finanzen.net

Daimler am Anfang oder am Ende ? 58 oder 90 ?

Seite 5 von 150
neuester Beitrag: 15.12.15 23:40
eröffnet am: 03.07.07 11:04 von: semico Anzahl Beiträge: 3731
neuester Beitrag: 15.12.15 23:40 von: youmake222 Leser gesamt: 668656
davon Heute: 3
bewertet mit 54 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 150   

17.08.07 17:25

7914 Postings, 5655 Tage semicoDaimler wird nächste woche zu den großen

Gewinnern gehören habe jetzt die untere Linie erfolgreich getestet und können jetzt auf die 90 hoch sollte der Markt nicht mehr runter.



...Greats @allSemi ☺    

17.08.07 17:26

7914 Postings, 5655 Tage semicoWie bei der Eröffnung gesagt 58 oder 90

was wir wissen die 58 kam zuerst


...Greats @allSemi ☺    

17.08.07 17:51
2

54 Postings, 4442 Tage LandlerZiel liegt fest

So ist das oft. Erst musste mal abgebremst werden. Das erfolgt heute.
Auch haben wir heute einen Tag, an einem Verfallstag an dem  oft ein gewisser Kurs gepflegt wird.
Kann auch sein, daß große Adressen ein Kurs so um 60 ? ganz gelegen ist, wie gesagt
gepflegt wird.
Das ist in der neuen Woche aus dem Markt und aufeinmal ist  Daimler gefragt.
Wie hieß es vor Chryslers Zeiten - wer Daimler einmal hat, der gibt sie nie mehr
aus den Händen. Selbst sollten wir 80+ sehen, dann könnte sie ja noch weiter steigen.
" Eine Berg- und Talfahrt war bisher", bremsen ist nicht mehr angesagt.
Daimler fährt jetzt wieder bergaufwärts.


 

19.08.07 15:09

7914 Postings, 5655 Tage semicokräftiger Asien-Absatz

 
17.08.2007
08:49  Mercedes Car Group kräftiger Asien-Absatz

EMFIS.COM - RTE
Peking 17.08.07 ( www.emfis.com )  Die Mercedes Car Group konnte in China und Hongkong seinen Absatz kräftig steigern. So verkaufte das Unternehmen in den ersten sieben Monaten mit 15.830 Fahrzeuge 30 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Davon gingen aus dem Luxussegment 5.800 Fahrzeuge der S-Klasse an neue Besitzer. In gesamt Nordostasien incl. China Hongkong, Macau, Taiwan und Südkorea wurden von Januar bis Juli 22.038 Fahrzeuge verkauft, 24 Prozent mehr als im Vorjahr.

...Greats @allSemi ☺    

19.08.07 15:10

7914 Postings, 5655 Tage semicoMercedes und BMW kooperieren

Mercedes und BMW kooperieren
Stuttgart/München - Experten erwarten nach der Trennung von Daimler und Chrysler eine engere Zusammenarbeit zwischen Mercedes und BMW. "Bei einigen Großprojekten wird es eine größere Kooperation der beiden Firmen geben", sagte Ferdinand Dudenhöffer der Zeitschrift "Automotive News Europe". BMW kooperiere mit Mercedes bereits bei der Hybridtechnik, Abstimmungen seien auch in Bereichen wie Produktentwicklung vorstellbar, so der Gelsenkirchener Professor.
...Greats @allSemi ☺    

20.08.07 07:40

7914 Postings, 5655 Tage semicoHeute 63 - 64 ? mein Ziel für Daimler

...Greats @allSemi ☺    

20.08.07 10:25

7914 Postings, 5655 Tage semicoDaimler aufgepasst W formation

...Greats @allSemi ☺    
Angehängte Grafik:
bigchart.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
bigchart.png

20.08.07 11:54
1

7914 Postings, 5655 Tage semico1 sei gesagt solang Daimler nicht hoch geht

geht auch der dax nicht hoch


...Greats @allSemi ☺    

20.08.07 11:56
1

1268 Postings, 4750 Tage Wubert#108: et vice versa.

Jetzt bitte noch die Schlussfolgerung aus #106 - Wo steht der Dax, wenn Daimler Dein Kursziel heute erreicht?  

20.08.07 12:36
1

7914 Postings, 5655 Tage semico? 7524,75 :))

...Greats @allSemi ☺    

20.08.07 12:40
2

3785 Postings, 5354 Tage astrid isenbergsemi, deine aussage ist richtig, und die

shortposis auf daimler bleiben im markt,vielleicht bis 55 euro...... also, das spricht ne sprache ,dass wir im dax bis 7000 herruntergehen können, vielleicht sieht das so aus.... bis max 7600 hoch und dann runter, ab 7800 wäre es wieder bullisch....  

20.08.07 12:57
1

25951 Postings, 6682 Tage Pichel;-) astrid

_____________________________

Gruß Pichel

Die Aktienbörse ist heute eine gigantische Spekulation. Alle spielen, wenige verstehen das Spiel und noch weniger ziehen daraus Nutzen. (E.Burke, 1729-97)

 

20.08.07 15:09
1

7914 Postings, 5655 Tage semicoAber momentan bin ich wirklich enteuscht

erst verlieren sie am meisten und dann gewinnen sie am wenigsten.



