Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Seite 1 von 346
neuester Beitrag: 14.06.21 07:32
eröffnet am: 25.06.18 08:43 von: IMMOGIRL Anzahl Beiträge: 8643
neuester Beitrag: 14.06.21 07:32 von: Realtime1 Leser gesamt: 604454
davon Heute: 720
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
344 | 345 | 346 | 346   

25.06.18 08:43
10

3636 Postings, 1662 Tage IMMOGIRLNeuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Will hier mal einen neuen Tread eröffnen, da der alte nicht mehr aktuell ist nach den Beschlüssen der Hauptversammlung auf der der Vorstand eine Neuausrichtung angekündigt hat.
Im alten Thread ging es um das alte Thema reiner Uhrenhandel, was ja nun lt. den Worten des Vorstands durch die geplante Neuausrichtung überholt sein dürfte.

Er sagte das mit folgenden Worten : Zitat Anfang :"...??..Abseits dieser wichtigen Ziele, beabsichtigen wir nicht nur unser Portal, wie Eingangs angesprochen, in den kommenden Jahren neu ausrichten.
Wir möchten den Schwenk vollziehen, weg von der Zyklik des Warenverkaufs-geschäfts, hin zum Transaktionsgeschäft über die Blockchaintechnologie.
Durch die Blockchain liegt künftig das gesamte Wissen im Netz, wobei jeder alle Informationen einsehen und sicher Werte übertragen kann...???." Zitat Ende

Quelle der Information :

http://www.uhr-ag.com/wp-content/uploads/2018/05/...tsjahr-2017-1.pdf

Geplant ist weiterhin eine Kapitalerhöhung die schon ab morgen beginnen soll. Dafür natürlich auch schnell noch die Quelle:

https://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=124772


Bitte hier nur sachliche Beiträge und keine unsachlichen Push oder Bash Postings.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
344 | 345 | 346 | 346   
8617 Postings ausgeblendet.

11.06.21 10:16
1

1161 Postings, 369 Tage Realtime1Nicht nur alter sondern auch kalter Kaffee

Wer sich mit diesem Objekt beschäftigt und eingelesen hat, der weiß die Mantelmärchen kamen nach jedem Wechsel von AR/Vorstand oder den ganzen Neuausrichtungen, die alle super funktioniert haben.

Die Leute die diese Mantelmärchen erzählten sind wohl heute nicht mehr aktiv oder haben sich neuen Aktien zugewandt.  :-)

Auch Investoren sollte es schon damals geben und laut CEO sollten sogar schon Gelder geflossen sein und was ist aus dem Investor geworden??  :-))))
Quelle: https://m.ariva.de/news/kolumnen/...-steckt-wirklich-dahinter-6462269

Warum sollte hier ein Investor oder sogar Investoren ihr Geld reinstecken?

 

11.06.21 10:17
1

554 Postings, 1043 Tage öschiApple,

Bill Gates oder Buffet? Wer könnte sonst noch als Interessent für diese hochprofitable Firma vor der Türe stehen?  

11.06.21 10:17

1161 Postings, 369 Tage Realtime1@body_fan

Natürlich.....noch ist nicht alles vergoldet  :-)  

11.06.21 10:18

1161 Postings, 369 Tage Realtime1@öschi

Vielleicht kommt ja diesmal Herr Rolex zur HV und gibt ein paar Euro um die Putzfrau zu unterstützen.  ;-))  

11.06.21 10:28
1

100 Postings, 372 Tage kowskosIch sage nur

Windeln.de genauso ein Quatsch aber man kann sich halt dumm und Dämlich verdienen wenn man nicht gerade bei der Ing Diba ist.  

11.06.21 10:48

1161 Postings, 369 Tage Realtime1Oder die Aktie keiner mehr kauft :-)

11.06.21 10:48

491 Postings, 3677 Tage Pleiteadler@Realtime1

Sie unterstellen also, dass die Gesellschaft aktuell über keinen Investor verfügt?  

11.06.21 10:52

1161 Postings, 369 Tage Realtime1@Pleiteadler

Wie oft versuchen Sie das eigentlich noch?

:-)))

 

11.06.21 10:54

1161 Postings, 369 Tage Realtime1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.06.21 13:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

11.06.21 11:23

3609 Postings, 3612 Tage body_fanLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.06.21 13:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

11.06.21 11:35

1161 Postings, 369 Tage Realtime1Genau so sieht es aus :-)

Luft schnappen  :-))  

11.06.21 12:14

3609 Postings, 3612 Tage body_fanKann schnell gehen, unerwartet aus dem Blauen

heraus zieht der Kurs stark an...nichts Außergewöhnliches...Hauptsache, man ist dabei und an Bord  

11.06.21 14:19

3609 Postings, 3612 Tage body_fanSchon lustig, der Kurs steht bei 0,174 ich hatte

geschrieben "lasst uns die 0,20 durchbrechen" und es wird als vermutete Marktmanipulation gelöscht...positives Denken ist nicht gestattet, ok...trotzdem bringt mich niemand davon ab, dass hier noch etwas  geschehen kann/wird ... lets do it, green ist das Ziel  

11.06.21 14:43

1161 Postings, 369 Tage Realtime1Tja meiner Meinung nach sind noch viel mehr

Beiträge als versuchte Marktmanipulation zu bewerten.

