finanzen.net

Bauer AG - Jetzt gehts wieder aufwärts bis 70 Euro

Seite 9 von 47
neuester Beitrag: 25.10.19 19:17
eröffnet am: 04.11.07 18:59 von: Trading Jo Anzahl Beiträge: 1160
neuester Beitrag: 25.10.19 19:17 von: chr.123 Leser gesamt: 252054
davon Heute: 2
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 47   

17.09.09 14:11
1

6692 Postings, 4237 Tage butzerleletzten Monat noch 20 Euro und sell

... wie schnell sich die Zeiten ändern.....  

17.09.09 17:02

1816 Postings, 4732 Tage rotsein schelm.

ein schelm wer böses dabei denkt, ist doch immer so, deshalb auch dringeblieben und zugekauft. könnte jetzt erstmal bis 35 gehen..  

23.09.09 16:52

1816 Postings, 4732 Tage rotsschon wieder unter 29

ich hätte sie schon 6 mal bei 31 verkaufen können, beim nächsten mal haue ich das teil raus  

23.09.09 17:18

15765 Postings, 4340 Tage ulm000Bauer ist gut aufgestellt

ohne Frage, aber nach meiner Meinung ist derzeit alles über 28 ? zu teuer für Bauer. Deshalb liegt mein Einstiegskurs allerhöchstens um die 24/25 ?.

Solange man nicht einigermaßen im Klaren ist wie sich die Maschinenbausparte weiterentwickeln wird, werde ich mir keine Bauer-Aktie ins Depot legen. Auch wenn einige Analysten ihre Kursziele in den letzten Wochen wieder auf über 30 ? geschraubt haben.

Auf Bauer kommen sehr schwierige 12 Monate zu. Da ich davon ausgehe, dass die Maschinenbausparte nachhaltig durch die Wirtschaftskrise beeinträchtigt wurde, erwarte ich auch durchaus Entlassungen und die kosten Geld. Zudem muss Bauer jetzt beweisen ob sie ihr Kostenmanagement wirklich im Griff haben. Ich halte jedoch das Bauer-Management durchaus für fähig, dass sie ihre Kosten spätestens 2010 im Griff haben. Jedcoh gehe ich davon aus, dass ein EPS höher wie 2,50 ? in 2010 fast nicht erreciht werden kann.  

29.09.09 19:56

73 Postings, 4187 Tage derheideVolumen???

Kann das sein? Habe hier in FSE 551 gehandelte Aktien!

 Kommt mir recht bescheiden vor...

 

Lg derheide

 

17.10.09 10:22
3

106 Postings, 4063 Tage PilgererInterview mit Thomas Bauer

Keiner mehr investiert?!?

Anbei ein Interview mit Thomas Bauer. Echtes Wachstum wird erst ab 2011 gesehen.

http://www.wiwo.de/unternehmer-maerkte/wachstum-erst-ab-2011-411085/  

18.10.09 12:34

7197 Postings, 4076 Tage AND1@Pilgerer

nachdem ich lange zeit unentschlossen war, bin ich nach dem ganzen auf und ab am donnerstag erstmal raus und hab tatsächlich mal 'nen (geringen) gewinn realisiert. denke, dass hier nicht mehr soviel luft nach oben ist und es eher noch mal runter geht (auf 24 / 22).

dein link (interview mit CEO Bauer) bestätigt mich eigentl. in meiner entscheidung...  

19.10.09 17:34

441 Postings, 4554 Tage DarkmanJFoxschitt

Hmm, sind nicht gerade die besten Nachrichten. Aber die reden wenigstens nicht um den heißen Brei herum.
Naja, ich bin nun mit Bauer so tief im Minus das ich nun an der Position fest halte. Wäre quatsch nun zu verkaufen. Und das es mit Bauer mal wieder aufwärts geht bin ich mir mehr als sicher!!!  

11.11.09 19:38
1

15765 Postings, 4340 Tage ulm000Zahlen von Bauer kommen ja bald

Bin ja eigentlich kein großer Freund von Analysten, aber sehe das recht ähnlich wie die UniCredit:

14:48 11.11.09

München (aktiencheck.de AG) - Kerstin Vitvar, Analystin von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von BAUER (Profil) unverändert mit "buy" ein.

BAUER werde die Ergebnisse der ersten neun Monate voraussichtlich am 13. November veröffentlichen. Nach Einschätzung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte das dritte Quartal schwach verlaufen sein. Beim EBIT erwarte man für das dritte Quartal einen Rückgang von 64% auf 16 Mio. EUR (Konsensschätzung: 17 Mio. EUR), während der Umsatz um 34% nachgegeben haben dürfte. Das Nettoergebnis sehe man bei lediglich 6 Mio. EUR und damit 80% unter dem Vorjahresniveau.

Der Umsatz des zweiten Halbjahres 2009 werde vermutlich noch unter jenem der ersten Jahreshälfte liegen. Die EPS-Schätzung für das Gesamtjahr liege bei 2,30 EUR (KGV: 11,8). Für 2010 kalkuliere man mit einer EPS-Verbesserung auf 2,45 EUR (KGV: 11,1). Das Kursziel der Aktie belasse man bei 32,00 EUR. Mögliche Kursschwächen im Zusammenhang mit den Ergebnissen des dritten Quartals sollten als gute Kaufgelegenheit betrachtet werden.

Vor diesem Hintergrund vergeben die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking das Rating "buy" für die Aktie von BAUER. (Analyse vom 11.11.09) (11.11.2009/ac/a/d)  

13.11.09 12:08

15765 Postings, 4340 Tage ulm000Q3-Zahlen komen gut an

Wie erwartet sind die Q3-Zahlen von Bauer druch den Maschinenbaubereich doch recht stark belastet worden. Alles in Allem ein Q3-Ergebnis wie man erwartet hat. Ich zumindestens. Läuft alles auf ein EPS für 2009  zwischen 2,25 und 2,50 ? heraus.

Anscheinend kommt das Q3-Ergebnis, wenn man sich den Kursverlauf ansieht, recht gut an. Gut ist jedenfalls, dass man totz Umsatz- und Auftragseinbruch in Q3 im Maschinenbaubereich immer noch einen operativen Gewinn erzielen konnte. Das Kostenmanagement scheint Bauer einigermaßen im Griff zu haben.

Insgesamt muss man aber erst mal sehen, ob Bauer, vor allem in seinem Maschinabubereich, von den staatlichen Konjunkturprogrmmmen wirklich gut profitieren kann. Da bin ich eher aber skepitsich, da es genügend Maschinen auf dem Markt gibt und Bauer mit seinen Tiefbaumaschinen doch sehr hoch spezialisiert ist.  

13.11.09 17:54

21 Postings, 4663 Tage Trading Jokleine Rally steht bevor ........

Hallo Leute,

das sind wirklich gute news und ich bin froh dass ich vor Tagen wieder rein bin und nun dabei bin wenns wieder ordenlich aufwärts geht.

Wenn wir jetzt noch über 29,12 zum Wochenschluß schließen steht uns laut

der Chartanalyse von godmode-trader eine kleine Rally bevor.

http://www.godmode-trader.de/nachricht/...et-wenn-Bauer,a2007059.html

Hoffe die Jungs behalten recht.

Viel Glück an alle investierten .......

 

 

13.11.09 18:00

15765 Postings, 4340 Tage ulm000Traden ist angesagt

Charttechnisch sieht Bauer auch wirklich nicht schlecht aus. Aufholpotential hätte sie auch noch. Deshalb bin ich auch wieder rein. Aber nur zum Traden. Fundamental ist mir die Aktie derzeit einfach zu teuer. Auf der anderen Seite gibt es im MDAX und SDAX viele Aktien, die sicherlich auch fundamental zu teuer sind  

13.11.09 18:11

21 Postings, 4663 Tage Trading Jo....ja traden da hast du recht ...

so sehe ich es auch ulm000, bei 32 ziehe ich spätestens die Reißleine.

Denke dass es in dieser session bis zu dieser Marke geht und dann wieder

ein Rücksetzter kommt. 

Die Marke bei 32,50 ist mit diesem Schwung nicht auf einmal zu knacken.

Nach einem Rücksetzter auf ungefähr 30 dann könnte es mit guten news

klappen. Aber von den 26-27 wo wir vor Tagen waren ist es einfach zu viel auf einmal.

Das sind über 20 % und das schaffen wir unter den momentanen Randbedingungen nicht.

 

15.11.09 17:47

13396 Postings, 4918 Tage cv80BUY zum Ersten...

13.11.2009 11:26
Unicredit belässt Bauer auf 'Buy' - Ziel 32 Euro

Unicredit hat Bauer nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 32,00 Euro belassen. Das schwache Ergebnis im dritten Quartal dürfte den Tiefpunkt markiert haben, schrieb Analyst Kerstin Vitvar in einer Studie am Freitag. Der Bau- und Maschinenbaukonzern sollte als nächster von den Konjunkturprogrammen profitieren.

AFA0037 2009-11-13/11:26


© 2009 APA-dpa-AFX-Analyse
-----------
Gruss
C H R I S

15.11.09 17:47

13396 Postings, 4918 Tage cv80BUY zum Zweiten...

13.11.2009 11:29
Commerzbank belässt Bauer auf 'Buy' - Ziel 33 Euro

Die Commerzbank hat Bauer nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 33,00 Euro belassen. Die Drittquartalszahlen seien insgesamt positiv, schrieb Analyst Norbert Kretlow in einer Studie vom Freitag. Auch stimme er mit dem Bau- und Maschinenbauunternehmen überein, dass der Tiefpunkt überstanden sei.

AFA0038 2009-11-13/11:29


© 2009 APA-dpa-AFX-Analyser
-----------
Gruss
C H R I S

15.11.09 17:48

13396 Postings, 4918 Tage cv80BUY zum Dritten...

13.11.2009 12:23
Berenberg Bank hebt Bauer auf 'Buy' - Ziel 34 Euro

Die Berenberg Bank hat Bauer nach Zahlen von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 26,00 auf 34,00 Euro angehoben. Der Bau- und Maschinenbaukonzern habe auch im dritten Quartal noch eine schwache Geschäftsentwicklung verzeichnet, schrieb Analyst Stephan Klepp in einer Studie vom Freitag. Allerdings dürfte das Schlimmste hinsichtlich Auftragseingang und negativem Nachrichtenfluss vorüber sein, begründete der Experte sein neues Votum. Zudem habe die Aktie seit der Gewinnwarnung vom Juni deutlich schlechter als das Papier des direkten Wettbewerbers Trevi abgeschnitten.

AFA0048 2009-11-13/12:23


© 2009 APA-dpa-AFX-Analyser
-----------
Gruss
C H R I S

15.11.09 17:49

13396 Postings, 4918 Tage cv80BUY zum Vierten...

13.11.2009 14:30
Sal. Oppenheim hebt Bauer von 'Reduce' auf 'Buy' - fairer Wert 36 Euro

Sal. Oppenheim hat Bauer nach Zahlen von "Reduce" auf "Buy" hochgestuft und den fairen Wert von 22,00 auf 36,00 Euro angehoben. Die neue Einschätzung spiegele seinen Optimismus bezüglich der Gewinn- und Cash-Flow-Entwicklung beim Spezialtiefbau-Unternehmen in den kommenden zwei Jahren wider, schrieb Analyst Ulrich Scholz in einer Studie vom Freitag. Der Experte lobte zudem die Auftragsentwicklung im dritten Quartal. Umsatz und Ergebnis hätten jedoch unterhalb seiner Prognosen gelegen.

AFA0082 2009-11-13/14:30


© 2009 APA-dpa-AFX-Analyser
-----------
Gruss
C H R I S

16.11.09 11:49

15765 Postings, 4340 Tage ulm000Fast zuviel des Guten

Da wird ja Bauer fast bis in den Himmel gelobt bei diesen ganzen Kurszielerhöhungen.

Obwohl ich Bauer für ein gut augestelltes Untertnehmen halte mit einem sehr fähigen Management (ist ja sehr leicht ersichtlich bei meinen Posts in diesem Forum) ist für mich die Bauer-Aktie derzeit nur eine reine Tradingposition, die bisher voll aufgeht. Mal sehen ob wird über 32 ? in den nächsten Tagen laufen, dann werde ich meine Stopp Loss nach oben anpassen.  

01.12.09 22:27
1

13396 Postings, 4918 Tage cv80...

30.11.2009 13:46
Goldman Sachs belässt Bauer auf 'Conviction Buy' - Ziel 42 Euro

Goldman Sachs hat Bauer nach den finanziellen Schwierigkeiten Dubais auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 42,00 Euro belassen. Die Auswirkungen der finanziellen Notlage Dubais auf das Bau- und Maschinenbauunternehmen seien minimal, schrieb Analyst Roger Merz in einer Studie vom Montag. In den ersten neun Monaten des Jahres 2009 habe der Umsatz im Nahen Osten lediglich 144 Millionen Euro - 15 Prozent des Gesamtumsatzes - betragen.

AFA0042 2009-11-30/13:44
-----------
Gruss
C H R I S

24.12.09 09:33
1

13396 Postings, 4918 Tage cv80...

BAUER - Käufer bleiben weiter dran, aber...
von Rene Berteit
Mittwoch 23.12.2009, 13:33 Uhr
Bauer AG - WKN: 516810 - ISIN: DE0005168108

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 30,12 Euro

Rückblick: Mitte November scheiterte die Bauer Aktie erneut am Widerstand bei 31,95 Euro und ging anschließend in eine Korrektur über. Hier konnte der Abverkauf bereits wieder an den beiden gleitenden Durchschnitten aufgefangen werden, jedoch schafften es die Käufer im Anschluss nicht, den übergeordneten Aufwärtstrend wieder aufzunehmen.

Stattdessen zeichnet sich im Chart nun eine Dreiecksformation ab. Innerhalb dieser ist die Aktie kurzfristig neutral zu werten, wobei sich die Bullen heute daran machen, die deckelnde Dreieckslinie zu durchbrechen. Temporär ist dies bereits gelungen, jedoch muss hier mehr Nachhaltigkeit bspw. in Form eines Tagesschlusskurs außerhalb des Dreiecks gezeigt werden.

Charttechnischer Ausblick: Über 30,52 Euro sollte kurzfristig weiteres Kapital in die Aktie von Bauer fließen. Mit diesen Mittelzuflüssen würde dann der dritte Versuch starten, den Widerstand bei 31,95 Euro nach oben zu durchbrechen. Anschließend wartet dann bei 34,60 Euro der nächste Widerstand auf die Käufer.

Fällt die Aktie aber nach unten aus der aktuellen Konsolidierungsformation raus, wäre mit einer Verkaufswelle bis auf ca. 26,75 ? zu rechnen.

Link: http://www.godmode-trader.de/nachricht/...an-aber-Bauer,a2041693.html
-----------
Gruss
C H R I S

07.01.10 19:10

9 Postings, 4829 Tage schlenzeanstieg

sind gestern bzw heute nachrichten rausgekommen oder is das reine charttechnik, weiß da wer was?!  

08.01.10 12:55

15765 Postings, 4340 Tage ulm000Gute Frage

08.01.10 17:09

13396 Postings, 4918 Tage cv80Keine...

...News auffindbar....

-----------
Gruss
C H R I S

08.01.10 17:29
1

9 Postings, 4829 Tage schlenze...

irre, eigentlich, das war so ziemlich von 28,50 ein durchmasch auf knappe 32,50, keiner merkt was, kein analystenkommentar, kein schlauer typ von godmode oder 4investors schreibt was, dabei is doch so bei knapp 32, wenn ich mir das so recht anschau, ein doch recht markanter widerstand (gewesen..)und fundamental gibts auch nix, naja, wer se hat darf sich freuen, danke für die hilfe trotzdem, jetz weiß ich, dass niemand was weiß, das machts erträglicher ;)  

11.01.10 16:22
1

15765 Postings, 4340 Tage ulm000Merrill Lynch: Kursziel 40 ?

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 47   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Siemens AG723610
BASFBASF11
Infineon AG623100
Allianz840400