MANZ Automation AG

Seite 1 von 116
neuester Beitrag: 22.01.21 16:17
eröffnet am: 18.09.06 13:58 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2876
neuester Beitrag: 22.01.21 16:17 von: Marrei Leser gesamt: 790212
davon Heute: 33
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116   

18.09.06 13:58
46

29098 Postings, 5805 Tage BackhandSmashMANZ Automation AG

Mit bewegender Innovation zu optimalen Systemlösungen

Zukunftsweisende Entwicklung und Kompetenz in der Umsetzung, gepaart mit langjähriger Erfahrung sind Faktoren, welche die Manz Automation AG zu einem der weltweit führenden Anbieter von Systemlösungen in der Automation, Qualitätssicherung und Laserprozesstechnik gemacht haben.

Manz hat sich sehr stark auf Komplettsysteme für die Photovoltaik, die LCD-Industrie, die Hartmetallfertigung und die Laborautomation fokussiert und konnte sich in vielen Anwendungen eine führende Marktposition erarbeiten.

Unter dem Markennamen aico werden darüber hinaus den Integratoren und Endkunden innovative Komponenten angeboten. Alle diese Komponenten werden auch im eigenen Systemgeschäft eingesetzt, so dass der Kunde von der hohen Kompetenz in der Anwendung dieser Komponenten profitiert.

Sämtliche Systemlösungen von Manz beruhen auf den Basistechnologien Robotertechnik, Bildverarbeitung, Lasertechnik und Steuerungstechnik. Auf diesen Fachgebieten verfügt Manz über weit reichende eigene Kompetenzen und einen Stamm an erfahrenen Mitarbeitern.

Als Spezialist für maßgeschneiderte Systemlösungen bietet Ihnen die Manz Automation AG, unter Einsatz wegweisender Technologien, den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung für Ihre Produktion.  
---------------------------
Demnächst an der Börse !
---------------------------
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116   
2850 Postings ausgeblendet.

06.11.20 14:56

29 Postings, 1528 Tage FINMAYImmer wieder Hoffnung auf bessere Zeiten

Am 5. Juni 2008 kostete die Manz-Aktie 190 Euro. Nachkäufe alle stark im Minus, einzige Ausnahme ist der Kauf vom 14. Mai 2013 mit 28 Euro.

Wir schleppen das Manz-Paket mit und hoffen, dass sich die Prognosen diesmal für 2021 erfüllen.  

10.11.20 17:57

68 Postings, 668 Tage MarreiDie Hoffnung bei Manz stirbt zuletzt!

Nun, da kann ich ja noch froh sein  - mein Durchschnitt liegt bei 32,54....   und ich schleppe die Manz nur etwa 2,5 Jahre mit! Allerdings habe ich auch nie mehr dazu gekauft, nicht mal im Corona- Crash.
Andere Aktien erschienen mir deutlich aussichtsreicher...  

10.11.20 21:24
1

269 Postings, 178 Tage moneymakerzzzhab mir

mal auch ne position gegönnt. Batterie + Solarboom + Eauto sollten genug Joker sein um Geld zu verdienen. falls nicht ist mein Einsatz mit 3% vom Depot überschaubar :)  

11.11.20 11:53

646 Postings, 1894 Tage Falco447Wahrscheinlich

für den heutigen Kurssprung verantwortlich. Halte ich für eine strategisch sinnvolle Entscheidung.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...-wachstums/?newsID=1408028  

12.11.20 02:06

269 Postings, 178 Tage moneymakerzzzob das so

clever war? hat ja schon ordentlich Marge gebracht der Bereich. Klar hat man nur einen Teil verkauft, aber trotzdem. Was gut läuft würde ich im UN halten...kann natürlich sein, dass Lam die Option einseitig ziehen konnte und man "keine Wahl" hatte...  

12.11.20 19:13

1853 Postings, 2867 Tage Leerverkauf@ moneymakerz.: #2861

Die Manz benötigt Kapital da die AG immer noch nicht über den Berg ist. Die Zahlen sind bei genauer Betrachtung auch nicht die Welt gewesen. Die Solarsparte schreibt über Monate hinweg nur rote Zahlen, obwohl in den vergangenen Monaten im Solar-Bereich alles rund läuft. Schaut mal auf die Kurse von den Pannelhersteller.....  

12.11.20 21:43

269 Postings, 178 Tage moneymakerzzzcashbedarf

ja, stimme dir da absolut zu das solar boomt. der verkauf stärkt die bilanz. aber eben für mich ein stück weit "tafelsilber".  

08.12.20 07:58

3487 Postings, 1257 Tage CoshaGroßauftrag beflügelt Kurs

Der Bereich Energy Storage bleibt der Wachstumstreiber.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...erstellers/?newsID=1412299  

05.01.21 11:30

31 Postings, 86 Tage Maasianerneues 52 Wochen Hoch

könnte zum Ausbruch führen - nächstes Ziel?
37,2 - dann 41,4?

bin gespannt  

07.01.21 05:26

1416 Postings, 18 Tage AngeliriaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 12:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

08.01.21 04:59

1937 Postings, 18 Tage ElezonnaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

09.01.21 02:10

1177 Postings, 16 Tage JulleziaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.01.21 11:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

11.01.21 02:00

1082 Postings, 15 Tage CarolletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.01.21 07:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

12.01.21 10:34
1

157 Postings, 1623 Tage ChalkerNeuer Auftrag

Manz AG erhält Auftrag von US-amerikanischem Hersteller von Elektrofahrzeugen für eine Montagelinie für Li-Ion Batteriemodule
Erfolgreicher Start ins Jahr 2021: US-amerikanischer Hersteller von Elektrofahrzeugen erteilt Auftrag über eine Montagelinie für hocheffiziente Batteriemodule
Auftragsvolumen im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich wird 2021 und 2022 umsatz- und ertragswirksam
Auftragseingang im Bereich Energy Storage in 2020 deutlich über 100 Millionen Euro
Reutlingen, 12. Januar 2021 ? Die Manz AG, weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer mit umfassendem Technologieportfolio, hat im Segment Energy Storage von einem US-amerikanischen Hersteller von Elektrofahrzeugen einen Auftrag über eine Montagelinie für Batteriemodule im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich erhalten. Der Auftrag wird in den Geschäftsjahren 2021 und 2022 umsatz- und ertragswirksam.

Die Order des nordamerikanischen Neukunden, dessen Batteriemodule aus hocheffizienten Rundzellen aufgebaut werden sollen, unterstreicht das große Marktpotenzial der Batterietechnologie für Manz. Nach Aufträgen der deutschen AKASOL AG und der slowakischen InoBat Auto konnte Manz nun innerhalb kurzer Zeit bereits den dritten Kunden aus dem Bereich Elektromobilität von seiner Lösungskompetenz überzeugen. Die ersten Anlagen sollen bereits 2021 in den Vereinigten Staaten installiert werden, was trotz der anhaltenden Covid-19-Einschränkungen planmäßig geschehen soll.

Martin Drasch, Vorstandsvorsitzender der Manz AG, kommentiert: ?Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Neukunden einen weiteren internationalen und vielversprechenden Pionier der Elektromobilität von unserem Konzept überzeugen konnten. Mit unserem hochinnovativen Laserprozess zum Verschweißen der Rundzellen zu einem Modul auf Basis der etablierten Laser-Plattform BLS 500 und dem Einsatz unserer bewährten modularen Montageplattform LightAssembly verschaffen wir unserem Kunden deutliche Wettbewerbsvorteile hinsichtlich Effektivität, Leistungsfähigkeit und Sicherheit seines Batteriepacks. Der Auftrag bestätigt darüber hinaus auch die Prognosen, dass nun auch auf dem US-amerikanischen Markt das Thema Elektromobilität in der Breite deutlich an Fahrt gewinnt. Neben den immensen Chancen des bereits boomenden europäischen Marktes sind wir davon überzeugt, zunehmend Kunden aus den USA von unseren Produktionsanlagen für leistungsstarke und effiziente Batteriesysteme überzeugen zu können und von deren ambitionierten Ausbauplänen zu profitieren.?  

12.01.21 10:54

31 Postings, 86 Tage Maasianerneues 5 Jahreshoch!

endlich der Ausbruch bei Manz
 

12.01.21 11:15

2 Postings, 11 Tage RA89wie geht es weiter mit Manz?

endlich mehr positive Nachrichten über das Unternehmen. Hat aber auch lange gedauert. Wie seht ihr die zukünftigen Chancen in 2021 und 2022?
Nehmt ihr erste Gewinne mit oder lasst ihr einfach weiter laufen? Bei der Manz Aktie bin ich mir persönlich sehr unsicher.  

12.01.21 13:32
2

10681 Postings, 7793 Tage estrichIch

war nicht Manz genug, sie rechtzeitig zu kaufen.  

12.01.21 14:57

31 Postings, 86 Tage Maasianerweiter Weg zum ATH

12.01.21 16:25
1

1669 Postings, 1688 Tage KorrektorAuch hier:

Ein verrückter Börsenwert für ein notorisch jedes Jahr Verlust machendes Unternehmen. Wer seriös investierten möchte, sollte diese Aktie zu solch sehr hohen Kursen strikt meiden.  

12.01.21 17:43

269 Postings, 178 Tage moneymakerzzzbewertung

2,50 eps nächstes jahr und übernächstes 3,75 werden ausgerufen. dazu schöner newsflow und die kunden EV und PV baden gerade im Geld -> neue Maschinen kaufen um volumen zu erhöhen. manz steht erst am anfang. auch 40 ist noch nicht zu viel.  

13.01.21 06:53

1221 Postings, 12 Tage MobiannaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

15.01.21 12:39

31 Postings, 86 Tage MaasianerManz mit 2022er KGV von 10?

2020 sollte die Gewinnschwelle erreicht worden sein + kräftige Steigerungen für 2021 und 2022 werden erwartet:
https://www.ntg24.de/...Kurssprungs-guenstig-bewertet-15012021-Aktien  

19.01.21 17:24

31 Postings, 86 Tage MaasianerDer Anlegerbrief mit Kursziel 60,- Euro

22.01.21 16:17

68 Postings, 668 Tage MarreiLangfristchart Manz

Eigentlich ist langfristig noch gar nicht viel passiert, laufen lassen!
Ich kann allerdings nur jedem hier raten, nicht auf diese saudummen Anmerkungen von Hebelschein, Hebeldepot oder Felix Haupt zu hören. Jedes mal der gleiche Scheiß, bewegt sich eine Aktie auffällig stark nach oben oder unten,  folgen gleich dies fabulösen Kommentare...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Talismann

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln