finanzen.net

CLIQ Digital AG: Ende der Leidenszeit ?

Seite 4 von 16
neuester Beitrag: 11.01.17 20:25
eröffnet am: 18.03.14 11:08 von: Raymond_Ja. Anzahl Beiträge: 379
neuester Beitrag: 11.01.17 20:25 von: Der_Held Leser gesamt: 74800
davon Heute: 3
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16   

07.01.15 22:18

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_James#73 - Cliq Digital ...

... ist trotz der erzielten fortschritte ein schwer berechenbarer 'zukunftswert' 

das verlässlichste "asset" scheint mir die Amsterdamer Cliq-großaktionärin Grupa Media Holding II B.V. zu sein (eine tochter der holdinggesellschaft Luka Management BV aus Amsterdam), die offenbar auch niederländische aktionäre ins boot holt (zu erkennen an den sporadischen umsatzschüben auf xetra)  

 

07.01.15 23:06

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_James100%-Beteiligungen der Cliq Digital AG


Eigenkapital 31.12.2013
TEUR
Jahresergebnis 2013
TEUR
The Mobile Generation I B.V., Amsterdam, The Netherlands7433,12595,3
Bluetiq GmbH, Düsseldorf, Germany (früher Just a Garne GmbH, Düsseldorf, Germany}1825,72527,6
Blinck International B.V., Amsterdam, The Netherlands1302,4-379,2
Simiq B.V., Amsterdam, The Netherlands1011,7650,3
Artiq Mobile B.V., Amsterdam, The Netherlands757,8222,2
Bob Mobile Hellas S.A., Attiki, Greece433,9193,5
Memco B.V., Amsterdam, The Netherlands323,0-503,8
iDNA B.V., Amsterdam, The Netherlands306,4163,6
Grumbl Media Holding B.V., Amsterdam, The Netherlands256,0-553,0
The Mobile Generation Americas Inc., Toronto, Ontario, Canada142,7-3,6
Kraulat GmbH, Berlin, Germany (früher GMOB LATAM GmbH, Berlin, Germany)119,7-16,9
Mobtiq B.V., Amsterdam, The Netherlands47,1-174,8
Bob Mobile Deutschland GmbH, Düsseldorf, Germany30,00,0
GIM Global Investments Munich GmbH, Munich, Germany20,4-0,9
TMG Singapore PTE Ltd., Singapore0,00,0
Guerilla Mobile Asia Pacific Pte. Ltd, Singapore-22,3228,2
Rheinkraft Production GmbH, Düsseldorf, Germany-47,9-9,9
Run The Red Ser. EM, Sao Paula, Brasil-126,5-47,0
Venga Mobile GmbH, Düsseldorf, Germany-193,6-21,5
Blinck Mobile Ltd., Dublin, Ireland-202,03,5
Hectiq B.V., Amsterdam, The Netherlands-231,6-98,2
Just A Garne Hellas S.A. Attiki, Greece-472,535,2
Return Media 8.V., Amsterdam, The Netherlands-478,5-9,9
Cliq B.V., Amsterdam, The Netherlands-711,3-1251,0
Imobic GmbH,Düsseldorf, Germany-1070,1-394,6
thumbr B.V., Amsterdam, The Netherlands-1737,2-492,0
Cructiq AG, Baar, Switzerland-1820,1-199,8

Quelle: Jahresabschluss der Cliq Digital 2013, veröffentlicht im BAnz vom 18.09.2014


 

08.01.15 08:25

2682 Postings, 3560 Tage mrdesasterray

danke für die Infos, sehr interessant


 

08.01.15 09:55

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_James#77 - das beteiligungsportfolio ...

... habe ich nach dem eigenkapital der töchter sortiert
das eigenkapital des konzerns ist mit €36mio (30.06.2014) wesentlich höher als the sum of the parts, was auf den --rückblickend-- viel zu hohen goodwill (€43mio) zurückzuführen ist, der für den unternehmenszusammenschluss der Cliq Digital mit Bob Mobile bezahlt wurde (sog. Kaufpreisallokation; engl. Purchase Price Allocation, PPA)

 

08.01.15 10:53

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_Jamesder aktienkurs ...

.. ist im charttechn. widerstandsbereich €2,30/€2,50 gefangen


 
Angehängte Grafik:
cliq.jpg
cliq.jpg

08.01.15 14:10

2682 Postings, 3560 Tage mrdesasterray

ja, dieser hohe Goodwill macht natürlich einen großen teil der hohen ek-quote aus.
leichte bauchchmerzen habe ich das schon.
charttechnisch würde ich es wunderbar finden, wenn wir zwischen 2,3 und 2,5 konsolidieren würden.
wir sind eh etwas überkauft, wenn cliq hier luft holen würde, also oberhalb des tiefs aus 2009 2,28 euro, dann sollte es danach sehr zügig auf 4-5 euro gehen.
eigentlich schon vor der bekanntgabe q4 und 2014, denn danach müsste sie eigentlich noch höher stehen.
12,4 mio in q3, welches eh ein schwächeres ist und noch geprägt von der investitionszurückhaltung.
also in q4 erwarte ich schon 13 mio + x
aktuell haben wir ein ebitda-kgv von rund 1
also 5 dürfte es schon sein  

09.01.15 10:33

1533 Postings, 2866 Tage jensosWo seht ihr den Kurs im Sommer?

...vermute tatsächlich, dass 5? drin sein könnten, wenn die Zahlen stimmen  

09.01.15 14:06

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_James#82 - es ist wie immer

erst müssen die verkaufswilligen verkaufen und zwar restlos (üblicherweise zu nachgebenden kursen), dann steigt der wieder "wie von selbst" (denk mal nach, warum das so ist)  

09.01.15 17:02

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_James#83 - wer aussteigen möchte ...

... dem nenne ich gerne letzten intraday-hochs 
Xetra: €2,498 am 27.11.2014, Frankfurt: €2,45 am 05.01.2015

 

13.01.15 14:29

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_Jameswenig abgabebereitschaft (2,60)

heißt wohl, dass die meisten marktteilnehmer überzeugt sind, die aktie sei die €3,x wert, die sie letztes jahr hatte (kann schon sein wink )

 

14.01.15 16:25

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_JamesGD200 Long (2,74)


 
Angehängte Grafik:
cliqdigital_gd200.jpg
cliqdigital_gd200.jpg

15.01.15 12:42

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_James12:38: 7.600 stk zu 2,90 :-O ('longhorn'?)

15.01.15 19:07

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_Jamesboersengefluester.de mit eigener schätzung

"Beim Blick auf den Langfristchart zeigt sich ..., dass – trotz der jüngsten Kursrally – noch gar nicht so viel passiert ist. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt nun [bei kurs €2,90] 17,2 Mio. Euro", http://boersengefluester.de/...ntor-cliq-digital-ceotronics-formycon/

Mio€201220132014e2015e
Umsatzerlöse66,2351,7846,8051,00
Bruttoergebnis8,56,010,913,9
EBIT-1,821,971,153,5
Nettoergebnis-3,581,021,252,0
Cashflow7,237,2410,912,0
Ergebnis je Aktie-0,940,240,190.30€




 

16.01.15 15:21

252 Postings, 2217 Tage Kodi1986Nanu?

Ähhh ja, sind wir also wieder in der Realität angekommen und haben mitbekommen, dass die Börse keine Einbahnstraße ist ;) schade eigentlich, aber so ein Verschnaufer tut der Aktie wohl aus charttechnischer Sicht auch nicht schlecht?! ;)

Die Entwicklung bleibt eben abzuwarten. Leider wurde meine Verkaufsorder bei 2,99 EUR nicht ausgeführt. Hat aber auch ein Gutes: jetzt verkauf ich eben bei 3,50 EUR ;)

Na mal schauen, wie es hier weiter geht. Aktuell wird jedenfalls (meiner Ansicht nach) der Turnaround vorbereitet. Die aktie wurde aber auch ganz schön abgestraft (wenn auch zurecht). Umsatzstabilisierung und hoffentlich auch bald wieder eine gute Wachstumsrate und schwupp die wupp, haben wir die Tiefstkurse weit hinter uns gelassen.  

17.01.15 14:26
1

2682 Postings, 3560 Tage mrdesasterIch bin

immer wieder überrascht über diese kurzfristige Denkweise.
Dass Cliq ein Turnaround-Kandidat ist, hat sich schon vor Monaten gezeigt und der Kursverlauf bestätigt das jetzt.
2,99 oder 3,5 Euro Verlauf ?
Seid ihr verrückt ?
Cliq hat in Q3 einen Umsatz von 12,4 Mio und ein EbitDA von 3,5 Mio erzielt (korrigiert mich, wenn die Zahlen nicht  stimmen)
Der CEO hat klar gesagt, dass Q3 ein saisonal schwaches Q ist.
Zudem konnte man bis  dahin Marketing/Vertrieb noch nicht so hochfahren(Geld aus KE fehlte)
So, jetzt rechnen wir das saisonal schwache Q3 hoch.
Dann haben wir knapp 50 Mio Umsatz bei 14 Mio EbitDA und ein net income

Wir haben eine Marktkap von knapp 17 Mio Euro
Das ist ein EbitDA-Kgv von 1,2 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gerade habe ich gelesen,dass das Smart Money die Telkos als Lieblinge hat, weil die ein günstiges EbitDA KGV von 6-7 haben.

So, bei dem EBITDA-KGV 1,2 bleibt es aber nicht

Jetzt kommen saisonal stärkere Quartale und vor allem hat Cliq nach der KE jetzt die Mittel wieder in Vertrieb und Marketing zu investieren.
Sie haben jetzt schon fast eine EbitDA-Marge von 30%.

Ich rechne für 2015 mit 60-70 Mio Umsatz bei mindestens 30% EbitDA

ergibt  18-21 Mio EbitDA

Also bei 17 Mio Marktkap  ein EbitDA KGV unter 1 !!!!!!!!!!!!!


Diesen Absturz 2014 kann man kurstechnisch vergessen
Hier wurde klar von einer Insolvenz ausgegangen, zwischenzeitlich gab es keine News mehr, der Kurs stürzte ins Bodenlose, es war gefühlt aus und vorbei.

Tja, da haben Insider ihr Dinge ohne den Altaktionär gemacht.

Auf Basis der aktuellen Zahlen Q3 müsste Cliq mindestens 50 Mio Euro wert sein ( ca 8 Euro), wenn meine Schätzungen eintreffen (mittig 20 Mio Ebitda) 100-200 mio Marktkap

= 16-32 Euro


Zumindest den unteren Bereich müsste es Ende 2015/Q12016 geben
Infantil daher bei 3,4 oder 6 Euro verkaufen zu wollen


Ich weiß, diese Zahlen hören sich verrückt an, aber rechnet selber nach
Solche Chancen gibt es ganz ganz selten
So groß war die Chance zuletzt, als ich Dialog Semi Ende 08 unter 0,5 Euro gekauft habe
Leider habe ich da viel zu früh verkauft, das möchte ich hier nicht wieder haben  

17.01.15 15:00

16987 Postings, 3531 Tage Balu4uEcht interessant

ich hatte das Teil mal im Depot (da hieß das noch Bob Mobile) sind schon einige Jährchen also her. Kann man sich echt mal überlegen wieder ein paar Shares zu kaufen....  

18.01.15 10:06

252 Postings, 2217 Tage Kodi1986#90

Du hast mit deinen Angaben grundsätzlich schon recht, aber deine Zahlen sind ja trotzdem erst mal nur Annahmen. Das Unternehmen muss sich jetzt erst einmal beweisen und wieder für Vertrauen sorgen.

Mein Verkaufswunsch resultierte einfach daraus, dass ich hier viel zu früh angefangen hatte zu kaufen (6,00), kontinuierlich nachkaufte (5,00 / 3,50 / 2,70 / 1,80), es in dieser Zeit zwei Gewinnwarnungen gab und ich dann im Endeffekt mit ca. +- Null raus wollte.

Zudem ist mein Cash-Bestand aktuell sehr niedrig und ich traue dem Gesamtmarkt nicht so richtig. Ich habe mir deine Zahlen aber mal angeschaut und vorerst meine Verkaufsorder wieder raus genommen ;)

Aber 16 EUR bis Ende 2015 ist ja mal fern ab von der Realität. Wenn wir bis Jahresende wieder im Bereich von 5 EUR stehen, dann wäre ich ganz zufrieden...  

18.01.15 14:34

2682 Postings, 3560 Tage mrdesasterbalu und kodi

das ist selbstverständlich nur meine persönliche annahme
ich habe ja ausführlich beschrieben was meine kursziele für eine fundamentale Basis haben
und da cliq auf Basis des ebitda q3 hochgerechnet praktisch überhaupt keine Bewertung erfährt, sie jetzt erst durchstarten können mit dem cash der ke, ist das me überhaupt nicht fernab jeglicher Realität
man muss eben die Daten auswerten und nicht nur auf den kurs sehen

meine meinung  

18.01.15 22:52

252 Postings, 2217 Tage Kodi1986Ja schon klar,

iche denke aber 16 EUR bis Jahresende sind trotzdem utopisch bzw unrealistisch. ich wäre natürlich nicht abgeneigt, sollte es so kommen :)  

19.01.15 18:38
1

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_James#90 - EBITDA-multiple bei Cliq kein kriterium ...

... weil Cliq's EBITDA durch die abschreibung ("amortisation") der aktivierten kundenbestände (= aktivierte marketingaufwendungen) kon­ter­ka­rie­rt wird 

Warburg Research vom 03-12-2014 rechnet so (http://www.cliqdigital.com/wp-content/uploads/...Warburg-20141203.pdf , tabelle seite 5): 

M€

2014e2015e
11,314,3EBITDA
-0,5-0,5AfA Sachanlagen
-9,6-9,8Abschreibung Kundenbestände
1,24,0= EBIT
+0,7-0,8Zinsen
1,93,2= EBT
-0,5-0,8Steuern
1,42,4= Jahresüberschuss (Nettoergebnis)
0,220,38EpS
 

19.01.15 19:17

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_James#93 - 'kursziele' sind irrelavant ...

... weil sich der markt nicht an irgendwelche vorgaben ("kursziele") hält 

insider und diesen nahestehende personen könnten den kurs allerdings wieder auf den spitzenkurs des jahres 2014 treiben (€3,94 am 28.04.2014 - intraday), sollten sich die annahmen des Warburg-analysten als realistisch herausstellen
deutsche kleinanleger spielen für die längerfristige kursentwicklung der Cliq-aktie nach meiner einschätzung keine tragende rolle

 

20.01.15 16:42

2682 Postings, 3560 Tage mrdesasterray

na und ?
ist das cashwirksam ?
wird man das hundert jahre abschreiben müssen ?


es ist ja nun nicht immer nur net income entscheidend für die Bewertung
sie haben ein kuv ca 0,3 (2015 höchstens) und eine ebitda-quote ca 30%
da sieht man das potenzial, wenn die Altlasten mal weg sind

zudem ist das ein junger markt, der noch viel wachstumspotenzial hat mit ordentlichen Margen
das wird der markt auch irgendwann mal einpreisen  

29.01.15 08:33

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_James#97 - 'cashwirksam' ?

auch zum cash flow macht der Warburg-analyst eine rechnung auf (seite 7 oben, "Cash flow"): 
2014e 2015e (Mio €)
12,1   12,8   Cash Flow aus operativer Tätigkeit 
-7,0   -13,0   Investitionen in den Kundenbestand (Marketing Abo-Modelle) = immaterielles Anlagevermögen (iAV) 
http://www.cliqdigital.com/wp-content/uploads/...Warburg-20141203.pdf

sollte sich die hohe investitionsquote auszahlen, dann und nur dann könnte der aktienkurs auf die 4 € zurasen
 
Cliq Digital mit seinem mini-börsenwert (€15,5mio) hat nämlich mit einem geschätzten KUV 2014e von nur 0,33 (€15,5mio/€47mio) ein sehr viel niedrigeres kurs-umsatz-verhältnis (KUV) als z.B. der mobile-games-entwickler Glu Mobile Inc (börsenwert US$389mio, KUV [ttm] 1,67, http://www.bloomberg.com/quote/GLUU:US  )

 

03.02.15 14:54

1533 Postings, 2866 Tage jensosdeutlich verbesserter chart!

Ich vermute, die 5 euro kommen bald...  

03.02.15 17:50

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_James#99 - 'There are two kinds of forecasters ...

... those who don’t know, and those who don’t know they don’t know' (John Kenneth Galbraith) 

es ist völlig ausreichend sich an den gegenwartskurs zu halten (XETRA €3,11)

 

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
OSRAM AGLED400
NEL ASAA0B733
BMW AG519000
Infineon AG623100
BayerBAY001
BASFBASF11