finanzen.net

Der Weg weisst Richtung Champions-League

Seite 10 von 487
neuester Beitrag: 23.11.17 16:22
eröffnet am: 31.12.10 19:19 von: acker Anzahl Beiträge: 12154
neuester Beitrag: 23.11.17 16:22 von: nba1232 Leser gesamt: 1089576
davon Heute: 22
bewertet mit 42 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 487   

09.01.11 17:16

57 Postings, 3530 Tage Manfred5Kursanstieg

Scheint wohl morgen wieder schön nach oben zu gehen. Die Taxe für LS-Calls (LS0MPD)gehen schon heute wieder nach oben.



Freitag
0,580 0,620
EURStück/Zeit 5.000/07.01.11 5.000/07.01.11
Heute:
0,620 0,670  

09.01.11 17:45

220 Postings, 3389 Tage D0minator09Die Rückrunde kann beginnen,

Die beste BVB Manschaft aller Zeiten!!!!!

4:0!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bayer wird genaso weggeputzt!!!

Die BVB Rechnung von Herr Klopp geht auf ....  

09.01.11 18:35

69 Postings, 3660 Tage Paul und Katjaich sehe

da irgendwie ein minus, oder??

 

 

09.01.11 18:42

57 Postings, 3530 Tage Manfred5Paul und Katja:

Nein, oben das minus ist der Freitagskurs. Die außerbörslichen Kurse werden da nicht angezeigt.

Schau mal hier:

http://knock-outs.finanztreff.de/...icht,i,11035469,seite,turbos.html  

09.01.11 18:55

69 Postings, 3660 Tage Paul und Katjamanni

was is`das denn?? Ich kenn mich doch nich`aus!! Das is` doch kein Aktienkurs..

 

09.01.11 19:55

69 Postings, 3660 Tage Paul und Katjamanni

kass mich nich`dumm sterben!!!!!

 

09.01.11 22:40

1145 Postings, 3890 Tage BlauwalBvB wird Meister

oder zumindest belegt BvB Platz 1. so schreibt ein Bvb Fan.  

09.01.11 22:57

17202 Postings, 4794 Tage Minespec..... der Herzen...

10.01.11 06:39

57 Postings, 3530 Tage Manfred5Paul und Katja

Entschuldigung, ich war gestern Abend noch unterwegs und nicht mehr online. Deswegen kommt die Antwort etwas verspätet.

Das sind aktuelle Kurse eines Call Zertifikats (KO Optionsschein) auf dem BVB. Der Kurs steht im direkten Zusammenhang mit dem Aktienkurs.  

10.01.11 10:29
2

346 Postings, 3582 Tage schwabe71BVB - Stille Reserven, ManU will Kagawa

http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/...kt-bvb-star.html

ManU scheint wohl Kagawa auf dem Wunschzettel zu haben und soll bereit sein, im Sommer 18 Mio € für ihn auf den Tisch zu legen. Das zeigt einmal mehr, dass die Stillen Reserven beim BVB höher sind als geschätzt. Real würde für Barrios im sicher 20 - 25 Mio zahlen (also deutlich über dessen "Schätzwert" von 14 Mio und beim 350.000 € Schnäppchen Kagawa braucht es keiner weiteren Kommentare angesichts dieser Wertsteigerung). Ich sage nicht, dass die Spieler verkauft werden sollten - aber es zeigt den enormen Wert des Kaders. Und als Aktionäre werden wir profitieren - gleich ob sie bleiben oder ob einer oder mehrere verkauft werden aufgrund der zu verlockenen Angebote. Sowas nennt man wohl "win-win-situation".

 

10.01.11 10:46

347 Postings, 4639 Tage Bartels.DIch find es ja toll,

wie hoch unsere Spieler im Kurs stehen, aber für die Zukunft werden damit die Vertragsverlängerungen auch schwieriger. Wie Herr Watzke mit 50 Mio für den ganzen Kader an Gehältern auskommen will, ist mir schleierhaft. Vielleicht sollte man solche Parolen mal nicht herausplaudern, denn die eigenen Spieler und Berater hören das auch. Der Anspruch muß für den BVB irgendwann wieder lauten : CL und sonst gar nichts.

 

10.01.11 13:20
2

166 Postings, 3446 Tage Samantha7Hi ihr Lieben,

ist das nicht ein wunderschöner Start in die neue Woche, der Frühling ist da, es grünt so schön :) !!!
Der BVB hat gestern Meister FC Basel richtig weggeputzt... Diese Manschaft ist soooo spitze, da funkt alles....
Bleibe bei meiner Vorhersage das wir Freitag vor dem Spiel von mindestens 2,9? sehen werden...

Knutsch euch alle, und euch einen sonnigen Tag
eure Samy
:-X  

10.01.11 13:29
2

74 Postings, 3407 Tage VoddoDer Zug

für Alle, die noch günstig einsteigen wollten, ist glaube ich abgefahren! Das sieht doch echt gut aus!! Und Lev wird am Freitag weg geschossen, ganz sicher!!!

 

10.01.11 15:37
2

172 Postings, 3375 Tage John SputnikCountdown

Richtig Schwabe 71, stille Reserven wachsen enorm > Verbidlichkeiten werden auch steigen > Einnahmen steigen bei CL-Quali (99%) 20 Mio,  Meisterschaft 10 Mio von Evonik, Fernsehgelder steigen, Merchandising steigt

> Aktienkurs wird auch steigen

Aufstieg in S-Dax?

Beim Sieg in Leverkusen steigt die Rakete.

 

 

10.01.11 15:58
1

220 Postings, 3389 Tage D0minator09Roman Weidenfeller bleibt bis 2014

Vertragsverlängerung!!!

Alles läuft richtig!!!

http://www.bvb.de/?%E1%80%ECZ%1B%E7%F4%9CXo%E0%85%9A  

10.01.11 16:43
1

12 Postings, 3385 Tage covertrotz höheren Forderungen

bei Vertragsverhandlungen, muss man davor derzeit noch nicht die große Sorge haben. Denn diese junge Mannschaft wurde am Anfang und im Laufe des Jahres bewusst über 3-4 jahre an die Mannschaft gebunden. Ich weiss zwar nicht über alle Spieler bescheid, jedoch das was ich über Verträge bislang gelesen habe, waren immer 3-4 jahres Verträge. Das Bedeutet, der große Kostenknall kommt frühestens in 2-3 Jahren.

Auch der Wert der Spieler ist dadurch höher, da andere Vereine ja für die Spieler mehr zahlen müssen, je länger der Vertrag ist.

Also lasst uns noch gelassen dem Kostenfaktor  entgegen sehen.

Achja, meiner Ansicht nach, um auf den Titel des Threads zurück zu kommen, bin ich überzeugt, das Dortmund  7-8 Siege für den Uefa Cup braucht, und max. 11 Siege, für die sichere Quali an der Championsleague.

 

 

 

10.01.11 17:28
1

346 Postings, 3582 Tage schwabe71@ cover

Was die Kostensituation betrifft sehe ich das wie Du. Weidenfeller wollte wahrscheinlich mehr haben - bekam er aber nicht. Dafür hat er jetzt einen neuen 3-Jahres-Vertrag (hatte ja gesagt, dass er einen langfristigen Vertrag wollte). Super Lösung für alle. BVB hat weiterhin einen guten, verlässlichen Torwart - und das Gehalt ist wahrscheinlich kaum gestiegen (soll ja mit rund 2 Mio. sowieso zu den Besserverdienern gehören).

Allerdings glaube ich nicht, dass 11 Siege notwendig sind  für die CL. Ich bin sicher, dass der BVB schon mit 10 Siegen Meister werden würde. Den Bayern fehlt schlicht die Abwehr und die Ruhe im Verein (HickHack wegen Torwart - und wenn Butt so super wäre, was er ja nicht ist: warum sollte sich Van Gaal auf einen Torwartwechsel einlassen?). Ich würde mich verdammt wundern wenn die auch nur annäherend an die 40 P. komme - geschweige denn an 43. Und Leverkusen wird auch noch seine Probleme bekommen. Dieses Jahr müssten meiner Meinung nach 70 P. für die Meisterschaft langen. Ich hoffe natürlich, dass es mehr werden für den BVB.

 

10.01.11 18:40
1

220 Postings, 3389 Tage D0minator09Kosten hin Kosten her,

sagen wir es mal so, Vereine wie Bayern der Schalke die für einen Ribery oder Gomez oder Rauul überteuerte Beträge zahlen sind doch in diesem Sinne doch ärmer dran, denkt man... Aber würde sich ein Verein solche Summen nicht leisten können, würde er diese und die natürlichen gehaltliche Folgekosten nicht eingehen.

Und der BVB kommt im vergleich zu andreren Vereinen deutlich günstiger weg, und spielt oben an der Spitze.
Das BVB Managment macht seine arbeit vorbildlich, und ich ziehe meinen Hut.

Sagen wir mal so, das KBV von Dortmund ist äußerst günstig...  

10.01.11 21:15
2

143 Postings, 3593 Tage mepedass Roman nun verlängert hat,

ist für mich eine der besten Nachrichten für den BVB, die in der Winterpause hereingekommen sind. Ich habs jetzt grade nicht im Überblick, aber wenn ichs recht in Erinnerung habe, sind alle oder zumindest der Großteil der geilen Truppe nun mit mittel- bis langfristigen Verträgen ausgestattet. Das gibt zum Einen Planungssicherheit und zum anderen steigert das den Marktwert der Leistungsträger, falls weiterhin Begehrlichkeiten von ManU und Konsorten kommen sollten. Den Vertrag von Shinji sollte man auch beizeiten verlängern, 2013 ist zwar noch etwas hin, aber 2015 oder 2016 wären besser. Schätze aber, das wird spätestens im Sommer erledigt, sofern es mit der CL geklappt hat. Und dann kann ManU von mir aus 40 Mio bieten, egal. Für 50 Mio würde ich ihn aber abgeben *ggg*.

 

10.01.11 21:52
1

193 Postings, 3432 Tage lakosomododominator

wie hoch ist es denn, das KBV von dortmund ?  

10.01.11 22:56
1

1145 Postings, 3890 Tage Blauwallako

deine Postings sind weitaus schlimmer.  

11.01.11 02:00
1

150 Postings, 3408 Tage Buddha3333zu startet :)

@lako: du magst ja mit vielem recht haben, aber wenn der bvb jetzt dauerhaft international spielt sind 2.7 bestimmt noch günstig.

klar kann das nächste saison wieder anders aussehen aber immoment sehen die leute ausgabekurse von 10€ und den besten BVB des jahres.

jetzt noch die zocks zur hinrunde, ich glaub wenn es gut läuft muss es hier auch gut laufen. was ab august ist keine ahnung aber bis dahin ist ja noch lang hin ;)

 

11.01.11 10:20

3836 Postings, 3800 Tage Thyron24@hamburger 24...

...es wird schwer den von Schalke zu bekommen.Einen 2 Fall wie Özil wirds bei Schalke garantiert nicht mehr geben...Sie sind aufgewacht...;))))  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 487   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
E.ON SEENAG99