finanzen.net

Griechenland Banken

Seite 1968 von 1973
neuester Beitrag: 02.06.20 10:28
eröffnet am: 29.01.15 07:08 von: 1ALPHA Anzahl Beiträge: 49308
neuester Beitrag: 02.06.20 10:28 von: donpatrone Leser gesamt: 8574941
davon Heute: 374
bewertet mit 53 Sternen

Seite: 1 | ... | 1966 | 1967 |
| 1969 | 1970 | ... | 1973   

24.02.20 20:55

1614 Postings, 4956 Tage ertidas mit dem Weißkopp ist richtig .

der schreibt nur müll .
krakehlt immer dumm rum und fragt dann die anderen wie es wohl weitergeht .


 

24.02.20 22:01
1

94 Postings, 341 Tage Stefanos220680Wie gesagt


Seit dem er hier mitmischt sind einige geschätzte Schreiber entweder nicht mehr da oder halten sich sehr zurück.

Eigentlich schade weil hier früher viele Informationen geteilt wurden.

Man traut sich kaum etwas kontrovers zu schreiben ohne dass man durch den Kakao gezogen wird....  

24.02.20 23:20
1

680 Postings, 981 Tage weißkopfoh Stefanos, dein griechisches

Temperament.... und bei jeder Frage gleich beleidigt;)
Ich bin schon seit längerer Zeit komplett aus der Griechenlandkacke raus und bin froh darüber.
Es war mein größter Fehler an ein Griechenlandwunder zu glauben.
Da fehlt einfach die wirtschaftliche Substanz. Da hat Herr Schäuble recht wenn er vor Jahren sinngemäß sich so äußerte " Griechenland wird noch Jahrzehnte brauchen um aus dem Schlamassel zu kommen".
Dass es so ruhig geworden ist in diesem Themenforum ist doch ein Zeichen, dass das allgemeine Interesse an griechischen Aktien nicht gerade sprüht.

Lass es dir gut gehen als griechischer Patriot :) und ich wünsche dir viel Glück !  

25.02.20 09:24

94 Postings, 341 Tage Stefanos220680@weißkopf


War das ein auf wiedersehen oder ein Lebe wohl....

 

25.02.20 20:49

680 Postings, 981 Tage weißkopfdann rate mal ;)

03.03.20 14:06

94 Postings, 341 Tage Stefanos220680Aufwärts??????



Die Kurse steigen wieder.... hätte ruhig noch etwas mehr fallen können....

Welche anderen Banken habt ihr im Portfolio?  

03.03.20 20:27

931 Postings, 1792 Tage lordslowhandkeine. Habe meine Piräus schon am 21.2.

für noch 2,96 verkloppt, und traue mich noch nicht, sie schon zurückzukaufen.
Chinesische Investoren sind auch für Griechenland nicht ganz unwichtig, und ohne Impulse von aussen wird es schwierig.....  

03.03.20 21:45

94 Postings, 341 Tage Stefanos220680Zinssenkung



Die FED hat den Leitzins um ein halbes Prozent gesenkt.

Ich glaube das gibt wieder Aufwind  

04.03.20 07:05

94 Postings, 341 Tage Stefanos220680Zinssenkung


Laut Medien ging die Zinssenkung von der FED nach hinten los.

Habt ihr interessante Artikel darüber?  

12.03.20 14:59

1614 Postings, 4956 Tage ertiui ui ui

12.03.20 17:25

228 Postings, 2422 Tage Dieter.B.das wars wohl

Im Direktverkauf, Stand 12.03.2020 um 17.25 Uhr

Alpha Bank 0,86 EUR
Natl Bank Greece Rg   1,156 EUR
Piraeus Bank Rg 1,14 EUR
Eurobank Ergas        0,4164 EUR  

12.03.20 18:02

1614 Postings, 4956 Tage ertiwarum wars das ?

12.03.20 18:09

228 Postings, 2422 Tage Dieter.B.ERTI,

abwarten was in ca. einem Jahr geschied.Keiner kann sagen was mit dem Coronavirus, USA,Russland, Türkei und all den anderen
Brandherden wird. Die EZB will ja die EU Banken unterstützen mal sehen was das bringt  

12.03.20 19:15

1614 Postings, 4956 Tage ertihab mal 5000 piräus gekauft gerade,

mal gucken .  


 

14.03.20 19:05

1614 Postings, 4956 Tage ertiam abend wieder nach 15 % anstieg wieder mit

+-0 verkauft .  

15.03.20 13:09
1

228 Postings, 2422 Tage Dieter.B.Dann freue Dich

ERTI, hast wenigstens keinen Verlust gemacht.
Wie sagte der CEO der Bank so schön " Wirtschaft und Banken sind über den Berg." Vergessen hat er den letzten Satz " jetzt kann es nur noch abwerts gehen".  

19.03.20 10:32

235 Postings, 4761 Tage loghoWas für ein Tag für die griechischen Banken...

Christine Lagarde beschenkt die Griechen... Aufkaufprogramm...
Schaut euch die Kursgewinne der griechischen Staatsanleihen an...
Das wird unseren Banken massiv helfen...
Bin gespannt auf die Pressekonferenzen nächste Woche zu den Zahlen 2019 und den Ausblick 2020...  

19.03.20 15:05

1567 Postings, 7432 Tage fwsEZB kauft für ? 750 Mrd. Wertpapiere

Erstaunlich nach dieser EZB-Nachricht, daß die griechischen Banken gerade mal einen kurzen Hüpfer machen und dann wieder abtauchen. Dieser Anleihenkauf müsste sich eigentlich kurz-, mittel- und langfristig  sehr positiv auf die griechischen Banken auswirken.

https://app.handelsblatt.com/finanzen/...iver-kursrally/25660782.html  

19.03.20 16:05

931 Postings, 1792 Tage lordslowhandAnleihenkauf

bedeutet für die Banken, dass sie kurzfristig mehr Liquidität haben. sie können mehr Kredite vergeben.

Das hinlänglich bekannte Schreckens-Szenario einer massiven Rezession bedeutet aber, das auch viele Griechen Kredite nicht zurückzahlen können. Und irgendwann muss jede Anleihe (an die EZB) zurückgezahlt werden.

Und DESHALB ist die PB wieder ein Pennystock.  Sie hängt wieder am Tropf.
Wozu?
Zu Recht!
 

19.03.20 16:32

57 Postings, 1117 Tage LovegreeceWomit... mit recht

Eine super Nachricht für alle investierten. Wenn in ein paar Monaten die Coronakrisa überstanden ist, wird man den Effekt erst merken. Die beste Nachricht seit der Griechenland Pleite.  Hoffen, dass der Kurs die nächste Zeit nicht zu stark nachgibt, dann werden es richtig schöne nächste Jahre mit den Griechenland Aktien  

Seite: 1 | ... | 1966 | 1967 |
| 1969 | 1970 | ... | 1973   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
TUITUAG00
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Allianz840400
ITM Power plcA0B57L
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Airbus SE (ex EADS)938914
Carnival Corp & plc paired120100
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11