3M

Seite 31 von 35
neuester Beitrag: 18.05.24 03:01
eröffnet am: 21.12.09 11:44 von: storm 30001. Anzahl Beiträge: 868
neuester Beitrag: 18.05.24 03:01 von: LongPosition. Leser gesamt: 390065
davon Heute: 235
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33 | 34 | ... | 35   

14.12.23 18:06

303 Postings, 774 Tage ed23timing?

ich bleib noch ein wenig...
wie schichtest du denn im groben um jetzt?
 

15.12.23 17:21
1

1413 Postings, 6897 Tage HerrmannSchon wieder 1,50 $ Dividende

Soeben wurden mir für das 4. Quartal wieder 1,50 & Dividende gutgeschrieben, das entspricht einer Jahresrendite von über 6 %. Auch die Kurse bewegen sich nach Norden, ich bin zufrieden!  

16.12.23 13:18
1

1057 Postings, 619 Tage LongPosition2022Nicht zu unrecht Hermann

Die Aktie zieht super gut durch und schüttet nebenbei noch Dividende aus - top.  

16.12.23 18:05
1

62 Postings, 1488 Tage Smooth2@BaluBear1969

….nach Blick in das Financial Statement 31.12.2022 (consolidated) komme ich auf eine EK-Quote von nicht ganz 32%. Dazu auf einen positiven Free Cashflow von USD 3,348 Mrd. Was ist dein Störgefühl? Welche EK-Quote würdest du für angemessen erachten?  

02.01.24 10:14

1010 Postings, 1530 Tage LoonijaMoin

haben wir für den Spinoff schon einen Termin? Finde auf die schnelle nichts im WWW aber würde mir das gerne schon mal in den Kalender schreiben.

Wie schätzt ihr den Spinoff ein. Die macht ja auch einen nicht unerheblichen Teil des Gewinns/Umsatzes aus. Wie sieht es dann mit der Dividende aus?  

02.01.24 18:01
2

1057 Postings, 619 Tage LongPosition2022Spinoff

Termin gibt es noch keinen, denke der sollte aber bald folgen. Letzte Info war ja der Name Solventum für den Healthcare-Bereich.

Spinoff sollte gut für die Bewertung sein, da der Healthcare-Teil dadurch möglicherweise deutlich höhere Multiples aufweist als 3M derzeit. Dividende ist derzeit nur Spekulation.
Ich kann mir zwei der kolportierten Szenarien vorstellen: Entweder bekommt man Gratis-Aktien von Solventum, diese bringen wenig/keine Dividende und Solventum bekommt einen erheblichen Teil der Schulden aufgebürdet.
Oder aber es wird ein gewisser Teil der 3M-Aktien in Solventum-Aktien umgewandelt (z.B. aus 5 3M-Aktien werden 4 3M-Aktien und eine Solventum-Aktie). Dadurch könnte man die Dividende pro 3M-Aktie problemlos halten/steigern.  

02.01.24 19:42

1010 Postings, 1530 Tage LoonijaOk also

selbst der Ablauf des Spinoffs und das Verhältnis steht noch nicht fest.
Hab eigentlich gar kein Bock drauf. Das war bei AT&T damals schon Müll. Ewig nicht handelbar die neue Aktie usw. Und für die Statistik auch alles Müll :D Mal gucken.  

22.01.24 17:30
2

1413 Postings, 6897 Tage HerrmannDie Talsohle bei 3 M ist durchschritten

Alle kurz- und langfristigen Durchschnitte haben die Kurslinie von unten nach oben durchschritten, das heißt, wir haben einen klaren Aufwärtstrend. Und dazu noch eine Dividende von 6 $ = 6 %. Wenn jetzt morgen noch die 4. Quartalszahlen den Erwartungen entsprechen, dann geht es weiter nach Norden, dann werde ich weiter zu greifen.  

23.01.24 12:45

26 Postings, 677 Tage christoph1000Nachrichten

Und warum geht's heute so weit nach unten
Hat schon jemand die Nachrichten verfolgt?  

23.01.24 12:48
3

416 Postings, 1642 Tage MiaSanMiaQ-Ergebnisse

Scheinen die Zahlen da zu sein und der Mehrheit nicht zu gefallen  

23.01.24 15:47

447 Postings, 2457 Tage cheffixBin mit den Zahlen zufrieden

23.01.24 16:08
2

1156 Postings, 8348 Tage Trendlinercheffix

da scheinst du der Einzige zu sein, wenn man den Kurseinbruch betrachtet.  Sieht nach freiem Fall ohne Boden aus.  

23.01.24 17:20
2

18 Postings, 4834 Tage GummyEnteWie so oft

hatten wir bei Siemens Energy auch und danach kam dann die Erholung. Ich habe die Chance genutzt um nochmal zu verbilligen. Man muss es realistisch sehen, die Zahlen rechtfertigen nicht unbedingt den Markt. Der KGV ist aktuell ebenso sehr niedrig.

Langfrist (>500 Tage) sehe ich es positiv. Die Dividende wird auch fleißig weiter gezahlt.  

23.01.24 17:34
1

4122 Postings, 3888 Tage Bilderbergwie gewonnen so zerronnen

jetzt sind wir wieder da wo ich die Reißleine gezogen habe.
Denke nicht, dass die jenigen welche drin blieben zwischen zeitlich den Gewinn mitgenommen haben.
Dafür konnte ich in Werte umschichten welche jetzt aus dem Tal der Tränen sind.
Ewigkeitschemiekalien sind ein ernstes Problem.
Da lasse ich die Finger von, aber macht was ihr wollt, bye bye.  

23.01.24 19:13
1

4253 Postings, 7747 Tage hippelandNachkauf

Da ich mit dem Aufbau der Position noch nicht fertig war, bevor die nun so heftig abgebrochene Rallye startete, nehme ich das als willkomene Gelegenheit zum Nachkauf.  Noch eine letzte Position, falls der Fahrstuhl weiter auf 85 Dollar fahren sollte....

Eines muss man den Amis lassen: Halbe Sachen sind deren Ding nicht, die geben ordentlich Gas :)
Auch bei Verizon und UAL, da schmerzt 3M heute nicht so dolle. Morgen noch AT&T nach Vorbild von Verizon und alles ist wieder gut. ;)
-----------
Grüße
-hippeland-

23.01.24 19:17
1

575 Postings, 3728 Tage 308winAuf diesen Kursrutsch heute

habe ich gewartet und durch einen kleinen Zukauf mein EK um
exakt 1,60 Euro gedrückt. Halte den Titel incl. aller Spesen mit
exakt genau 93 Euro in Händen. Damit kann ich gut leben und
freue mich schon auf die nächste Dividendenquartalszahlung.
Den Abschlag heute halte ich für übertrieben, da die Zahlen so
schlecht nicht waren.  

23.01.24 19:45
1

431 Postings, 3415 Tage Buggi62Heute raus mit -10%

Mir reicht es mit dem Wert. Hab in erfolgsversprechendere Werte investiert. In Oracle und Nextera sowie Stryker und Danaher investiert.  
 

23.01.24 22:09
1

Clubmitglied, 1920 Postings, 5456 Tage ParadiseBirdbraucht halt viel Geduld (3M)

Dividende gibt es erstmal noch, also zahlt sich Geduld auch aus. Klar, wirklich begeistern tut die Situation von 3M seit längerem keinen mehr.

Trotzdem - ich sehe Chancen, dass die "irgendwann" die Kurve schon kriegen: die brauchen neue Produkte (und die kommen durch ihre Wissenschaftsanstrengungen) und dazu unbedingt eine (neu durchdachte) supergute Qualitätssicherung.

Und die ganzen Kläger werden die durch ihre wohl fortwährenden Rückstellungen irgendwie schon befriedigen - so weh das auch tun mag. Ist halt Lehrgeld.  

23.01.24 22:41
1

5565 Postings, 2275 Tage CarmelitaHeute gekauft

10er kgv
Div 6%
Freecashflowrenditen auf den ev 6-7%
Verschuldung moderat

Fällt die aktie nochmal 10% werde ich verdoppeln  

24.01.24 09:23

20 Postings, 1600 Tage BenDerWeise@paradiseBird - neue Produkte?

Welche innovativen (nicht inkrementelle Produktverbesserungen!!) Produkte mit bemerkbaren Markterfolg hat 3M aus der eigenen Entwicklung denn in den lezten 5 Jahren? 10 JAhren? 15 Jahren hervorgebracht? - Mike Roman ist erfolgreich als Totengräber von 3 M und das schon seit viele Jahren...  

24.01.24 10:17
Die 3M-Aktie ist am Dienstag um -11% abgestürzt, denn die Enttäuschung unter Aktionären ist groß. Doch was ist das Problem bei dem amerikanischen Traditionsunternehmen und Dividendenkönig?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-investoren-enttaeuscht  

24.01.24 13:33
1

1284 Postings, 8825 Tage totenkopfalso ich bin nicht enttäuscht

Man muss halt wissen, was man kauft, in diesem Fall ein hochprofitables aber kaum wachsendes Unternehmen mit hoher Dividendenrendite.

Die hohen Kursstände von vor ein paar Jahren waren schon etwas absurd und wird man wohl auf absehbare Zeit nicht mehr erreichen. Auf dem aktuellen Niveau ist 3M für einkommensorientierte Investoren allerdings sicher einen Blick wert.  

24.01.24 17:17
1

251 Postings, 3143 Tage kannseinDividende

auf die hohe Dividende würde ich mich nicht verlassen, schon gar nicht nach dem spin off.  

Seite: 1 | ... | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33 | 34 | ... | 35   
   Antwort einfügen - nach oben