finanzen.net

Dialog Semi, Internet der Dinge, Smart Home, Indus

Seite 7 von 10
neuester Beitrag: 07.06.19 17:35
eröffnet am: 03.08.18 11:06 von: Dicki1 Anzahl Beiträge: 233
neuester Beitrag: 07.06.19 17:35 von: marvikev Leser gesamt: 37871
davon Heute: 8
bewertet mit -1 Stern

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | ...  

29.09.18 12:59

328 Postings, 465 Tage User88müssen eben positive News kommen,

und ein paar andere Aktien nach unten abdrehen.  

30.09.18 12:54

328 Postings, 465 Tage User88also,

ich habe Aktien, die noch nichts von einer Konjunkturflaute gemerkt haben.

Warum sollen die jetzt abstürzen?

Und die Chinesen verkaufen jetzt eben weniger wegen Donald.  

30.09.18 13:25
1

6685 Postings, 3896 Tage Dicki1Da die Stimmung gerade kippt,

Ölpreis sich inflationär bemerkbar macht, Inflationsdruck durch Zoelle, USA, China, , Sanktionen Iran (Oel), hohe Aktienindexbewertungen,
Schuldenkrise, Italien.

Dazu geht der Boerse Zyklus zu Ende.

Gewinnwarnungen von Samsung, Daimler, BMW, sind die Vorboten.
Mancher Zulieferer legt noch nach.

Nur meine Meinung.

Freundliche Gruesse  

01.10.18 10:09
1

558 Postings, 684 Tage Tekoshinalles wird leergefegt

beeilt euch!!
 

01.10.18 17:11

1103 Postings, 1219 Tage aktienmädelTekoshin

Wie kommst du auf das schmale brett das die Aktie langfristig auf 50 bis 60 Euro minimum (wie du im Nachbarforum schreibst) steigt? Die  Aktie schafft doch schon nicht mal die 20 Euro.. meine Meinung
Unglaublich was hier, als auch im Nachbarforum alles geschrieben wird. Sogar Mucktschaber verfasst jetzt normale postings.  

03.10.18 08:51

6685 Postings, 3896 Tage Dicki1Dafür, dass Ihr von Apple abhängig seit,

Seit Ihr sehr positiv gestimmt.

https://m.ariva.de/apple-aktie

Wenn die Konjunktur nachlässt, werden sich aktuelle Kurse nicht halten lassen koennen.

Bin da gerade, sehr vorsichtig.  

03.10.18 20:41

6685 Postings, 3896 Tage Dicki1Es spricht viel gegen steigende Aktienkurse

03.10.18 21:06

6685 Postings, 3896 Tage Dicki1I'm Automobilsektor ist Dialog auch drinnen

03.10.18 22:30

328 Postings, 465 Tage User88Warum seid ihr denn noch drin?

Ich würde nicht immer nur alles schwarz sehen, dass macht krank.  

04.10.18 09:34

6685 Postings, 3896 Tage Dicki1Hallo User88

Glaube nur, dass sich die Rahmenbedingungen geändert haben.

Wenn sich das Konsumverhalten eintruebt, bekommen es Smartphone hersteller und die Zulieferer als erstes mit.

Dazu kommt, wenn Apple eine Erkältung hat, hat Dialog eine Grippe.

Dialog ist halt wirklich abhängig vom I Phone.

Die Automobilindustrie schwächelt auch, womit Dialog, nichts kompensieren kann, wenn I Phone Absätze einbrechen.

Technologisch finde ich aber Dialog interessant.

Freundliche Gruesse.
 

04.10.18 23:38

6685 Postings, 3896 Tage Dicki1Apple ist ein amerikanisches Unternehmeb

und Hauptkunde von Dialog Semi, was einen Umsatzanteil von ca 70% ausmacht.

Wenn sich die Auftragslage bei Apple ändert, bekommt es Dialog Semi mit.

https://boerse.ard.de/marktberichte/...-zinsangst-ist-zurueck100.html  

04.10.18 23:56

6685 Postings, 3896 Tage Dicki1Durch Apple hängen wir mit am amerikanischen Markt

08.10.18 15:38

1103 Postings, 1219 Tage aktienmädelTekoshin

Ich warte noch immer auf eine Antwort  

09.10.18 03:41

6685 Postings, 3896 Tage Dicki1Momentan kommt alles zusammen

Wenn Anlegerstimmung kippt, gibt's Probleme.  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | ...  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SAP SE716460
Infineon AG623100