Blockchain Aktie, die man haben sollte?

Seite 268 von 284
neuester Beitrag: 28.11.21 17:46
eröffnet am: 12.10.17 17:08 von: Gadric Anzahl Beiträge: 7090
neuester Beitrag: 28.11.21 17:46 von: aktienpower Leser gesamt: 1312867
davon Heute: 836
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 266 | 267 |
| 269 | 270 | ... | 284   

17.08.21 23:44

8353 Postings, 3823 Tage ixurtLerner84.. bitte zurücksrollen, ist weniger Arbeit

als wenn ich hier alles nochmals wiederholt schreibe.. !

Bis auf zusätzlich weitere Positivaspekte bzgl. der zukünftigen
enormen Gewinnspannen im HPC-Bereich habe ich
meinen bisherigen Ausführungen nichts hinzu zufügen..

Wenn uns ETH und BTC keinen Strich durch die Rechnung machen, woran ich wegen den Fundamentals nicht glaube, sieht alles sehr gut aus!

Nur Geduld..  

18.08.21 01:10

3848 Postings, 1990 Tage Kap HoornDer KURS widerlegt ...

... täglich Ihr erbärmliches Drecks-Pushing !  

18.08.21 11:05

9621 Postings, 2139 Tage aktienpower6677 Kap Hoorn


Ich lach mich weg....

Nein wirklich!
Du bist schon irgendwie lustig.  

18.08.21 14:49
1

8353 Postings, 3823 Tage ixurtIch finde es schade dass du das so siehst KH

Nur echt schade,
dass du deine Beiträge immer nur dann einbringst
wenn der Kurs fällt
und diesen Beitrag dann auch nur mit dem fallenden Kurs begründest..
klar.. womit denn auch sonst lol.. ;-))

Für alle anderen die sich nicht nur auf fallende Kurse konzentrieren sondern in die Zukunft schauen,
hier etwas
weshalb HIVE weiterhin zum Bitcoin-Mining
geradezu verstärkt auch ihre GPU-Anlagen fürs Ether-Mining ausbaut!

So kommt nämlich eine Studie von Hyperion Research zu dem Ergebnis,
dass High Performance Computing = HPC
für jeden Dollar an Investitionen in HPC-Systemen 44 Dollar Gewinn bringt !!!

Das heißt,
die Gewinnspannen im HPC-Bereich sind sehr hoch,
handelt es sich hier doch i.d.R. um ein rentables, langfristiges Geschäft.

Wenn also jede Investition von 1 USD in HPC zu einem Gewinn von 44 USD führt,
kann man auch sagen,
dass eine Investition von 100 000 USD zu einem Gewinn von 4,4 Mio USD führt!

Die Gewinne die also in HPC für Anwendungen wie Medizin, KI oder Spiele verdient werden,
sind also sehr  lukrativ.

Anbei der Artikel. https://www.hpcwire.com
 

18.08.21 19:19

72 Postings, 1085 Tage Lerner84@ Kh

Bitte schreib nochmal was negatives, dann geht Kurs weiter hoch  

19.08.21 07:32

24 Postings, 610 Tage wollistarNeues Personal für Hive

19.08.21 14:00
2

55 Postings, 196 Tage fbo|229349237Ixurt, ich dachte eigentlich,

... dass du diesen Job übernehmen wirst.

 

22.08.21 13:41

8353 Postings, 3823 Tage ixurtÄhnlich, nur schneller als nach dem BTC-Halving

dürfte sich nun nach dem neuesten ETH-Update, die neue Gebührenstruktur mit ihrer deflationären Wirkung auf den Etherpreis auswirken!

Beeindruckend die bereits im Vorfeld gestartete ETH-Performance,
die den ETH-Preis innerhalb der letzten 4 Wochen
von ca. 1800 USD auf heute bereits schon ca. 3200 USD trieb,
im besonderen weil das Ethereum-Upgrade gerade erstmal am 5. August gestartet ist!

Die wieder erstarkten Positiv-Aussichten des Bitcoins,
dessen Preistendenzen ja (noch) als Führungsgröße in der Kryptowelt gelten,
sowie
dem gerade erst stattgefunden umfangreichste ETH-Update aller Zeiten,
welches nach wie vor
den Preis analog dem Marktgesetz von Angebots/Nachfrage
durch die zunehmende Verknappung des Angebots nach oben treibt..

Wenn die Zahlen hoffentlich in der kommenden Woche am oder vor dem 26. August herauskommen,
immer dran denken,
dass HIVE den Ether und den Bitcoin nicht nur gemint
sondern diese auch akkumuliert.. ( ! )

Das heißt,
HIVE generiert ihre Gewinne bei den enorm steigenden Etherpreisen nicht nur durch das Mining,
durch
die aufbewahrten Ether und Bitcoins
wächst zusätzlich auch das Vermögen des digitalen Assets in astronomische Höhen!

Also durchweg gute Zukunfts- Aussichten für unsere HIVE.. ;-))  
 

23.08.21 01:10

9621 Postings, 2139 Tage aktienpower#6684 ixurt


Genau so ist es  

23.08.21 14:55

96 Postings, 1487 Tage ditunddatHive hodl ETH?

Hi Ixurt,

nur kurz zur Klarstellung. Hive hodlet aktuell nicht mehr alle ETH:

https://hiveblockchain.com/news/...d-provides-biweekly-status-update/

Irgendwann in den letzten 3 Monaten scheinen sie davon abgekommen zu sein. Ich denke, aus Gründen der operativen Kostendeckung.

Gruß, D+D  

23.08.21 15:34

8353 Postings, 3823 Tage ixurtdanke für Info ditunddat :-)

schade.. hatte ich überlesen..
laut HODL-Aktualisierung hat HIVE leider somit nur noch 25.000 ETH in ihrem Bestand,
hinzu kommen denn aber noch 875 BTC.  
 

23.08.21 16:05

38 Postings, 3902 Tage Bumblebee71Hochleistungsrechenzentrum

Demnach hält Hive nicht einmal mehr 10% der Marktkapitalisierung in Münzen zurück. Stand heute mit Preisen von heute. Für mich stellt sich die Frage was also wenn im Dezember wie geplant die "Bombe " gezündet wird. ETH-Blockchain ist für mich dennoch die Zukunft der Digitalen Finanzwelt. Ob nun 2.0 und Update 1559 das ganze sicherer machen wie erwartet bleibt offen. Die Damit verbundene Umstellung von POW auf POS die mit dem EIP 3554 bis 2023 seinen Abschluss finden soll zwingt zum Besitz vieler Münzen. Mal schauen wie das Ausgeht.
Ob Hive tatsächlich so viele ETH hoddln kann bleibt offen, aber in ein Hochleistungsrechenzentrum mehr als 1 Milliare Euro zu investieren halte ich für fraglich. (38.000000Aktien zu aktuell ca 2,70?)
Was sagt euer Bauchgefühl und Zukunftsvernunft??  

23.08.21 19:37

8353 Postings, 3823 Tage ixurtfalscher Ansatz, es geht um die Gewinnerwartungen

aus der Produktion
und nicht was man nach Finanzausgaben für den Ausbau der Produktionsanlagen zwecks Erhöhung der zukünftigen Gewinne zufällig noch an Restbestand im digitalen Asset besitzt!

HIVE gemint auch nicht nur Ether sondern auch Bitcoin..

Zu deiner Frage nach der endgültigen Umstellung auf ETH 2.0,
sprich endgültigen exklusiven Realisierung von "Proof of Stake" nach 2023, z
da hat sich der komissarische CEO Frank Holmes ja auch schon zu geäußert.
Einerseits wird HIVE mit seinen Asic-Anlagen auch danach noch Bitcoin geminen,
andererseits seine gerade erst modernisiert hochgerüsteten aber auch extrem erweiterten GPU-Anlagen
diese entweder auf das Geminen von anderen lukrativen Kryptocoins wie beispielsweise ETC umstellt
resp.
ihre GPU-Anlagen dem Markt schrittweise für das "High Performance Computing = HPC" anbietet.
Die Gewinnerwartungen im HPC-Sektor sind ebenfalls außerodentlich hoch..
siehe hierzu #6679  

24.08.21 10:10
2

8353 Postings, 3823 Tage ixurtGreenshoe Radio Episode 10 Featuring HIVE

24.08.21 11:31

172 Postings, 1676 Tage homerun6610 % mehr!

Da hat Frank mal kurz die Jahresprognose von 200 auf 220 Mio angehoben. Auch gibt er annehmbare Begründungen ab, warum sich die Veröffentlichung der Zahlen verschoben hat, aber wohl diese Woche kommen wird: die unterschiedlichen Behörden fallen schier vom Glauben ab, ob der Gewinne. Sie vermuten (vermutlich😀) 'Money Laundring' und wollen es deswegen genau wissen. Interessant finde ich, dass Herr Holmes auch den Boden bereitet für das zukünftige Geschäftsfeld: Service Provider für AI, etc...

Danke Ixurt für diese Information! HR66

PS: Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für ixurt.  

24.08.21 13:38

8353 Postings, 3823 Tage ixurthomerun66.. ich gehe davon aus dass die Jahres-

prognose in den kommenden Monaten noch öfter angehoben wird !  ;-))  

24.08.21 17:36

901 Postings, 1565 Tage GeKir220 Mio. Gewinn

wäre ein EPS von weniger als 5 oder habe ich hier einen
Rechenfehler (ausgehend von 364 Mio. Aktien?)

Dann wäre ja noch eine Menge Luft nach oben...

Hoffen wir mal...  

25.08.21 00:24
1

420 Postings, 343 Tage CTO ExBanker@ GeKir: EPS / KGV

Gewinn : Anzahl aller Aktien = EPS (Earning per share, Gewinn pro Aktie)
Kurs  : Gewin pro Aktie = PER (Price Earning-Ratio) oder KGV (Kurs/Gewinn-Verhältnis.
Ich denke, Du meintest mit 5 das KGV. KGV ist mit 5 für einen Wachstumswert VIEL ZU BILLIG !!!
HIVE Ist übrigens nicht der einzigste Miner bzw. High Performance Computing-Anbieter, der massiv unterbewertet ist !
Es ist wirklich nur noch eine Frage der Zeit, wann das wirkliche Potential dieser Firmen durch die Börsianer wirklich erkannt wird.
Hier gilt: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben !!!

.  

25.08.21 08:19

901 Postings, 1565 Tage GeKirSorry, meinte

natürlich KGV. Normalerweise werden Wachstumswerte mit KGV´s von 30, 40 oder darüber
bewertet, je nach Branche...

Wenn wir da hinkommen sollten, würde uns ja noch eine schöne Rallye bevostehen.  

26.08.21 09:25

8353 Postings, 3823 Tage ixurtdem Kurs entsprechend erwartet der Markt wohl eine

erneute Verschiebung.. ( ? )  sonst würde er wohl eher fliegen..  

26.08.21 11:07

420 Postings, 343 Tage CTO ExBankerFür Anleger immer unbefriedigend

wenn einer verschobenen Verschiebung eine weitere verschobene Verschiebung folgt.
Warum auch immer.........  Ausreden und Begründungen gibt es ja genug.
Leider gibt es in der Vergangenheit am Markt genügend negative Beispiele.
Die Anleger und Investoren wollen aber keine Ausreden hören, sondern Zahlen sehen!  

26.08.21 11:23

8353 Postings, 3823 Tage ixurtWas die nahe Performance angeht,

bin ich sehr zuversichtlich,  Geduld wird hier hohe Renditen bringen!

Zu sagen, HIVE sei fundamental stark, wäre eine Untertreibung.  

26.08.21 22:39

8353 Postings, 3823 Tage ixurtFrank Holmes kein Wort zu HIVE auf Twitter.

Das ist sehr ungewöhnlich.

F. Holmes sagte, dass die Zahlen vor oder am 26. August veröffentlicht würden.

Heute ist der 26. August... vielleicht überrascht er uns ja noch?  

27.08.21 06:35

55 Postings, 196 Tage fbo|229349237Immer noch keine News

auf der Hive-Website. Bei einer erneuten Verschiebung müsste doch zumindest ein Zwischenbericht veröffentlicht werden?

Ich hoffe, dass da schnell ein Update kommt...

 

Seite: 1 | ... | 266 | 267 |
| 269 | 270 | ... | 284   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln