ?

Ps.

----Vor zwei Wochen ( 26.09.2016 ) gab der Linken-Politiker Diether Dehm öffentlich zu, dass er im August einen jungen afrikanischen Flüchtling mit dem Auto von Italien über die Schweiz nach Deutschland gebracht hatte.----

https://www.focus.de/politik/deutschland/...vertreten_id_5991180.html  

25.03.18 13:20

2598 Postings, 641 Tage FernbedienungDu willst also einen

Polizeistaat? Ich bin hier raus.Überdenke einfach mal deine Sichtweise. Herr Dudde ist völlig fehl am Platz.  

25.03.18 15:21
3

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNJa ! Und wenn Leute wie Du das sagen sage ich :



                                               Sehr Gut !

Es wird höchste Zeit, das in Deutschland, Leute die meinen das Sie
sich nicht an Gesetzte halten müssen oder sogar glauben die Legislative & Judikative
würde für sie nicht gelten endlich zur Rechenschaft gezogen werden .

                       


 

25.03.18 15:27
3

...............ja so sind unsere roten Teflonpfannen!
 
Und wer nicht in das gleiche Horn wie die Linken bläst ist , na ja
der Normalo hier weiß ja wie der auflinke Gutmensch tickt !!!


                                 Und darum bleibe ich dran !!!!  

26.03.18 19:03

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNOhne euch wär s öde!

So!
Heute !

19 Uhr am Bahnhof Hamburg Dammtor
.......................................Dag-Hammarskjöld-Platz 15, und geht bis 20


                                          SPD, Grüne und Linkerechter Hetze entgegenstellen".
                       Hinter den Demos stünden Rechtsextremisten, Neonazis und Hooligans.

https://www.abendblatt.de/hamburg/...-gegen-Anti-Merkel-Demo-auf.html

https://www.spd-hamburg.de/aktuelles-termine/...emokratie/22/03/2018/


             Nun !  Wir alle werden genau heute wieder sehen wer die sind die meinen
             das Demonstrationsrecht mit Füßen und Gewalt anders denkenden abzusprechen.

In Deutschland ist das Demonstrationsrecht ein Grundrecht, das im Artikel des Grundgesetzes verankert ist.
                                  https://de.wikipedia.org/wiki/Demonstration

Ps.


Dieser noch unbekannte Mann soll während der Demo "Merkel muss weg!" am vergangenen Montag einen 37-Jährigen im U-Bahnhof Stephansplatz durch Schläge schwer verletzt haben. Hinweise auf den Verdächtigen bitte an die Rufnummer 040/4286-56789

schlugen und traten sie nach dem Ende der Veranstaltung in einem nahen U-Bahnhof auf den Kopf des 37-Jährigen ein. Dieser kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

FOTO:
https://www.abendblatt.de/nachrichten/...lizei-fahndet-mit-Fotos.html  

26.03.18 19:23

2598 Postings, 641 Tage FernbedienungLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.03.18 21:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

26.03.18 20:13
1

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNFernbedienung,habe deinPosting gemeldet.Es reicht

26.03.18 20:30

2598 Postings, 641 Tage FernbedienungLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.03.18 22:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börsenfan, Fernbedienung, Happy End

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
BayerBAY001