finanzen.net

NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 532
neuester Beitrag: 17.02.20 14:27
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 13281
neuester Beitrag: 17.02.20 14:27 von: heitz1987 Leser gesamt: 2296199
davon Heute: 7359
bewertet mit 44 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
530 | 531 | 532 | 532   

01.05.19 10:58
44

3970 Postings, 727 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
530 | 531 | 532 | 532   
13255 Postings ausgeblendet.

17.02.20 12:26

3970 Postings, 727 Tage na_sowasKlar wird gehandelt, sogar mit ATH 11,94 NOK :-)))

17.02.20 12:27

48 Postings, 153 Tage brunobaeräh nö...

...und es sieht auch nicht so aus. Mal F5 drücken?!?

;)

Times & Sales
Zeit Kurs Volumen
12:10:32 11,93 7500
12:10:32 11,93 1600
12:10:32 11,93 900
12:10:32 11,93 2185
12:10:32 11,93 5111
12:09:58 11,94 1460
12:09:10 11,94 60
12:08:39 11,94 2500
12:08:39 11,94 7500
12:08:39 11,94 4431
12:08:39 11,94 2569  

17.02.20 12:29
1

4037 Postings, 3720 Tage clowntolksvar

warum ruhig verhält?
aus Januar 2020
Nel ASA verkündete, dass die Firmentochter ?Nel Fuel AS? gemeinsam mit ?H2 Energy?, ?Greenstat? und ?Akershus Energy Infrastruktur? ein Joint Venture gründet.
In Norwegen wird ?Green H2 Norway? erneuerbare Wasserstoffproduktionsanlagen errichten.
https://www.finanztrends.info/...sa-aktie-gute-news-treiben-den-kurs/

und nochmal der Link von na_sowas,
Auszug,
Die Projekte können auch in Zusammenarbeit mit anderen Akteuren durchgeführt werden, um unnötigen Wettbewerb zu vermeiden. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf der Gewährleistung eines stabilen Zugangs zu erschwinglichem, grünem Wasserstoff zum wachsenden Markt für Verkehr, Schifffahrt und Industrie.
https://greenstat.no/hvaskjer/...signerer-samarbeidsavtale-med-hy2gen

ich find,besser geht nicht.  

17.02.20 12:35
1

3970 Postings, 727 Tage na_sowasAnfang Mai 2019 wurde das KZ von 11,95 NOK

von Karl Johan Molnes von Norne Securities verkündet....heute wurde es egalisiert!

Wird er nachlegen.....bin gespannt ;-)


Von Mai 2019:

Die Nel-Aktie wird sich vom derzeitigen Niveau auf NOK 11,95 fast verdoppeln. Dies sagt Norne Securities-Analyst Karl-Johan Molnes, nachdem er auf der Nikola-Show in Arizona war.
Norne Securities passt das Kursziel des Wasserstoffunternehmens Nel stark an und hält an seiner Kaufempfehlung für die Nel-Aktie fest.
Dies geschah, nachdem der Analyst von Norne, Karl-Johan Molnes, letzte Woche an der Einführung neuer Wasserstoff-Lkw für den Weltmarkt durch den Lkw-Hersteller Nikola World in Arizona teilgenommen hatte.
Norne erwartet einen Anstieg des Nel-Aktienkurses auf 11,95 NOK, während das bisherige Kursziel sieben Kronen betrug.


https://e24.no/boers-og-finans/i/zGlJgq/...-kraftig-hopp-i-nel-aksjen  

17.02.20 12:38
1

3084 Postings, 3791 Tage tolksvarclown

da hast du ja was getroffen, aber eins nicht bedacht, obwohl es war super,men nel kann momentan nichts finaziell stemmen und das ist das problem, was meinst du wehalb sich løkke  nicht meldet, merskt du was , steigen auf vertrauen und das wird bei mir immer weniger  

17.02.20 12:56

557 Postings, 1138 Tage RerrerSchön piano immer höher und höher

17.02.20 12:57
1

3970 Postings, 727 Tage na_sowasNEL und seine Mitbewerber! Guter Artikel!

Das sind die 7 wichtigsten Elektrolysewettbewerber von NEL!

https://m.focus.de/finanzen/boerse/...er-von-nel-asa_id_11669927.html  

17.02.20 13:02
1

2 Postings, 0 Tage Klappstuhl94Hallo Allesamt :)

War bisher nur stiller Mitleser in diesem Forum, will mich aber ab jetzt auch aktiv einbringen. Normalerweise geht es hier ja sachlich zu und die Community ist größtenteils auch cool. Wasserstoff ist die Zukunft und auch in Deutschland ein Thema, wenn es auch schleppend voran geht. Aber die Brennstoffzelle wurde immerhin in BW erfunden und es wäre doch gelacht, wenn Deutschland diesen Wirtschaftszweig verpasst. Hoffe, wir Deutschen haben von dem E-Autofiasko gelernt ;)

Ich würde gerne direkt in Nikola investieren, aber einen Börsengang planen die nicht zufällig, oder?
 

17.02.20 13:05

3970 Postings, 727 Tage na_sowasAlles muss grün

17.02.20 13:09
1

3970 Postings, 727 Tage na_sowas@klappstuhl

Direkt geplant ist da noch nichts, aber der Tag wird kommen wo Trevor die große Glocke an der Wallstreet läuten wird.
Ich würde auch in Nikola investieren, denke in 2-3 Jahren wird es soweit sein.  

17.02.20 13:10
2

1930 Postings, 4666 Tage borntoflykl@ppstuhl

Dass Nikola früher oder später an die Börse geht ist m.E. unzweifelhaft....eher früher als später. Nikola braucht noch jede Menge Mittel, die wohl nur über die Börse zu generieren sind.

TM übt ja schon fleißig wenn auch unverbindlich  über Twitter! ;-) Wann  

17.02.20 13:13

3084 Postings, 3791 Tage tolksvarwas mir hier auffällt sind die nachrichten

von nasowas, möchte nicht wissen, wieviel er hat, bestimmt soviel, das es sein leben verändern könnte, da würde ich es auch so machen, er ist nicht konstruktiv, bringt nur für nasowas hier reinstellt, die älter sind um hier den preis anzutreiben,keine negative bewertung angesichts der aktie,es muss nicht nur positiv sei, auch wenn man im chart ist, gibt zu denken  

17.02.20 13:18

2 Postings, 0 Tage Klappstuhl94@borntofly & @na_sowas

Danke für die schnellen Antworten, ich werds auf jeden Fall beobachten und von Anfang an dabei sein :)  

17.02.20 13:20

3084 Postings, 3791 Tage tolksvarso nun

freut euch über nesten 12 kronen,,,,,,,und dann  

17.02.20 13:29
6

1930 Postings, 4666 Tage borntofly@tolksvar

...ich glaube ja auch, dass hinter dem User Na_sowas wesentlich mehr steckt als man von  einem gewöhnlicher User erwarten würde. Leider komme ich nicht wirklich dahinter um wen es sich hier tatsächlich handelt und welche Position er einnimmt, dass er über eine derartige Flut von qualifizierten Beiträgen verfassen kann? Jeff Bezos, Bill Gates, Warren Buffet oder gar Bernard Arnault...auch Trevor Milton kann  nicht ausgeschlossen werden?, wobei mich sein gutes Deutsch eher auf europäische Herkunft tippen lässt. Höchstwahrscheinlich ist er aber einem hochrangigen Reptoiden mit Freimauerqualifikation zuzuordnen.... genau werden wir es wahrscheinlich nie wissen... aber ich bleibe dran und halte euch am laufenden.

 

17.02.20 13:31
1

265 Postings, 292 Tage thojohbe1966@all Bewertungsfront

Hallo und guten Tag allerseits,
nix neues von der Bewertungsfront: bleibe dabei: mein KZ von 1,20 ?uro für Sommer/Herbst 2020 wurde schon 2018 von mir gepostet; jederzeit hier im Forum nachlesbar; für weitere KZ´s warte ich die Zahlen und die News ab; grundsätzlich aber bleibe ich long
VG
 

17.02.20 13:32

7 Postings, 36 Tage xxmx6977Sunfire

Weiss jemand wie/ob man sich an sunfire aus dresden beteiligen kann ?
Das wären, wie ich finde vielversprechende konkurenten von nel  

17.02.20 13:34

265 Postings, 292 Tage thojohbe1966@nasowas Bewertungsfront

Hallo nasowas,

ich hoffe du erinnerst Dich noch an meine Postings bezüglich KZ´s von 2018 ;)  

17.02.20 13:39

3084 Postings, 3791 Tage tolksvarseht ihr

17.02.20 13:53

37 Postings, 5155 Tage drhequ@xxmx6977

Sunfire ist momentan noch GmbH. Sicherlich wird in naher Zukunft die Umwandlung in eine AG und der Börsengang anstehen. Bisher gibt es aber dazu noch keine konkreten Äußerungen seitens Sunfire.
VG  

17.02.20 13:55

3970 Postings, 727 Tage na_sowas@thojohbe

Klar erinnere ich mich.....von dir habe ich quasi die Berechnungen gelernt. Wie man Umsatz und Gewinn ins Verhältnis zum Aktienkurs bringt.
Nochmal Danke :-)

Euer Reptoide  

17.02.20 14:03

3084 Postings, 3791 Tage tolksvarseit wann gibst du zu

dass du was gelernt hast  

17.02.20 14:11

7 Postings, 36 Tage xxmx6977#drhequ

Danke  

17.02.20 14:19

546 Postings, 537 Tage Wills@tolksvar

Ach troll dich doch einfach. Sehr kindisch, wie du dich hier benimmst. Du verlangst, dass man nicht nur das positive zitieren sollte, ja dann schreib uns doch mal deine begründeten (!) Zweifel. Und Chart-Esotherik interessiert nicht, wir sind hier an der langfristigen Story interessiert.

Was ich mich beim Reptoiden jedoch auch immer frage...wie schafft er es, nebenbei zu arbeiten  

17.02.20 14:27

3 Postings, 25 Tage heitz1987@thojohbe

Ich hab noch die Tabelle von dir bis 2027 als Screenshot auf dem Handy ... sie hilft ungemein in schlechten Zeiten :)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
530 | 531 | 532 | 532   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: CA66, diplom-oekonom, Gamsbichler, Kn3cht, Lanthaler51, Vestland

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
SteinhoffA14XB9
Apple Inc.865985
Allianz840400
Amazon906866