finanzen.net

Blockchain Aktie, die man haben sollte?

Seite 1 von 153
neuester Beitrag: 23.02.20 17:27
eröffnet am: 12.10.17 17:08 von: Gadric Anzahl Beiträge: 3806
neuester Beitrag: 23.02.20 17:27 von: Maridl81 Leser gesamt: 539295
davon Heute: 517
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
151 | 152 | 153 | 153   

12.10.17 17:08
4

1856 Postings, 5261 Tage GadricBlockchain Aktie, die man haben sollte?

Was meint ihr zu der Aktie? Ich habe die in einem Artikel gefunden, in dem es um 10 Aktien aus dem Bereich Blockchain ging.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
151 | 152 | 153 | 153   
3780 Postings ausgeblendet.

20.02.20 13:41

14 Postings, 17 Tage Share_Wizardist ja heute festgetackert

20.02.20 14:19

7147 Postings, 3177 Tage ixurtMaridl81 #3780, stimmt!

Deine Graphik zeigt in der Tat den gleichen Chartverlauf! ;-)
Deine Beschreibung #3778 lässt aber den Schluss zu,
als ob du quasi nochmal mit einem erneuten Test der Unterstützung rechnest?
(Je nach Börsenplatz variiert diese Unterstützung übrigens ein wenig).

In meinem zuvor schon beschriebenen Beitrag #3777 erwähnte ich ja bereits dass das wichtige Vorgängertief nicht gerissen werden dürfe!

Besonders hervorheben möchte ich jedoch,
dass hier eben nicht nur eine wichtige Unterstützung gehalten hat,
sondern zugleich auch zwei sehr bullishes Signale entstanden sind:
Und zwar dass einer W-Formation (Doppelboden)
sowie
die Vorbereitung einer "Cup & Handle-Formation".

@Share_Wizard:   Klar... alles wartet auf die Eröffnung der kanadischen Börse!  

20.02.20 14:39

7147 Postings, 3177 Tage ixurtDer Etherpreis sieht übel aus

Da findet wg. der aktuell entstandenen Top-Aussicht von Bitcoin momentan wohl eine Umverteilung von den Alt-Coins wie Ether in den Bitcoin statt.

Worauf setzen gleich die Kanadier?

Auf das bei HIVE bevorzugte Ether- Asset
oder
auf die Erholung von Bitcoin,
welcherbekanntlich auch den Trendsetter für alle anderen Kryptos wie Ether vorgibt?
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-02-....png (verkleinert auf 31%) vergrößern
screenshot_2020-02-....png

20.02.20 15:36

1331 Postings, 822 Tage Maridl81sehr Übel

die Hoffnung stirbt zuletzt..
Mal schauen wie CAN heute öffnet???  

20.02.20 16:30

14 Postings, 17 Tage Share_Wizardwieso sieht

der Ether-Kurs übel aus?  

20.02.20 17:13

7147 Postings, 3177 Tage ixurtShare_Wizard #3786

siehe #3784 Satz 1...  

20.02.20 21:14

1548 Postings, 956 Tage Bullish_Hopeixurt w. Bitcoin / Ether

Bis ins Detail stecke ich in der Materie nicht drin-bzgl. Volumen Ether /-Bitcoinmining.

Meine hier die Info gelesen zu haben das nicht nur Ether /-sondern auch Bitcoin hier gemint wird.
Wenn dem so ist wieviel % macht das Bitcoin Mining-Volumen am Gesamtvolumen durchschnittlich aus bzw lassen sich eventuelle Verluste durch rückläufige Etherpreise durch parallel steigende Bitcoinkurse kompensieren? Und in diesem Sinne den Hivekurs bestenfalls stabilisieren?  

21.02.20 00:50
3

7147 Postings, 3177 Tage ixurtBullish_Hope #3788

So pauschal lässt sich deine Frage nicht beantworten,
dafür ist der komplette Hintergrund inc. einflussnehmender Historie zu komplex!

Der Reihe nach und grob zusammengefasst, gilt es zu wissen:

HIVE verfügt in Island und Schweden über ca. 44MW GPU- Mininganlagen mit denen sie i.d.Regel Alt-Coins, bevorzugt Ether geminen.

Darüber hinaus verfügt HIVE über eine 300 Petahash-Bitcoin-Cloud mit der sie halt ausschließlich Bitcoin geminen.

Betriebsführung:
In Q2.20 (Jul-Sep.19) brach der Bitcoinpreis, wie bekannt, erneut ein.
Dadurch wurde das Cloud-Mining offensichtlich unattraktiv,
so dass das HIVE-MM im letzten Herbst beschloss,
200 PH-Cloud von insges. 300 PH-Cloud auszusetzen.

Wie so oft aufgezeigt und erzürnt angemahnt,
ist die Kommunikation des HIVE-MM mit uns Kleinaktionären mangelhaft bis absolut ungenügend!
Die Transparenz lässt auch in der Nach-Genesis-Ära mehr als zu wünschen übrig!
Das MM veröffentlichte leider nicht,
ab wann und ob überhaupt die 200 PH-Cloud wieder aktiviert wurden?!

Darüberhinaus gilt es zu bedenken, dass durch die zugenommenen übergeordneten Bitcoinaktivitäten (Netzwerk-Hashrate) die Bitcoin-Difficulty (Schwierigkeitsgrad) mehr als 100% zugenommen hatte, was sich natürlich ebenfalls auf die Stückzahl der geminten Bitcoins auswirkt.

Die übergeordnete Ethereum- Netzwerk-Hashrate und somit auch Difficulty hat ggü. Q2.20 hingegen leicht abgenommen. Die GPU-Effizienz wurde lt. dem Quartalsbericht Q2.20 durch die neue Betriebsführung ab November um ca. 20% gesteigert.

Ergo sollte dass Ergebnis der Q3-Zahlen (Okt-Dez) am 27.Februar nicht so schlecht ausfallen wie befürchtet...
https://www.hiveblockchain.com/news/...ond-quarter-financial-results/

Ab Januar siehts dann eh völlig anders aus. Durch dass Ethereum-Update im Dez/Jan wurde das Ether-Mining nämlich ebenfalls gesteigert, so dass ich auf die Gewinnung der tatsächlich erzeugten Ethercoins
ab Januar sehr gespannt bin!
https://www.hiveblockchain.com/news/...nounces-rsu-and-option-grants/

Weiterhin ist wichtig zu wissen, dass das jeweilige Quartalsergebnis stichtagsbezogen ist.
Der Stichtag ist in der Regel der letzte Tag im Quartal.
Sämtliche im Quartal erzeugten aber auch zuvor schon akkumulierten Coins werden auf den jeweiligen Coinpreis an diesem Stichtag bezogen und neu berechnet,das heißt ggü. den vorherigen Preisfeststellungen angepasst.

Die Geschäftsphilosophie von HIVE sah bisher vor, die erzeugten Ether zwecks späteren PoS in Ethereum 2.0 zu akkumulieren, die erzeugten Bitcoins hingegen für die Betriebskostendeckung und Rücklagen zu verwenden.
Ob dass nach der letzten Aktionärsversammlung im Dezember immer noch gilt, wurde nicht publiziert!



 

21.02.20 08:11

1331 Postings, 822 Tage Maridl81auf die Zahlen

dürfen wir gespannt sein, die ersten in Can geben schon die Berichte raus.. ob Hive die nächsten Tage - oder erst am 27.02 die Zahlen bekannt gibt?? Lange dürfen wir auf alle fälle nicht mehr warten.
Und vielleicht haben wir ja Glück wie Ixurt schreibt und die Zahlen fallen vielleicht doch bereits besser aus als erwartet??
Denke die meisten werden sich bis zur Veröffentlichung noch an der Seitenlinie halten..  

21.02.20 08:19

14 Postings, 17 Tage Share_Wizardbin gestern

mit 0,24 Euro bedient worden...

viel Glück uns allen  

21.02.20 09:19

1331 Postings, 822 Tage Maridl81Share_Wizard

sicher ein guter Kauf- dann auf ne gute Hive Erholung..
 

21.02.20 09:40
1

1548 Postings, 956 Tage Bullish_Hopeixurt

Vielen Dan k für deine Mühe mit deiner ausführlichen Antwort!
Deine Zusammenfassung macht es für mich transparenter.

P.S. Das mit der mangelhaften Kommunikation kenne ich leider zur genüge von Netcents...  

21.02.20 10:18

1331 Postings, 822 Tage Maridl81Wizard

Wo kaufst du ein- Ask ist aktuell so bei 0,275 und Bid 0,246  
wie bekommst da um 0,24 den Zuschlag??  

21.02.20 10:36
1

1331 Postings, 822 Tage Maridl81RSI

Anbei noch mal ein Chart
RSI könnte demnächst noch mal so auf 28 zurück gehen...
200 Tage Linie wird auch schön langsam..
 
Angehängte Grafik:
hive.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
hive.jpg

21.02.20 11:40

7147 Postings, 3177 Tage ixurtMaridl81, interessant übrigens, dass HIVE ihre

Korrelation zu Ether offensichtlich zurückgewinnt.

Du hattest ja mit deinen Charts schon drauf hingewiesen...
Ich vermute das Hive, technisch betrachtet,
die ETH-Preissteigerungen in den letzten Wochen enorm aufgeholt hat...

Oder bedingt durch ihre akkumulierten Coins und die hierdurch "noch" kleine Hebelwirkung,
sogar übertroffen haben könnte?!

Kannst du deinen Vergleich-Chart "HIVE - Ether" bitte nochmal aktualisiert einstellen?  

21.02.20 11:50

1331 Postings, 822 Tage Maridl81Vergleich Hive -ETH USD alt

 
Angehängte Grafik:
hive_eth.jpg (verkleinert auf 38%) vergrößern
hive_eth.jpg

21.02.20 11:55

1331 Postings, 822 Tage Maridl81Vergleich Hive -ETH USD neu

ixurt: aktuell sieht es fast gleich aus wie beim vorigen Chart ETH/Hive. Zum letzten mal hat sich die Prozentzahl um 10% verbessert- nicht wirklich erwähnenswert.. die Annäherung dauert wohl noch ein bisschen.
Vielleicht kommt Hive ETH beim nächsten Aufschwung etwas näher??
lt. dem neuen Chart RSI sieht es so aus- dass es demnächst noch mal Seitwärts oder ein bisschen runter geht- bevor die Erholung wieder starten kann- Hive Chart- da wäre natürlich der ETH/BTC auch interessant- ob der ähnlich Aussicht- wobei BTC ja das Golden Cross erreicht hat und da bereits besser als bei Hive aussieht- hier dauert es wohl noch etwas Zeit.
Vielleicht haben doch einige Recht und es kommt noch mal zum Abstauben bei 0,20??
Weiter runter glaube ich nicht- ansonsten müsste der ganze Krypto Bereich zusammen brechen.
 
Angehängte Grafik:
hive_eth_2.jpg (verkleinert auf 37%) vergrößern
hive_eth_2.jpg

21.02.20 12:37

14 Postings, 17 Tage Share_Wizard@Ixurt

Transaktion: Kauf HIVE BLCKCH TECH RG A2DYRG / CA43366H1001
Handelsplatz: Tradegate Limit
Auftragsart: Limit 0,24 €
Orderstatus: Ausgeführt
Kurs: 0,24 €
Nominal / Stück: 10.000
Auftragserteilung: 20.02.20 10:09:51
Ordergültigkeit: 21.02.20  

21.02.20 12:44

14 Postings, 17 Tage Share_WizardHandelszeit 20:02h

am 20.02.2020 schon originell  

21.02.20 14:38

1331 Postings, 822 Tage Maridl81Wizard

Hast irgendwie abgefischt :-)  

21.02.20 16:27

14 Postings, 17 Tage Share_Wizardwollte dir nur zeigen

das ich nicht gelogen habe...

 

21.02.20 19:38

1331 Postings, 822 Tage Maridl81Gut gemacht :-)

22.02.20 19:04

7147 Postings, 3177 Tage ixurtFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

23.02.20 11:38

7147 Postings, 3177 Tage ixurtEther erholt sich infolge von BTC

Bitcoin wieder kurz vor der 10 000 USD- Marke;

Ether erholt sich ebenfalls und marschiert mit ca. 274 USD wieder Richtung 280 USD!

Sieht nach einer grünen Woche für HIVE aus... ;-)

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-02-....png (verkleinert auf 31%) vergrößern
screenshot_2020-02-....png

23.02.20 17:27

1331 Postings, 822 Tage Maridl81Stimmt

Vorgaben für Montag stehen aktuell gut...
Kommt jetzt bald der Ausbruch nach oben???  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
151 | 152 | 153 | 153   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: bozkurt7, Der Banker, Kap Hoorn

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
E.ON SEENAG99