Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 473 von 503
neuester Beitrag: 25.01.21 08:07
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 12557
neuester Beitrag: 25.01.21 08:07 von: ArturoBig Leser gesamt: 2587756
davon Heute: 658
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | ... | 471 | 472 |
| 474 | 475 | ... | 503   

19.11.20 07:54

416 Postings, 1154 Tage 123euroNEWS: B. Group Mitglied im Blockchain Index Fond

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...xfonds-etf/?newsID=1409498

Das dürfte sich kurz und mittelfristig positiv auswirken.

 

19.11.20 08:13

37 Postings, 1204 Tage Mr. Huetf

Sehr schön, gute Nachricht!  

19.11.20 11:17

131 Postings, 1081 Tage MänkBlockchain Index Fonds

Vielen Dank für die Nachricht.
Wird den Bekanntheitsgrad der Bitcoin Group bestimmt erweitern....  

20.11.20 11:24

1785 Postings, 1306 Tage H. BoschNächster Anlauf

um die 32,50 zu knacken.
Wenn sie bricht, Richtung 50?.

Denke, nur eine Frage der Zeit.
Steigender Bitcoin Kurs gibt Rückhalt.  

20.11.20 15:40

1785 Postings, 1306 Tage H. BoschMitte 2019

stand der Bitcoin bei ca. 12.000$ und
die Group bei 40?+.


Nun bei 18.000$ und die Group versucht den Ausbruch über 32,50?.

Alleine der Eigenbestand an Coins lässt höhere Kurse zu. Nur der Deckel muss ab.  

20.11.20 17:01

154 Postings, 1238 Tage A.R.H.Deckel ist ab,

kann losgehen :)  

20.11.20 18:14

1785 Postings, 1306 Tage H. BoschWer jetzt

nicht im Zug sitzt....
Auf geht?s Richtung 50?.

Hoffentlich langsam und nicht binnen 4 Wochen.

Keine Empfehlung!  

20.11.20 18:17

1785 Postings, 1306 Tage H. BoschMontag

wird ein schöner Tag. ?

Starke Zukäufe mMn. in der Regel freitags kurz vor Blrsenschluss. ?
We will see.

 

20.11.20 19:15

203 Postings, 1795 Tage Seb2207Jeder der hier...

2017 an Board war, weiß wie schnell es hier wieder durch die Decke gehen kann. Hier gibt es bald kein halten mehr  

21.11.20 18:21

37 Postings, 1204 Tage Mr. Hubin

ja mal gespannt was Montag beim Kurs angesagt is wenn alles so bleibt und es keine Korrektur gibt.bitcoin cash und ethereum, die die Group auch hält, laufen ja auch sehr gut dieses Wochenende.
 

21.11.20 19:50
1

247 Postings, 2520 Tage SmylUmsätze

Die umsätze an der bitcoin.de steigen kontinuierlich an. Höchststände in diesem Jahr. Und es scheintverst rivhtig loszugehen.  Falls jemand regelmässig Bild Zeitung liest bitte ich um ne info wenn bitcoin auf der ersten seite steht.  

22.11.20 01:32

452 Postings, 955 Tage dav1dSmyl

einfach bei google Suche folgendes eingeben:

+bitcoin +bild.de

Glückwunsch an alle, die hier investiert sind;)  

Habe das so nicht kommen sehen, muss ich leider so eingestehen...    

22.11.20 20:31

1135 Postings, 1323 Tage Bitboy@dav...

war absehbar, jedoch ist die group etwas zeitversetzt.  ich denke wir sind noch ganz am anfang .  die group ist weiter... breiter aufgestellt wie damals.  schauen wir mal ... zurücklehnen   ;-)  

23.11.20 13:32
1

247 Postings, 2520 Tage SmylEther

so nach Bitcoin zieht nun auch Ether kräftig nach,
d.h. das ganze Thema Crypto fängt in der Breit an zu laufen  

23.11.20 15:26
1

257 Postings, 1089 Tage Mini-CashWas denkt ihr...

sehen wir hier bald wieder Kurse größer 60?, so wie damals?  

23.11.20 16:53

29098 Postings, 5807 Tage BackhandSmashna dann !

Es scheint als platze hier gerade ein dicker Knoten: Unter hohen Umsätzen geht es seit Tagen nach oben, heute springt die Aktie über die Jahreshochs hinaus. Damit könnte eine mittelfristige Weichenstellung erfolgen.

Quelle: https://www.godmode-trader.de/  

23.11.20 16:57

29098 Postings, 5807 Tage BackhandSmashschauen wir mal ob es eine

Badewanne gibt...

ah bin ich doch ein Bildermaler *g  
Angehängte Grafik:
chart_all_bitcoingroup.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
chart_all_bitcoingroup.png

23.11.20 18:43

93 Postings, 1116 Tage witti198633 euro

Ich verstehe nicht, dass wir von 35,50 jetzt wieder so ein rumgeeier bei der 33 Marke machen....das kostet Nerven  

23.11.20 19:50

37 Postings, 1204 Tage Mr. Huimmer

locker bleiben. Diese Seitwärtsbewegung tut dem Bitcoin ganz gut. Je länger sie dauert um so besser ist es letztendlich für den Maximalpreis und somit auch für die Group. Mir dauert es lieber ein halbes- bis ein Jahr länger aber dafür mit mindest doppelt so hohem Endpreis als daß es parabolisch hochgeht und dann schnell wieder abkackt. Ausserdem tut mir persönlich die "Altseason" ganz gut.Hab da noch einige Coins die im roten Bereich hängen.
Is ja immer der gleiche Zyklus:  erst pumpt Bitcoin, dann die Largecaps wie Litecoin Ethereum usw. und danach Lowcaps.Darauf dann wieder Bitcoin. Läuft alles nach Plan bis jetzt.  

24.11.20 08:41

37 Postings, 1204 Tage Mr. HuBitcoin Cash

steigt auch nicht schlecht, alles gut für die Group :-)  

24.11.20 15:46

37 Postings, 1204 Tage Mr. Hu40?

hätte ich schon gedacht nach dem heutigen Anstieg...  

24.11.20 16:22
1

98 Postings, 578 Tage RambokryptoUm

die "Badenwannentheorie" mit Leben zu füllen, müssten wir zumindest die 50 erreichen, das werden wir wohl erst sehen wenn der Coin bei 30.000 steht. Die Korrelation ist schon gruselig, sie zeugt aber auch davon, dass dieses mal alles anders ist. Wir haben keinen Hype, viele warten an der Seitenlinie und dieses mal wird der Kurs von den Jungs mit der DICKEN Brieftasche gemacht.
Eigentlich alles beste Voraussetzungen, dass es nachhaltig hoch geht und man wirklich nur Geduld braucht...
Es bleibt spannend
 

24.11.20 16:42

1135 Postings, 1323 Tage Bitboyist aber dennoch

ärgerlich, das der kurs so schwach ist. hätte auch mit mehr musik hier spekuliert. schade denn hätte ich mal das geld in den " orginalen btc " gesteckt. wir sind fast an alte höchststände und dümpeln hier bei witzigen 36,- euro rum.  dies dazu das die group mehrere coin handelt ... steigende kurse etc. wir haben.  selbst bei fallenden kursen macht die group gewinne.  

mh ...   ein bisschen gedult habe ich noch.  warum kommen alle erst dann, wenn der zug abgefahren ist ? die schönen prozente die verloren gehen summieren sich auch zusammen.also mal weiter beobachten und schauen, was so noch geht.    

24.11.20 16:52

1785 Postings, 1306 Tage H. BoschRuhig bleiben

Bis die 20.000 $ geknackt sind, fehlen
nur noch rund läppische 800$ .

Ist der BTC durch läuft die Group mMn.
auch noch stärker. Die Medien werden das auch noch forcieren.
Ein neuer ?Hype? könnte folgen.

 

24.11.20 17:22

1135 Postings, 1323 Tage Bitboy@boschi

alles kein problem....   ich vergleich den btc & group.   im btc bin ich schon ab 2014 und halter.   group kaufte ich wegen der günstigen bewertung .   ich glaub mich zu erinnern, das damals die group auch erst mit einer zeitlichen verschiebung, später durchgestartet ist.  

so wie es ist, ist es schon ok.   allen eine supi zeit.    

Seite: 1 | ... | 471 | 472 |
| 474 | 475 | ... | 503   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln