Pfizer - zu Unrecht im Keller

Seite 143 von 156
neuester Beitrag: 25.02.21 20:37
eröffnet am: 21.10.04 12:39 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 3891
neuester Beitrag: 25.02.21 20:37 von: Subsystem Leser gesamt: 454189
davon Heute: 2116
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | ... | 141 | 142 |
| 144 | 145 | ... | 156   

22.01.21 23:02

4164 Postings, 5052 Tage maverick77Ja genau

23.01.21 16:22
1

76 Postings, 373 Tage TommiHHAbwarten ...

Moin!I Ich bin hinsichtlich Pfizer sehr positiv gestimmt und ein Bericht von gesterne bestätigte mich bei meiner Meinung:

tagesschau.de: Rolle der Pharmakonzerne: Wer hat den Corona-Impfstoff erfunden? | tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/impfstoffe-109.html

Einfach Mal komplett durchlesen.  

24.01.21 15:25

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33What Kind of Deals Is Pfizer Planning

What Kind of Deals Is Pfizer Planning for the Next Few Years?
Pfizer CEO Albert Bourla knows what he wants.
Keith Speights
Jan 24, 2021 at 6:10AM  

24.01.21 16:23

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33ISRAEL Corona Impfstoff Pfizer

in ISRAEL    $PFE
gute Nachrichten über Pfizer/Biontech Impfstoff aus Israel, Impfstoff abnehmende Infektionen in der älteren Bevölkerung um 60%  

Israeli healthcare group says coronavirus infections have plunged among vaccinated over-60s | Daily Mail Online
Israel is currently leading the global vaccination drive, with around 30 per cent of its citizens having had at least a single dose of a jab so far.
https://www.dailymail.co.uk/news/article-9179677/...ccinated-60s.html  

24.01.21 20:40
1

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33$PFE Future Looks Better in 2021

Corrine Cardina: Lassen Sie uns über die Aktie sprechen, also der größte Unterschied zwischen denen, über die wir gesprochen haben, Moderna, BioNTech: Pfizer hat eine Dividende. Seine Dividende beträgt im Moment 4,2 Prozent.

Keith, Sie haben tatsächlich einen Artikel über Pfizer als Investment geschrieben, ich werde ihn im Chat für alle posten, aber können Sie uns die Highlights nennen, warum Pfizer im Jahr 2020 so flach war, trotz dieser riesigen aufregenden Nachrichten und was Sie für 2021 denken?

Keith Speights: Ja, wie Sie schon sagten, Pfizer ist 2020 wirklich nur verpufft. Die Aktie ist nicht viel gefallen, aber sie hat auch nicht viel zugelegt.

Der Hauptgrund dafür war, dass Pfizer ein paar enttäuschende klinische Studien für Ibrance hatte, ihr Brustkrebsmedikament. Sie hatten gehofft, die Chancen von Ibrance auf dem Markt für Brustkrebs im Frühstadium wirklich ausbauen zu können. Die Studien haben sich einfach nicht bewährt.

Auch hier sprechen wir über Risiken, und selbst große Unternehmen wie Pfizer haben mit solchen Problemen zu kämpfen. Sie waren also sehr enttäuscht, und infolgedessen waren auch die Investoren sehr enttäuscht. Das war die große Sache.

Ich glaube, es gab auch einige Bedenken, dass der Impfstoff von Moderna Pfizer auf dem Markt übertreffen könnte, weil der Impfstoff von Pfizer teilweise extrem kühl gelagert werden muss. Ich denke, das war ein kleinerer Faktor.

Und dann war da noch das Problem, dass Pfizer im Jahr 2020 keine sehr guten Zahlen vorgelegt hat, vor allem, weil sie durch die geringeren Umsätze von Lyrica belastet wurden, dessen Patent vor nicht allzu langer Zeit ausgelaufen ist und dessen Umsätze rapide zurückgegangen sind, und das hat sie einfach ausgebremst.

Aber die Gründe, warum ich glaube, dass dieses Jahr besser sein könnte, sind erstens, dass, wie wir gerade darüber gesprochen haben, Pfizer seine Upjohn-Einheit ausgegliedert hat, die Lyrica und einige andere Medikamente beherbergte, die einen Umsatzrückgang verzeichnen. Pfizer hat das ausgegliedert, es ist jetzt Teil eines völlig anderen Unternehmens. Pfizer hat all diese aufregenden Blockbuster-Medikamente, über die wir gesprochen haben, in den aufregenden Pipelines.

Sie haben also jetzt viel mehr Gründe, um zu wachsen. Das Unternehmen geht davon aus, dass es ein durchschnittliches jährliches Gewinnwachstum in der Größenordnung von 10 Prozent erzielen wird. Wie gesagt, wir kommen darauf zurück, wie genau das ist, aber sie sehen immer noch ein potenzielles Gewinnwachstum von 10 Prozent über die nächsten Jahre. Das ist viel besser als das, was sie bisher gemacht haben.

Sie rechnen mit einem Umsatzwachstum in der Größenordnung von sechs Prozent, und das sind risikobereinigte Faktoren. Es könnte sogar noch besser sein, wenn die Kandidaten in der Pipeline noch besser ausfallen würden, als sie prognostizieren, aber dann haben sie das große Geld, das sie mit ihrem COVID-Impfstoff einnehmen. Wir sprachen von $14 Milliarden am unteren Ende, sie werden etwa die Hälfte davon bekommen.

Sie haben also diesen anderen großen Blockbuster, der in den USA und anderen Ländern bereits auf dem Markt ist. Es stehen ein paar große FDA-Entscheidungen an, eine für ein Osteoarthritis-Medikament, Tanezumab, das leicht ein Blockbuster werden könnte. Sie erwarten, dass die FDA im Juni eine Entscheidung über ihren neuen 20-valenten Pneumokokken-Impfstoff treffen wird, der der Nachfolger von Prevnar 13 ist. Das könnte ein Blockbuster werden. Sehen Sie, Pfizer hat eine Menge Wachstumschancen, diese Aktie könnte jetzt ein Kauf sein.
 

24.01.21 23:18
1

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33wenn die Aktie die Tage nicht anzieht

hat Maverik vermutlich dann recht.....dann ist die Aktie eine herbe Enttäuschung und die gesteckten Erwartungen waren zu hoch.....

Die Zahlen kommen Anfang Februar.... wenn die OK sind müßte die Aktie vorher hochziehen ... nur meine Meinung.....  

24.01.21 23:35

432 Postings, 350 Tage Loonija0815Aussage

Wenn die Zahlen gut sind, müsste die Aktie vorher hochgehen. woher willst das denn wissen, dass die Zahlen gut sind?  

25.01.21 10:12

66 Postings, 938 Tage Hofi1980Dividende

Dividenden gibt's auch bald, Donnerstag ist glaub ich Exdivi :-)
bin seit heute wieder dabei!  

25.01.21 17:25
1

430 Postings, 1570 Tage bertelLoonija...

weil das oft so ist. Insider wissen das schon länger vorher und decken sich ein.  

25.01.21 20:46

1178 Postings, 363 Tage BoMa71Bis Anfang Februar.... 5.2

Wie hier schon angesprochen, die Zahlen werden sicher überzeugen.

Die Seitwärtsbewegung endet und Pfizer bricht aus.

Keine Kaufempfehlung nur meine bescheidene Meinung und Zeichnung.wink

 
Angehängte Grafik:
pfizer9.jpg (verkleinert auf 38%) vergrößern
pfizer9.jpg

25.01.21 20:51

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33läuft doch :-)

hat gezündet ..... schau mer mal wie hoch die Tage /Wochen.....  

25.01.21 20:55

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33$PFE Kursziele

Screenshot  
Angehängte Grafik:
pft_2021-01-25_20-53-42.png (verkleinert auf 29%) vergrößern
pft_2021-01-25_20-53-42.png

25.01.21 21:30

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33Early results on Pfizer COVID-19 vaccine ....

Fewer than 0.01% of people who received Pfizer's COVID-19 vaccine have contracted the virus more than a week after receiving the second dose, a leading Israeli healthcare provider said on Monday. The preliminary results shared by Israeli HMO Maccabi showed that only 20 people out of some 128,600 ...
Reuters
Early results on Pfizer COVID-19 vaccine encouraging, says Israeli HMO
Mon, January 25, 2021, 8:36 PM·2 min read
 

25.01.21 22:30
1

55 Postings, 160 Tage Sherlock_FuchsDanke...

...für die Infos.

Merck gibt auf; Impfstoff von Astra-Zeneca bei Ü65 nicht sehr bedingt wirksam - wenn es jetzt nicht aufwärts geht, weiß ich auch nicht mehr...

LG  

26.01.21 10:48
1

76 Postings, 373 Tage TommiHHDie neuesten Entwicklungen müssten tatsächlich

eine Art Turbo für die Pfizer Aktie sein.  

26.01.21 15:43
1

1158 Postings, 1549 Tage NeverKnow@BoMa71

Was meintest du mit ....

Bis Anfang Februar.... 5.2

Soll das 52$ heißen?

 

26.01.21 17:40

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33Pfizer to Deliver U.S. Vaccine Doses Faster

Prognosis
Pfizer to Deliver U.S. Vaccine Doses Faster Than Expected
By Riley Griffin
26. Januar 2021, 14:51 MEZ Updated on 26. Januar 2021, 16:29 MEZ
Labeling change means 200 million doses on hand by May?s end
Drugmaker working on booster shot to shield against variantshttps://www.bloomberg.com/news/articles/...s-faster-than-expected-ceo  

26.01.21 18:04

220 Postings, 1000 Tage dzingam 28.01. ist ex divi...

26.01.21 18:14

2719 Postings, 336 Tage 0815trader334,08% stimmt doch nicht so

gibt immer eine Quartalsdividende.......  falls Du es nicht weißt.....
und auf die Dividende (noch Steuern abziehen) ist eh gepfiffen....im Ein- und Verkauf liegt der Gewinn.....und das kurzfristig mit Traden  

26.01.21 18:18

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33Artikel ....Hold Your Pfizer Shares.......

Hold Your Pfizer Shares Despite Hiccups in Vaccine Rollout
With Pfizer stock, you still get a dividend aristocrat and a tried-and-true pharma king
By David Moadel, InvestorPlace Contributor Jan 26, 2021, 11:25 am EST
https://investorplace.com/2021/01/...pite-hiccups-in-vaccine-rollout/

 

26.01.21 18:20

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33Why Pfizer Will Make More Money

Why Pfizer Will Make More Money Than Originally Expected in 2021
The big drugmaker's coronavirus vaccine could deliver extra revenue.
Keith Speights

Jan 26, 2021 at 6:04AM  

26.01.21 18:41

220 Postings, 1000 Tage dzingJeder hat seine Strategie...

Steuern? Danke für den Hinweis...Ich hatte das Glück mich am KIT - Institut für Finanzwirtschaft, Banken und Versicherungen etwas bilden zu können....in diesem Sinne noch einen schönen Abend.  

26.01.21 19:20

1178 Postings, 363 Tage BoMa71@neverkown

bis 5.2, mein Pfeil zeigt auf 39$ - 39,25$

52$ wäre wohl etwas übertrieben, würde ich zwar auch nehmen, ist aber eher unrealistisch.

 
Angehängte Grafik:
pfizer9.jpg (verkleinert auf 38%) vergrößern
pfizer9.jpg

26.01.21 20:34
1

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33Sanofi hilft $PFE und $BNTX

Sanofi bietet Unterstützung an
Biontech und Pfizer erhalten bei Impfstoffproduktion Hilfe
red/AFP,  26.01.2021 - 19:00 Uhr

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/...41bc-9fd4-b5168cb87eb1.html

Der französische Pharmariese Sanofi unterstützt Pfizer und Biontech bei der Produktion des Corona-Impfstoffes. Das kündigt der Chef des Unternehmens am Dienstag an.

Paris - Der französische Pharmariese Sanofi wird dem US-Konkurrenten Pfizer und dessen deutschem Partner Biontech bei der Produktion ihres Corona-Impfstoffs helfen. So sollen bis Ende 2021 mehr als 100 Millionen Dosen des Biontech/Pfizer-Vakzins von Sanofi für die EU produziert werden, kündigte der Chef von Sanofi, Paul Hudson, am Dienstag in einem Interview mit der Zeitung ?Le Figaro? an.  

26.01.21 21:16

2719 Postings, 336 Tage 0815trader33200 million COVID19 vaccine doses 2 months sooner

Pfizer will supply the US with 200 million COVID-19 vaccine doses 2 months sooner than expected due to 'extra' doses extracted from vials

Pfizer will fulfill the country's 200 million vaccine purchase two months earlier than expected.
CEO Albert Bourla said the US will get 120 million doses in the first quarter, 20 million more than initially promised.
The FDA changed Pfizer's vial labels to acknowledge they contain six doses, not five.  

Seite: 1 | ... | 141 | 142 |
| 144 | 145 | ... | 156   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln