2007-das Jahr von Powertech !?

Seite 8 von 10
neuester Beitrag: 01.02.08 12:12
eröffnet am: 13.01.07 01:33 von: BERD Anzahl Beiträge: 230
neuester Beitrag: 01.02.08 12:12 von: Mathi0304 Leser gesamt: 38574
davon Heute: 2
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ...  

04.08.07 13:09
1

1894 Postings, 5404 Tage Fintelwuselwix@BERD

Das kommt daher, dass Du mich nur in den threads von Forsys und Powertech siehst, wo ich euch gerne darauf hinweise, daß es sich um die Abzocke von Börsenbriefen handelt. Und ehrlich gesagt auch eigenen Frust schiebe, daß ich auf diese Betrüger reingefallen bin. Aber im Gegensatz zu den meisten anderen hier habe ich den ersten Schritt schon getan: Erkenntnis! Ich bin bereits beim nächsten Schritt und der lautet: Wie komme ich ich möglichst schmerzfei aus dieser Scheiße hier raus!
Und wenn du mal was positives von mir hören willst, das habe ich auch zu bieten, denn zu Salzgitter, K+S, SGL, Klöckner und CVRD kann ich fast nur positive statements abgeben!  

04.08.07 16:44

1911 Postings, 5077 Tage Heune@Mathi0304,wäre es da nicht besser du bleibst bei

deinen Vedron und United Bolero?  

04.08.07 16:50

1911 Postings, 5077 Tage Heune@Fintel,man brauch sich nur deine letzten 10 Posts

durchzulesen,egal ob zu Dax,Dow oder Nasdaq und man weiss wie du gestrickt bist.  

04.08.07 17:03

7765 Postings, 5429 Tage polo10Heune

Klasse, in 2 Postings werden mal wieder 2 User angepöbelt. Weiter so !

 

04.08.07 17:13
1

5465 Postings, 4927 Tage bull2000Der Uranpreis fällt, und wenn man sich den

Chart von Powertech ansieht, dann möchte man langsam anfangen "Oh Tannenbaum" zu singen. Bin vorgestern bei 1,57 rein, weil ich auch dachte, dass der Kurs wieder mal dreht, aber diesmal haben wir unter 1,50 geschlossen und das könnte noch einige Stopps am Montag auslösen. Der nächste Widerstand liegt bei 1,36 auf SK-Basis. Im übrigen, falls es noch jemanden interessiert, Fricki  "würde vorerst investiert bleiben, aber man braucht sehr viel Geduld"......klingt gut, oder? ;-)  

05.08.07 19:38

20 Postings, 4907 Tage lech1000News im Anmarsch

Hallo

Hat jemand eine Ahnung ob in nächster Zeit News erwartet werden können?
 

06.08.07 09:08

1911 Postings, 5077 Tage HeuneLese eben erst das sich mein Melder gemeldet hat.

06.08.07 11:42

5465 Postings, 4927 Tage bull2000(Leider) genau wie von mir erwartet, heute

werden in großem Stil die Stopps abgeräumt. Der Kurs fällt nach einem 6%igen Eröffnungsgap unter 1,36. Ein schlechtes Zeichen, aber entscheidend ist, wie der Schlusskurs heute aussieht.  

06.08.07 12:16
1

175 Postings, 5145 Tage LAICPowerpech.

der Kurs wird sich wieder erholen - zumindest kurzfristig. Vielleicht 1,25 dann wieder 1,5. Aber enttäuschend ist das schon!  

08.08.07 18:01

5465 Postings, 4927 Tage bull2000So schnell geht das, aktuell über 8% im Plus,

jetzt heißt es durchhalten!    

08.08.07 19:39

43 Postings, 4891 Tage PoorboyStop-Loss-Gap..!? Wie vermeiden?

hat jemand einen Tip, wie man die Gap-Abzocke vermeiden kann??
Bin jetzt im Parketthandel schon 2x ordentlich auf den Bauch gefallen,
da man ja hier nicht mit einem Stop-Loss-Limit (nur bei Xetra) arbeiten kann. Warum eigentlich??
Einzig im Sekundenhandel ist dies möglich, die Brüder hauen aber oft morgens auch
einen schönen tiefen Kurs rein, würde dort also auch nichts helfen..
Für Ratschläge wäre ich dankbar...   :-))
 

11.08.07 09:50

175 Postings, 5145 Tage LAICVergiss SL's

dieses Instrument hat sich als Übel herausgestellt. Genau was Du berichtest ist mir anfänglich schon mehrere Male passiert. SL fishing ist mit den neuen Möglichkeiten des Internet's immer beliebter geworden, um gute Einstiegskurse zu generieren. Ich habe inzwischen Sl's herausgeworfen. Problem ist doch folgendes: Bei einem Crash nutzt er nichts wenn der Verkaufdruck hoch ist bekommst Du Tiefstkurse über den SL serviert, da wärst Du besser investiert geblieben. Beim fishing scheisst man Dich raus und der Kurs steht plötzlich höher als vorher - ohne Dich. SL's nur sinnvoll um Totalverluste zuvermeiden = bei -50%, das kann man sich auch schenken, wenn man zumindest täglich mal schaut was Sache ist. Es gibt keinen Wert der an einem Tag 50% einbüsst - Normalerweise max.30-40% bei ganz schlechten Nachrichten. Also mein Fazit - vergiss Stop Loss - überholtes Instrument. Kostet nur Geld!  

11.08.07 10:22

14 Postings, 4862 Tage markymark07Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.07 17:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

13.08.07 12:57

5465 Postings, 4927 Tage bull2000@poorboy

Niemals ohne Stoppkurse arbeiten, aber diese nicht im System setzen (auch nicht in Xetra!). Um das Problem  der intraday-Spikes und Abräumlimits der Stoppjäger einzudämmen, empfiehlt es sich zudem den Stoppkurs auf Schlußkursbasis zu setzen. Man kann bei einer Position auch mit mehreren mentalen Stopps arbeiten, dann ist man mit einer Restposition noch dabei, wenn es wieder hoch geht.    

13.08.07 16:34
1

43 Postings, 4891 Tage Poorboy@bull2000

Danke für die Ausführungen.. :-)
Werde meine Strategie entsprechend umstellen..

 

13.08.07 16:35

43 Postings, 4891 Tage PoorboyPowertech bei ? 2,07..

..heutiger Höchstkurs im Sekundenhandel ?2,07!!!!!!!
Hat jemand da etwas zu diesem Kurs verkaufen können??  

13.08.07 17:34

5465 Postings, 4927 Tage bull2000Was für ein Handel?!

Powertech steht derzeit bei 1,29......  

13.08.07 21:49

43 Postings, 4891 Tage Poorboy@bull2000

war heute bei Lang & Schwarz Sekundenhandel...
 

14.08.07 13:06

5465 Postings, 4927 Tage bull2000Ach so, Du meinst das Livetrading bei L&S,

hier kommt es gelegentlich zu solchen Fehlangaben bei den Kursen, aber ich denke nicht, dass jemand tatsächlich zu diesen Kursen verkaufen konnte.  

16.08.07 10:16

5 Postings, 5144 Tage balendonckPowertech behalten?

Was ist denn los mit Powertech?
Hab bis jetzt (leider) noch nicht über einen Verkauf nachgedacht, aber so langsam hab ich kein Vertrauen mehr. Was meint ihr Leute? Geht der Kurs demnächst nochmal aufwärts?  

16.08.07 18:19

5465 Postings, 4927 Tage bull2000Ja, wenn der Sell-Out bei den

Rohstoffwerten vorbei ist. Wann das allerdings ist, weiß der Himmel....  

16.08.07 20:17

175 Postings, 5145 Tage LAICBestimmt

geht es irgendwann wieder hoch, aber Es gibt keine Unterstützung mehr, das Ding ist im freien Fall. Von allen Uran Eplorern hat es Powetech mit am schimmsten erwischt. Dies lässt nichts gutes hoffen für Forsys und Co. Powertech war denen immer voraus. Ich bin fest davon ausgeangen, das der langfristige Aufwärtstrend zumindest hält. Ist nicht's geworden! Jetzt kann man nur noch zuschauen!

 

 

16.08.07 20:27

5465 Postings, 4927 Tage bull2000...oder verkaufen....

22.08.07 11:50

107 Postings, 4934 Tage NEIS MICHLPowertech

Der Chart vom letzten Jahr verheist nicht´s gutes. Die Aktie ging im freien Fall nach unten und der Markt ist mit sicherheit noch nicht pereinigt. Sollte es jetzt wieder steil nach oben gehen glaube ich das es im September noch mal sehr stark nach unten geht.   

22.08.07 11:56

107 Postings, 4934 Tage NEIS MICHLKurs heute 15 cent über USA!

Sind die Deutschen heute schlecht im Rechnen?
 

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ...  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln