Aktie steigt bis 10 ?

Seite 8 von 8
neuester Beitrag: 14.11.19 17:50
eröffnet am: 10.10.07 16:01 von: nikibio45 Anzahl Beiträge: 187
neuester Beitrag: 14.11.19 17:50 von: Diogenes506. Leser gesamt: 71491
davon Heute: 8
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
 

18.02.15 13:38

2381 Postings, 2361 Tage PitchiCrop

Der Thread müsste eigentlich heißen:

"Aktie fällt bis 2€"  

18.02.15 14:56

6120 Postings, 3861 Tage checker38Macht nix..

bei 2 Euro würde ich mir sicherlich ein paar ins Depot legen :-)  

15.08.19 09:01

4880 Postings, 1125 Tage MarketTraderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.08.19 11:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

18.09.19 09:16

118 Postings, 3606 Tage Goldzack1Freitag Klimagipfel

Wie wird sich wohl der Klimagipfel am Freitag auf die Aktie auswirken?
Da müssten doch positive News kommen.
 

10.10.19 08:15

10 Postings, 1150 Tage Diogenes50668Rechnung

Die Rechnung schaut nun m.E. so aus:
- im Halbjahresbericht wird als Gesamt-Jahresziel als operatives Ergebnis 50 bis 75 Mio. und als EBIDTA 90 bis 120 Mio. angegeben
- im ersten Halbjahr wurden bereits operatives Ergebnis 43,7 Mio. und als EBIDTA 64,9 Mio. erreicht.

Das erste Halbjahr mit 2 mulitpliziert bedeudet als Ergebnis, dass bald die Jahresziele angehoben werden, zumal die Ethanol-Futures für die kommenden Monate bereits heute sehr hoch tendieren: https://www.barchart.com/futures/quotes/D2G20/overview

Gibt es Gründe, die dieser zugegeben einfachen Rechnung widersprechen?
 

10.10.19 09:51

1465 Postings, 3629 Tage krahwirtnur negative Aussichten

für die kommenden Jahre könnten einen Kursrückgang bewirken. Ganz klar ein Kauf bei der jetzigen Nachrichtenlage.  

25.10.19 09:20

1653 Postings, 3229 Tage jensos...läuft

Hab gestern nochmal ordentlich nachgelegt. Werden mit der Aktie noch viel Freude haben, schaut alles gut aus. 8? sollten im Dez. machbar sein, sofern der Gesamtmarkt mitspielt...m.M.  

25.10.19 14:40

1646 Postings, 1639 Tage KorrektorLuft bis 15 Euro?

Bei ähnlichen Gewinnzahlen wie jetzt für 2019 erwartet stand die Aktie vor 2 Jahren in der Spitze bei 11,65 Euro.

Damals waren die Aussichten aber nicht so gut wie aktuell.
Damals gab es noch kein RED II und damit ein relativ sicheres Umfeld bis zum Jahr 2030 auf europäischer Ebene.
Damals war die Anhebung der THG-Minderungsquote im Kraftstoffsektor ab Jahresanfang 2020 in Deutschland noch weiter weg.
Damals gab es noch keine jetzt vom Bundeskabinett beschlossene CO2-Bepreisung auf herkömmlichen Treibstoff, der Ethanol entsprechend preislich attraktiver macht.

Um nur 3 Dinge zu nennen.  

25.10.19 15:20

1653 Postings, 3229 Tage jensoswas nun?

super news und die aktie fällt?  

27.10.19 22:18
1

161 Postings, 2150 Tage OleMhier

braucht man einen längeren Atem. Negativ ist der geringe Streubesitz. Positiv ist der hohe Ethanolpreis. Und diesen müssen wir im Auge haben. Die Rohstoffkosten sollten auf Grund der Ernteergebnisse sinken. Wenn der Ethanolpreis so hoch bleibnen sollte, wird dann die Gewinnspanne größer...................    

30.10.19 20:43

1653 Postings, 3229 Tage jensosLäuft...

...schaut alles sehr gut aus, denke die 8 sehen wir schneller, als man vor Wochen noch gedacht hätte....  

14.11.19 17:50

10 Postings, 1150 Tage Diogenes50668Der Ethanolpreis entwickelt sich sehr interessant:

Der Ethanolpreis für Rest 2019 und 2020 geht steil:
https://www.barchart.com/futures/quotes/D2Z19/overview

Gut für Cropenergies, mit Sicherheit. Traut sich emand eine Schätzung zum Ergebniseffekt in Euro?  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln