Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 476 von 544
neuester Beitrag: 02.03.21 21:59
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 13581
neuester Beitrag: 02.03.21 21:59 von: Starduster Leser gesamt: 2714626
davon Heute: 297
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | ... | 474 | 475 |
| 477 | 478 | ... | 544   

07.12.20 16:59

882 Postings, 716 Tage Revil1990na jezt

fliegt die Wurst aber. puh  

07.12.20 17:51
1

1777 Postings, 3283 Tage heitiraus?

würd ich bei dem Inflationsdruck keinesfalls empfehlen....  

07.12.20 17:55
1

1217 Postings, 1360 Tage Bitboy@heiti

inflationsdruck und dazu neue inst.  anleger , daher wird es kleinere rücksetzer geben.  jedoch nicht so krass wie früher und daher verpasst man dann den widereinstieg.  ich lasse langfrist einfach laufen und ohne stress ...  alles gut.    

07.12.20 18:48

882 Postings, 716 Tage Revil1990von 37 auf 50 in einer woche

Ist halt schon heftig gut. kann man nicht ausschließen das es weiter steigt aber ich beobachte weiter ob es nochmal fällt. Meine 200 Rest Aktien bleiben aber erstmal im depot  

07.12.20 19:01

1336 Postings, 455 Tage kfzfachmannIst mir zu heiss

Bin erst einmal raus.  

07.12.20 19:46

1777 Postings, 3283 Tage heitiUmsatz

verdoppelt sich, der Umsatz der Aktie  

07.12.20 21:00

Clubmitglied, 71 Postings, 1170 Tage dietoewsrein, rein, rein

Zukunft  

07.12.20 21:01

Clubmitglied, 71 Postings, 1170 Tage dietoewsbei jeden Rücksetzer nach Kaufen

07.12.20 21:05

882 Postings, 716 Tage Revil1990wieviel

Anteile hast du denn toews ?  

07.12.20 21:09
1

109 Postings, 1831 Tage kursmalerPusher am Werk

Also ich bin wirklich langfristig orientiert und auch schon vor dem Maydorn Push eingestiegen. Aber ich rieche die Pusher hier im Forum die dadurch wohl reingespült wurden. Erst irgendwelche Kursziele und Begründungen ausrufen und dann 2 Tage später bei 50 aussteigen weils einem doch zu heiß wird. Leute, dann gebt es wenigstens von Anfang an zu dass ihr nur pushen wollt.

Ja, der Anstieg ist schon surreal, aber wenn ich ehrlich bin habe ich die Aktie nicht gekauft um mit 50% nach 3 Wochen auszusteigen auch wenn das lukrativ aussieht. Frag mich ja ob ich inzwischen der Einzige bin der hier noch ernsthaft investiert ist, sonst überleg ich mir das auch noch einmal.  

07.12.20 21:23
1

1336 Postings, 455 Tage kfzfachmannKursmaler

Könntest du es auch akzeptieren wenn nicht jeder, wie du, drin bleiben will bis zum erbrechen?

Ich habe mein Ziel in kürzester Zeit geschafft. Fertig

Nun ist es mir zu schnell gewesen. Der Kurs wird hat in 99% der Fälle eine ebenso schöne Korrektur hingelegt.

Mein EK war eben nicht so tief wie deiner also nehme ich das geld  

07.12.20 21:50
2

1217 Postings, 1360 Tage Bitboy@kursma...

nein du bist nicht allein.  ich bin hodler und dies durchweg schon immer gewesen. selbst wenn ich fast im momentanen anstieg  fast 100 % habe, so bin ich bereit, meine group anteile noch viel länger zu halten.  btc besitze ich ab 2014 mit einige verkäufe " DAMALS ".  jedoch seitdem halte ich durchweg meine positionen.  ist mir zu aufwändig hin und her und erfreue mich durch das lang halten ebenso.  

verstehen kann ich aber auch die " zocker ", denn jeder hat seine vorstellung, wie weit er bereiz ist zu gehen. viele wege führen nach rom.   ;-)  

07.12.20 22:10

Clubmitglied, 71 Postings, 1170 Tage dietoewsnicht alles setzen, aber eine kleine pos. ein muss

bin hier nicht lange investiert aber in Bitcoin schon, ist wichtig zu investieren, natürlich nicht das ganze vermögen. auch wenn nur 1000?, egal. aber ein muss.  

07.12.20 23:30

68 Postings, 1244 Tage haetteichdochNur zur Erinnerung:

Die Aktie kann mehr!

Exakt vor genau 3 Jahren am 07.12.2019, lag die Bitcoin-Group nach meinen Unterlagen bei genau 80,63 Euro, ein/zwei/drei Tage vorher sogar bei 81,15 (ohne Dokumentation :-(

Kein Pushen, reine Zahlen!

Kann das jemand bestätigen?

Diese Aktie kann viel mehr, wenn man sie läßt!

Leider war ich immer auf Long eingestellt, hatte nie die Zeit, jeden Abend An- und Verkauf zu machen.
Hätte ich schon viel früher begriffen, wie die Aktie nach Bitcoin-Takt-tickt, hätte ich ein Vermögen machen können! Aber: Hätte ich doch :-)

Deshalb kann ich jeden verstehen, der auf Long gesetzt hat, aber ich kann auch jeden beglückwünschen, der An- und Verkauf gemacht hat.

Diese Aktie ist sowohl für das eine als auch das andere geboren :-)

 

07.12.20 23:41

68 Postings, 1244 Tage haetteichdochNur zur Erinnerung:Korrektur von 2019 auf 2017

Kleiner Irrtum in der Jahreszahl:
Es war vor genau 3 Jahren am 07.12.2017!  

07.12.20 23:52
1

68 Postings, 1244 Tage haetteichdochNur zur Erinnerung:

Die Aktie kann mehr!

Exakt vor genau 3 Jahren am 07.12.2019, lag die Bitcoin-Group nach meinen Unterlagen bei genau 80,63 Euro, ein/zwei/drei Tage vorher sogar bei 81,15 (ohne Dokumentation :-(

Kein Pushen, reine Zahlen!

Kann das jemand bestätigen?

Diese Aktie kann viel mehr, wenn man sie läßt!

Leider war ich immer auf Long eingestellt, hatte nie die Zeit, jeden Abend An- und Verkauf zu machen.
Hätte ich schon viel früher begriffen, wie die Aktie nach Bitcoin-Takt-tickt, hätte ich ein Vermögen machen können! Aber: Hätte ich doch :-)

Deshalb kann ich jeden verstehen, der auf Long gesetzt hat, aber ich kann auch jeden beglückwünschen, der An- und Verkauf gemacht hat.

Diese Aktie ist sowohl für das eine als auch das andere geboren :-)

 

08.12.20 09:12

1777 Postings, 3283 Tage heitidas stimmt

ich war damals drin. bei 80 Euro  

08.12.20 09:15

434 Postings, 1191 Tage 123euroBitcoin vs Bitcoin Group

Das ATH war gegen Ende Dez 2017 (tradegate) bei ca. 82,- Euro als der Coin ähnlich hoch wie heute lag. Da ist also noch Luft nach oben - erst recht, wenn der Bitcoin endlich die 20.000 knackt und dann weiter marschiert.

 
Angehängte Grafik:
bitcoin_group_vs_bitcoin_usd.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
bitcoin_group_vs_bitcoin_usd.png

08.12.20 09:51
1

2991 Postings, 3382 Tage cango2011Kurs

Der Kurs hält sich sehr stabil. Ich denke bis Freitag werden wir hier die 60? sehen. Nur meine Meinung .  

08.12.20 09:53

1217 Postings, 1360 Tage Bitboy@123...

zudem hat sich auch die group weiter entwickelt.  die neue strategie die diese group umsetzt, lässt hoffen "  große investoren "  in zukunft mit crypto zu versorgen.   jedoch woher die vielen bitcoin beziehen, wenn es  in zukunft eng wird ?   wo ich hier angefangen hatte, sah ich schon ab und an 20 btc zum verkauf.  heute sind es manchmal 3 btc ....    na ok schön wenn es eng wird.

@allen       wünsche ich eine schöne zeit mit bitcoin    

08.12.20 10:07

882 Postings, 716 Tage Revil1990scheisse

Wer hat hier denn den nachbrenner gezündet ? wär ich mal mit 2000 drin geblieben statt mit den 200 :D naja, immer noch nett. Aber wär ein jahres Gehalt vs ein Monats Gehalt gewesen =/  

08.12.20 10:14
1

1336 Postings, 455 Tage kfzfachmannLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.12.20 19:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

08.12.20 10:51

2991 Postings, 3382 Tage cango2011Heftige SL fishing gerade !

08.12.20 11:27

1426 Postings, 3498 Tage BroudiSchon 100k durchgelassen

08.12.20 16:58
1

1859 Postings, 1343 Tage H. BoschVerrückt

Hype 2.0
Ich bleib jetzt drin, bis das ATH geknackt ist.

Aktuell liegen alle Vorteile bei der Group.
Solange die Nachrichtenlage weiter positiv bleibt und der
Bitcoin  die 20.000 er Marke in Angriff nimmt, ist hier mMn.
noch deutlich mehr drin.

 

Seite: 1 | ... | 474 | 475 |
| 477 | 478 | ... | 544   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln