Brennstoffzellen und Wasserstoff vor dem Hype .

Seite 5 von 5
neuester Beitrag: 10.06.21 16:58
eröffnet am: 02.09.19 14:49 von: GrafZeppelin Anzahl Beiträge: 105
neuester Beitrag: 10.06.21 16:58 von: Brennstoffze. Leser gesamt: 28583
davon Heute: 8
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
 

07.06.21 16:22

4366 Postings, 2644 Tage BrennstoffzellenfanMassive Wasserstoff Offensive in den USA

Die Administration von US-Präsident Biden lanciert eine massive Wasserstoff-Offensive (Presse-Konferenz heute um 16:30h MEZ):

https://news.yahoo.com/...tration-launches-program-cut-121558346.html  

08.06.21 09:20

4366 Postings, 2644 Tage BrennstoffzellenfanPLUG ist bereit für Energy Earthshot

https://www.nebenwerte-magazin.com/...-bloom-energy-u-a-vor-mondflug/

Lasst uns daran glauben................... und verrückt genug sein, die PLUG-Aktien sehr lange zu halten (als Referenz diene der Kurs von APPLE; wer wünschte sich heute nicht die Apple-Aktien vor vielen vielen Jahren nicht zahlreich in sein Depot gelegt zu haben:-) Möge PLUG einen ähnlichen Kursverlauf nehmen...................  

pp wird wieder entdeckt. Go pp heißt es übern Teich. Meine verstaubte Glaskugel meinte letztens, dass es fürs verkaufen noch viel zu früh wäre. Die H2 Welle entsteht gerade erst und wird uns großflächig treffen. Wie verabschieden uns jetzt bis zum Herbst erst einmal wieder vom C. und widmen uns wieder dem Klima, was sich letzte Woche auch pünktlich zum Sommeranfang gemeldet hat. In zehn Jahren könnte es einige aktuell bekannte bzw. bestehende H2 Player, laut Glaskugel gar nicht mehr geben. Dies könnten die sein, die überwiegend Lizenzen usw. verkaufen. Wer als Zulieferer, der dann noch vorhandenen Autoplayer bestehen will, der wird, wie auch jetzt, selbst aktiv werden müssen. PP wird sich die nächsten Jahre breit aufstellen und ein vielfaches von heute verkörpern. Sie werden ein Zulieferer für die H2 Industrie und unterhalten weltweit ein H2 Netzwerk. Zwischenzeitlich könnte es zu Übernahmekämpfen und Kursfeuerwerken kommen. Ja, die Glaskugel ist schon etwas verstaubt und aus den neunziger Jahren, doch Trends sollen sich doch immer wieder mal wiederholen oder?      

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
 
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln