finanzen.net

CoBa! Wohin gehts bis Ende 2012

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 06.07.13 16:43
eröffnet am: 26.02.12 15:19 von: farfaraway Anzahl Beiträge: 107
neuester Beitrag: 06.07.13 16:43 von: farfaraway Leser gesamt: 41857
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5   

26.02.12 15:19
3

7647 Postings, 3206 Tage farfarawayCoBa! Wohin gehts bis Ende 2012

Der Kurs der Commerzbank wird inn den Folgenden Monaten sicher dem allgemeinen Trend folgen, also zyklisch moduliert. Die Hauptrichtung wird aber sicher vom Griechenlandfaktor vorgegeben werden. Die Frage lautet also: Wohin geht der Trend bis Ende des Jahres, wenn man folgende Szenarien ins Auge fasst?

a) wenn Griechenland den Euro bis Dezember halten kann, wobei die Reformen kreifen und das Land gute Fortschritte macht. Nicht  nur im Schuldenabbau, sondern auch in der Wirtschaft.

b) wenn der Euro noch gehalten wird, es aber abzusehenj ist, dass der kontrollierte oder unkontrollierte Staatsbankrott nicht aufzuhalten ist.

c) wenn der Euro bereits im Jahr 2012 aufgegeben und mit Hilfe der EU einen Neuaufbau des Landes begonnen wird, mit der Drachme, bzw einer eigenen Waehrung.

Im ersten Fall wird CoBa sicher die 3 Euro Marke knacken und eventuell weiter klettern. Weniger optimistisch sieht es im zweiten Szenarium aus: Der Kurs bewegt sich dann wahrscheinlich in einem Bereich zwischen 1 und 3 Euro. Im dritten Fall muss man allerdings mit starken Abschlaegen rechnen. Moeglicherweise wir dann CoBa zwischenzeitlich eine Penny-Aktie.

Schon seit geraumer Zeit wird von Wirtschaftsfachleuten davon ausgegangen, dass der Euro in Griechenland mit den derzeitigen Massnahmen nicht zu retten ist. Ein Staatsbankrott wurde bislang aber politisch nicht ins Kalkuel genommen. Mittlerweile sieht es aber anders aus. Erst vor kurzem hat ein CDU-Politiker dieses mit dem Vermerk ausgesprochen, dass zu diesem Zeitpunkt ein kontrollierter Bankrott in Griechenland weniger Schaden verursachen wuerde als das ewige Verschieben. Weniger Schaden nicht nur fuer die EU-Laender, sondern auch fuer Griechenland selber (ueber eine laengere Distanz betrachtet). Dieser Paradigmenwechsel in der Politik wird sich in den folgenden Wochen immer mehr etablieren. Die Konsequenz waere dann offensichtlich.

 

Commerzbank Historical Stock Chart

 

 

 

26.02.12 15:27
1

7647 Postings, 3206 Tage farfarawayDie Stimmung kippt!

 

Der Bundestag hat noch nicht über das zweite Griechenland-Paket  abgestimmt, dennoch scheint die Aufstockung des Rettungsschirms näher zu  rücken. Dabei lehnt nach einer aktuellen Umfrage bereits jetzt schon  eine Mehrheit der Deutschen die Hilfen für Athen ab.

Siehe:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,817622,00.html

 

26.02.12 16:04
2

9 Postings, 2796 Tage lumbalumba1Zum Paradigmenwechsel

Minister Friedrich: "Anreize für Austritt schaffen"

Innenminister  Friedrich rät  Griechenland nach SPIEGEL-Informationen zu einem  Austritt aus der  Euro-Zone. Damit plädiert zum ersten Mal ein Mitglied  der  Bundesregierung für einen radikalen Kurswechsel in der  Euro-Rettung. 

Hamburg/Berlin - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich   (CSU) legt Griechenland nach SPIEGEL-Informationen den Austritt aus  der  Euro-Zone nahe. "Außerhalb der Währungsunion sind die Chancen Griechenlands, sich zu regenerieren und wettbewerbsfähig zu werden, mit Sicherheit größer, als wenn es im Euro-Raum   verbleibt", sagte der CSU-Politiker vor der am Montag stattfindenden   Abstimmung über das zweite Griechenland-Paket im Bundestag.

Siehe unter: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,817567,00.html

 

 

26.02.12 16:41
1

7647 Postings, 3206 Tage farfarawayBis zu 200Mrd in der Schweiz

"Holt euch diese Milliarden"

Reiche Griechen bangen um Vermögen in der Schweiz

 

Sie besitzen Fünf-Sterne-Hotels,  Privatbanken und edle Villen in den schönsten Ecken der Schweiz -  während ihre Heimat am Abgund steht. Nun sollen Griechen-Milliardäre in  der Alpenrepublik zur Kasse gebeten werden. Erste Konten wurden  eingefroren.

Zürich/Athen - Die Nachricht aus Athen ließ in der Schweiz wohl so  manch teuer beringte Hand zum Handy greifen: Schon gehört? Machen die  Ernst? Zum ersten Mal veranlassten Athener Staatsanwälte Schweizer  Behörden, griechische Vermögenswerte zu sperren, um mutmaßlich  hinterzogene Steuern einfordern zu können. Der am letzten Freitag  bekanntgewordene Schritt lässt reiche Griechen in der Schweiz um Teile  ihrer Vermögen bangen.

Mehr darueber:

http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,817649,00.html

 

27.02.12 05:23
2

7647 Postings, 3206 Tage farfarawayWenn das nicht durchgeht,

gehts eher bergab, mit CoBa und dem Dax. Bleiben wir optimistisch, denn der politische Schaden einer Absage des Parlamentes waere desastroes.   Abstimmung über Rettungspaket  

Koalition ringt um Griechen-Hilfe

 

Am Montag stimmt der Bundestag über das  neue Hilfspaket für Griechenland ab, mehr als 150 Milliarden Euro  sollen die Abgeordneten freigeben - doch die Zweifel am Sinn der  Finanzhilfe wachsen. Innerhalb der Regierungskoalition mehren sich  Stimmen, die ein Euro-Aus für Athen favorisieren.

Mehr unter: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,817700,00.html

 

27.02.12 09:26
2

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerMein Put Spült Täglich ne Menge Geld in die Kasse

Die Regierungen Spielen nur auf zeit falls ihr es nicht gemerkt habt um die Märkte zu beruhigen und Stabilisieren. Ich und viel andere Politiker sowie Fachleute, wissen ganz genau das Griehcneland nicht zu Retten ist. Wann sie Fallen gelassen werden is nur ein Zeitfaktor. Solange bin ich Short und danke allen Akteuren die mir das Geld in die Kasse Spülen.  

27.02.12 10:35
1

23390 Postings, 3613 Tage Weltenbummler@ KommerzBank. Das wird dir noch viel Geld kosten!

Bist jetzt Froh das du keine Tipps mehr von mir bekommst?  

27.02.12 10:58
2

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerDas ist ja Typisch, das Großmäuler wie Kommerbank

und Co. verstummen, wenn der Kurs dann fällt und fällt und fällt.  

27.02.12 11:08
4

9 Postings, 2796 Tage lumbalumba1@welti

die sind womoeglicherweise in einem anderen Thread! Aber es stimmt. CoBa geht gegen Sueden, folgt dem allgemeinen Trend. Vielleicht gibt es ja bald wirklich gute Einstiegskurse.

 

27.02.12 11:24
3

7647 Postings, 3206 Tage farfarawayEs ist schon seltsam!

Man will nur die positiven Nachrichten hoehren, die schlechten werden dementsprechend bewertet. Wie kann man so ein einigermassen neutrales Bild eines Unternehmen entwerfen? Na ja, wer sich nur einseitig informieren will, kann das ja geren haben. Wundern muss er sich dann ja nicht.

 

27.02.12 15:49
1

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerRettet euer Geld,dritte Kapitalerhöhung kommt Dick

und Blessing hatte euch angelogen.  

27.02.12 15:52
1

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerDritte Kapitalerhöhung kommt Dicker als gedacht un

d mein Kursziel Lautet 50-60 cent.  

27.02.12 15:55
1

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerSchlusskurs heute 1,73-1,76 ?.

27.02.12 15:57
1

3979 Postings, 3979 Tage pepask@ Weltenbummler

mal ganz langsam, sei bitte realistisch dnn das ist wirklich dummes Geschwätz von dir. Auch wenn es beängstigend aussieht.
Erst Hirn ( falls vorhanden ) einschalten und dann schreiben.
L.G. pepask

In der Ruhe liegt die Kraft.  

27.02.12 16:01
1

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerFrag doch mal den KommerzBank, der hatte auch ein

vorlautes Mundwerk als ich bei 2,18 ? ausgestiegen bin und zum Ausstieg Empfohlen hatte.  

27.02.12 16:18
1

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerJetzt kommt abverkauf unter die 1,80 ?.Alleee Hopp

27.02.12 16:46

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerWerde ASK bei 1,849 ? Deckeln!

27.02.12 16:57

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerVerkaufe zum Bestpreis und Deckele weiter!

27.02.12 17:01

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerIch Starte zweite Verkaufswelle.

27.02.12 17:05
1

23390 Postings, 3613 Tage WeltenbummlerDritte Kapitalerhöhung kommt zu 1,06 ?.

27.02.12 17:06

354 Postings, 3864 Tage realbankerwo lebst Du denn?...

27.02.12 17:09
1

903 Postings, 3269 Tage unosoldat3-4 Euro

denkt mal nach, wenn man mrd. von euro für nur 1 Prozent Zinsen bekommt! dann kann die Bilanz wohl nur gut aussehen, oder!?? tip mal auf mind. 3 Euro stay long!  

27.02.12 17:17
1

2127 Postings, 3547 Tage ingopeWas ist denn mit Weltenbummler los ?

27.02.12 19:07
4

1306 Postings, 2876 Tage EIN.SCHWABEWelti

freut sich immer nur ,wenn er mal etwas posten darf,ohne in dem Thread gesperrt zu sein ;)

Gell welti!.. wie war das nochmal? wo bist du ausgestiegen?Sach mal,was redest du eigentlich?

und was machen deine ganzen Q-sells? ohh sorry ein wunder Ounkt ;)

MAN MAN MAn,,, Welti...

Ganz ehrlich,nachdem die Coba von Januar bis DAto sehr stark gestiegen ist,verwundert mich dieser Rücksetzer überhaupt nicht,zumal ja noch eine KE(sehr ärgerlich) kommt.

Dennoch, für den Kurs ist solch ein Rücksetzer ganz normal und gut...

Wenn auch für mich,da ich hier Investiert bin und bleibe... natürlich ärgerlich.. wrid aber wieder..

 

April : 2.20-2,50  mein Tipp seit Anfang Januar..

 

27.02.12 20:28
2

169 Postings, 3112 Tage blindes HuhnWelti

bitte nicht auf den Welti schimpfen, er kann doch auch nichts dafür...

 

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
PowerCell Sweden ABA14TK6
TUITUAG00
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403