finanzen.net

MOR: Pipelinefortschritte führen zu Neubewertungen

Seite 280 von 286
neuester Beitrag: 13.11.19 22:20
eröffnet am: 02.01.13 02:57 von: ecki Anzahl Beiträge: 7137
neuester Beitrag: 13.11.19 22:20 von: giogen Leser gesamt: 1760915
davon Heute: 237
bewertet mit 41 Sternen

Seite: 1 | ... | 278 | 279 |
| 281 | 282 | ... | 286   

26.07.19 20:35

2664 Postings, 745 Tage AMDWATCHMOR 208

Hat ein umfangreicheres Spektrumpotential als EMBREL, eine cashcow von AMGEN, die im Moment schwächelt.

MOR 208 in multiplen Indikationen könnte interessant für AMGEN sein..

Morphosys für 5 Milliarden Dollar, wäre ein Schnäppchen  

26.07.19 21:17

832 Postings, 526 Tage gdchs@AMDWATCH: bzgl BMY und Celgene

die Aktionäre beider Firmen haben der Übernahme zugestimmt. Es stehen jetzt noch Zustimmungen diverser Behörden (USA , EU usw. ) aus, wird aber wahrscheinlich / voraussichtlich unter Auflagen erteilt.
Solange die Übernahme von Celgene durch BMY nicht komplett durch ist,  ist es  meiner Meinung nach unwahrscheinlich das Celgene  oder BMY   bei Morphosys einsteigen,  denn  das hätte ja zur Folge das die Behörden eventuell  neu/länger prüfen und vielleicht sogar weitere Auflagen stellen - und das will man bei BMY sicherlich nicht !    

26.07.19 21:28

2664 Postings, 745 Tage AMDWATCHGdcs

Sehe ich ähnlich, aber
AMGEN würde Sinn machen, da parallelen zu ENBREL frappierend sind...
Bitte selbst checken..

Liebe Grüße zum Wochenende
AMDWATCH  

26.07.19 21:39

2664 Postings, 745 Tage AMDWATCHIch lege mich da mal fest

AMGEN bietet bis für Ende 2019 für MORPHOSYS  

27.07.19 00:28
3

22 Postings, 474 Tage AsbdnMal..

abgesehen davon dass das Übernahmegefasel ermüdend ist,  wären die 5Mrd eine mittlere Katastrophe für mich. Ein Schnäppchen, wie oben richtig erwähnt wurde.
Eine Marktkapitalisierung in dieser Höhe werden wir noch in diesem Jahr sehen, da bin ich überzeugt. Die relative Stärke der letzten Tage wirft ihre Schatten. Nur der Gesamtmarkt kann uns da noch dazwischen funken.  

27.07.19 19:00
1

1745 Postings, 4366 Tage Blödelknödelneues Mittel als Konkurrenz zu Gusel

ob JJ hier alleine den Markt beackern  wird, kann angezweifelt werden. Elli Lilly kommt bald mit einem Konkurrenzprodukt auf den Markt.

https://www.lillytrialguide.com/en-US/studies/psoriasis/rhcr
 

29.07.19 12:02
1

562 Postings, 4041 Tage WhitehavenAsbdm

was an den 5 MRD als fiktive Übernahmeprämie  eine mittlere Katastrophe sein soll, erschließt sich mir nicht.  

29.07.19 12:39

22 Postings, 474 Tage Asbdnwhiteheaven

Wenn du mir erlaubst werde ich mit einer Gegenfrage antworten: Welche Börsenbewertung kann man einen Biotec Unternehmen mit 500Mio Gewinn p.a., und zuzüglich der weiteren Wachstumsaussichten zugestehen?? Wenn MOR208 so gut ist wie es in den letzten Studien ersichtlich, ist es nicht auszuschliessen dass wir in wenigen Jahren einen Blockbuster in Eigenregie haben.
Übernahme ist Brot für heute und morgen Hunger. Ich glaub an die Dausend in 2022.
 

29.07.19 12:42

22 Postings, 474 Tage Asbdn5Mrd sind

lächerliche 40% Aufschlag = mitllere Katastrophe. MOR208 Zulassung abgelehnt die Mutter aller Katastrophen.  

29.07.19 13:43
1

63 Postings, 1245 Tage advanceBeiträge bewerten

Ist nicht zu MOR. Kann mir bitte jemand sagen, warum ich keine Beiträge bewerten kann? Bei den HilfeThemen kommt nichts und unter "Kontakt"  öffnet sich auch nichts???
XXX  

29.07.19 14:01
1

306 Postings, 937 Tage ChickaAdvance

Bewertung geht nur mit PC Ansicht nicht über mobile .
Da erscheint rechts neben dem Beitrag der Button Bewerten.
Sollte zumindest ;-)
Sonst hab ich auch keine Idee :-))  

29.07.19 15:12

63 Postings, 1245 Tage advance@chicken

...und auf einmal geht's :-)  

29.07.19 15:13

63 Postings, 1245 Tage advancePerdon, nicht chicken, sondern Chica!

29.07.19 15:31
2

562 Postings, 4041 Tage WhitehavenAsbdn

das stimmt schon mit Deiner Gegenfrage aber Du sagst es ja auch, scheitert MOR208,  geht die Welt unter. Und man merkt es an den Posts hier, steht MOR wie jetzt bei 110, kommt die Gier wieder zu Tage, als MOR bei 82 stand, gab es welche, die den Drecksladen verteufelt haben.  Ein wenig Demut für die Performance der letzten 5 Wochen wäre glaub ich angebracht.  

29.07.19 18:17
1

1745 Postings, 4366 Tage BlödelknödelDemut?

der Kursanstieg der letzten Wochen hängt doch deutlich an 2 externen Ereignissen:
- Deutsche Bank Analyse mit dem Hinweis auf Übernahmekandidat (das macht die DB nicht ganz so häufig) + Top Pick im Sektor
- BlackRock kauft stark und beständig zu.

Ob hier die DB und BlackRock schon etwas mehr herausgefunden haben?

Kurzfrist Trader haben wohl gegeben und warten verdutzt auf billigere Kurse zum Wiedereinstieg.

Ich selbst bin gespannt, wie lange dieses Spektakel noch andauert. Dachte auch an einen Teilverkauf nach, bleib aber  drinnen...

BK  

29.07.19 21:26

7558 Postings, 4240 Tage RichyBerlinBk,

Am Tag des Ausbruchs aus dem Dreieck gab es Q-Zahlen von JJ.  (16.07.)
Dort war zu sehen, dass sich der Tremfya-Umsatz verdoppelt hat.
Das dürfte der wahre Treiber gewesen sein.
 

30.07.19 00:03
2

1745 Postings, 4366 Tage Blödelknödeljeder kann glauben was er will

BlackRock hat seinen Anteil um >1% bis zum 18.07. erhöht. Für mich war diese zusätzliche Nachfrage der Auslöser des Anstiegs. UND BlackRock kauft weiter. Umsätze von Tremfya spielten für mich eine absolute Nebenrolle. Noch nicht mal der Meilenstein von GSK hatte für einen Anstieg gesorgt.

Seltsam, das diese Meldung hier im Board so gar keine Rolle spielte... aber egal...

BK  

30.07.19 00:29

522 Postings, 1378 Tage DawnrazorKonsequenterweise müssten wir...

...uns eigentlich an das Hoch bei 125 Euro rantasten und zunächst ein Doppeltop ausbilden.  

30.07.19 07:51

1980 Postings, 4690 Tage micjagger...

wir können auch konsquenterweise bis 150 durchmarschieren....  

31.07.19 02:39

173 Postings, 5369 Tage thüringer@micjagger

dann wäre die Aktie aber deutlich zu teuer.  

31.07.19 16:25

1980 Postings, 4690 Tage micjagger...

du meinst deutlich zu billig..  

31.07.19 16:45

173 Postings, 5369 Tage thüringernein, ich meine

deutlich zu teuer. Wieso sollte eine Firma 5Mrd. kosten,. die kaum Umsätze macht, nur weil sie demnächst vielleicht eine Zulassung hat? Da müssen erst einmal die Umsätze generiert und nachgewiesen werden. Zur Zulassung gibt es einen kurzen Hype, danach wird erst einmal geguckt, was daraus nun wird.  

31.07.19 16:50

840 Postings, 2362 Tage PuhmuckelEs wird die Zukunft gehandelt.

31.07.19 17:15

1745 Postings, 4366 Tage BlödelknödelBlackRock kauft weiter massiv zu

warum, für  wen, warum jetzt, bis wann/wohin....? alles Fragen, deren Ursache der Grund des Anstiegs und des weiteren Kursverlaufs sein wird...

BK  

31.07.19 17:34

76 Postings, 2133 Tage MorFanPuhmuckel

hat recht. Hier scheinen einige Buchhalter vertreten zu sein. Mir hat es schon gereicht, als eine Übernahme  bejubelt wurde bei 150?.. Ich hoffe, dass ist vom Tisch.  

Seite: 1 | ... | 278 | 279 |
| 281 | 282 | ... | 286   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Allianz840400
BMW AG519000
BASFBASF11
MedigeneA1X3W0
E.ON SEENAG99