finanzen.net

Wirecard 2014 - 2025

Seite 5620 von 6888
neuester Beitrag: 11.07.20 07:53
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 172190
neuester Beitrag: 11.07.20 07:53 von: TangoPaule Leser gesamt: 27000447
davon Heute: 4445
bewertet mit 182 Sternen

Seite: 1 | ... | 5618 | 5619 |
| 5621 | 5622 | ... | 6888   

05.06.20 18:57
1

119 Postings, 37 Tage C.DerivateOk

Durchschnaufen es geht nicht um die Bilanzgeschichte

Und der Vorwurf der Kursmanipulation keine Ahnung wie schwer so was bestraft wird  

05.06.20 18:58
1

255 Postings, 523 Tage HadrianQDa wird aber auch

ordentlich gekauft...

Ob das jetzt LV sind, die sich eindecken oder sonstige Investoren, aber im aktuellen mittleren 80er Bereich fliegen echt die Stücke hin und her...

 

05.06.20 18:58
3

293 Postings, 64 Tage stockpickaJA, gebt mir Schwarze soviel ihr wollt

in Aschheim sind Anfänger am Werk, die nicht mal ne gescheite Ad-hoc veröffentlichen können.

Wegen sowas ne Anzeige kassieren.

Das macht denen kei anderes DAX Unternehmen nach.

Deshalb haben wir heute die Kacke von MINUS 10% vorgesetzt bekommen.

Bedankt euch bei Braun und seinen tollem Mitarbeitern...tzzz :(

 

05.06.20 18:58
2

23 Postings, 50 Tage Bela_LugosiLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 18.06.20 12:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

05.06.20 18:58
6

94 Postings, 172 Tage Bigtony83.

Der Verdacht beruht darauf, dass die Verantwortlichen der Wirecard durch die Ad-hoc-Mitteilungen vom 12.03.20 und vom 22.04.20 irreführende Signale für den Börsenpreis der Aktien der Wirecard AG gegeben haben könnten?, erklärte eine Sprecherin der Strafverfolgungsbehörde in einer schriftlichen Stellungnahme.

Lest euch doch einmal die Ad-hocs durch und erzählt dann, wieso diese Anzeige erfolg haben soll? Ich finde es nur noch lächerlich....  

05.06.20 18:58
3

115 Postings, 176 Tage Carwoodes sollten

mal die schmierblätter durchsucht werden und die BaFin. Diese sesselpfurzer in ihren Büros. Aber wenn WC nur einen Furz lässt kommen die Anwälte. Ich kotz im strahl. Wie man eine Aktie so manipulieren kann. Der Zeitpunkt ist ja auch kein Zufall. Alle im we und ab geht's. Nicht zum erstenmal.  

05.06.20 18:58
1

38 Postings, 46 Tage ThiesLevEasy

Ha, bin noch 1,2 % im Plus!  

05.06.20 18:58
6

3457 Postings, 814 Tage BrilantbillGrößte Einbruch

Kam um 18:06,da wurden ca 110.000 Aktien unlimitiert geworfen.

Die Wirecard Dgab um 18:04.

Nach dem Handelsblatt wurden so ca 50.000 Geworfen.

Davor war nichts verdächtig hohes.
 

05.06.20 18:59

803 Postings, 1163 Tage per.aspera.ad.astraTimtom1011

Gut gemacht! :-)  

05.06.20 18:59

150 Postings, 214 Tage Charty_2020ABER

Eigentlich lässt mich der Rutsch gerade kalt. Ich denke da wollten viele mehr erreichen...
Langsam denke ich aber rationaler was das Vorstandsteam anbelangt...  

05.06.20 18:59

119 Postings, 37 Tage C.Derivateja sicher

jeder dachte es geht um die Bilanzfälschung aber es ging um die Sache mit der Meldung die den kurs der Aktie hochgezogen hat  

05.06.20 18:59
1

927 Postings, 4740 Tage rwt15Ein Anfangsverdacht

reicht für die Ermittlung der Staatsanwaltschaft mit anschließender Durchsuchung.  Diese Kuh kann auch genauso schnell wieder vom Eis sein. Nur der Kurs braucht dann etwas länger.  

05.06.20 18:59
2

792 Postings, 2241 Tage Bratworschtam besten

man schaut bis 18.06. nicht mehr auf den kurs. dann stehen wir hoffentlich über 150 euro und die leerverkäufen stürzen sich von ihren hochhäusern.  

05.06.20 18:59
2

2007 Postings, 1482 Tage aktienmädelOptimismus

Gerne würde ich eine Stellungnahme der optimisten, die seit Wochen Kurse jenseits von 100 euro posten erwarten. Bin sehr gespannt.  

05.06.20 19:00
Bei Tradegate hat Wirecard schon 160 Mio ? Umsatz!
Vorhin als es bei 120 Mio ? war, standen wir auch bei 86?
Aber der Kurs ist seitdem stabil!!!!


Das kann nur eines bedeuten: Die LV decken sich ein meine lieben!!!  

05.06.20 19:00
1

10 Postings, 58 Tage AegeanRuhe bewahren

Wer sagt eigentlich, dass die BaFin die Untersuchung beauftragt hat? Vielleicht hängt das eher mit der Strafanzeige der TCI zusammen. Für mich ist das ein gezielter Schlag der lv.  

05.06.20 19:00

357 Postings, 134 Tage BoMa71Spekulation

Heute kurz vor Schluss steht der Kurs wonders, kann ich mir gut vorstellen. Nicht tiefer  

05.06.20 19:00
6

1037 Postings, 1319 Tage CheckpointCharlieund klickt nicht

auf den scheiss irgend welcher bekannter drecksblätter die ihre bisher hier vorschicken. und wenn dann zitiert, damit die zumindest keine Klicks kriegen  

05.06.20 19:00
1

3672 Postings, 2564 Tage dlg....

Siehste, 4AC, auch das war mir klar, dass das kommt. Dann musst Du leider an Deine komische Theorie glauben :-). Ich weiß nicht, wie oft ich schon geschrieben habe, wie völlig naiv das ist, daran zu glauben, dass man mit Postings im Superbullen Forum den Kurs auch nur um 0,1% bewegen kann. Aber wenn man daran glauben WILL, bitte sehr - ist ein freies Land.

Nur am Rand, mein letzter Post zuvor war eher WDI-freundlich: im VW Fall haben die 5 Jahre später gegen nen Pups-Betrag von 9 Mio alles fallen lassen. 9 Mio Euro in 5 Jahren rechtfertigt sicherlich keine 10% im Kurs. Da liegt natürlich mehr dahinter, aber das vllt später, jetzt wird erst mal ins Wochenende gestartet! Schönes WE Euch allen!

@kisster, ich verkauf bei dem Kurs auch nicht - wie ich hier schon mal schrieb: mein Plan war bisher, dass ich am Tag vor den Jahreszahlen bei unter 80 Euro nachkaufen will. So wie es aussieht, bekomme ich wohl die Chance dazu.  

05.06.20 19:00
1

514 Postings, 1635 Tage MakeiHabe

Habe auch gerade nachgekauft.  

05.06.20 19:01

119 Postings, 37 Tage C.Derivatenur noch 160-

bei mir und ein leichtes plus ich rege mich schon wieder ab  

05.06.20 19:01

1484 Postings, 2254 Tage SalzseeXxx

Schneller Zock  

05.06.20 19:01

250 Postings, 3154 Tage markus1212Mir macht

die Aussage der Staatsanwaltschaft Bauchweh Sie sagen nichts um keinen Einfluss auf den Kurs zu nehmen

Das ist nicht unbedingt positiv zu werten  

05.06.20 19:01
3

8140 Postings, 755 Tage DressageQueenWarum hört ihr auch immer auf die ganzen Pusher?

Die sind selbst investiert sitzen auf Buchverlusten und bekriegen hier jeden der die Entwicklung der letzten Wochen kritisch beurteilt. Ich habs kommen gesehen, leider. Wenn man kritische Stimmen nicht zulässt und sofort als Fähnchen im Winde oder bezahöter Basher beschimpft wird, spätestens dann sollte man in einem Forum, welches eine recht einseitige Sichtweise vertritt, hellhörig werden.  

05.06.20 19:01
1

22 Postings, 42 Tage WDI0815Bafin

hat einen Beigeschmack, wenn man es wieder erst aus den Medien erfährt, bevor sich das Unternehmen selbst zu Wort meldet.

Alle die denken, dass jetzt wenigstens die letzten zittrigen Kleinanleger raus sind:

1. Man kann nicht bei jedem Broker nach Börsenschluss handeln
2. Jetzt steigen Trader und neue zittrige Kleinanleger ein, die denken es kann nur noch aufwärts gehen. Sollte es 3-4? tiefer gehen verkaufen die "neuen Zittrigen" auch wieder.

Auch wenn nicht gegen das Unternehmen, sondern gegen den Vorstand ermittelt wird, ist es trotzdem mehr als ärgerlich.

Frage mich jetzt nur: Nutzen die LV und HF jetzt die niedrigen Kurse zum covern oder geht das alles so weiter? Bin gespannt. Heute Nachmittag gabs noch die Diskussion zum Aktienkauf auf Pump. Bin wirklich froh, nur mit meinem eigenen Geld investiert zu sein.

Auf hoffentlich bald steigende Kurse.

Schönes WE allen  

Seite: 1 | ... | 5618 | 5619 |
| 5621 | 5622 | ... | 6888   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
NIOA2N4PB
Plug Power Inc.A1JA81
NikolaA2P4A9
Infineon AG623100
Allianz840400