finanzen.net

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1673
neuester Beitrag: 19.09.20 14:51
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 41805
neuester Beitrag: 19.09.20 14:51 von: Ebi52 Leser gesamt: 3817461
davon Heute: 2003
bewertet mit 47 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1671 | 1672 | 1673 | 1673   

17.11.16 23:32
47

3420 Postings, 4006 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1671 | 1672 | 1673 | 1673   
41779 Postings ausgeblendet.

18.09.20 14:48

6717 Postings, 6064 Tage gripsLöschung


Moderation
Moderator: hwi
Zeitpunkt: 18.09.20 15:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

18.09.20 15:18
1

3193 Postings, 1553 Tage Kap Hoorn"Drüben" wundert man sich, ...

..., dass heute angeblich nicht viel los ist in den beiden NC-Threads.

Das wird doch nicht hauptsächlich an diesem erbärmlichen Schrott-"Wert" NC liegen ???

Nur so meine starke Vermutung ...

;-)  

18.09.20 15:39
1

124 Postings, 38 Tage Karud_Eher am guten wetter

Bei einem guten investment kann man halt entspannt sein..

Anders ist es natürlich wenn man nervös ist... Dann liest man auch Threads von angeblich ahnungslosen, bei denen man sich nicht mal äußern kann :)  

18.09.20 16:14

3193 Postings, 1553 Tage Kap HoornUcki Ucki ...

... Schnork Schnork !!!

Gäääääähn und

Keeeeeeeeks für dich !  

18.09.20 18:45

124 Postings, 38 Tage Karud_Kap Schlaganfall?

18.09.20 19:50

3193 Postings, 1553 Tage Kap HoornSchlaganfall ...

... hat eher seit Monaten der NC-Schrott-Kurs !!!
;-)

PS: Keeeeeeks !  

18.09.20 20:26
2

5225 Postings, 2005 Tage bozkurt7na @Karud_,

schon einen Monat hier angemeldet, aber schon kräftig am Pöbeln und Jubeln...
Und so sieht der Erfolgs-Chart in dieser Zeit aus ...
 
Angehängte Grafik:
chart_month_netcentstechnology_(1).png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_month_netcentstechnology_(1).png

18.09.20 20:29

124 Postings, 38 Tage Karud_Ja übel..

Und wie jeder weiß ist bei ariva anmelden = kaufen :)  

18.09.20 20:32
1

3193 Postings, 1553 Tage Kap HoornDümmer geht ...

... nimmer !
Stimmt's, Karud  ?!???

::: laugh :::  

18.09.20 20:35
2

175 Postings, 73 Tage Devon85Hey bozzy

Haste auch einen jahreschart? Du Hecht...  

18.09.20 22:47
3

25 Postings, 158 Tage ywrehSchrottaktien kommen zu 85% aus Kanada

19.09.20 07:12

175 Postings, 73 Tage Devon85Herwy

Hast du dafür auch eine Quelle die das belegt oder ist das mal wieder nur so ein geistiger Erguss der hier keinen etwas weiterbringt?  

19.09.20 07:14

175 Postings, 73 Tage Devon85Bozkurt

Leg doch mal nen jahreschart auf, dann können wir uns den Untergang seit jahres beginn anschauen, ist doch viel spannender!  

19.09.20 08:55

760 Postings, 1256 Tage Hans R.Schrottaktien kommen zu 85% aus Kanada

Uuuuund waaaaaas hat das mit Netcents zu tun?

Gehört Netcents deswegen automatisch dazu?

Ach so. Man braucht für solche Annahmen den Schalter der die Logik im Hirn vorrübergehend oder dauerhaft abschaltet.
Das meint man also wenn man sagt: Ich muß mal wieder abschalten ...  

19.09.20 09:05

760 Postings, 1256 Tage Hans R.Posten eines "Schrottaktien Charts"

1. Scheinbar ist die Schrottaktie zumindest gut als adäquate Freizeitgestaltung soviel Zeit wie man mit ihr und uns verbringt?
- also doch nicht in jeder Weise Schrott.

2. Das Posten eines Chartdiagrammes ohne weitere Erklärung und Analyse soll was?
- Ein Chart zeigt den Kursverlauf. Geht der herunter ist nicht die Aktie Schrott oder die Anleger abgeturnt. Das kann vielerlei Gründe haben. Bei uns unter anderem Konsolidierung nach extremem Anstieg, wenig Handel da Pennystock, hohe Vola da Pennystock, Phase der Unsicherheit da im Aufbau, mindergute Vergangenheit ...

Also. Einfach einen Chart zu posten soll was genau "belegen"?

Ach meine Güte .... ach du meine Güte Bozkurt.
.

Bozkurt Bozkurt Bozkurt ...
Du bist ein Schlawiner.
 

19.09.20 09:16

8748 Postings, 3360 Tage herrscher2Zitat Hans R.


Schrottaktien kommen zu 85% aus Kanada

08:55
#41794

Uuuuund waaaaaas hat das mit Netcents zu tun?

Gehört Netcents deswegen automatisch dazu?
--------------------------------------------------

Hans, deutet IRGENDETWAS BELEGBARES nicht darauf hin?? Dann raus mit der Sprache ..  

19.09.20 09:39

5225 Postings, 2005 Tage bozkurt7ganz gant schwach, lieber @Herr R. !!

Da postet man einen Chart über den gleichen Zeitraum, in dem ein pöbelnder User hier angemeldet ist, der da nur eine Richtung kennt. Und was erkennt ein @Her R. daraus  ? Nichts ! Nur Fragen und Fragen ?!
Wo bleibt denn da die Eigenleistung des Hirns ??
Einfach nur ganz ganz schwach und peinlich !  

19.09.20 10:23

124 Postings, 38 Tage Karud_Also

Mein Hirn kommt da leider auch nicht ganz mit..
Was hat der chart jetzt mit meiner ariva Anmeldung zu tun?  

19.09.20 11:16
1

2752 Postings, 1018 Tage donnanovaWie gierig sind Clayton & Co

noch mit diesem venture?   Mehrere Millionen flossen nachweislich in deren Taschen.

Der deutsche Investor der als Investitionsgrundlage hiesige Aktienforen und die darin aufgebauschten bezahlten Promotion Pump Meldungen  nutzt hat diese Millionen finanziert.

Clayton hat im erstenQuartal nicht nur die nominalen 75K kassiert sondern auch Aktien im Wert von aktuell knapp 4 Mio, macht 1 Mio pro Monat die er  so in Q1 aus der Firma ziehen konnte.

Angegeben auf SEDI  wurde das nicht, ein krasser Verstoss gegen die Offenlegungspflichten für insider.
Frist = 3 Tage   auch die letzten Fillings mehrheitlich zu spät gemeldet.
Weiterhin kann es sein, dass die Aktien die er für lau bekam. längst in den Markt  verkauft wurden ohne es zu melden.
Bei laxen Vorschriften bzw Sanktionierung wird anscheinend nur selektiv das angegeben was der story dienlich erscheint.

Wieviele Millionen hat das Management bereits in die eigenen Taschen gewirtschaftet?  

19.09.20 13:23
2

8748 Postings, 3360 Tage herrscher2Schade donna ..


.. dass wir keine kanadischen Staatsbürger sind!!

Geschäftsmodelle für den dt. Kleinanlegermarkt würden mir sofort einige einfallen - ein Marktsegment, dass den Betreibern und dem kanadischen Staat seit Jahrzehnten Milliarden einspielt.

Deswegen wird man sich von kanadischer Regierungsseite her hüten, die Auflagen für das Betreiben einer Can AG "strenger" zu machen!!

MOORE & Co haben praktisch völlig freie Hand .. ..  

19.09.20 13:24

8748 Postings, 3360 Tage herrscher2.


das natürlich!  

19.09.20 13:52
1

7181 Postings, 2204 Tage Ebi52Nicht nur in Kanada gibt

es Probleme. Auch Deutschland hat diese, nämlich eine äußerst schwache Finanzaufsicht! Deshalb treiben sich ja soviel von diesen berüchtigten Pennies aus Kanada an den deutschen Börsen rum! Aber der deutsche Anleger lernt langsam aber sicher dazu. Es ist nicht mehr so einfach, das weltberühmte "German Stupid Money " abzufischen!
 

19.09.20 14:37

3193 Postings, 1553 Tage Kap HoornDrüben tönt der ...

... Pitsch-Pusher, das bald was Großes kommt.
Ja, der Meinung bin ich auch, das "Große" kommt bei mir aber schon viel länger. Pünktlich jeden morgen so gegen halb 7, sieht meist braun aus u. riecht mitunter etwas streng.  

19.09.20 14:45

17866 Postings, 6245 Tage harry74nrw@Pusher

Hat man die Dummheiten noch immer nicht korrigiert:))))

https://merchant-support.net-cents.com/en/knowledge/manual-payouts

Hat man die Dummheiten noch immer nicht korrigiert:))))


Da hilft keine Power, gelle ?....


 

19.09.20 14:51
1

7181 Postings, 2204 Tage Ebi52Loch gebohrt

und Diexie Klo drauf. AG gründen und kräftig Werbung bezahlen, schon kann das German Stupid Money fließen!
Jeder Hype wird ausgenutzt, z.B.Marihuana, Exploration, Covid 19, Kryptos, Tabakersatz, usw!
Aber die Verluste der Vergangenheit erzeugen sogar bei den weniger intelligenten Zockern eine Vorsichtshaltung!
Es gibt also Hoffnung!
Nur meine Meinung!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1671 | 1672 | 1673 | 1673   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
BioNTechA2PSR2
Daimler AG710000
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
GRENKE AGA161N3
Microsoft Corp.870747
NVIDIA Corp.918422
Ballard Power Inc.A0RENB
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NikolaA2P4A9
XiaomiA2JNY1