Bayer AG

Seite 500 von 545
neuester Beitrag: 18.05.21 08:41
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 13622
neuester Beitrag: 18.05.21 08:41 von: BioTrade Leser gesamt: 2424574
davon Heute: 2369
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 498 | 499 |
| 501 | 502 | ... | 545   

19.04.21 15:58

606 Postings, 217 Tage Rick1986Wir haben mit dem Kaufen begonnen...

@Weltenbummler: Wir wären dir dankbar, wenn du eure Shares nun alle auf den Markt werfen könntest, wir würden sie sofort nehmen.  

19.04.21 16:03

2686 Postings, 5630 Tage KaktusJonesDas ist heute aber wirklich unerwartet.

Ich hätte nicht gedacht, dass der Kurs sogar nochmal anzieht. Das muss Ricks Investorengruppe sein.  

19.04.21 16:04

719 Postings, 3612 Tage mrymenMir geht

Redbulli ab...
 

19.04.21 16:38

2686 Postings, 5630 Tage KaktusJones@mrymen

Der kommt schneller wieder, als du denkst.  

19.04.21 16:39

1857 Postings, 2423 Tage bendigBayer

Hat heute irgendeiner erwähnt das Bayer gegen den DAX performt?  

19.04.21 16:46
1

2125 Postings, 5013 Tage rotsBendig

Kaufen, wenn die Kanonen donnern war meine Devise letztes Jahr, geht natürlich nicht immer gut und dann braucht man Zeit, Geduld und Ziele. Man wird sehen, was am Ende davon übrig bleibt, aber ich hatte eigentlich nicht vor unter 70 zu verkaufen,......  

19.04.21 16:55

2686 Postings, 5630 Tage KaktusJonesSchade, dass der Markt derzeit nicht so gut

aussieht. Aber im Wesentlichen sind es wieder die Tech-Werte und die völlig überzogenen, gehypten Aktien, die Abschmieren. Und welch Wunder - Bayer gehört nicht dazu und schmiert auch nicht ab. Heute mal ein Fels in der Brandung, aber besser nicht zu sehr freuen ...  

19.04.21 17:29

1294 Postings, 832 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.04.21 10:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

19.04.21 23:31

606 Postings, 217 Tage Rick1986Wo sind denn die Träumer von den Kursen unter...

50 geblieben. Die wurden doch immer wieder angekündigt. Wie damals von mir gesagt, geht es weiter aufwärts.
@Weltenbummel: Wenn ihr eure 350k nicht am Markt sondern dirket verkaufen wollt, dann melde dich per PM. Wir sind an weiteren Shares interessiert.  

20.04.21 00:23
5

1857 Postings, 2423 Tage bendig@Rick1986

Erkläre mir dazu mal bitte das Bild  
Angehängte Grafik:
1cab95ee-4ad0-4ed2-aa14-a08fb22e2ee5.jpeg (verkleinert auf 45%) vergrößern
1cab95ee-4ad0-4ed2-aa14-a08fb22e2ee5.jpeg

20.04.21 00:29
4

1857 Postings, 2423 Tage bendig@Rick1986

Einen hab ich noch:-) will hier ja kein Bilderbuch eröffnen:-)  
Angehängte Grafik:
98525418-174b-4fbe-82bc-f12a16508b21.jpeg (verkleinert auf 45%) vergrößern
98525418-174b-4fbe-82bc-f12a16508b21.jpeg

20.04.21 07:29
2

799 Postings, 5366 Tage MarkAurelDas

Forum hat für mich ein unterirdisches Niveau erreicht...da schmerzt das mitlesen...geflutet mit Nebensächlichkeiten...  

20.04.21 07:35

799 Postings, 5366 Tage MarkAurelKorrektur

?Mitlesen? (Großschreibung)...  

20.04.21 08:01
3

377 Postings, 285 Tage mogge67Ich schreibe ja selten....

....lese aber gerne mal hier mit.
Ist doch immer wieder sehr erheiternd, welche Windbeutel hier ihren Käse zum Besten geben.

 
Angehängte Grafik:
r1.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
r1.jpg

20.04.21 08:03
1

377 Postings, 285 Tage mogge67...auch lustig

 
Angehängte Grafik:
r2.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
r2.jpg

20.04.21 08:05
2

2165 Postings, 2360 Tage EtelsenPredatorDie Qualle...

lebt seit 650 Mio. Jahre ohne Hirn. Das scheinen manche hier als Herausforderung zu sehen....  

20.04.21 09:04

4403 Postings, 1818 Tage Trader-123Mal sehen ob Rick nachkauft :)

Etwas Konsolidierung ist normal, aber die 55 müssen erstmal nachhaltig überwunden werden ...  

20.04.21 12:06

3153 Postings, 270 Tage morefamilyBayer

stark im Rennen, obwohl das heute mit 0,94 % Minus ein Rick"sches Massaker ist.

Mir Recht wenn es wieder etwas runter geht muss mir wieder das letzte drittel der Derivate rein holen.  Es tut sich was im Börsengeflüster, daher erst mal halten.

Bleibe bei Range 52 -54 , alles bestens.  

20.04.21 12:12

4403 Postings, 1818 Tage Trader-123Bei dem Gesamtmarkt heute

Kaum überraschend dass Bayer etwas mit runter geht ...
Mal sehen wo sich Anschlusskäufer finden.

Baue voll auf Ricks Käufe, der zieht die wieder hoch :)  

20.04.21 12:44

2686 Postings, 5630 Tage KaktusJones@morefamily

Derzeit ist Bayer doch stark im Markt. Die 55 Euro sind bald wieder erreicht. Und das bei eher schwachem Marktumfeld. So kann es von mir aus weitergehen. Dieser kleine Rücksetzer ist doch unkritisch. Ich bin positiv überrascht. Vielleicht verkündet man ja auch etwas Positives auf der HV - auch wenn ich nicht wüsste, was sein sollte. Vielleicht ein optimistischer Ausblick?

Außerdem sind doch nun richtig starke Hände drin - große Investorengruppen.  

20.04.21 12:56

4403 Postings, 1818 Tage Trader-123Rick Kauf die gleich wieder hoch

Einiger 10.000er Pakete und schon ist Bayer wieder bei 55+ :)  

20.04.21 13:10

1294 Postings, 832 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.04.21 14:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

20.04.21 13:25

1857 Postings, 2423 Tage bendigArtikel Guidants ( Rocco Gräfe)

Der DAX erzielte gestern ein neues Allzeithoch bei 15501 und fiel danach zurück. Der VDAX stieg passend dazu um 5?% an.
Die wöchentliche Zyklik für bullische DAX Wochen sieht genau das vor. In bullischen DAX Wochen, hergeleitet durch die Wochenkerze der Vorwoche markiert der DAX am Montag zwischen 9 und 10 Uhr ein neues Verlaufshoch und konsolidiert dann bis Mittwoch Abend. Ab Donnerstag bis zum Wochenschluss steigt der DAX dann auf neue Hochs.
Wir werden das im Laufe der Woche weiter verfolgen.
-
Heute geht es um die Unterstützung bei DAX 15312. Kann der DAX über 15312 verbleiben, wäre das sehr stark, dann bleibt die Konsolidierung flach.
Fällt der DAX unter 15312 und etabliert sich für mehrere Stunden unter 15312, so erweitert sich das Abwärtspotenzial auf 15144/15111. Ausgehend von 15144/15111 gäbe es dann gute neue Anstiegschancen.
Als Widerstand fungiert der DAX Bereich 15404/15418.
Über 15418 (Stundenschluss zählt als Signal) schaufelt sich der DAX intra day Anstiegspotenzial bis 15525 und maximal 15645 frei.
Unter 15404/15418 fällt der DAX Richtung der benannten Horizontale 15312 zurück
Das Aufwärtspotenzial der Woche für neue Jahreshochs beschränkt sich entlang des steilen
Trendkanals, also bis Freitag auf ca. 15850 anwachsend.
-
Fazit: DAX Konsolidierungen haben 2 Ziele, nämlich 15325/15312 und 15144/15111! Neue DAX Jahreshochs sind jederzeit und aus allen Lagen einzuplanen, lehrt die jüngere Geschichte, denn bärische Muster nach Lehrbuch sind nicht mehr das was sie aussagen, schon gar nicht in der DAX Fahnenstange!


Finde ich interessant und würde zu dem. kleinen pausieren des Anstieges der Bayer Aktie passen.

Ich bin gespannt
 

20.04.21 13:39

27323 Postings, 4186 Tage WeltenbummlerWir kaufen bald alles wieder auf, was Verkauften

bei ca. 38-39 ?  

20.04.21 13:39

118 Postings, 47 Tage meltupaktie bei 55 ein klarer verkauf!

aus meiner sicht.
habe 30% restbestand einer gr. posi. glattgestellt. kursentwicklung sollte nicht heiß machen-

hier kaufen paar dickfische u.halten unten die hände auf vor hv u.divi-mehr nicht!-

klagewelle rollt weiter -chabria ist am 12.5.ein enormes risiko-und monsanto bleibt ein klotz am bein.

bei curevac soll ausdrücklich lediglich "geholfen" werden und nicht dick abgesahnt werden-das macht die kleine impf-stoffbude dann schon lieber selbst beim steuerzahler.
aber das nur nebenbei-
paßt zum eher negativem gesamtbild auch im hinblick auf künftiges wachstum-so sehe ich das momentan zumindest-
kann mich nat. auch irren.  

Seite: 1 | ... | 498 | 499 |
| 501 | 502 | ... | 545   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln