finanzen.net

OTI-On Track Innovations-Zeitenwende 2018

Seite 7 von 204
neuester Beitrag: 20.09.19 21:53
eröffnet am: 30.03.18 14:31 von: Orion66 Anzahl Beiträge: 5087
neuester Beitrag: 20.09.19 21:53 von: Orion66 Leser gesamt: 298841
davon Heute: 41
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 204   

29.04.18 19:57

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Ein weiterer wichtiger Punktsieg für OTI

Nachdem das Verfahren der Telecom-Unternehmen mit speziellen SIM-Karten obsolet wurde, besteht jetzt die Aussicht, dass es dem Bezahlen mit Handy auch an den Kragen geht.
Meiner Meinung nach nur folgerichtig, weil viel zu umständlich. Statt das Handy zu zücken und die Einzelvorgänge abzuarbeiten, halte ich doch lieber die Karte hin, noch besser ein Wearable!!!
QRC wird sich wegen der Sicherheitsproblematik ebenso erledigen.
Die "ferne" Zukunft bedeutet den implantierten Chip. Erste Firmen statten ihre Mitarbeiter schon damit aus. Bis dort hin, müsste ich meine Katze an den Leser halten. ;-)))
tongue out

 

29.04.18 19:58

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Link vergessen

Während in China das Bezahlen mit Chat-Apps auf dem Smartphone bereits zum Alltag gehört, tun sich Menschen in Deutschland mit der Technik noch schwer. Nur wenige zahlen mobil. Neue Techniken könnten diese in Zukunft weiterhin überflüssig machen.
 

29.04.18 23:18

7642 Postings, 2125 Tage Orion66edugan, ehemals edugat

Einladung versendet!  

29.04.18 23:22

7642 Postings, 2125 Tage Orion66;-)

01.05.18 16:02

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Die Unzufriedenheit wächst

Kann ich verstehen. Völlig überzogene und umständliche Technik.
"Problems at the point of sale can prevent even the most enthusiastic Pay users from developing the habit of paying with their mobile device. This, in turn, lessens the opportunity and likelihood for recommending the service. In fact, 42% of mobile payment users wouldn?t recommend the service, u ...
 

01.05.18 16:09

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Wearables sind "FEIN"

Aber die jetzt gängigen Systeme wären nur closed Loop. Die Markteinführung der OTI-Systeme, open Loop, würden noch an Visa und Mastercard hängen.
Können die nicht mal Gas geben?
Mit einer gut funktionierenden und bequemen Konkurrenz durch attraktive Wearables wären ApplePay, GooglePay und all die anderen Handysysteme schnell von gestern!  

01.05.18 23:03
1

182 Postings, 3167 Tage crueKaum Umsätze

In den letzten Tagen. Die krypto-zocker sind weg, wieder alles in festen Händen. Vor den Zahlen und Ausblick sickert nichts durch. Lassen wir uns mal wieder überraschen. Vielleicht wird's ja positiv!  

02.05.18 19:52

7642 Postings, 2125 Tage Orion66WOW, doch noch Leben drinnen!

02.05.18 20:12

3609 Postings, 1162 Tage KautschukOrion du hast doch gesagt

vor den Zahlen auf 1,20  

02.05.18 20:17

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Ja, noch ne schöne Meldung nachschieben....

02.05.18 20:20

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Falls der Drücker nun endlich weg wäre,

gäbe es nur noch einen Richtung!

;-)))

Längst überfällig!  

02.05.18 21:09

184 Postings, 542 Tage oiradein vending machine Hersteller aus China

ich hatte gedacht die Chinesen benutzen keine coins mehr.

Und was seh ich auf dem video Minute 4,41..... MEI. Aber wahrscheinlich exportieren die viel in den asiatischen Raum wo noch wenig mit QR-code oder Kredikarte bezahlt wird. Ist ein Riesenmarkt, aber OTI hat es schwer den zu beackern.
Aber auch hier in Europa noch wenig präsent. In meiner kleinen Gegend noch keinen Automaten mit OTI Geräten gesehen. War kürzlich in einem Hotel in Bayern gewesen (in der Nähe vom Messezentrum), und siehe da ein Bierautomat (hab ich noch nie gesehen). Aber kein OTI Gerät. :-(

Hab kürzlich ein Waschautomat (polnisches Gerät) gesehen (äusserst selten hier im Ländchen), aber auch dieses hatte kein OTI Gerät eingebaut.
Auch bei uns in der Fa stehen Münzengeräte, Kaffemaschinen von Dallmayr. Die Person die die Geräte nachfüllt kennt Mal nicht die Möglichkeit mit der NFC Technik zu bezahlen. Wäre doch ein guter businesszweig, alle Geräte nachrüsten mit einem OTI Gerät und den ganzen Service anbieten. Interessant wär zu wissen wieviel Geräte OTI an OEM's liefert und wieviel das Nachrüstgeschäft ausmacht. Wenn überhaupt.
In diesem Fall Dallmyr anschreiben oder OTI Bescheid sagen, bzw deren Vertriebsfirmen. Ich seh da ein Riesenmarkt der noch nicht beackert, bzw wenig beackert ist. Was meint ihr?
 

02.05.18 21:27

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Und was seh ich auf dem video Minute 4,41..... MEI

Na wa? Sehe nix, ausser weiter unten auf der HP: ePort (USAT)

DE tut sich sehr schwer! Da wird noch lange die billige Schrottware eingekauft. 1kg Schwein unter 1? ist in!  

02.05.18 22:46

184 Postings, 542 Tage oiraddoch, im

video auf der Hauptseite, bei 4:41 min.  

02.05.18 23:32

182 Postings, 3167 Tage crueOirad

Wenn schon überall oti-Reader wären, könntest du an die mk von 40 Mio ein paar 0er dazufügen!  

03.05.18 09:38

7642 Postings, 2125 Tage Orion66@oirad

MEI...und? Was soll das bedeuten?  

04.05.18 14:32

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Heute sollte dann doch wenigstens

noch in schöne PR vor den Zahlen kommen.
So als Grundsteinlegung oder erster Spatenstich.
Die Investorengespräche von MZ waren ja nicht mal das Salz in der Suppe wert.  

04.05.18 14:37

7642 Postings, 2125 Tage Orion66und wieder versagt

04.05.18 16:39

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Ja, die Shorts sind tatsächlich

weg. In 66min 549 Aktien gehandelt und dabei 3% in den Keller!...TOLL!
Was hat MZ bisher gebracht?  

04.05.18 19:58

77 Postings, 512 Tage eduganTanz in den Mai

Orion könntest Du Mike mal schreiben er könnte doch Nete zum Tanz auffordern.
Der Mai ist ja noch lang und sie könnten einen Tango zu Himmelfahrt aufs Paket legen.  

04.05.18 20:00

77 Postings, 512 Tage eduganParkett

04.05.18 20:25

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Hi edugan,

ich würde gerne noch etwas warten. Am Mittwoch kommen die Q1-Zahlen, erstmals erst zum CC zeitgleich!?! Auch ein Unternehmensupdate wurde angekündigt, was auch immer man sich darunter vorstellen soll. Es müsste jedenfalls eine gewisse Veränderung bekanntgegeben werden, sonst wäre es doch kein Update, oder?
Bei uns sind 27°C und 13 Sonnenstunden für Mittwoch angekündigt. Super Wetter zum feiern!
Die Mail würde ich dann am Donnerstag schreiben, passen zur Himmelfahrt!!!

;-)))

GLTALongs  

04.05.18 20:58

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Shorts are gone!

Ist doch eigentlich ein gutes Zeichen.
Hätten sie für Mittwoch Gewitterwolken erwartet, wären sie doch noch geblieben. Sie lieben ja schlechte Aussichten. Zumindest die echten Shorts, die versuchen stinkende Kadaver (Unternehmen) aufzuspüren und sie der Einäscherung zuzuführen. Das sind Leute mit IQ. Vor denen ziehe ich absolut den Hut. Sie sind äusserst wichtig für den Markt.
Den anderen "Shorts", die versuchen mit gebündelter Marktmacht unter Ausnutzung der "sozialen Medien" gesunde Unternehmen zur Gewinnerzielung nach unten zu prügeln, spreche ich einen höheren IQ ab. Sie sind nur zu blöde, selbstständig gute Unternehmen heraus zu filtern und damit ehrlich ihr Geld zu verdienen.
Da haben selbst die bezahlten Shorts, wie zuletzt bei OTI, noch mehr "Charakter".
Zum Glück ist diese hirnlose Shorten bei uns nicht erlaubt. Die Amis sind halt anders, die knallen ja auch als 3-jährige ihre Eltern mit der Knarre ab, weil die Alten so blöd sind, diese sicher zu verwahren. Weiter so, Mr. Trump....hoffentlich liegt keine auf dem Nachttisch!!! In Griffweite.

Aber letztendlich müssen wir die Welt nehmen, wie sie ist!  

04.05.18 21:10

184 Postings, 542 Tage oirad@Orion #176

das bedeutet, dass immer noch viele Münzengeräte für verticals gefragt sind. Wann kommt denn der grosse NFC boom? Ich seh überall nur Münzengeräte und Kartenleser ohne NFC. Wenn das ganze System (dazu meine ich hard&soft) doch so toll sind, warum setzen die nicht mehr um mit dem ganzen System? Nur von hardware zu sprechen ist ja falsch, Systemlieferant mit wiederkehrenden Einahmen. Wahrscheinlich wollen die Betreiber das ganze System nicht, denn das hiesse mit OTI den Kuchen teilen.
   
Abgesehen davon sind die Vertriebskanäle hier in Europa äusserst lückenhaft. Oti ist in bestimmten Ländern überhaupt nicht präsent.

Wenn es so weiter geht kommen wir nicht vom Fleck.  1$ bis in alle Ewigkeit.  

04.05.18 21:21

7642 Postings, 2125 Tage Orion66Hi oirad

Oti ist in Europa schon gut vertreten. Das sagen auch die Ergebnisse in den Q-Zahlen aus.
Aber Europa ist nicht homogen. Vorreiter sind z.B. Polen und Spanien, auch GB und NL.
Was soll OTI bei uns in Kerneuropa anbieten? Ich habe nicht mal eine NFC-fähige Kredit- oder Debitkarte. So ist unser Bankensystem halt. Kein Automatenaufsteller lässt sich einen NFC-fähigen Reader einbauen, wenn es weder Karten, Wearables, Apple-, Google-, Samsung-Pay bei uns gibt.
Da steht immer noch der Opa an der Kasse, sieht schlecht und versucht minutenlang den passenden Betrag aus seiner handvoll Münzen zusammen zu stellen.
Überreguliert und hinterm Mond zu Hause...Good Night Europa!  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 204   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Frozenfrog, Timchen, TonyWonderful.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Thomas CookA0MR3W
Amazon906866
Allianz840400
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
adidasA1EWWW