Vonovia Aktie

Seite 8 von 75
neuester Beitrag: 23.07.21 18:34
eröffnet am: 05.01.16 13:56 von: Nibiru Anzahl Beiträge: 1875
neuester Beitrag: 23.07.21 18:34 von: Zerospiel 1 Leser gesamt: 443722
davon Heute: 62
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 75   

19.01.17 16:12

2257 Postings, 1736 Tage ChaeckaGemach, gemach!

Noch dramatischer lässt sich ein "Absturz" von 30,95 auf 30,30 aber nicht darstellen, oder?
;-)

Der Massstab macht's möglich...  

19.01.17 16:17
1

1510 Postings, 3022 Tage Neuling_007Bullshit

Die EZB hat gerade bekräftigt das Geld gepumpt wird egal, ob die Inflation in Deutschland anzieht oder nicht!

Man darf sich nicht von Komputertrades verrückt machen lassen.

Wer Eier hat kauft nochmal massiv nach.....niedrige Zinsen für bis ende 2017...da kann Vonovia auf Dauer nur steigen

Wir sind in 3 Monaten eher bei 32 bis 33 als bei 28  

19.01.17 16:48

3301 Postings, 2408 Tage immo2014Ideal für Vonovia

Die EZB pumpt ohne Ende egal wie die Inflation läuft

d.h. Inflation + 0% Zinsen

Ideal!  

19.01.17 16:55

3122 Postings, 5237 Tage pomesVonovia kämpft um die rote Laterne

19.01.17 16:57
1

35 Postings, 1694 Tage glandsivor zwei

tagen standen wir noch bei 31,20.
Klar ich kann mich nur anschließen, bei Kursen um die 29,50 werd ich auch nachlaufen.
Schon allein durch die letzten Übernahmen und die diesbezügliche Wachstumsstrategie muss mmn der Kurs früher oder später nach oben gehen. Auch bezüglich der anstehenden Dividende.

Aber jz nochmal bezüglich der niedrigen Zinsen. Gewohnt bzw. Vermietet wird immer.. Also kann ich mir nicht vorstellen wieso der Kurs bezüglich der EZB-Info so fallen sollte.
Kennt jemand die aktuelle LV-Quote bzw die aktuellen LV ?
 

19.01.17 16:59

35 Postings, 1694 Tage glandsikleiner Zusatz:

der "Sell" von GD ist doch lächerlich oder :D  

19.01.17 17:00

1510 Postings, 3022 Tage Neuling_007@ Pomes....

Die Nachricht ist alt (vom  21.12.2016).....die Empfelung ist auf Sell KZ 32 ....wir stehen aber bei 30,40 also ist es doch ein BUY

Goldman hat auch Öl bei 10 US Dollar vor 6 Moanate gesehen ...wo stehen wir heute bie > 50 USD

 

19.01.17 19:02
1

3122 Postings, 5237 Tage pomesLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.01.17 14:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Spam

 

 

19.01.17 21:13

1510 Postings, 3022 Tage Neuling_007Absurd


Börsen neigen zur Übertreibung 25% Abschlag vom den Vonovia Höchstkursen (+37) nur weil die USA eventuell bis 3 mini Zinsschritte erwartet werden ist absurd...zumal die EZB die Zinsen nahe Null lässt.
Die Zinsdiskrepanz wird den Dollarstärken und die US Zinsschritte höchstwahrscheinlich verzögern, zumal es nicht einmal klar ist was die Risikofaktoren: Trump, die Europawahlen (NL, FR, DE), Brexit, Banken etc die Lage eintrüben könnten.


http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...t-taubenhafte-EZB-5282657

"Steigende Renditen bekommen Immowerten nicht gut Immobilienwerte gaben im Zuge anziehender Marktzinsen nach. Zwar gibt es mehr und mehr Stimmen, die angesichts der deutlichen Kursabschläge der vergangenen Monate zum Einstieg raten, "andererseits haben die Kurse in den vergangenen Jahren extrem von den fallenden Zinsen profitiert", sagte ein Händler. Sollte die Zinswende nun da sein, gebe es keinen Grund für ein schnelles Ende des Baisse-Schubs, meinte er. Der deutsche Immobilienindex RX Real Estate büßte 0,9 Prozent ein"  

20.01.17 13:35

3122 Postings, 5237 Tage pomesVonovia will in Dresden Wohnungen bauen

20.01.17 15:09

4516 Postings, 1887 Tage Trader-123heute morgen hätte man

für 30 einsteigen können. Aber vielleicht kommt die Chance ja wieder.
Müsste der DAX mal etwas für korrigieren.  

20.01.17 16:30

167 Postings, 2879 Tage AkatienguruDividende

Ist schon klar ob die Dividende dieses Jahr wieder steuerfrei ist? Die Nachbesteurung beim Verkauf ist mir grundsätzlich bekannt.  

21.01.17 02:31
1

54 Postings, 1895 Tage Uforex_DE_BloggerMieterabzocke?

Solange schlecht gedämmten Nachkriegsbauten zu Luxuspreisen angeboten werden, kann der unethische Investor hier meiner Meinung nach beherzt zugreifen. http://www.hasepost.de/...mmenderiestrasse-osnabrueck-neustadt-26698/

Bis evtl. irgendwann man der Staat auf die Idee kommt hier mal einen Riegel vorzuschieben. Ein Hoch auf alle Miethaie und Heuschrecken Konzerne.

 

23.01.17 19:02

1510 Postings, 3022 Tage Neuling_007Korrelation?

DAX/DOW runter -> Staatsanleihen rauf -> Vonovia rauf

Mein Eindruck ist das Vonovia leicht antizyklisch ist  

23.01.17 19:15
2

16816 Postings, 4025 Tage duftpapst2solange Leiharbeit legal bleibt

ist die Mieterabzocke von Vonovia harmlos.

Als Mieter möchte ich nicht mit Vonovia ins Geschäft kommen. Als Aktie ist die Dividende gut.  

24.01.17 13:59

3122 Postings, 5237 Tage pomesVonovia droht wider ein Verlusttag

Die einzige im DAX enthaltene Immobilienaktie Vonovia geriet in den vergangenen Monaten  unter Druck und hat sich seit ihrem Sommerhoch um über 20 Prozent verbilligt.

 

24.01.17 14:07
1

3122 Postings, 5237 Tage pomeswer wird als erste übernommen?

24.01.17 14:16
1

3122 Postings, 5237 Tage pomesNews und Analysen:

Deutsche Wohnen-Aktie: Favorit innerhalb der deutschen Immobilienbranche - Kaufempfehlung - Aktienanalyse von Morgan Stanley:

 

24.01.17 15:53

4516 Postings, 1887 Tage Trader-123unter 30 steige ich vielleicht auch wieder ein

hatte die Aktie schon mal, aber bei 35 die letzten Papiere verkauft.
Immobilienwerte bleiben aktuell sehr schwach.

Mittelfristiges Ziel wären erstmal 33-35.  

24.01.17 17:18

1510 Postings, 3022 Tage Neuling_007Nun die 30 scheint zu wackeln

Diese Kursschwäche ist schon erstaunlich

...aber typisch Anleihen, Banken und Immobilienwerte korelieren reziprok ....sehr frustrierend  

24.01.17 17:32

3122 Postings, 5237 Tage pomesVonovia kämpft um die rote Laterne

Vonovia Aktie 30,084 € -1,84% -0,564 €www.ariva.de/dax-30

 

24.01.17 17:39

3122 Postings, 5237 Tage pomeskönnten die Kurse bis auf ca. 27 EUR abfallen?

Vonovia Aktie 30,07 € -1,04% -0,315 €

 

24.01.17 17:47

3122 Postings, 5237 Tage pomesVonovia droht wider ein Verlusttag

Vonovia Aktie 30,055 € -1,09% -0,33 € www.ariva.de/dax-30

 

25.01.17 09:12

4516 Postings, 1887 Tage Trader-123das waren die 30 :)

so mal sehen ob ich heute mal einen ersten Einstieg vornehme  

25.01.17 10:15

316 Postings, 1740 Tage Magnus1993Vonovia

Sieht nicht gut aus! Dax 1,3% im Plus... vonovia bewegt sich nicht mit :(  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 75   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln