"Welcome to Idiotistan" - Time to discuss !

Seite 1 von 827
neuester Beitrag: 21.04.24 00:34
eröffnet am: 18.09.20 19:59 von: Leonardo da. Anzahl Beiträge: 20674
neuester Beitrag: 21.04.24 00:34 von: SARASOTA Leser gesamt: 2382931
davon Heute: 836
bewertet mit 118 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
825 | 826 | 827 | 827   

18.09.20 19:59
118

3354 Postings, 1692 Tage Leonardo da Vinci"Welcome to Idiotistan" - Time to discuss !

Nachdem leider alle Threads mit dem Wort "Kakistokratie" gelöscht, gesperrt und geschlossen wurden fehlt mir hier bei Ariva irgendwie ein Thread in dem die "Verlorenen Seelen" dieser Threads sich wieder finden können.

Wie ich schon mal geschrieben habe bin ich ja nicht lange aktiv dabei, lese aber seit 9/11 fast täglich hier im Forum mit, früher auch im Börsenforum - da hatte ich noch Geld zum "Spielen"

Ich lasse es hier mal offen für alle, keine Ausschlüsse. Wer aber meint hier provozieren zu müssen, andere User beleidigt oder durch völlig wertfreie Postings hier eine vernünftige, offene Diskussion stört wird hier von den so hoch gelobten "kleinen Hausrecht" des Thread-Leiters erfahren.

Ich lade hier ALLE User ein sachlich und mit Anstand über ALLE aktuellen Themen zu reden und bitte aber darum, nicht jedes Posting zu melden nur weil es der eigenen Meinung nicht entspricht. Dafür gibt es noch immer die Bewertung "uninteressant", das sollte ausreichen um die Moderation hier nicht übermäßig mit sprichwörtlich "jedem Scheiss" zu beschäftigen.

Ich werde hier nicht unbedingt jeden Tag schauen was los ist, wenn etwas aus dem Ruder läuft gerne mit BM bei mir melden.

Wenn es komplett aus dem Ruder  läuft werde ich selbst dafür sorgen, dass der Thread wieder geschlossen wird.

Fruen würde ich mich wenn dieser Thread gut angenommen wird, gute Diskussionen beinhaltet und die Quote von Meldungen, Löschungen und Sperrungen Null bis minimal wäre.

Vieln Dan und los geht´s!!

Leonardo da Vinci  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
825 | 826 | 827 | 827   
20648 Postings ausgeblendet.

19.04.24 21:58
1

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTA@Puma:

Zitat: "Das wirst du aber auch irgendwann verstehen."

Das ist so ein typischer Satz, wenn einer nicht mehr weiter weiß und keine Argumenta hat.

Du musst endlich einsehen das mein Bildungsniveau für Dich unerreichbar ist, Du bist jetzt nicht zufällig Fliesenlecher?

 

19.04.24 22:00

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTAJetzt habe ich doch glatt 2 Rechtschreibfehler,

Na ja die Argumenta kommt ja im Herbst.  

19.04.24 22:01
2

15025 Postings, 5672 Tage Karlchen_VLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 15:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

19.04.24 22:06

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTA@Karlchen: Ich weiß nicht wast willst,

Putin drehte den Gashahn ab, aus die Maus.
Quelle hast bereits, auf Deine werde ich wahrscheinlich ewig warten.

 

19.04.24 22:07
1

5574 Postings, 6587 Tage kukki22:01

Ist das jetzt deine Argumentation diesen Artikel betreffend?
Einfach unglaublich!

Schau dir mal die Preissprünge 2021 an. Das Gas wurde immer teurer. Warum wohl?
Lügt der Markt etwa auch? Der ist manipuliert worden oder?

https://www.ndr.de/nachrichten/info/...ilowattstunde,gaspreis142.html  

19.04.24 22:08
1

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTAHerrje die Consumenta nicht die Argumenta

dabei hab ich heute noch gar nichts getrunken.  

19.04.24 22:13
2

15025 Postings, 5672 Tage Karlchen_VLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 15:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Wortwahl/Inhalt

 

 

19.04.24 22:33

15025 Postings, 5672 Tage Karlchen_VLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 15:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

19.04.24 22:42
3

5574 Postings, 6587 Tage kukki22:33

"Putin hat nix abgedreht"

Hat er, denn die Explosion der Röhren wäre verheerend gewesen wenn die nicht schon leer gewesen. wären.  Im übrigen sind die Mengen, (RU LNG) die noch in Deutschland ankommen marginal.
Du kannst das alles selbst nachlesen.

Was für eine beknackte Argumentationskette deinerseits. Weitermachen.  

19.04.24 22:55
3

5574 Postings, 6587 Tage kukki22:33

Im übrigen ist es sogar gewollt das Russland sein Öl/Gas zu geringeren Preisen nach Indien und China verkauft, weil es sonst dem Welthandel nicht zur Verfügung stehen und es demzufolge zu Preisschocks kommen würde. Aber nicht weiter sagen...

https://www.berliner-zeitung.de/...et-einen-neuen-abnehmer-li.2196165  

20.04.24 08:44
2

1943 Postings, 215 Tage SilberrueckenFür mich

ist das ganz klar russische Propaganda und Verbreitung von Desinformationen!  

20.04.24 08:46

1943 Postings, 215 Tage SilberrueckenLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 16:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

20.04.24 11:51

11403 Postings, 3611 Tage PankgrafLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 16:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unseriöse Quellenangabe

 

 

20.04.24 12:58

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTALöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 16:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

20.04.24 13:02

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTALöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 16:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

20.04.24 13:14
1

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTADie Party der AFD ist vorbei,

zumindest in Sachsen Anhalt. Einen Verlust von 4% müssen die Maler Genossen erstmal verdauen.
Jedenfalls haben sich die 4% eine andere Alternative gesucht.

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...0f9202b33&ei=14    

20.04.24 14:01

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTALöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 16:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

20.04.24 14:23

11403 Postings, 3611 Tage PankgrafLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 16:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

20.04.24 14:28

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTALöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.24 16:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

20.04.24 15:14
5

519 Postings, 157 Tage laceyBritische Versicherer weigern sich, Nord Stream zu

Britische Versicherer argumentieren, dass sie nicht verpflichtet sind, ihre Deckung für die im September 2022 gesprengten Nord Stream-Pipelines zu übernehmen, da der beispiellose Akt der Industriesabotage wahrscheinlich von einer nationalen Regierung durchgeführt wurde.

Der Antrag der Versicherer widerspricht Berichten der Washington Post und anderer älterer Medien, die behaupten, dass ein privates ukrainisches Team für den massiven Akt der Industriesabotage verantwortlich war.
In einem Schriftsatz, der im Namen der in Großbritannien ansässigen Unternehmen Lloyd's Insurance Company und Arch Insurance eingereicht wurde, heißt es, dass sich die "Beklagten unter anderem auf die Tatsache berufen werden, dass der Explosionsschaden nur von einer Regierung oder auf deren Anweisung hin verursacht werden konnte (oder zumindest mit hoher Wahrscheinlichkeit verursacht wurde)".  ............................https://scheerpost.com/2024/04/18/...e-blasts-were-government-backed/
UK Insurers Refuse To Pay Nord Stream Because Blasts Were ‘Government’ Backed

 

20.04.24 18:07
2

519 Postings, 157 Tage laceyNeubewertung des EU-Israel-Handelsabkommens

Belgien wird Neubewertung des EU-Israel-Handelsabkommens leiten

https://www.thenationalnews.com/news/europe/2024/...ael-trade-accord/
Belgiens Vizepremierministerin Petra De Sutter sagt, ihr Land werde eine "Neubewertung" des EU-Israel-Assoziierungsabkommens anführen, das die Grundlage des Handels zwischen der EU und Israel bildet.  .......
Belgien werde auch eine UN-Resolution zugunsten einer vollen palästinensischen UN-Mitgliedschaft mittragen und einen EU-weiten Einfuhrzoll auf Produkte aus illegalen israelischen Siedlungen anstreben, fügte sie hinzu.

 

20.04.24 18:40
1

519 Postings, 157 Tage laceyMilitärstützpunkt im Irak angegriffen


Bei einem Luftangriff auf eine von den irakischen Volksmobilisierungskräften (PMF) genutzte Militärbasis südlich von Bagdad wurden am Freitag nach irakischen Angaben ein Mensch getötet und sechs verwundet.........................
Es wurden keine Drohnen oder Kampfjets im Luftraum von Babylon vor oder während der Explosion entdeckt, bestätigte das Militär in einer Erklärung........................................................­........
Nach Angaben von Al-Hadath wurde der Angriff von drei F-35-Jets durchgeführt.
Ein amerikanischer Beamter behauptete, der Angriff sei außerhalb des iranischen Hoheitsgebiets erfolgt. .... Der Angriff fand in der Nähe von Osfia, in Iran, statt.
Dutzende amerikanischer und israelischer Flugzeuge flogen Berichten zufolge in der Nähe des Irak, laut Quellen in dem Land. Des Weiteren behaupteten die irakischen Quellen, dass bei den Bombenangriffen im Süden der Stadt Bagdad auch ein Waffenarsenal, das den iranischen Milizen gehört, angegriffen wurde.
Zwei Sicherheitsquellen sagten jedoch, es sei nicht bekannt, wer für den Luftangriff verantwortlich sei, und ein US-Beamter erklärte, es habe keine militärischen Aktivitäten der USA im Irak gegeben.
CNN berichtete, dass auch Israel eine Beteiligung an der Bombardierung bestritt.
https://www.jpost.com/breaking-news/article-797969
Militärstützpunkt im Irak angegriffen – ein Toter
https://www.spiegel.de/ausland/...878624d-6690-4315-9d32-d3f2bfa4209f  

21.04.24 00:13

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTA@Silberrücken: was zu erwarten war,

ich war nur etwas voreilig gestern bei der Abstimmung zur Abstimmung im US Kongress.
In kluger Voraussicht steigen bereits seit Tagen die Aktivitäten der Amerikaner auf den großen Truppenübungsplätzen in der Oberpfalz.
In der Öffentlichkeit wird zum Glück nicht alles breitgetreten, aber anscheinend hat die intelligente westliche Welt endlich begriffen um was es schließlich geht, denn was jetzt anrollt, auch aus EU Ländern, ist schon massiv.
Sie werden Putin kriegen, aus einem Abflussrohr(Gaddafi)  oder  Erdloch (Saddam) ist egal.
   

21.04.24 00:34

8646 Postings, 7632 Tage SARASOTADas sind ja ganz neue Töne,

sie begreifen langsam, das Spiel ist aus und die Lügen werden im Alltag der Russen immer offensichtlicher. https://www.youtube.com/watch?v=baahDcuTHnA

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
825 | 826 | 827 | 827   
   Antwort einfügen - nach oben