Fresenius heißt Europa Willkommen.

Seite 142 von 156
neuester Beitrag: 18.08.22 14:41
eröffnet am: 04.12.06 12:43 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 3885
neuester Beitrag: 18.08.22 14:41 von: Trendliner Leser gesamt: 1131883
davon Heute: 1057
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | ... | 140 | 141 |
| 143 | 144 | ... | 156   

11.06.22 09:55

2440 Postings, 1230 Tage MesiasDividende eingetrudelt

Das Geld ist in 2 Buchungen als Dividende gutgeschrieben worden.
Einmal zu 0,26 Euro je Aktie und die 2. Buchung zu 0,66 je Aktie.
Habe keine Weisung etc. zur Sachdividende gegeben bzw. die Nachricht ignoriert das man auch Sachdividende beantragen kann.  

11.06.22 14:54

141 Postings, 5062 Tage AktienhuepferDanke

Danke an alle die keine Sachdividende bzw. neue Aktien genommen haben.....

Die Ausgabe neuer Aktien auf diesem Kursniveau schadet allen Aktionären!

Also danke an alle, die da nicht mitgemacht haben.  

11.06.22 16:42

8113 Postings, 5720 Tage TykoNaja...

bei mir ist noch nix angekommen...insofern stand was von 13.Juni.
In dem Marktumfeld lohnt es sich nicht zu kaufen.
Krieg ,Zinsanstieg,Inflation, Energiekrise...Anleihenkäufe der Fed werden ausgesetzt
Selbst im irren Amiland schepperts.
Ein Blick im Depot und man sieht die Kursverluste quer Beet.....
Crash seit Donnerstag an allen Märkten
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

13.06.22 09:31

3024 Postings, 4522 Tage AckZieDividende ist angekommen

Ich habe meine Dividende heute erhalten. Immerhin Schadensbegrenzung. Und Leute - hier schreibt kein Kleinanleger ohne jegliche Börsenerfahrung. Faktisch ist Frustenius nur noch als Frechheit zu bezeichnen, da ich nie so ein passives Management in meinem Leben gesehen habe. Man meint, der Winterschlaf wäre noch nicht vorbei.

Nun sind wir -wie von mir angekündigt- weit in den 29er Bereich gerutscht und ich schätze, es geht noch ein paar Etagen runter.

Bin am Überlegen, meine Dividende in einen Short-KO auf diese Bude zu stecken. Wenigstens Richtung Süden kann man mit diesem Flopvestment verdienen.  

13.06.22 11:49
1

2 Postings, 70 Tage FtwiAktie einebucht

Also die Aktien sind eingebuchtet , weiß jemand wann Der Rest der divi eingebuchtet wird
Mit freundlichen Grüßen  

14.06.22 08:57

760 Postings, 7707 Tage TrendlinerDvidende zweimal besteuert

Habe heute die Dividende von Frustenius  eingebucht bekommen. Seltsamerweise wurde zweimal Steuer abgebucht.  Insgesamt ca. 45 % Steuer!
Hat jemand eine Erklärung dafür?  

14.06.22 09:25
10

830 Postings, 1710 Tage PogrozDie Firma will dich bestrafen

weil du so viel Unfug über sie geschrieben hast. So einfach ist die Erklärung.  

14.06.22 09:46
1

760 Postings, 7707 Tage TrendlinerHaha!

Hier kann einer die Wahrheit nicht  ertragen. Schlimmste Aktie, die man im Depot haben kann!  

14.06.22 21:57
1

305 Postings, 2181 Tage ZWEIvorEINzurück@Trendliner

Es gab 0,26 ? Bardividende zzgl. Aktien oder 0,26 ? Bardividende zzgl. 0,66 ? Bardividende.

Dividende wurde bei Allen gesplittet und nur der 0.26? Posten teilbesteuert, je nachdem, ob man sich für Aktien oder Bardividende entschieden hat. Sinn: Damit die Leute, die Aktien genommen haben als Dividende, darauf nicht noch 25% Steuern zahlen müssen, obwohl diese gerade erst eingebucht wurden.

 

14.06.22 22:31

760 Postings, 7707 Tage Trendliner@ZweivorEinzurück

vielen Dank!  

16.06.22 10:33

3024 Postings, 4522 Tage AckZieFrustenius im kompletten Abwärtssog

Die 29,xx haben sich manifestiert, aber es wird noch eine ganze Ecke runtergehen. Ist eben nach Wirecard die schlechteste Aktie der Welt. Schade, aber leider werden wir NIE wieder (ich wette um 3 Kästen Bier) unseren EK sehen. Schade... naja, zumindest als Depotleiche neben Spineway :) taugt das Ding.  

16.06.22 11:04
2

1446 Postings, 2215 Tage earnmoneyorburnmo.Wie gut,

dass du noch eine BASF hast, die ja außerordentlich performt  :-)

Klar auch, dass in deiner einfach gestrickten Betrachtungsweise keine makroökonomischen Gegebenheiten, kein triple witching day, keine Zinsentscheide und auch sonst nichts vorkommt, was mittelbar und unmittelbar Auswirkungen auch auf eine Fresenius hat.

Dann würdest du nämlich feststellen, dass dein vermeintlicher Griff ins Klo noch einer der stabileren Werte ist.

Stattdessen trägst du lieber deinen 'Nie wieder' Glaubenssatz vor dir her und suhlst dich in Selbstmitleid.
Klein(st)anleger Börsenpsychologie wie aus dem Lehrbuch. :-)  

16.06.22 13:19

3024 Postings, 4522 Tage AckZieBASF kommt wieder - Frustenius nicht

Das ist der himmelweite Unterschied. Eine BASF wird wieder nach oben kommen, aber Frustenius ist des Todes. Eine Aktie, die im Gesundheitssegment ist und in der gegenwärtigen Situation dermaßen abschmiert - was soll man mit so einem Schrott?

Der Tag, an dem Frustenius mein Depot verlässt, wird ein Freudentag. Ja, nie wieder auf diese Gesundheitsklitsche des Schreckens setzen.  

16.06.22 14:10
1

4489 Postings, 4525 Tage hartigan83Fresenius

Nachgelegt. Letztes Jahr bei 46 raus im Mai, dieses Jahr im Schnitt bei 32 wieder rein, leider zu früh aber habe eben nochmal unter 29 nachgelegt. Schnitt jetzt 31... Also bei 46 bin ich wieder raus.  

16.06.22 15:03

3024 Postings, 4522 Tage AckZie46 Euro

Bei 46 Euro bist Du wieder raus? Leider muss ich Dir mitteilen, dass Frustenius diese Marke nie wieder erreichen wird. Nicht in diesem Leben und auch nicht im nächsten. Es ist wahrscheinlicher, dass wir unter Elon Musk den Mars besiedeln, als dass diese miese Aktie auch nur ansatzweise wieder steigt.

Trendliner und ich wurden hier im Forum hart angegangen, aber bisher lagen wir absolut richtig. Ihr alle kauf munter nach, senkt EKs und hofft auf einen Anstieg. Ich beschimpft uns, aber gesteht nicht ein, dass Frustenius eine Geldvernichtungsmaschine ist.  

16.06.22 15:40

3024 Postings, 4522 Tage AckZieKursziel 11,83 EUR?

Frustenius wird wahrscheinlich bald im 10er Bereich sein. Es ist eine Aktie, die das Depot blutrot färbt. Nicht mal bei Walking Dead fließt mehr Blut als hier.  

16.06.22 17:08

1446 Postings, 2215 Tage earnmoneyorburnmo.AckZie

im panic mode. Und BASF -7,5%.
Eieiei, und dabei wollte man an der Börse doch Geld verdienen...  

16.06.22 17:19

760 Postings, 7707 Tage TrendlinerBASF

hat immerhin eine vernünftige Dividendenrendite von ca. 6%.  Das kann und wird Frustenius niemals bieten können. Nach dem Krieg wird sich BASF schnell verdoppeln, aber Frustenius wird immer ein hoffnungsloser Fall bleiben, ein Rohrkrepierer eben.
Ich bete jeden Abend, dass bald wieder eine richtige Hauptversammlung mit Anwesenheit stattfindet.
Der Vorstand und Aufsichtsrat von Frustenius kann sich jetzt schon darauf "freuen"!  

16.06.22 18:02

1446 Postings, 2215 Tage earnmoneyorburnmo.Immer schön

locker bleiben, TrendlAckZie...

Wenn die Nacht am dunkelsten ist, naht der Tag  :-).  

16.06.22 18:02

199 Postings, 790 Tage Franz Eberhardtbis BASF sich verdoppeln wird,

wird sie erst halbiert leider  

16.06.22 21:31

760 Postings, 7707 Tage TrendlinerAber vorher

wird Frustenius vom Börsenhandel ausgeschlossen.

Delisting!  

16.06.22 22:12

760 Postings, 7707 Tage TrendlinerInvestor Relations Abteilumg

Ich war vorgestern mal auf der Website von Fresenius und habe mir die Abteilung für Investor Relations angesehen.
Da sind sage und schreibe 12 Personen (Herren und Damen) aufgelistet, jeweils mit einer separaten Telefonnummer. Ich habe sodann sechs verschiedene Festnetz-Nummern angerufen, aber niemand ging dran. Bei der siebten Nummer ging schließlich jemand dran, ein gewisser Florian Feick. Ich hatte eine Frage zur Dividendenzahlung. Er konnte meine Frage leider nicht beantworten und machte überhaupt einen völlig inkompetenten Eindruck.
Ich frage mich, warum so eine Klitsche 12 Personen für Investor Relations auf dem Gehaltszettel hat.
Meiner Meinung nach alles überbezahlte Nichtskönner. Die 12 kosten zusammen mindestens eine Millionen Euro jährlich, vermute ich.

Schaut euch die Seite mal selbst an!  Da fehlen einem die Worte!  

16.06.22 22:16

760 Postings, 7707 Tage TrendlinerGeht auf

www.fresenius.com, dann auf Investoren, dann auf Ansprechpartner! Funktioniert aber nur auf der Desktop-Website, nicht auf dem Smartphone.

Dort könnt ihr euch diese Figuren mal anschauen und eventuell anrufen. Man könnte diese ja mal fragen, wofür sie überhaupt bezahlt werden.  

17.06.22 12:24

3024 Postings, 4522 Tage AckZieFrustenius interessiert sich nicht für uns

Wir als Investoren werden nur noch geprellt.  

17.06.22 12:43
1

44 Postings, 7486 Tage teekanneZur Aufmunterung..

..der Bekannte vom Pförtner von Fresenius hat gehört, das aus aktuellem Anlass eine besondere Klinik von Fresenius eröffnet werden soll. Siese soll laut Aussage den Namen Frustenius tragen und sich speziell an die gefrusteten Aktionäre richten. In der Gruppentherapie wird z.B. mit Dartpfeilen auf die Fresenius Aktie geworfen. :-) Ein wenig Galgenhumor braucht man zur Zeit einfach.
Ich hoffe, dass die nächsten Quartalszahlen dem Markt wieder etwas Zuversicht geben. (besonders von FMC)  

Seite: 1 | ... | 140 | 141 |
| 143 | 144 | ... | 156   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln