finanzen.net

Aclaris Therapeutics - 9 Asse im Ärmel!

Seite 3 von 4
neuester Beitrag: 10.12.19 08:30
eröffnet am: 03.05.19 12:25 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 93
neuester Beitrag: 10.12.19 08:30 von: Phönixx Leser gesamt: 8404
davon Heute: 30
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 |
| 4  

11.10.19 20:26
1

73 Postings, 1975 Tage paulpaperLeute lasst euch nicht verarschen!

Die Bude ist Fake! Die wollen nur euer Geld! Alles Abzocke! Sieht man wieder schön wie die Lemminge heute angelockt und abgezockt wurden!  

11.10.19 22:11

17016 Postings, 3534 Tage Balu4uSo ein Quatsch....

hier stehen immerhin 30 Prozent pro Woche Kurssteigerung zu buche, dass es auch Verkäufer gibt ist doch klar. Mensch, was für ne Aussage.  

13.10.19 22:14

17016 Postings, 3534 Tage Balu4uVolumen (Stück) 197.303 TGT am Freitag

14.10.19 22:17

73 Postings, 1975 Tage paulpaperAbwarten

16.10.19 08:51

3854 Postings, 1516 Tage clint65geht schon los ...

16.10.19 09:02

3854 Postings, 1516 Tage clint65immer wieder interessant, wie

es jemandem gelingt über 8 Prozent oder über 3 Millionen Aktien an ACRS zu erwerben, ohne das der Kurs groß steigt. Irgendwie ist das "ungerecht", denn es ist ganz klar, dass er den Kurs zu seinen Gunsten vor der Meldung manipulieren konnte, d. h. günstig rein gekommen ist. Sehen und erahnen konnte man das an den gehandelten Blöcken in den letzten beiden (?) Wochen.

Genauso ist dieses shorten ungerecht; sie müssen nur einen Bruchteil an Kapital aufbringen, um mit den Aktiten an der Börse zu handeln. Wohingegen private Investoren (longs) immer den kompletten Kaufpreis zahlen müssen. Short wird ja immer wieder als Indikator für mögliche Bewegungen gesehen. Hat jemand einen Literaturtipp oder eine verständliche Quelle zudem Thema? Ich bin manchmal der Meinung ein jeder kann sich hier brüsten mit dem Schlagwort short. Aber bei Nachfrage kommt nicht viel (short interest, short quote, short ratio). Worauf soll man wirklich achten und wo ist eine gute, zuverlässige Seite?

Es soll ja noch weitere Indikatoren geben wie PUT und CALLS (Volumen und Entwicklung).

Moshe Arkin ist ja jetzt wohl eingestiegen mit 8,02 Prozent der Aktien an ACRS, oder absolut 3.319.750 Aktien. Es ist schwer immer den richtigen Einstiegs- und insbesondere Ausstiegszeitpunkt zu erwischen. Nachden Ergebnissen der 2. PIII Warts? Oder noch andere Kurstreiber abwarten? Mal schauen.

Falls Ihr einen "schönen" Literaturtipp habt, dann gerne!  

16.10.19 09:07

3854 Postings, 1516 Tage clint65Institutionel Holdings waren

86,91 Prozent O H N E Moshe Arkin und seine ca. 3 Millionen shares. Nach der folgenden Quelle wäre er der 3. größte Holder ...
Aclaris Therapeutics, Inc. (ACRS) ownership summary provides a high level overview of up-to-date institutional holdings and insider trades
 

16.10.19 15:37

506 Postings, 1232 Tage Fijijiimo recht spannend

das Teil derzeit. Ich meine: Viele Instis, Milliardär ist eingestiegen (der eine eigenes Pharma-Unternehmen hat), wenige Shares am Markt und eine gestackte Pipeline
Ne sehr interessante Situation  

16.10.19 19:24

17016 Postings, 3534 Tage Balu4uWie gewonnen, so zerronnen!

Aber natürlich kein Beinbruch.  

16.10.19 20:12

17016 Postings, 3534 Tage Balu4uNa hat sich erstmal gefangen

mal schauen wo wir heute enden werden!  

17.10.19 00:15

73 Postings, 1975 Tage paulpaper1,56 $

17.10.19 16:04

73 Postings, 1975 Tage paulpaperKurs geht runter

17.10.19 17:10

3854 Postings, 1516 Tage clint65wen juckst - paulpaper!

Warum bist du eigentlich hier? Interpretier doch mal ein paar Meldungen wie zum Beispiel die von #62!

Ich meine, du musst doch eine Meinung haben und die auch argumentativ unterlegen können. Zur Börse gehören auch Verluste, wie ich sie leider realisiert habe vor kurzem mit AEZS. Aber, wenn ich schon hier bin, dann will ich doch auch analysieren, warum ich dafür oder dagegen bin. Macht doch auch Spaß, aber nicht diese kurzen Bemerkungen, die noch nicht einmal einen Satz ergeben!  

17.10.19 18:18

73 Postings, 1975 Tage paulpaperIch bin hier auch investiert und es sieht ja

aktuell alles viel besser aus, wie vor einigen Wochen! Mich wundert aber, dass der Kurs nicht viel stärker anzieht, trotz der positiven News in letzter Zeit! Aus diesem Grund bin ich auch schon am überlegen ob ich hier etwas Faul ist und ich  mit etwas Verlust aussteigen soll, bevor es wieder nach unten geht und ich dann noch größere Verluste aussitzen muss!  

17.10.19 19:44

3854 Postings, 1516 Tage clint65das ist immer die Frage ...

scheint ja auch den überkauften Bereich anzusteuern, 1,60 Dollar nicht überwunden.

Ich denke, es kann ja eigentlich nur eine gute 2 PIII-Phase zu den Warts kommen. Jemand in einem anderen Forum deutete auf die JAK Pipeline hin (in dem Sinne, dass dieser Werttreiber wichtig ist). Rheumatoide Athritis erscheint für mich noch beachtenswert. Das ist hier immer die Schwierigkeit, die medizinische Pipeline einzuschätzen. Dafür kann so ein Warzenmittel wohl mit einer Zulassung rechnen, da die Hürden bei der FDA nicht so hoch sind (äußerlich anwendbar). Ich bin mir auch unsicher, wo ich verschwinden soll, wenn wir 2,09 Dollar oder 2,50 Dollar sehen sollten. Aber ich sehe die positive Cash-Situation, den Aktionismus auch mit der heutigen Meldung der "Führung", wirklich etwas zu bewirken usw. Deshalb bin ich positiv gestimmt ...

Persönlich werde ich vorsichtiger agieren, kurzfristiger, da ich denke, die shorter sind am Hebel und Biotech ist nicht en vogue ...

Nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung!  

17.10.19 20:31

17016 Postings, 3534 Tage Balu4uDie Umsätze sind heute weder in Deutschland

noch bei den Amis sehr hoch, also auch nicht besonders aussagekräftig. Auf Sicht von einer Woche sind wir noch 30 Prozent im Plus und  bewegen uns gerade zwischen 1,50 und 1,60 USD. Kraft holen um dann mal nach oben auszubrechen. Wäre ein schönes Szenario. Besser als 100 Prozent Plus an einem Tag und danach wieder ein Abverkauf. Hab die aktuellen Kurs genutzt um mein Minus kräftig zu reduzieren. Bis Jahresende sollte wir zwischen 2 und 3 Dollar stehen. Think positive!  

17.10.19 20:36

73 Postings, 1975 Tage paulpaper2 Dollar wären ein Traum

17.10.19 23:11

17016 Postings, 3534 Tage Balu4u1,66USD +0,10USD +6,41%

Am Ende des Tages :)  

18.10.19 07:54

506 Postings, 1232 Tage FijijiNur Geduld

man sieht ja auch bei diversen Seiten ... das Ding haben noch nicht so viele auf dem Schirm. Wie Balu sagt lieber einige gute Wochen, statt einmal 100%. Hat man ja die letzten Tage bei anderen Titeln gesehen....lauter Bagholder die nachgerannt sind, weil sie nicht früh genug zugeschlagen haben.  

18.10.19 21:31
1

73 Postings, 1975 Tage paulpaperUps heute gehts aber leider stark

nach unten! Hoffentlich wars das nicht schon  

18.10.19 21:55
1

506 Postings, 1232 Tage FijijiWenn du

jedesmal was schreibst, wenn der Kurs runter geht, dann wird dies ein langer Thread...  

18.10.19 21:57

17016 Postings, 3534 Tage Balu4uIch wollte heute noch schreiben

wenn der Kurs hoch geht, dann hörst und siehst die Basher nicht, aber wehe es geht ein paar Prozent runter, dann kommen sie angerannt. Du bist echt genial. Mach nur so weiter paulpaper, dann wirst du sicherlich bald gesperrt :)  

18.10.19 22:02

152 Postings, 222 Tage moneywork4meMacht euch mal locker

wird schon werden! Sehe hier noch einiges an Potential. Aber zum Wochenende werden natürlich auch Gewinne mitgenommen :) Vor allem sind sämtliche anderen Indices heute auch rot. Schönes Wochenende  

21.10.19 19:58

73 Postings, 1975 Tage paulpaperSieht nicht gut aus

Seite: 1 | 2 |
| 4  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
K+S AGKSAG88
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
BVB (Borussia Dortmund)549309
Deutsche Telekom AG555750