Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 11104 von 11542
neuester Beitrag: 27.01.21 11:04
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 288540
neuester Beitrag: 27.01.21 11:04 von: Manro123 Leser gesamt: 40377530
davon Heute: 41715
bewertet mit 272 Sternen

Seite: 1 | ... | 11102 | 11103 |
| 11105 | 11106 | ... | 11542   

23.11.20 18:42
2

4517 Postings, 3991 Tage noenoughalso ich denke bei 5 bis 10euros

sind wir alle gut im Plus..........ist ja bald Weihnachten!!

isch doch richtig oder!?  

23.11.20 19:04

997 Postings, 1535 Tage jaschelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 12:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.11.20 19:20

3785 Postings, 1868 Tage hueyMoin Jef!

Ich hatte in den vergangenen Jahren sehr oft Zweifel an dem Gebaren vom Management gehabt. Que vadis Steinhoff läutete es täglich in meinen Ohren! So langsam lichtet sich die Bühne.

Ich persönlich erwarte bereits in dieser Woche ein "GO" von der SARB, da die erste Anhörung für den 26.11.2020 geplant ist. Alles andere würde doch überhaupt keinen Sinn ergeben. Leider noch nicht bestätigt!

It is currently anticipated that the Convening Hearing will be heard on 26 November 2020.
Confirmation of the precise time of the Convening Hearing will be sent to you as soon as it
has been finally fixed by the Court. The details of the Convening Hearing and the means to
acquire details to join remotely should be published by the Court on its daily causes list,
which list is published shortly before the day of the Convening Hearing.

Huey
 

23.11.20 19:22
19

4663 Postings, 805 Tage Dirty JackMattress Firm

Aus den Antragsdokumenten vom CH 11, von mir damals 2018 zusammengefasst, also nix Neues:
"Die Gläubiger, die das CH 11 Verfahren finanziert haben und für den Austritt aus dem CH 11 auch noch mal 525 Mio $ zur Verfügung stellten, hatten Anfang Oktober eine Firma vorgefunden, die -183 Mio $ Schulden hatte, eine Lquidationsbewertung von 176 Mio $ aufwies und nur noch finanziell bis Ende Oktober überlebensfähig war.
Dies wurde so gering bewertet, da aufgrund der schlecht laufenden Filialen (nur Miet- und Leasingverträge) und einer Menge Bettmatratzen kaum andere Assets zur Verfügung standen.
Fazit: Für die DIP-Kredite und die danach notwendige Finanzierung war also Null Kapital zur Besicherung vorhanden."
Man befürchtete bei einer Liquidation auch einen gewissen Ansteckungseffekt auf die anderen Töchter von Steinhoff.
Ohne diese solide finanzielle Grundlage wäre das CH 11 wahrscheinlich in ein CH 7 (Liquidationsverfahren) gemündet und nicht nach kürzester Zeit erledigt wurden.
So lesen sich im SUSHI-Ex-Plan auch die 3 Alternativen:
- ?Free-fall? or unplanned Chapter 11 bankruptcy without committed exit financing
-?Free-fall? or unplanned Chapter 11 bankruptcy with a ?stalking horse? bidder
-?Free-fall? or unplanned Chapter 7 bankruptcy

Bis heute gibt es Leute, die behaupten, wir hätten die Hälfte von MF verschenkt.
Völliger Unsinn, wenn man die Informationen dazu damals gelesen hätte.
Letztendlich wurde ein Firesale an dubiose Anbieter verhindert und für uns wichtig:
Mattress Firm wieder in die Spur gebracht und wir haben vom Erfolg die Hälfte!!!
 

23.11.20 19:23
1

4095 Postings, 1134 Tage Manro123@Huey evt kommt was diese

Woche. Es wird aber wohl wieder ein Freitag. 26 Anhörung und bis 30 evt Zustimmungsfrist. Das sind die eigentlichen Events noch. Ohne Zustimmung kein GS/GPbzw. ewige Verlängerungen...  

23.11.20 19:28

1531 Postings, 803 Tage Herr_Rossi@Dirty

....kann man also sagen, dass die zur Verfügung gestellten 525 Mio direkt als Barbestand in die Firma eingebracht wurden und somit als Teil des Kaufpreises für diese Hälfte betrachtet werden können UND, falls nicht alles von diesem Cash gebraucht wurde, der Rest nun als Cashflow am Konto von MF ruhen?  

23.11.20 19:38
5

1768 Postings, 1173 Tage Klaas KleverAlso ob das Management hier ...

...einen "Mega", "Giga" oder "Tera"- Job macht, kann und werde ich irgendwann nur am Kurs ablesen können und müssen. Ich hoffe, sie machen einen "Hyper -Super-Ultra- Giga -Tera-Job" auch für uns Aktionäre, nicht nur für die Gläubiger oder für sich. Schauen wir mal wann sich die hoffentlich gute Arbeit des Managements (mit Superlativen halt ich mich derzeit noch zurück) auch auf den lächerlichen Kurs auswirkt. Ich setze da ganz auf 2021.  

23.11.20 20:19

3785 Postings, 1868 Tage hueyMF! Kindel Nuno.......

... hat nichts anderes beschrieben. Ihre 96- Stundenwoche hat sich bezahlt gemacht!

Huey  

23.11.20 20:20
2

722 Postings, 360 Tage dermünchneran der SH Front mal wieder ein Tag

mit nichts......der Kurs sagt alles aus.... hier zerbrechen sich lediglich die Leut die Köpfe über Dinge die sowieso anders kommen..... Die Börse hat SH genau im Blick und solange sich da nichts bewegt ist alles hier im Forum Schall und Rauch und nichts Wert...  

23.11.20 20:22
14

4663 Postings, 805 Tage Dirty Jack@Herr_Rossi

Nein, diese 525 Mio $ bildete die s.g. Exit-Finanzierung.
Für den Eintritt in ein geplantes CH 11, worum es sich hier handelte, benötigte man eine kurzfristige DIP (Debtor in Possession)-Finanzierung, damit das Verfahren und sämtliche damit im Zusammenhang stehende Kosten abdecken kann.
Zusätzlich verlangen die Formularen zum CH 11, dass die kurzfristige DIP Finanzierung zum Austritt aus dem CH 11 durch eine langfristige Finanzierung, die Exit-Finanzierung, abgelöst wird.
Dies soll dem Kandidaten Stabilität bieten.
Und so wurde einmal die 400 Mio $ ?Exit Term Loan Facility? zur Ablösung der kurzfristigen DIP Finanzierung durch ein Gläubiger Konsortium bereitgestellt und durch die Hausbank von Mattress Firm (Barclays Bank) gab es die 125 Mio $ ?Exit ABL Facility? um die Liquidität des Unternehmens sicher zu stellen.

 

23.11.20 20:22

3785 Postings, 1868 Tage hueySo auch Dein Post!

23.11.20 21:24
1

859 Postings, 224 Tage Lord TouretteHoffentlich leidet nicht

das Poco Geschäft unter der PCR Test Pandemie.  

23.11.20 21:28

1945 Postings, 635 Tage Josemir@ Tourette

Denke ich nicht, getrunken wird immer..
Long.  

23.11.20 21:52
1

859 Postings, 224 Tage Lord TouretteWenn Sylvester nicht geböllert

werden darf, um die bösen Geistern zu vertreiben,wird Steini sterben!  

23.11.20 22:06

8 Postings, 65 Tage LDR16..Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 09:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

23.11.20 22:08
1

8 Postings, 65 Tage LDR16..Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 09:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

23.11.20 22:09
1

722 Postings, 360 Tage dermünchner@ LDR16..: Eilmeldung

im Minus oder Plus ??  

23.11.20 22:13
1

8 Postings, 65 Tage LDR16..Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 09:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

23.11.20 22:21

722 Postings, 360 Tage dermünchnernun alle sonstigen Aktien von mir

sind ebenfalls im grünsten Bereich, habe nur 3 verschiedene Klöckner..bin großer Fan seit Sommer von denen und die chinesische Xiaomi....bei beiden hatte mir das Bauchgefühl gesagt könnte was werden...ansonsten schon sehr lange nur physisch Gold.....für die Rente brauche ich nichts sonst, dafür hat die Firma schon gesorgt..aber Steinhoff ist in der Tat bis zum heutigen Tag ein Trauerspiel in vielen Akten...  

23.11.20 22:31

8 Postings, 65 Tage LDR16..Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 09:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

23.11.20 22:34

102 Postings, 352 Tage also so@ LDR

Ich empfehle  dir das Buch der Idiot von F. Dostojewski zu lesen.  

23.11.20 22:48

8 Postings, 65 Tage LDR16..Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 09:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

23.11.20 22:49
3

650 Postings, 814 Tage B ojeEmpfehlung

Und ich empfehle Euch endlich mal den Kopp zuzumachen Ihr blöden Spammer. Mal wieder X Seiten Blättern müssen um alle Steinhoff-bezogenen Inhalte erfassen zu können. Es nervt einfach nur noch.  

23.11.20 22:56
3

132 Postings, 427 Tage SteinpilsLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 12:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

23.11.20 22:59
4

8 Postings, 65 Tage LDR16..Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 09:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

Seite: 1 | ... | 11102 | 11103 |
| 11105 | 11106 | ... | 11542   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln