AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 802
neuester Beitrag: 03.08.21 00:44
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 20026
neuester Beitrag: 03.08.21 00:44 von: RichyBerlin Leser gesamt: 2972397
davon Heute: 1214
bewertet mit 81 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
800 | 801 | 802 | 802   

19.03.21 15:15
81

72 Postings, 137 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
800 | 801 | 802 | 802   
20000 Postings ausgeblendet.

02.08.21 21:50
2

4 Postings, 33 Tage xNICOxBasher

...das frag ich mich auch ständig. Wissen die mehr? Bekommen die Geld? Kann man da mitmachen? Also dank des vermutlich Wissensvorsprung und des Geldes könnte man ja dann noch mehr in AMC investieren.
So hat es heute leider nur für 33 neue Bananen gereicht. Das war alles was letzten Monat übrig (im Sinne von nicht hungern müssen) blieb. Gut dass Wacken ausgefallen ist :-D  

02.08.21 21:50
1

3435 Postings, 1483 Tage Bullish_HopeErnstJuenger

"ErnstJuenger : @BullishHope       #19998
02.08.21 21:27
War das Absicht? Die Moon-Sekte aka Vereinigungskirche gibt es nämlich bereits...  "

Nein-natürlich keine Absicht i-eine religiöse Verbindung herzustellen.

Ich hatte dunkel in Erinnerung das die Moon-Sekte in Zusammenhang mit Massenhochzeiten in einem asiatischen Land steht.
Eine Verbindung zu einer Kirche hatte ich nicht "im Blick"
Du hast denke ich mitbekommen das in Bezug auf den User "Z" mit einem Stück Ironie / Sarkasmus auf seine Sektenunterstellung den Bogen von der Sekte => zur Moon Sekte => zu to da Moon gespannt hatte.

Sollte ich dir -i-jemandem im Forum damit zu nahe gekommen sein dann sorry aber bitte das Thema nicht weiter hier sondern wenn per BM.  

02.08.21 21:58
10

1227 Postings, 946 Tage untitled1Saytechnologies Fragen für den 9.8.

So, die Verbindung zu IB funktioniert jetzt und ich sehe die korrekte Anzahl meiner Shares.
Man kann dort voten (die eigene Anzahl Shares wird hinzuaddiert) und auch eigene Fragen hinzufügen (der Plus Button unten rechts). Es sind keine vorgefertigten Fragen, sondern tatsächliche Fragen von echten Shareholdern.

Viele fragen drehen sich um Dividenden, Kooperation mit GME, Akzeptanz von Kryptowährungen, Merchandise Artikeln, Ausweitung des Geschäfts auf andere Bereiche. Eine Frage war auch wie der Plan für den Schuldenabbau lautet, ohne neue Shares auszugeben.

Ich könnte anbieten, Fragen hier aus dem Forum noch zu ergänzen, aber kann nicht für entsprechend viele Votes garantieren.  
Angehängte Grafik:
screenshot_20210802-....jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
screenshot_20210802-....jpg

02.08.21 22:00
1

493 Postings, 306 Tage Ich08Wenn

die so weiter machen kann ich Morgen nochmal richtig nachlegen. Die hauen ja nochmal richtig drauf und was verlochen die jetzt gerade? Was sie an uns ausbezahlen müssen wird ihnen den letzten Rest geben.


Nur meine Meinung  

02.08.21 22:01
1

96 Postings, 73 Tage ErnstJuenger@Bullish

Alles gut, meine Frage war ganz wertneutral gemeint.  

02.08.21 22:03
Goldig ist wirklich das Profilfoto von Zupetta...das was er/sie/es schreibt gleicht jedoch eher dem was dem süßen Wesen hinten unterm Schwänzchen rausfällt.

Ein bißchen Spaß muß sein...

Und jetzt Gassi gehen Mr.Z. und nicht das Forum hier verunreinigen mit Hunde-AA

Keine Kauf-Handels-oder Handlungsempfehlung - nur meine Meinung!  

02.08.21 22:03
3

1807 Postings, 2890 Tage ZupettaKlaro

Sektenprobleme nur intern besprechen, nach außen keine Schwäche zeigen. Haha, geil!
Und Wacken findet dieses Jahr statt, nur etwas kleiner....  

02.08.21 22:05

9566 Postings, 4865 Tage RichyBerlin#20004

Ach die Aktienanzahl der jeweiligen Voter wird hinzuaddiert. Danke für die Info.
Hatte mich schon am 1.Tag über die große Anzahl Shares von Timmothy gewundert...
https://www.ariva.de/forum/...0-todamoon-574432?page=794#jumppos19852
 

02.08.21 22:08
2

8 Postings, 9 Tage Euforium_82Buy buy buy

ich konnt grad nicht mehr widerstehen und hab nochmal 10% nachgekauft.
Sollte es weiter runter gehen auf 25? lege ich 20% nach, bei 20? nochmal 40%...
Das wird ein Fest :)  

02.08.21 22:11
6

1316 Postings, 1064 Tage MinikohleVerstehe ich nicht wirklich

Sorry, war dass heute eine Shortatacke?

Viele haben doch gerade jetzt Geld auf ihrem Brokerkonto.

Ich habe heute 2x gekauft. 30,34 war wohl zu teuer, gerade nochmal zu 29,64.  Hatte um 17:42 wieder die Meldung, dass Tradegate keinen Kurs stellt. Stuttgart ging dann.

Wir kennen die Zahl der Leerverkäufe, die Zahl der Apes, täglich werden wir mehr. Wo wir im Dunkeln tappen ist der DP und somit auch die Anzahl der nacked Shares. Da überbieten sich ja manchmal die Youtuber mit ihrem Halbwissen.

Was wir aber wissen ist die Shortquote und die Gebühr.

Wenn wir weiter hodln und, wenn möglich kaufen, dann sollte die Shortquote für steigende Kurse alleine sorgen. Wenn wir nicht zu voreilig verkaufen, müssen Sie dass mit dem DP klären, SEC in oder her...

Halten Du musst und kaufen Du kannst. -Meister Joda-  

02.08.21 22:18
2

1227 Postings, 946 Tage untitled1@RichyBerlin

Ja, damit wissen jetzt auch alle dass ich weniger als 2,63 Mio Shares besitze :D Ich hab mich verraten.




Viel weniger ;)  

02.08.21 22:41
1

1227 Postings, 946 Tage untitled1@LukasMaat Frage

Als BM kann ich keine Bilder verschicken, ist aber auch für andere interessant. Deine Frage wurde bereits von Ryan S. gestellt, und ist sogar nach Shares auf dem 3. Platz. Ich habe sie für dich ebenfalls nochmal upgevotet.
Wahrscheinlichkeit, dass die Frage behandelt wird ist also recht hoch!  
Angehängte Grafik:
screenshot_20210802-223744_chrome.jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
screenshot_20210802-223744_chrome.jpg

02.08.21 22:52
2

2253 Postings, 831 Tage LucasMaat@ untitled1

Vielen Dank :)
Wäre echt ein Traum !
War immer für die ganze Familie ein herrlicher Tag mit Freunden und Kino unter freiem Himmel.
 

02.08.21 23:00
4

1227 Postings, 946 Tage untitled1@RichyBerlin Shares pro Shareholder

Im Ernst jetzt: durch die Angabe der Shares und Votes kann man damit anhand der gestellten Fragen jeweils einen Schnitt errechnen, wieviele Shares jeder Voter hält. Das sind im Schnitt bei den meisten Fragen über 1000 und bis zu 1400 Shares pro Shareholder.
Schlaue Apes haben über die von Say angebotene API auch genauere Zahlen und auch automatisiert abgefragt und kamen heute Mittag auf 1200 Shares. Habe keine Quelle parat, hatte ich bei Twitter gesehen. Aber die Screenshots belegen das ja in etwa.

ABER: man muss berücksichtigen, dass nur große Broker und nur ganz ausgewählte mit entsprechenden REST/XML Schnittstellen unterstützt werden. Das sind vor allem Broker, die von Apes mit größerem Geldbeutel benutzt werden. Und selbst wenn der Broker unterstützt wird, welcher Kleinanleger mitv10 Aktien macht sich die Mühe sich bei say zu registrieren, beim Broker die Schnittstelle freizuschalten und zu voten? (Bei Twitter hat einer unter dem oben besagten Tweet dazu kommentiert: es ist wie wenn du im Swinger Club eine Umfrage machst, wie oft die Leute in den Swinger Club gehen, aus dem Ergebnis schließt du dann auf die Gesamtbevölkerung... Genau so ist hier der Rückschluss mit den Shares nicht wirklich realistisch).  

02.08.21 23:09
1

1119 Postings, 420 Tage Flo2389@untitled

Hoffe dein Urlaub war gut.

Wegen den Share Anzahlen bei Say.
Es gibt also ein Mittel von 1200. es sind wohl aber nur die großen Fische dort. Also teilen wir die Anzahl mal durch 5.
jeder fünfte Ape (vor allem US) könnte schon ein großer Fisch sein.
Das wären immer noch 240 shares Durchschnitt. Also das doppelte
der offiziellen Zahl  

02.08.21 23:18
1

458 Postings, 837 Tage Chippy@Flo

Und teilst du durch 10? Wenn nur jeder 10. mehr Aktien hält? Oder durch 20?
Diese Spekulation bringen uns keinen Schritt weiter, fürchte ich.  

02.08.21 23:20
3

2394 Postings, 861 Tage Roothomshares bei say

"Wegen den Share Anzahlen bei Say.
Es gibt also ein Mittel von 1200. es sind wohl aber nur die großen Fische dort. Also teilen wir die Anzahl mal durch 5.
jeder fünfte Ape (vor allem US) könnte schon ein großer Fisch sein."

Und wenn es nur jeder 10. ist, wär man bei der Zahl, die AA im Juni genannt hat...

Aber wie soll man das seriös ermitteln? Siehe Post von untitled.  

03.08.21 00:01

516 Postings, 926 Tage nordraWar doch wieder,

ein schöner Tag. Die HF haben 5.000k Shorts verbrannt für, Lachnummer. Hab nochmal nachgekauft, gute Nacht. Hodl  

03.08.21 00:06

19 Postings, 54 Tage Umbertokomm nicht rein bei say....

03.08.21 00:09

9566 Postings, 4865 Tage RichyBerlin#20019

"Daten bis 30.07.2021"...

Juni...sorry, es sind natürlich nur die FTD-Daten bis 30.06.2021


---

https://app.saytechnologies.com/link
Also, ich finde da nicht nur die Top-Broker, sondern auch zig kleinere/normale.
(Im Suchfeld einen Anfangsbuchstaben eingeben, dann erscheint jeweils eine ganze Liste mit diesem Buchstaben)
 

03.08.21 00:11
2

2394 Postings, 861 Tage Roothom@richy

Super link! Endlich eine übersichtliche Darstellung der ftd.

Sehr interessant, dass schon im Dezember und auch jeden Monat danach viele ftd im Mio Bereich auftraten.

Besonders hoch während der ersten Attacken im Januar mit 13 Mio und sogar mal über 20 Mio. Beide aber innerhalb von 2 Tagen erledigt.

Wichtig zu wissen ist übrigens auch, dass sich ftd auf beide Seiten bezieht, also nicht nur auf die Lieferung der Aktien, sondern auch auf die nicht fristgerechte Bezahlung bei Käufen.
 

03.08.21 00:33
1

19 Postings, 11 Tage OntheMoonRichyBerlin

Das sind nur die Daten bis zum 30.06-

Die richtigen Zahlen für die 1. Hälfte von Juli 2021 sind hier:





https://www.sec.gov/data/foiadocsfailsdatahtm

Direktlink: https://www.sec.gov/files/data/fails-deliver-data/cnsfails202107a.zip



AnzahlVolumen

AnzahlKursVolumen
01.06.1.799.143 $   46.993.615,00
01.07.3519354 $          56,68 $ 199.476.984,72
02.06.1.259.609 $   40.357.872,00
02.07.2248513 $          54,22 $ 121.914.374,86
03.06.5.448.460 $ 340.801.173,00
03.07.

 $                           -  
04.06.1.402.677 $   72.013.437,00
04.07.

 $                           -  
05.06.


05.07.

 $                           -  
06.06.


06.07.41296 $          51,96 $      2.145.740,16
07.06.49.700 $      2.381.127,00
07.07.9058 $          49,96 $         452.537,68
08.06.1.124.458 $   61.845.190,00
08.07.9212 $          45,07 $         415.184,84
09.06.307.976 $   16.954.079,00
09.07.14089 $          47,94 $         675.426,66
10.06.529.156 $   26.108.557,00
10.07.

 $                           -  
11.06.335.371 $   14.357.233,00
11.07.

 $                           -  
12.06.


12.07.98006 $          46,19 $      4.526.897,14
13.06.


13.07.41285 $          42,61 $      1.759.153,85
14.06.343.390 $   16.963.466,00
14.07.63943 $          39,95 $      2.554.522,85
15.06.41.705 $      2.377.185,00
15.07.


16.06.21.351 $      1.260.563,00
16.07.


17.06.15.325 $         845.634,00
17.07.


18.06.2.333.859 $ 141.735.257,00
18.07.


19.06.


19.07.


20.06.


20.07.


21.06.4.053.113 $ 240.187.476,00
21.07.


22.06.3.632.546 $ 202.296.487,00
22.07.


23.06.3.711.756 $ 216.284.022,00
23.07.


24.06.3.883.531 $ 226.409.857,00
24.07.


25.06.4.419.417 $ 250.580.944,00
25.07.


26.06.


26.07.


27.06.


27.07.


28.06.4.023.371 $ 217.503.436,00
28.07.


29.06.3.561.263 $ 206.944.993,00
29.07.


30.06.4.207.210 $ 237.412.860,00
30.07.






31.07.


Erläuterung von der SEC mittels google translate übersetzt:

Die Werte der gesamten nicht gelieferten Aktien stellen den Gesamtnettosaldo der Aktien dar, die an einem bestimmten Abrechnungstag nicht geliefert wurden. Wenn der Gesamtnettosaldo der nicht gelieferten Aktien an einem bestimmten Abrechnungstag vor dem 16. September 2008 weniger als 10.000 beträgt, wird für diesen Tag kein Eintrag in der Akte vorhanden sein, selbst wenn dieses Wertpapier fehlgeschlagen ist. Wenn der Gesamtnettosaldo der Aktien, die nicht geliefert wurden, an einem bestimmten Abrechnungstag am oder nach dem 16. September 2008 null beträgt, wird für diesen Tag kein Eintrag in der Datei vorhanden sein. Lieferausfälle an einem bestimmten Tag sind die kumulative Anzahl aller bis zu diesem Tag ausstehenden Ausfälle plus neue Ausfälle, die an diesem Tag auftreten, abzüglich Ausfälle, die an diesem Tag ausgeglichen werden. Dabei handelt es sich nicht um eine tägliche Anzahl von Ausfällen, sondern um eine kombinierte Zahl, die sowohl neue Ausfälle am Bilanzstichtag als auch bestehende Ausfälle umfasst. Mit anderen Worten, diese Zahlen spiegeln die Gesamtausfälle zu einem bestimmten Zeitpunkt wider und haben möglicherweise keinen oder nur geringen Bezug zu den Gesamtausfällen von gestern. Daher ist es wichtig zu beachten, dass das Alter der Fails anhand dieser Zahlen nicht bestimmt werden kann. Darüber hinaus ist/sind die zugrunde liegende(n) Quelle(n) der nicht gelieferten Aktien nicht unbedingt die gleichen wie die zugrunde liegende(n) Quelle(n) der nicht gelieferten Aktien, die am Vortag oder am Tag danach gemeldet wurden.?

 

03.08.21 00:39

9566 Postings, 4865 Tage RichyBerlinOnthemoon,

Ja, ich hatte mich in #20022 schon entschuldigt für den Zahlendreher, 7....6
 

03.08.21 00:44

9566 Postings, 4865 Tage RichyBerlinOnthemoon,

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
800 | 801 | 802 | 802   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, dndn, hulkier, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, ProBoy, StuggiFrank, Weltenbummler, Winti Elite B
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln