finanzen.net

+++ 100%-CHANCE +++

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 22.02.08 16:22
eröffnet am: 11.08.06 10:37 von: Erfolgstrade. Anzahl Beiträge: 81
neuester Beitrag: 22.02.08 16:22 von: Insider2008 Leser gesamt: 7697
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

11.08.06 10:37
1

1048 Postings, 4990 Tage Erfolgstrader06+++ 100%-CHANCE +++

Neue 100%-Chance?!

Nach den Kennzahlen zu urteilen: JA!

+++  DLO DLO DEUT.LOGISTIK ( WKN A0DNBF )  +++

Aktuell 90 cents
Abgestürzt von 6,50 Euro im März!

       ariva.de
     

- Bewertung erreicht bereits Insolvenzniveau:
Bei 1,6 Mill. Aktien beträgt die Marktkapitalisierung lediglich ca. 1,4 Mill. Euro!!

Das Unternehmen hat dieses Jahr mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen, derzeit läuft das Restrukturierungsprogramm aber sehr gut an und es ist damit zu rechnen, dass durch die Einsetzung eines erfahrenen Interimsmanagers das Unternehmen in ganz sichere Bahnen zurückgelenkt wird.

Hier gibt es genügend Punkte, die für einen Rebound sprechen!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
55 Postings ausgeblendet.

14.08.06 19:05

4313 Postings, 5909 Tage CarpmanGut erkannt, Erfolgstrader.

14.08.06 19:06
1

1048 Postings, 4990 Tage Erfolgstrader06Meine letzten Trades!!

Herzog Telecom + 300%
German Bokers +60%
DLO + 30%

Und es gibt neue Kandidaten, die für 100% und mehr gut sind. Bald mehr! :)))  

18.08.06 08:08

1048 Postings, 4990 Tage Erfolgstrader06Habe meine Meinung GEÄNDERT!!

WICHTIG: Bin komplett raus!

VORSICHT:

DLO ( WKN A0DNBF )

Es sei nochmals gewarnt.

Hierfür ist auch eine Bewertung von 1,6 Mill. ? noch viel zu hoch!!

P.Zocker ist investiert, da sollte man schnell das WEITE suchen!

Wenn dann noch Oberzocker NoggerT auf Wallstreet-Onl. die Aktie empfiehlt, dann muß die Aktie ja FALLEN!

( "PennyKracher"(hoch spekulativer TIPP)-->kann prozentl.zweistellig outperformen,oder uUmständen die Gewinne abgeben,daher nur Spielgeld einsetzten(max.5% EK):

Deutsche Logistik(dlo), letzter Kurs: 1,05/1,08, Tagesumsatz:107.000 Aktien" )

Der Chart sagt alles, man muß jetzt rausgehen, wen nman bei 90c eingestiegen ist!!

       ariva.de
     
DLO ( WKN A0DNBF ): Hier kommen am 31.8. Zahlen...wie die wohl ausfallen??!!

Jetzt SHORTEN.  

18.08.06 08:24

1048 Postings, 4990 Tage Erfolgstrader06Wichtig!!

Zur Info: DLO nicht mehr lange über 1 Euro...  

18.08.06 08:52

1048 Postings, 4990 Tage Erfolgstrader06up...

Das wird finster werden!  

18.08.06 09:01

1048 Postings, 4990 Tage Erfolgstrader06Geht schon derbe runter! o. T.

18.08.06 09:08

1048 Postings, 4990 Tage Erfolgstrader06Kauft unser Noggerli? o. T.

21.08.06 14:25

670 Postings, 4873 Tage sefo1,07 in Xtar 9,18 % steigen o. T.

22.08.06 09:02

61 Postings, 4839 Tage DoubleTraderEinstieg dürfte lohnen!

Ich denke, dass DLO ( WKN A0DNBF ) Potenzial hat.

Bewertung: 1,6 Mill. Euro bei Kurs 1 Euro

Keine Insolvenz zu befürchten und langfristige Verträge mit Dt. Post.

Gute Chance!  

23.08.06 15:10

670 Postings, 4873 Tage sefoFrankfurt 0,99 ? o. T.

24.08.06 09:07

61 Postings, 4839 Tage DoubleTraderSchöne Aktienchance!

Die 200%-Chance bis Ende des Jahres:

###  DLO ( WKN A0DNBF )  ###

Aktuell 1 Euro
Kursziel 3 Euro

DLO ( WKN A0DNBF ): Alle haben mit Insolvenz oder Verlust des hälftigen Grundkapitals gerechnet. Die Aktie wurde schon im Vorfeld auf Insolvenzniveau geprügelt, Bewertung nur noch 1,4 Mill. Euro. Selbst Werte wie Bintec oder Infomatec werden weit höher bewertet.

Jetzt sind die Zahlen draussen und sie sind zwar nicht besonders gut, aber sie sind bei weitem nicht so schlecht wie der Aktienkurs suggeriert.

Der Streubesitz dürfte sehr gering sein ( um die 20-25%? ).
Wer hat da wohl zu den Kursen zwischen 90 cents und 1,20 Euro gekauft?

Ich sehe das aktuell sehr positiv: Bezugsrecht für die Altaktionäre bei den Kapitalmaßnahmen, daran wil lsich der Vorstand UMFANGREICH beteiligen.

Kein Wunder: Die Restrukturierungsmaßnahmen sind bereits vor einiger Zeit eingeleitet worden; die Aussichten durch die Auflösung aller unrentabler Verträge sehr gut.

Das wird wahrscheinlich im 2. HJ einen vielleicht noch kleinen, aber feinen Gewinn ergeben.

Was dann in der Aktie - die aktuell eine Bewertung von lediglich 1,6 Mill. Euro aufweist - los sein wird, kann man sich ausmalen.

Mit etwas Geduld kann man hier 200% Plus und mehr einfahren.
Kurse von 3 Euro ( Bewertung dann 4,8 Mill. Euro ) dürften LOCKER möglich sein.

Zu den jetzigen Kursen nach der Ad-hoc ein klarer KAUF.

( Das stellt meine Meinung dar. )  

24.08.06 09:11

61 Postings, 4839 Tage DoubleTraderChart: Platz nach oben

Von 1 auf 3 Euro:

DLO ( WKN A0DNBF )

Jetzt sollte ein deutlicher REBOUND fällig sein - die Aussichten haben sich deutlich verbessert, die Bewertung ist VIEL zu niedrig:

       ariva.de
     
Chart lässt viel Platz nach oben!  

24.08.06 09:14

61 Postings, 4839 Tage DoubleTraderSchöne Kurschance!!

Von 1 auf 3 Euro:

DLO ( WKN A0DNBF )

Jetzt sollte ein deutlicher REBOUND fällig sein - die Aussichten haben sich deutlich verbessert, die Bewertung ist VIEL zu niedrig:

       ariva.de
     
Chart lässt viel Platz nach oben!  

25.08.06 08:27

61 Postings, 4839 Tage DoubleTraderDie nächste Kursrakete!!

INFORMIEREN: Die 200%-Chance des Jahres!!

+++   DLO ( WKN A0DNBF )   +++

Aktuell um 1 Euro
Kauflimit bis ca. 1,50 Euro
Kursziel 3 Euro

Nach den Zahlen jetzt ein KLARER Kauf!

Bewertung NUR 1,6 Mill. Euro
KEINE Insolvenz
KEIN Verlust des hälftigen Grundkapitals
RESTRUKTURIERUNG erfolgreich eingeleitet
VORSTAND beteiligt sich an Kapitalmaßnahmen und räumt BEZUGSRECHT für AKTIONÄRE ein!

Wenn der eingeleitete Turnaround gelingt, sind hier mindestens 200% drin, denn die aktuelle Bewertung ist ein absoluter Witz!!

DLO ( WKN A0DNBF )

Direkt beim Unternehmen informieren ... es lohnt sich!!

VOR DER RALLYE EINSTEIGEN!


DGAP-Ad hoc: Deutsche Logistik Outsourcing AG  

14:26 22.08.06  

Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Halbjahresergebnis/Stellungnahme

Deutsche Logistik Outsourcing AG: Halbjahresbericht 2006

Ad-hoc-Meldung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Meldung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Der Vorstand der Gesellschaft teilt zum Verlauf des 1. Halbjahres 2006
folgendes mit: Im Berichtszeitraum betrugen die Nettoumsätze EURO
5.491.277,-; dies entspricht 99% des Vorjahreswertes aus dem
Berichtszeitraum 2005 (EURO 5.547.464,-). Darüber hinaus wurden in der
Tochtergesellschaft Bassinger Spedition und Logistik Gmbh (BSL), welche
seit Anfang 2006 zur DLO AG gehört, im Berichtszeitraum Nettoumsätze i.H.
EURO EURO 2.179.723,- getätigt. Das operative Ergebnis der DLO AG im
Berichtszeitraum beträgt EURO ? 1.043.453,- ; hierin enthalten sind
Abschreibungen i.H. EURO 261.434,-. Diese deutlichen Verluste entstanden im
wesentlichen im Kerngeschäftsbereich. Treibender Faktor waren u.a. der
stark angestiegene Dieselpreis, sowie andere Kostenarten.

Stand der Restrukturierung, Ankündigung von Kapitalmaßnahmen

Im Rahmen der vermeldeten Restrukturierung des Kerngeschäftsbereiches der
DLO AG werden sämtliche unrentablen Aufträge des Unternehmens kurzfristig,
d.h. innerhalb des 3. Quartals 2006 beendet. Dieser Prozeß ist eingeleitet
und befindet sich in der Umsetzung. Nach jetzigen Erkenntnissen wird
hierdurch der Umsatz im Kerngeschäftsbereich um ca. 50% zurückgehen. Durch
den Hauptauftraggeber wurde ungeachtet dieser Reduktion die aktive
Beteiligung der DLO AG an kommenden Phasen des Outsourcing avisiert, jedoch
ist bei den höheren Preisanforderungen der DLO AG nicht mehr mit der
Expansionsgeschwindigkeit der Vergangenheit zu rechnen. Die DLO AG
verabschiedet sich vom agressiven Umsatzwachstum hin zur Generierung bzw.
Wiedererlangung eines rentablen Geschäftes wie dies bis zum Jahr 2005 auch
erreicht wurde.

Inklusive weiterer vorhandener Kunden plant die DLO AG nunmehr im 4.
Quartal einem Monatsumsatz von ca. TEURO 500 zu erlösen. Für das Gesamtjahr
2006 ist nunmehr bei der DLO AG ein Umsatz von ca. EURO 9 Mio. vorgesehen.
Zusätzlich wird der geplante Umsatz aus der BSL GmbH konsolidiert. Der
vorliegende Restrukturierungsplan sieht im 4. Quartal bei der DLO AG ein
positives HGB-Ergebnis vor. Für das Gesamtjahr wird das HGB-Ergebnis
negativ sein, wobei die bilanzielle Eigenkapitalquote durch die in 2006
bereits erfolgten Kapitalerhöhungen sowie eine Bilanzverkürzung aus dem
laufenden Abverkauf von Anlagevermögen nahezu unverändert verbleiben
sollte.

Weiterhin plant das Unternehmen kurzfristig die Umsetzung von
Kapitalmaßnahmen u.a. mit Bezugsrecht von Altaktionären. Hieran wird der
Vorstand sich maßgeblich beteiligen, um den Glauben in den Erfolg der
laufenden Restrukturierung gegenüber dem Kapitalmarkt zu dokumentieren.

Potsdam, 22.08.2006
Der Vorstand

Kontakt:
Jörn J. Follmer
Vorstandsvorsitzender / CEO
Tel: 0331-200 183-41
Fax: 0331-200 183-20
Email: follmer@DtLO.de

(c)DGAP 22.08.2006
 

25.08.06 08:36

61 Postings, 4839 Tage DoubleTraderDie Aktienchance des Jahres

Nach minus 70% jetzt ein KAUF:

+++   DLO ( WKN A0DNBF )   +++

Von 1 auf 3 Euro...das sind die Gründe:

- äußerst niedrige Börsenbewertung von nur gut 1,5 Mill. Euro

- Restrukturierung erfolgreich eingeleitet

- Vorstand setzt Zeichen und seiht positive Zukunft

- für das 2. HJ sind SCHWARZE Zahlen zu erwarten

- unrentable Geschäftsverträge aufgelöst

- sehr geringer Streubesitz; Aktie wird aktuell gesammelt

- keine Insolvenz, kein Verlust des hältigen Grundkapitals; Kurs ist viel zu stark eingebrochen

- Bewertung deutlich geringer ( z.T. nur 1/10!!! ) als wie bei INSOLVENZWERTEN, die keine Chancen mehr haben, wie z.B. Infomatec, Holzmann, Bintec etc.

DLO ( WKN A0DNBF ): Jetzt von Anfang an dabei sein und bis Ende des Jahres 200% Gewinn machen!! Hier ist es möglich!  

25.08.06 08:53

61 Postings, 4839 Tage DoubleTraderDiese Chance nutzen!!

DLO ( WKN A0DNBF ) sollte die nächsten Wochen den Markt deutlich outperformen!!  

25.08.06 09:05

61 Postings, 4839 Tage DoubleTraderDer Einstieg ist aktuell sehr günstig!!

DLO ( WKN A0DNBF )

Nach den eingeleiteten Maßnahmen sollte die mit INSOLVENZniveau bewertete Aktie deutliches Kurspotenzial besitzen.

Kaufen bis ca. 1,5 Euro mit Jahresendziel 3 Euro und mehr.


Einfach erkundigen, der Absturz war völlig übertrieben!!
 

02.10.06 08:10

37 Postings, 4795 Tage ImmobilienbrokerSehr gute News...DLO im Aufwind

Freitag nach Börsenschluß:

DLO ( WKN A0DNBF ) im Aufwind!!

Bewertung nur 1,75 Mill. Euro ( Kapitalerhöhung schon miteingerechnet! )

Die Aktie hat riesiges Potential!!

- Bezugsrecht bei Kapitalerhöhung für bisherige Aktionäre
- es kommen nur 160.000 neue Aktien auf dem Markt...das ist kaum der Rede wert, damit keine Verwässerung des Aktienkurses!
- Restrukturierung verläuft positiv
- Tochtergesellschaft arbeitet wieder POSITIV
- Vorstand beteiligt sich an Kapitalerhöhung in nennenswerter Weise
- Aktie ist niedriger bewertet als zahlreiche insolvente Firmen

Hier sind 100% PLUS möglich!

29.09.2006 20:20
DGAP-Adhoc: Deutsche Logistik Outsourcing AG (deutsch)
Deutsche Logistik Outsourcing AG (Nachrichten/Aktienkurs) : Kapitalmaßnahme

Deutsche Logistik Outsourcing AG / Kapitalerhöhung

29.09.2006

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

Der Vorstand und der Aufsichtsrat der Deutsche Logistik Outsourcing AG (DLO), Potsdam, haben eine Kapitalerhöhung sowie die Begebung einer Wandelanleihe beschlossen.

Bei der Kapitalmaßnahme handelt es sich um eine kombinierte Bezugsrechtsemission. Die Kapitalerhöhung erfolgt gegen Bareinlage unter Ausnutzung des genehmigten Kapitals mit einem Bezugsrecht für die Aktionäre im Verhältnis 10:1. Der Preis pro Aktie beträgt EUR 1,00. Ausgegeben werden 159.999 neue auf den Inhaber lautende Stammaktien in Form von nennwertlosen Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von je Euro 1,00. Das Bezugsverhältnis für die Wandelanleihe im Volumen von EUR 500.000 beträgt 3,2:1. Sowohl der Preis pro Teilschuldverschreibung als auch der Wandlungspreis betragen EUR 1,00. Weitere Details zu den Ausgabekonditionen erhalten die Aktionäre von den Depotbanken.

Diese Maßnahmen flankieren die aktuelle Restrukturierung der Gesellschaft, die unseren Erwartungen entsprechend positiv verläuft. In der künftigen Ausrichtung der DLO werden die Aktivitäten der nun profitabel arbeitenden Tochtergesellschaft Bassinger Spedition und Logistik GmbH eine zentrale Rolle einnehmen. Der Vorstand Jörn J. Follmer hat sich verpflichtet, die Kapitalerhöhung in einem nennenswerten Umfang zu zeichnen.

Kontakt: Jörn J. Follmer Vorstandsvorsitzender / CEO Tel: 0331-200 183-41 Fax: 0331-200 183-20 Email: follmer@DtLO.de

DGAP 29.09.2006 -------------------------------------------------- -------

Sprache: Deutsch Emittent: Deutsche Logistik Outsourcing AG Berliner Str. 48 14467 Potsdam Deutschland Telefon: 0331 20018317 Fax: 0331 20018320 E-mail: follmer@dtlo.de WWW: www.dtlo.de ISIN: DE000A0DNBF2 WKN: A0DNBF Indizes: Börsen: Geregelter Markt in München; Freiverkehr in Berlin-Bremen, Stuttgart; Open Market in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------

Fazit: DLO ( WKN A0DNBF ) mit Kursziel 2-2,5 Euro kaufen.  

02.10.06 09:05

37 Postings, 4795 Tage ImmobilienbrokerZiel 2-2,5 Euro o. T.

02.10.06 09:19

37 Postings, 4795 Tage ImmobilienbrokerSehr gute Meldung...100% Potenzial

TOP-NEWS von DLO ( WKN A0DNBF ):

Freitag nach Börsenschluß:

DLO ( WKN A0DNBF ) im Aufwind!!

Bewertung nur 1,75 Mill. Euro ( Kapitalerhöhung schon miteingerechnet! )

Die Aktie hat riesiges Potential!!

- Bezugsrecht bei Kapitalerhöhung für bisherige Aktionäre
- es kommen nur 160.000 neue Aktien auf dem Markt...das ist kaum der Rede wert, damit keine Verwässerung des Aktienkurses!
- Restrukturierung verläuft positiv
- Tochtergesellschaft arbeitet wieder POSITIV
- Vorstand beteiligt sich an Kapitalerhöhung in nennenswerter Weise
- Aktie ist niedriger bewertet als zahlreiche insolvente Firmen

Hier sind 100% PLUS möglich!

29.09.2006 20:20
DGAP-Adhoc: Deutsche Logistik Outsourcing AG (deutsch)
Deutsche Logistik Outsourcing AG (Nachrichten/Aktienkurs) : Kapitalmaßnahme

Deutsche Logistik Outsourcing AG / Kapitalerhöhung

29.09.2006

Ad-hoc-Meldung nach 15 WpHG übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

Text zur Anzeige gekürzt. Gesamtes Posting anzeigen...


Der Vorstand und der Aufsichtsrat der Deutsche Logistik Outsourcing AG (DLO), Potsdam, haben eine Kapitalerhöhung sowie die Begebung einer Wandelanleihe beschlossen.

Bei der Kapitalmaßnahme handelt es sich um eine kombinierte Bezugsrechtsemission. Die Kapitalerhöhung erfolgt gegen Bareinlage unter Ausnutzung des genehmigten Kapitals mit einem Bezugsrecht für die Aktionäre im Verhältnis 10:1. Der Preis pro Aktie beträgt EUR 1,00. Ausgegeben werden 159.999 neue auf den Inhaber lautende Stammaktien in Form von nennwertlosen Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von je Euro 1,00. Das Bezugsverhältnis für die Wandelanleihe im Volumen von EUR 500.000 beträgt 3,2:1. Sowohl der Preis pro Teilschuldverschreibung als auch der Wandlungspreis betragen EUR 1,00. Weitere Details zu den Ausgabekonditionen erhalten die Aktionäre von den Depotbanken.

Diese Maßnahmen flankieren die aktuelle Restrukturierung der Gesellschaft, die unseren Erwartungen entsprechend positiv verläuft. In der künftigen Ausrichtung der DLO werden die Aktivitäten der nun profitabel arbeitenden Tochtergesellschaft Bassinger Spedition und Logistik GmbH eine zentrale Rolle einnehmen. Der Vorstand Jörn J. Follmer hat sich verpflichtet, die Kapitalerhöhung in einem nennenswerten Umfang zu zeichnen.

Kontakt: Jörn J. Follmer Vorstandsvorsitzender / CEO Tel: 0331-200 183-41 Fax: 0331-200 183-20 Email: follmer@DtLO.de

DGAP 29.09.2006 -------------------------------------------------- -------

Sprache: Deutsch Emittent: Deutsche Logistik Outsourcing AG Berliner Str. 48 14467 Potsdam Deutschland Telefon: 0331 20018317 Fax: 0331 20018320 E-mail: follmer@dtlo.de WWW: www.dtlo.de ISIN: DE000A0DNBF2 WKN: A0DNBF Indizes: Börsen: Geregelter Markt in München; Freiverkehr in Berlin-Bremen, Stuttgart; Open Market in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------

Fazit: DLO ( WKN A0DNBF ) mit Kursziel 2-2,5 Euro kaufen.  

02.10.06 09:27

37 Postings, 4795 Tage Immobilienbroker100% verdienen...hier möglich!

Kurse unter 1,20 Euro zum Einstieg nutzen...

DLO ( WKN A0DNBF ): Deutliche Unterbewertung!!

Marktkap nur 1,75 Mill. Euro ( KE bereits berücksichtigt!! )

Orderuch:

Kurs:       1,50       Stücke: 1.000  
           1,28       3.000  
           1,24       400  
           1,17       2.000  
           1,16       200  
           1,09       2.819  
           1,08       2.000  
 
 
3.000        0,99    
2.000        0,98

Nur wenige Stücke bis 1,5 Euro...dabeisein mit Ziel 2-2,5 Euro!!
 

26.10.06 09:50

25 Postings, 4767 Tage SunnylifeDie TOPCHANCE des Jahres!

Diese Aktie ist in drei Tagen über 50% gefallen: REBOUNDCHANCE, da keine Insolvenz, aber Bewertung nur noch 900.000 Euro!!

Es geht um:

DLO ( WKN A0DNBF )

Aktuell 60 cents
Kursziel 1,8 - 2,5 Euro

Es gibt keinen Grund, hier nicht genauso wie bei TCU ( von 60 cents auf 2 Euro ), wie bei BILTRAIN ( von 50 cents auf 2,5 Euro ) oder wie bei der Maternus Kliniken AG ( von 60 cents auf 2,5 Euro ) mindestens 200% Plus einzufahren!!

- keine Verschuldung
- total überverkauft
- Bewertung UNTER Insolvenzniveau
- LANGFRISTIGER Vertragspartner Dt. Post
- Zukunftsmarkt Outsourcing

Das Beste: Die Restrukturierung läuft bereits SEHR ERFOLGREICH!
Selbst wenn man die neuen 160.000 Aktien schon in die Bewertung der DLO mit einfließen lässt, liegt die aktuell Marktkapitalisierung aktuell bei nur ca. 1 Mill. Euro ... SUPER CHANCE:RISIKO-Verhältnis!!

INFORMIEREN: Eine absolute Traumchance!!

+++  DGAP-Ad hoc: Deutsche Logistik Outsourcing AG  +++  

Ad-hoc-Meldung nach 15 WpHG

Kapitalerhöhung

Deutsche Logistik Outsourcing AG: Kapitalmaßnahme

Text zur Anzeige gekürzt. Gesamtes Posting anzeigen...


Ad-hoc-Meldung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Meldung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Der Vorstand und der Aufsichtsrat der Deutsche Logistik Outsourcing AG
(DLO), Potsdam, haben eine Kapitalerhöhung sowie die Begebung einer
Wandelanleihe beschlossen.

Bei der Kapitalmaßnahme handelt es sich um eine kombinierte
Bezugsrechtsemission. Die Kapitalerhöhung erfolgt gegen Bareinlage unter
Ausnutzung des genehmigten Kapitals mit einem Bezugsrecht für die Aktionäre
im Verhältnis 10:1. Der Preis pro Aktie beträgt EUR 1,00. Ausgegeben werden
159.999 neue auf den Inhaber lautende Stammaktien in Form von nennwertlosen
Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von je Euro
1,00. Das Bezugsverhältnis für die Wandelanleihe im Volumen von EUR 500.000
beträgt 3,2:1. Sowohl der Preis pro Teilschuldverschreibung als auch der
Wandlungspreis betragen EUR 1,00. Weitere Details zu den Ausgabekonditionen
erhalten die Aktionäre von den Depotbanken.

WICHTIG: !!!!!
Diese Maßnahmen flankieren die aktuelle Restrukturierung der Gesellschaft,
die unseren Erwartungen entsprechend positiv verläuft. !!!!!  
In der künftigen Ausrichtung der DLO werden die Aktivitäten der nun profitabel arbeitenden ( !!! ) Tochtergesellschaft Bassinger Spedition und Logistik GmbH eine zentrale Rolle einnehmen. Der Vorstand Jörn J. Follmer hat sich verpflichtet, die
Kapitalerhöhung in einem nennenswerten Umfang zu zeichnen.

Kontakt:
Jörn J. Follmer
Vorstandsvorsitzender / CEO
Tel: 0331-200 183-41
Fax: 0331-200 183-20
Email: follmer@DtLO.de

(c)DGAP 29.09.2006
--------------------------------------------------
Sprache: Deutsch
Emittent: Deutsche Logistik Outsourcing AG
Berliner Str. 48
14467 Potsdam Deutschland
Telefon: 0331 20018317
Fax: 0331 20018320
E-mail: follmer@dtlo.de
WWW: www.dtlo.de
ISIN: DE000A0DNBF2
WKN: A0DNBF
Indizes:
Börsen: Geregelter Markt in München; Freiverkehr in Berlin-Bremen,
Stuttgart; Open Market in Frankfurt
Ende der Mitteilung DGAP News-Service
 

26.10.06 09:55

25 Postings, 4767 Tage SunnylifeStrong buy!!

DLO ( WKN A0DNBF ) Von 60 cents auf 2,50 Euro!!  

26.10.06 10:07

25 Postings, 4767 Tage SunnylifeTipp: Jetzt kaufen... o. T.

22.02.08 16:22

36 Postings, 4287 Tage Insider2008+++ Jetzt einsteigen - MEGACHANCE! +++

+++ DLO ( WKN A0DNBF ) +++ Die nächste Kursrakete!!

Aktuell 9 cents
Ziel 80 cents - 1,2 Euro

KEIN STÜCK MEHR ABGEBEN!!

- noch nicht gelaufen
- Bewertung nur 180.000 Euro
- Notierung im Geregelten Markt
- mehrere interessierte Kreise und Investoren
- BPRE hat bei 50-60cents pro Aktie (!!) investiert
- es gibt nur einen sehr geringen Freefloat, Übernahme und Neuorientierung sehrleicht    möglich
- Stichwort: Biodiesel/ Stichwort: Finanzierungszusagen

Wir werden sehen, was passiert. Ich traue der DLO ( WKN A0DNBF ) auch charttechnisch gesehen weit mehr als 500% Plus zu.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Nordex AGA0D655
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Allianz840400