...Greats @allSemi ☺    

21.08.07 12:05

7914 Postings, 5655 Tage semicoKurs derzeit "sehr attraktiv"

21.08.2007 - 10:25 Uhr  
 UniCredit: Daimler-Kurs derzeit "sehr attraktiv"  
 
   
Einstufung: Bestätigt Buy
Kursziel:   Bestätigt 79 EUR

Nach Einschätzung der Analysten des UniCredit ist der Einstieg in Daimler
aktuell "sehr attraktiv". Die Pläne des Managements, Liquidität abzubauen,
verstärkten die positiven Aussichten noch. In Frage kämen ein Aktienrückkauf
oder die Ausschüttung einer Sonderdividende, heißt es. Durch den Verkauf von
Chrysler werde Daimler zu einem deutlich profitableren Unternehmen.
...Greats @allSemi ☺    

21.08.07 12:16

12 Postings, 4622 Tage offshoreKurs derzeit "sehr attraktiv"

moin,

klar ist der kurs attraktiv. das ist das übliche bla, bla. wir haben große pläne, wollen dies und wollen das - meinswegen in allen sachen.

viel interessanter scheint mir allerdings die frage: was passiert mit den aktien nach der HV im oktober. werden die anteile 1:1 übernommen oder werden sie gesplittet? (s.h. z.B gazprom).
erst in letzteren fall würde sich der einstieg dann wohl wirklich lohnen.
vorerst seh ich jedoch keinen grund DCX/DAI zu kaufen, obschon ich den momentanen kursverfall mit einem gewissen wohlwollen betrachte.

gruß...  

21.08.07 12:48

7914 Postings, 5655 Tage semicoDaimlerChrysler "outperform"

Credit Suisse - DaimlerChrysler "outperform"  

10:33 21.08.07  

Zürich (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der Credit Suisse stufen die Aktie von DaimlerChrysler (ISIN DE0007100000/ WKN 710000) unverändert mit "outperform" ein und bestätigen das Kursziel von 82 EUR.

Angesichts der Risiken im Zusammenhang mit der Entwicklung der Wirtschaft und des Konsumentenverhaltens in den USA, sehe man bei den europäischen Automobilproduzenten ein maximales Gewinnrisiko bei den Prognosen für 2008 von 10%. Diese Schätzung basiere auf einem Worst Case-Szenario. Unter dem Strich würde man das Abwärtsrisiko nicht als wesentliche Bedrohung ansehen.

Abgesehen von dem direkten Einfluss eines sinkenden Verbrauchervertrauens auf die Verkäufe müsse man auch die finanziellen Auswirkungen auf die Finanzdienstleistungssparten der jeweiligen Konzerne berücksichtigen.

Bei DaimlerChrysler sehe man das Gewinnrisiko für 2008 bei 7%. Investoren sollten die Aktie kaufen. Für den Titel würden das Margenpotenzial sowie die Cash-Erträge sprechen.

Vor diesem Hintergrund bewerten die Analysten der Credit Suisse die Aktie von DaimlerChrysler weiterhin mit dem Votum "outperform". (Analyse vom 21.08.07)
(21.08.2007/ac/a/d)

...Greats @allSemi ☺    

21.08.07 12:59

7914 Postings, 5655 Tage semicoMomentan Chance auf anstieg auf 66 Euronen

...Greats @allSemi ☺    

21.08.07 12:59

7914 Postings, 5655 Tage semiconicht an einem tag !

...Greats @allSemi ☺    

21.08.07 13:49

7914 Postings, 5655 Tage semicojetzt wäre der moment zum zünden 61 - 63 - 65 -66

...Greats @allSemi ☺    

21.08.07 16:23

7914 Postings, 5655 Tage semicoNachholbedarf

...Greats @allSemi ☺    

21.08.07 18:18
1

54 Postings, 4442 Tage LandlerDaimler hat Liquidität

Während weltweit Liquidität nachgesucht wird überlegt die Daimler AG, wie sie ihre
Aktionäre an dem Chryslerdeal teilhaben lassen kann.
Nachholbedarf des Kurses deutet sich an - ja der Spekulant lässt grüßen.

 

21.08.07 18:39
1

3785 Postings, 5354 Tage astrid isenbergcredit swiss hat

daimler hochgestuft.......  

21.08.07 19:08
1

101 Postings, 4674 Tage ipponach den heutigen Meldungen - Richtung Norden

21.08.07 19:37

7914 Postings, 5655 Tage semicohabe TB0RZJ zugekauft mit KZ. 0,40

Dann mal nach norden bis nächste Woche dh 65 bis Freitag und nach entscheidung wenn positiv zu der 71 .


Viel Spass allen dabei.




...Greats @allSemi ☺    

21.08.07 19:38

7914 Postings, 5655 Tage semicokommende Woche über Ausschüttung entscheiden

DJ Daimler will kommende Woche über Ausschüttung entscheiden - HB

17:55 21.08.07  


DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die DaimlerChrysler AG wird einem Pressebericht zufolge nach der Trennung von ihrer ehemaligen Sparte Chrysler schneller als erwartet über ihren hohen Barmittel-Bestand entscheiden. Bereits in den kommenden Wochen werde das Management die Weichen für eine Teilhabe der Aktionäre an den Barmitteln stellen, berichtet das "Handelsblatt" (HB - Mittwochausgabe) unter Berufung auf Unternehmenskreise

...Greats @allSemi ☺    

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 150   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Infineon AG623100
SAP SE716460
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Allianz840400