finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 2863 von 3117
neuester Beitrag: 16.12.19 12:04
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 77903
neuester Beitrag: 16.12.19 12:04 von: Gedankenkra. Leser gesamt: 13444387
davon Heute: 24549
bewertet mit 118 Sternen

Seite: 1 | ... | 2861 | 2862 |
| 2864 | 2865 | ... | 3117   

21.11.19 13:29
8

420 Postings, 1368 Tage alwayslong1Forum Öffentlichkeit

Ich finde es gut wie sich das Forum, zumindest in Teilen entwickelt. Es gibt langsam ein kleines Pflänzchen das heißt Zusammenarbeit – Info Austausch, Leserbriefe oder Kommentare an Redaktionen oder Einzelpersonen, Recherche hinsichtlich juristischer Optionen, Bafin Briefe usw..
Politik ist das lange bohren dicker Bretter und das hier ist zumindest auch ein wenig wie Politik – nur nicht nachlassen, die Presse soll zunehmend merken, dass es Aktionäre gibt die auch Hinterbeine haben und bereit sind sich auf diese zu stellen.
So genug jetzt, es duftet herrlich hier in mein Büro rein nach Gans, Rotkraut, selbst gesammelten Pfälzer Kastanien und den Roten verrate ich Euch nicht.
Wirecard wird seinen Weg trotz der Missgunst machen
 

21.11.19 13:30
6

23 Postings, 57 Tage PoujeauxFAZ und HB

Also ich fand den HB-Artikel zweifelhafter als den FAZ-Kommentar.

Beide haben dabei durchaus relativierende Sätze eingebaut, aber die FAZ hat expliziter von ?vermeidbaren? Themen geschrieben sowie diesen Händler relativ am Ende mit ?altbekannte News? zitiert.

Die FAZ meint nicht das Unternehmen/ Produkte sondern Kommunikation und Orgastrukturen. Da mag nun auch was dran sein, wenngleich WDI ggf. etwas vorsichtig sein muss in seiner Verteidigung. Aber ein Kommentar ist was Anderes als eine reißerische Front-Page-big News, wie das HB erst mal insinuiert

 

21.11.19 13:32

383 Postings, 1418 Tage M.Sc.ARP

Ui, Tatsache,
über den Tag verteilt am 07.11. wurden 44.584 Aktien zum Durchschnittspreis von 120,12 ? zurückgekauft.

Für interessierte:
https://ir.wirecard.com/websites/wc/English/2000/share.html
 

21.11.19 13:33
4

731 Postings, 307 Tage Alterbar12@Kornblume

"der Kurs spiegelt die Wahrheit wieder"?? Ich lach mich schlapp. Wie kann den ein Aktienkurs eine Wahrheit wiederspiegeln? Welche Wahrheit deine? Eines Bashers.? Der Kurs spiegelt einen niedrigen KGV. Das ist eigentlich alles. Bei einem Wachstum von über 30% spiegelt der Kurs in ein paar Monaten mehr, einen höheren Kurs. Wenn die Shortselees covern müssen, wird der Kurs auch eine Wahrheit spiegeln.

 

21.11.19 13:35
4

420 Postings, 1368 Tage alwayslong1@Kornblume

Kornblume : Man sieht hier augenscheinlich
die Diffamierungsarbeit. Über Inhalte wird nicht diskutiert, sondern sämtliche kritische Stimmen, ob in den Foren oder in der Presse werden angegriffen und ihnen werden niedere Motive unterstellt.
Aber ich kann euch sagen, dass der Kurs der Aktie die Wahrheit widerspiegelt, daran ist nicht zu rütteln.  "

He so drücke ich mich üblicherweise nicht aus, aber Du bist echt ein Quatschkopf der nichts kapiert. Kritik ist prinzipiell eine gute Sache aber sie sollte sachlich sein und zumindest Fakten zur Grundlage haben, mit denen man ev. nicht konform geht oder, oder aber nicht wie Du oder die Schmierenpresse derzeit. Das ist keine wirkliche Kritik sondern Manipulation der Unwissenden.

Wie heißt es doch so schön Wissen ist Macht - denk mal drüber nach!!!

So jetzt Mittagessen - Schluss
 

21.11.19 13:44
3

185 Postings, 298 Tage Provinzberlineroch tAKtloss85 #71545

als ehemaliger Berliner (in eine norddeutsche Kleinstadt mit 35.000 Einw.umgezogen)
Mir ist nirgendwo in D so eine inkompetente,unfreundliche und verkrustete Verwaltungstruktur begegnet wie in Berlin-Brandenburg.
Und ich hatte in meiner Tätigkeit in der Infrastrukturbranche deutschlandweit viele Berührungspunkte und Kontakte mit den Ämtern.
Vom BER/arabischen Clans/Bankenskandal,Ausverkauf der städtischen Wohnungsgesellschaften.. etc. schreibe ich lieber nicht.
 

21.11.19 13:45
1

59 Postings, 37 Tage oldprofiSchreibt an Markus Braun: markus.braun@wirecard.co

...ich hab noch was vergessen: Insiderkäufe durch den Vorstand bzw. AR, auch wenn es nur wenige 10 Tsd EUR sind wären als Anerkennung der leidgeprüften Aktionäre höchst angebracht!

Und bittet ihn auch, dass er den LV den Ofen ausmachen soll :

1)  durch weitere Ankündigung von Ergebniserhöhungen
2) ARP in der jetzigen Situation voll anfahren (mehr als 900.000 pro Tag)
3) Mehr Pressearbeit leisten soll (Interviews geben, Gegenartikel in Auftrag geben, etc)
4) Eine Kooperation mit Big Playern mehr ausschlachten durch mit Zahlen unterlegten PRessemitteilungen
5) Folgenden Satz veröffentlichen soll: Bei diesem günstigen Kurs besteht die Gefahr einer feindlichen Übernahme  

21.11.19 13:49
2

330 Postings, 199 Tage Floby@Kornblume

Mal im Ernst, was verstehst du unter "Diffamierung". Die Aussage WC sei eine Schande für den DAX, das ist Diffamierung. Zumal , wenn man das unsachlich, nicht fundamental begründet vorbringt. Wenn Dich jemand beleidigt, dir falsche Sachen unterstellt und diskreditiert, verteidigst du dich auch.
Das man gegen Diffamierungen vorgeht ist also ein Jedermanns Recht!! Nichts anderes machen hier einige im Forum!  

21.11.19 13:52
2
Man hat mich erhört.... mein post von eben  :-)
 

21.11.19 13:53
12

431 Postings, 311 Tage heizschnukkeUBer erwägt Zahlungswechsel von Adyen zu Wirecard!

21.11.19 13:53

500 Postings, 1221 Tage StrohimKoppWhats up ?

??? 2 ? Kursplus?  

21.11.19 13:54

692 Postings, 822 Tage Kistenkingwas geht denn ab ?

nachbrenner gezündet was war das?  

21.11.19 13:54

126 Postings, 235 Tage ascim@heizschnukke Quelle?

21.11.19 13:54
1

456 Postings, 3778 Tage kaktus7Ist doch nichts schlimmes passiert

Wachstum ok. Profilt ok.
Beim Abschluss Singapur von 2017 (nicht 2018!!) fehlt was.

NA UND?

Verstehe nicht warum alle so ein Paniksgeschreibsel veröffentlichen.

Börse ist zwar Psychologie, aber bei Wirecard ist es Borderline.  

21.11.19 13:55
4

60 Postings, 316 Tage Frank68Bitte

nicht den Dr. M. Braun belästigen, er hat wichtigeres zu tun als ein paar weinerliche Kleinaktionäre zu betüdeln. Danke!  

21.11.19 13:55
10

431 Postings, 311 Tage heizschnukkeSehe ich hier auf meinem Bloomberg Terminal

aber wird sicherlich bald im Internet kommen... Adyen -3,6% als kleiner Beweis.  

21.11.19 13:57
1

1295 Postings, 1516 Tage unratgeberich dreh gleich durch

der Kurs ist gerade um 0,738% nach oben geschossen! Wahnsinn!

und jetzt dreht's schon wieder nach unten?! Was ist passiert?! Ich dreh gleich am Rad!

:-)  

21.11.19 13:57
gewonnen..... so zeronnen....  

21.11.19 13:58
1

431 Postings, 311 Tage heizschnukkeQuelle soll Manager Magazin lt. Bloomberg sein

21.11.19 14:00
6

10 Postings, 38 Tage Hoppe1112500.000 Aktien

knapp 500.000 Wire-Card Aktien hab in den letzten paar Minuten den Besitzer gewechselt  

21.11.19 14:02
1

355 Postings, 273 Tage Revil1990das schmeckt irgendwem so gar nicht

da werden 500er Blöcke geworfen jetzt damit die sau melkbar bleibt ... wie immer eben ...  

21.11.19 14:02

41 Postings, 69 Tage RikiliIrgendwie

ist das alles völlig irre :kopfschüttel:

 

21.11.19 14:02
2

75 Postings, 261 Tage Kevcostnersehe das wie Kaktus

Was ein hin und her Gechreibe.Was ist schon groß passiert. Was VW mit dem Diesel getrieben hat, ist schon eine andere Hausnummer und wen interessiert das letztendlich... , siehe Kurs. Die Hunde bellen und die Karawane geht ihren Weg.  

21.11.19 14:04

301 Postings, 476 Tage FannyGroßes kino

Gordon Gecko lässt grüßen.

Im Kino macht das aber irgendwie mehr Spass.

Erschreckend zu sehen in was für einer Gesellschaft wir uns mittlerweile entwickeln.

Ist fast schon wie im Mittelalter wo du ne hand verloren hast weil einer dich beim apfelklau gesehen hat.  

21.11.19 14:04
8
Ich denke, dass diese Meldung die Shorties ordentlich auf dem falschen Fuß erwischt.

Es geht nicht nur um die zukünftigen Erträge, sondern um den offensichtlichen Mehrwert den Wirecard anbieten kann und das Vertrauen in das Unternehmen!

Ich denke, dass sich durch solche Meldungen viele Unternehmen fragen werden, ob Wirecard nicht doch besser als Adyen ist.

Schönen Tag noch!  

Seite: 1 | ... | 2861 | 2862 |
| 2864 | 2865 | ... | 3117   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Allianz840400
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750