finanzen.net

Die Linke: A u f r u f Z U R S t r a f t a t

Seite 5 von 6
neuester Beitrag: 21.11.18 12:03
eröffnet am: 04.05.13 12:32 von: WALDY Anzahl Beiträge: 141
neuester Beitrag: 21.11.18 12:03 von: WALDY_RE. Leser gesamt: 10212
davon Heute: 8
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6  

26.03.18 20:34
2

2598 Postings, 640 Tage FernbedienungWenn deine Demokumpels, ich

hoffe mal nicht, irgendwann etwas zu sagen haben, dann kannst du dein Grundgesetz & Demonstrationsrecht an den Nagel hängen.

Und noch etwas für dich. Auch eine Gegendemo hat Demonstrationsrecht.  

26.03.18 21:26
1

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNFernbedienung,habe auch das Posting gemeldet.

26.03.18 21:28

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNPs. Viel Spaß beim lachen

26.03.18 21:32

2598 Postings, 640 Tage FernbedienungUnd?

Warum sollte mich das stören?  

26.03.18 21:33

2598 Postings, 640 Tage FernbedienungLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 27.03.18 13:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

26.03.18 22:39

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNJupp ! Posting gemeldet. Gruß an A.N.

27.03.18 09:31

3363 Postings, 3037 Tage Tim BuktuFreihait für Kurdistan!

04.04.18 12:25

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNDiffamierung

Na ein Glück das es das nicht hier bei ARIVA abgeworfen hat :

" gut gestylter Nato-Strichjunge"

                                             BITTE WIE WAR DAS ???

                                                                             "gut gestylter Nato-Strichjunge"

Copyright :  Diether Dehm
Mit einer Diffamierung von Bundesaußenminister Maas eckt der Linken-Abgeordnete Diether Dehm mal wieder an.

https://www.stuttgarter-zeitung.de/...e4d-470b-9327-7c4d2792303e.html


                             Heiko Maas sei ein ?gut gestylter Nato-Strichjunge?

Respekt !    Alle die " Dieter Dehn " aka  ?IM Willy? und ?IM Christa?   nicht kennen  #78

oder gleich : https://de.wikipedia.org/wiki/Diether_Dehm

.....................Dehms Spitzeltätigkeit eindeutig beweisen.


 

04.04.18 14:20
1

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNgut gestylter Nato-Strichjunge Heiko Maas

?Das ist die Situation, in der ein gut gestylter Nato-Strichjunge

                                ? ich wiederhol' das noch mal ?

ein gut gestylter Nato-Strichjunge Heiko Maas meint, jede Rechtmäßigkeit und das Grundgesetz mit Füßen treten zu dürfen.?
http://www.taz.de/!5496304/
-------

So..........jetzt bin ich gespannt ob das das Fass zu explodieren bringt .
Glaubt der  wegen Spitzeltätigkeit überführte Dieter Dehm alles machen zu können !
                             https://de.wikipedia.org/wiki/Diether_Dehm
Ich bin sicher das die  DIE LINKE schon die Zwillen mit Watte geladen hat.
Ps.
Wir sehen ja jeden Tag  hier das Diffamierung nicht gleich Diffamierung ist.
Aber so oder so ich liebe die linke.............so kraftvolles Selbstzerstörerisches Verhalten
zeigen nur aufrech,,,,,auflinke !!!!

 

21.05.18 10:55
1

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNDie linksradikale Szene

Die linksradikale Szene stellt die gleichen Ereignisse deutlich anders dar ?
und fordert entsprechend andere Konsequenzen.
Pressemitteilung zu dem brutalen Polizeiübergriff in Hitzacker?
Übergriffe von Polizisten gegen eine aus ihrer Sicht friedliche Ansammlung von ?Sänger*innen? beklagt.
Diese hätten sich am Freitagabend ?auf dem Autowendeplatz vor dem Haus des Staatsschutzbeamten? eingefunden, um dort ein ?spontanes Straßenmusikkonzert? zu geben.
Außerdem seien vor dem Grundstück und am Carport des Beamten ?Flaggen der kurdischen Freiheitsbewegung angebracht?
Nach weiteren 15 Minuten habe dann eine herbeigerufene Hundertschaft die abziehenden Teilnehmer der Aktion ?überfallen

..........................................................worum Geht es ?

https://www.welt.de/politik/deutschland/...len-Polizeiuebergriff.html

-----

Mit der Möglichkeit, dass das Einschüchtern von Polizisten und ihren Familien in deren Privathäusern möglicherweise erst recht nicht zu rechtfertigen sein könnte, beschäftigen sich die ?Sänger*innen? vorsichtshalber nicht. Das taten für sie dann die niedersächsische Politik und die Polizeigewerkschaften.  

21.05.18 22:03
1

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNSie könnten ja 2021 für die Antifa-Liste antreten

Linke-Landeschefin Katina Schubert :

?den Besetzern auf spektakuläre Weise angesprochen

Katrin Lompscher  der Partei Die Linke:

Die Besetzung sei zwar ein Eingriff ins Eigentumsrecht, zeige aber, ?dass es in großen Städten wie Berlin für Menschen mit niedrigen Einkommen immer schwerer wird, eine Wohnung zu finden?. Daher sei das Motiv der Besetzer, ein deutliches politisches Zeichen zu setzen, nachvollziehbar.

Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen) kurdisch-türkischer Abstammung :

?Ziviler Ungehorsam ist ein legitimes Mittel, um auf Missstände aufmerksam zu machen.

Katrin Schmidberger  (Bündnis 90/Die Grünen):

..............wenn ein Haus eine gewisse Zeit nicht genutzt werde, dürfe es besetzt werden.

https://www.tagesspiegel.de/berlin/...etzung-weitergeht/22587086.html
-------------------


Tom Schreiber, Innenpolitiker der SPD im Abgeordnetenhaus, wütete gegen die Koalitionskolleginnen: Wie diese Hausbesetzungen als legitimes Mittel ansehen, mache ihn fassungslos. Sie könnten ja 2021 für die ?Antifa-Liste? antreten. Für die Opposition ist die Sache klar: Hausbesetzungen seien eine Straftat ? hier sogar vorab legitimiert von Vertretern einer Regierungspartei, befand die CDU.


--------------

?Die Besetzungen kommen aber nicht von ungefähr, sondern haben politische Unterstützung von Linken und Grünen?, sagte der CDU-Fraktionsvorsitzende von Friedrichshain-Kreuzberg, Timur Husein,

Der Berliner AfD-Landesvorsitzende Georg Pazderski warnte indes vor weiteren gewalttätigen Ausschreitungen auch mit Blick auf Gewalttaten in der Vergangenheit: ?Das lebensgefährliche Bombardement von Polizisten mit Gehwegplatten von den Dächern besetzter Häuser darf sich nie mehr wiederholen. Darum ist es richtig, sofort und mit aller gebotenen Härte gegen die linksextremen Hausbesetzer vorzugehen und alle Häuser umgehend zu räumen.? Wohnungsmangel lasse sich nicht durch ?sozialistische Bau- und Mieterpolitik oder illegale Aktionen beseitigen?. Stattdessen müsse man ?bauen, bauen, bauen?, so Pazderski.

https://www.welt.de/politik/deutschland/...r-guten-Seite-zu-sein.html  

26.05.18 13:33
2

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNBlockade-Trainingslager




----------?Kommt doch, kommt doch!?, rufen die jungen Männer und schwingen ihre zusammengerollten Plakate wie Schlagstöcke. Sie spielen in diesem Training die Polizei. Auf die sechs ?Beamten? bewegt sich ein Pulk zu von etwa 40 Menschen.-----------

https://www.welt.de/politik/deutschland/...ockade-Trainingslager.html

Ihr Ziel: ?Die AfD soll keinen Meter weit durch Berlin marschieren?

-----
Ah ja .... die AfD.....eine demokratisch gewählte Partei.....für die Linke nur eine Reinkarnation
-----

Selbst Gewalt anzuwenden, wird hier nicht trainiert. Marie lehnt Gewalt gegen Menschen ab. Ob das für alle hier gilt, möchte sie nicht beurteilen.
https://www.welt.de/politik/deutschland/...ockade-Trainingslager.html
-----
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa...richtig Gewalt ist Pfui Teufel ! Das genaue Gegenteil von Vegan !
Aber falls es zu Gewalt kommt UND ES WIRD ZU GEWALT kommen sind die " Fire Starter "
doch so oder so oder so so so die :
                                                              A.  AfD
                                                                   oder
                                                              B. die Bullizei

wobei den Auflinken das sicherlich völlig egal ist  wie legitim diese Aktionen sind, gerade wenn dadurch das Demonstrationsrecht eingeschränkt werden kann.................
-----
 

27.05.18 08:29
1

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNBin sicher das die Linken das genau so sehen :



----------"Also das ist kein Familienausflug. Da nimmt man nicht seine Kinder mit und geht spazieren. Da weiß man: Man geht ein Risiko ein, wenn man sich zur AfD bekennt und Gesicht zeigt."--------

http://www.deutschlandfunk.de/....1766.de.html?dram:article_id=418802

                   *ggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg*

-----Die AfD will zum Schutz ihres Protestzuges 100 Ordner beschäftigen. Sie sollen verhindern, dass verbotene Symbole gezeigt oder Sprechchöre angestimmt werden,------

Auch dafür sind " Demos " der Linken bekannt :Das  Verbotene Symbole gezeigt oder Sprechchöre angestimmt werden die zur ......................... Aufrufen ??? NIEMALS !!!

http://www.deutschlandfunk.de/....1766.de.html?dram:article_id=418802

Ps.

AfD  ...... aber bitte nur mit Nazikeule & brauner Sose !  Geht nicht?  Aber sicher :

Einige Gruppierungen der Gegner haben sich vorgenommen, den Marsch der AfD zu blockieren. Auf die Frage, wie das Anti-AfD-Bündnis zur Gewalt stehe, sagte Nora Berneis, Pressesprecherin des Bündnisses "Stoppt den Hass":

"Wo sich AfD, Pegida und Neonazis versammeln, da ist Gewalt nicht weit.  

http://www.deutschlandfunk.de/....1766.de.html?dram:article_id=418802

.........................Wir werden alle sehen wie friedlich die Linke sein wird und auch Leuten die sie nicht mögen das Recht zu Demonstrieren zu stehen!

                                             Links sein ist wie ...........Vegane Gewallt ! Die bessere Gewalt !  

28.06.18 05:29
2

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNDie Linke: A u f r u f Z U R S t r a f t a t



                                               Jusos warnen vor "gefährlichem Nationalismus"            

Worum geht es ?

   Linksjugend ruft zum Fahnen-Klau auf
 Jetzt fordert die Linksjugend solid, Deutschlandfahnen an Autos und im öffentlichen Raum einfach zu
 klauen oder abzubrechen.
 Unter dem Motto ?Deutschland  knicken? ruft die Jugendorganisation der Partei ?Die Linke? dazu auf,
 möglichst viele Fahnen von Autos oder Häusern zu entfernen und zu zerstören.

"Gerade vor dem Hintergrund des rechten Rollbacks, müssen wir uns dem WM-Nationalismustaumel
  jetzt konsequent entgegenstellen", so die Jugendorganisation. "Wir werden dafür sorgen, dass die
 WM nicht zum Heimspiel von CSU & Co. wird, Deutschlandfahnen einsammeln und für eine
 grenzenlose Gesellschaft kämpfen."

........................... BLAAAAAAAAAAAAA BLAAAAAAAAAAAA Blubb!


http://www.nordbayern.de/politik/...uft-zum-fahnen-klau-auf-1.7723449

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...and-faehnchen.html


FAKT :
Wenn jemand zu Straftaten wie Sachbeschädigung und Diebstahl aufruft, ist er nicht besser als einer, der die Tat dann ausführt.


Was stimmt mit diesen Leuten nicht ?
Was komm als nächstes ?
Einen Balkon entern weil eine Flagge von Deutschland daran hängt ?
Fahnenmast vor dem Amt.................................

Und wie , liebe Linke " Zensiert" , steht Ihr zu Flaggen aus anderen Länder die man in Deutschland auch an Autos & Balkonen sehen kann ? Lasst mich raten : Cuba DAUMEN HOCH !
                                                                                       USA ?  

                                                            *ggggggggggggggggggggggg* dachte ich mir !  

30.06.18 10:41
3

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNVon der bereits entsprechend verurteilten Frau

Eine linke Aktivistin aus Stuttgart darf nicht zu Protestaktionen gegen den AfD-Bundesparteitag nach Augsburg reisen. Das Augsburger Verwaltungsgericht bestätigte am Freitag in einem Eilverfahren ein von der Stadt Augsburg gegen die Frau verhängtes Betretungsverbot.
Die Stadt hatte sich auf Kenntnisse der Polizei gestützt, wonach davon auszugehen sei, dass sich die Frau an Störungen oder sogar Straftaten während des Parteitags beteiligen werde.

https://www.focus.de/politik/deutschland/...gewahrsam_id_9181127.html

------------------

Also wirklich ! Respekt !!!

Was die Linke so bringt.... kann jeder hier in diesen Thread lesen .... RESPEKT !
Das müsst Ihr mal so richtig slow an Euch rann lassen .

--------------------


Insbesondere seien von der bereits entsprechend verurteilten Frau auch künftig politisch motivierte Straftaten zu erwarten.
 

05.07.18 19:43
4

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNLinke Aktivisten

Mehrere Menschen wurden verletzt. Mittlerweile haben sich wohl linke Aktivisten zu der Aktion bekannt.
Etwa 15 bis 20 Vermummte haben eine Attacke auf eine AfD-Veranstaltung in Heilbronn verübt ? mit einer Konfetti-Kanone.

"Dass Fahrzeuge abgebrannt und Hausfassaden beschmiert werden, ist zwischenzeitlich keine Meldung mehr Wert. Und dass wir - nach meiner juristischen Laienmeinung - mit gefährlicher Körperverletzung bei friedlichen Stammtischen rechnen müssen, ist eine neue Qualität. Wir werden die weitere Aufklärung dieser Angelegenheit verfolgen."



https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/...tikanone-100.html

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/...2-4b45-aaf9-a030b50b05e8.ht



...................................... nur weiter so !  Zeigt Euer Gesicht......ach das geht ja nicht da :


                                                                          Etwa 15 bis 20 Vermummte


                                                                                            Linke ?      DAUMEN HOCH !!!!  

06.07.18 11:22
1

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNGute Gewalt ! Vegane Gewalt .... Gerechte Gewalt :


Gestern :

8. Februar 2016

Am 16. Januar malten die Angreifer dann einen Galgen auf die Eingangstür, und damit auch jeder wusste, wem sie drohten, schrieben sie einen Namen dazu. "Hütter", wie Carsten Hütter, örtlicher Landtagsabgeordneter der AfD.

In Bremen schubsten einst Vermummte den damaligen Parteichef Bernd Lucke von der Bühne.
Das Auto von Beatrix von Storch ..........................abgefackelt

Und dann ist da noch die Sache mit den Wahlplakaten: Zehntausende davon würden zerstört


https://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-02/...extremismus-gewalt

HEUTE :
Die Demonstranten sorgten für mehrere Straßensperren.
"Nazis Raus"  (  DARF NIE BEI GUTER GEWALT FEHLEN !!! N*zi Keule & braune S*se")
JETZT in den vergangenen Tagen haben mutmaßlich linksextreme Täter Politiker der AfD und der FPÖ angegriffen und bedroht.
In Österreich bedrohten Täter drei FPÖ-Nationalratsabgeordnete. Sie legten Schilder mit Beleidigungen vor deren Häusern ab. Verstärkt wurden die Anfeindungen durch Grablichter und Pflastersteine
Was genau will man mit einem Pflasterstein und einem Grablicht ausdrücken?
                                            NA WAS WOHL :   GUTE VEGANE GERECHT F*CK        N*ZI  GEWALT

http://www.heute.at/politik/news/story/...F-CK-Strache--Demo-40783234


                                                                              Stellt Euch vor :

Ein " Linker " wirft einen Stein bei einer, guten gerechten veganen, Demo um eine Polizisten zu treffen .

                                                                                ALLES KLAR   ?
           
Jetzt nimmt ein Polizist ---EXAKT--- diesen Stein und wirft ihn zurück .............was wäre dann los !

                                                                                ALLES KLAR !!!!

Den man merke : Auf Gute Gewalt , gerechte , vegane Gewalt hat nur eine Gruppe anrecht .

                                                             Hetzer sind immer die anderen


https://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-02/...extremismus-gewalt



 

06.07.18 11:24
1

176158 Postings, 6594 Tage GrinchHassu eigentlich oft Sodbrennen?

06.07.18 11:29

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNNein.

Ich kenne Dich
Ich habe keine Ahnung ob Du Sieger in Frankreich getroffen hast aber
irgendetwas muss Dir passiert sein .

AUF HAMMELBURG !!!!  

06.07.18 11:30

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNso der nächste bitte , Dr. Waldy hat Sprechzeit

06.07.18 11:37
2

12907 Postings, 5347 Tage Woodstore"vegane Gewalt" ?? Was ist los mit euch?

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

06.07.18 11:41
3

176158 Postings, 6594 Tage GrinchVegane Gewalt is, wenn du mittem

Fahrrad übern Waldweg zimmerst und den einen dicken tiefhängenden Ast übersehen hast... *KLONK*  

06.07.18 11:48


Wenn Du als Hüter der einzigen wahren , richtigen , guten , Gewalt nur Pfefferspray aus
Ökologischen anbau benutzt......... VEGANES !  Pfefferspray ohne tierische Gelatine für vegetarischen Genuss-Gewalt
 

06.07.18 11:50
2

176158 Postings, 6594 Tage Grinchmist... #122 ist eigentlich zu genial für diesen

Thread... Welch Verschwendung meines Dachschadens!  

06.07.18 22:36
1

1694 Postings, 1671 Tage WALDY_RETURNJ E T Z T

                                                               22:30  

www.tele5.de/detail/vor-dem-knall__DOKU-G20_D4001825__1530828000

Hamburg im Ausnahmezustand, zwei Wochen vor dem G20-Gipfel. Die Hansestadt bereitet sich auf eines der größten Ereignisse ihrer Geschichte vor. Der Dokumentarfilm VOR DEM KNALL betrachtet die Zeit vor dem umstrittenen Treffen. Wut und Ohnmacht sind Emotionen, auf die man in diesen Tagen nicht selten trifft - sie wirken aber auch wie eine Initialzündung für eine Debatte über Demokratie und ihre Grenzen. Ein bildgewaltiges Zeitdokument über den G20 Gipfel in Hamburg.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Calibra21, clever und reich, der boardaufpasser, flumi4, Laufpass.com, Muhakl, no ID, Rubbel, Rubensrembrandt, waschlappen

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
PowerCell Sweden ABA14TK6
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400