Hintergrundwissen oder etwas zur Aktie liest man ja nicht wirklich, ok was auch :-)  

11.06.21 17:25

1161 Postings, 369 Tage Realtime1Die schnappt aber tief nach Luft :-)

12.06.21 15:30

333 Postings, 2606 Tage TemestaBin gespannt auf nächste Woche....

und nicht nur ich....  

12.06.21 19:46
3

458 Postings, 6505 Tage yahooyoshiZiege .......

Wenn ich einer Ziege einen Frack anziehe , bleibt es immer noch eine Ziege ...
Und Clockchain IST EINE ZIEGE ... der man seit Jahren mit dem Mantel irgendwelcher
"" Nachrichten ""
und tollen Meldungen irgend welcher Erfolge , ein tolles Aussehen geben will .
Eigentlich dürfte es dem Unternehmen nur noch peinlich sein wenn es alle paar Monate mit ansehen muss , wie die Zocker mit ihren Teilen  ( ich will das Wort Aktien bei dieser Firma nicht mal ansatzweise in den Mund nehmen ) , Casino spielen .
Klar ,  unten einsteigen und dann mit den Meldungen das Teil zum fliegen bringen  ( wo auch immer diese ganz plötzlich  her kommen mögen ) ,  um sie dann bei den vollkommenen ......
"" Wir - werden - es - niemals - lernen - uns - über`s -  Ohr - hauen - zu - lassen ! "" ....
den gleichen Schrott dann OBEN wieder zu verkaufen !!
Allerdings haben es in meinen Augen die klugen Köpfe die das Zeug dann zu immer höheren Preisen tatsächlich noch kaufen  nicht besser verdient .
Denn Gier und Hirn vertragen sich absolut nicht ... Und wer an der Börse auch nur eine einzige Grundregel gelernt hat die da heißt : "" Jeder der eine Aktie kauft tut es nur aus dem einzigen Grund , weil er einen anderen sucht , der ihm das Teil zu einem noch viel höheren Preis abkaufen soll ! ""
Und bei solchem Material wie es hier angeboten wird , kann man nicht einmal sagen , das man eine Substanz erwirbt . Obwohl Schrott jetzt wieder ganz groß gefragt ist --- in China :)
 
Angehängte Grafik:
regenbogenlose-nieten-leider-kein-gewinn-100-stk.jpg
regenbogenlose-nieten-leider-kein-gewinn-100-stk.jpg

13.06.21 14:55
1

1161 Postings, 369 Tage Realtime1@yahooyoshi

Perfekt erklärt und beschrieben.  :-)

Stimmt zu 100%  

13.06.21 15:39

458 Postings, 6505 Tage yahooyoshi@@@ Realtime : Mercy !! :) :)

13.06.21 18:26
1

2235 Postings, 811 Tage Roothom@yahooyoshi

sorry fürs Klugschei..en, aber "mercy"  ist lustig im Zusammenhang mit Kommentaren zu dieser Aktie...

https://www.google.com/...ev1&sourceid=chrome-mobile&ie=UTF-8  

13.06.21 18:40

458 Postings, 6505 Tage yahooyoshi@@@ Rothom ...

Dazu kann ich nur sagen :
Merci pour votre aide, monsieur ... :) :)

Ich nehme das nicht als Klugscheißen ... sondern hatte es ja zu Realtime 1 für seine Zustimmung gesagt :)

 

13.06.21 19:00
2

458 Postings, 6505 Tage yahooyoshiStuhltanz ...

Wenn man sich hier  UND IN ANDEREN Pennystock - Boards so umsieht , kann ich einfach immer nur die gleiche Struktur erkennen .
Denn mir MUSS ( Bitte !! )  mal irgendjemand erklären , weshalb man eine Promille - Aktie , also eine Aktie mit einem 3 oder 4 - Stelligen Nullwert hinter dem Komma ( 0,00045 ? z.B. ) überhaupt nur in Erwägung zieht , so etwas im Depot zu haben . Da ist ja eine Schachtel Kressesamen teurer , als das ganze Zockergerümpel !!
Wenn ich hier bei Ariva in den anderen Foren lese , das man ( tatsächlich ! ) vorhat sich eine Million von einem Papier zu kaufen , das einen Gegenwert von 0.0005 ? darstellt , dann tut es mir echt Leid um die Menschheit ...
Für 500 ? ein Paket zu einer Million . Immerhin kann man dann ja sagen , das man Millionär von ... naja , halt gar nichts ist :) :)
Sorry , aber da kommt mir schon wieder das Grinsen :) :)

Pennystocks sind schon ziemlich schräg zu handhaben , weil sie halt meistens einen gewissen Beigeschmack haben .
Aber Stocks bei denen ich erstmal 2000 Stück kaufen muss , um den gegenwert eines einzigen Euro zu "" investieren "" ....??
Ich meine :WAS SOLL DER MIST ???

Aber ich nehme an  das jeder der sich dieser Herausforderung stellt die es erfordert  die Millionen im Depot zu handhaben , wird sicherlich auch einer von denen sein , die hier spätestens am Freitag schon zugeschlagen haben ,um sich die besten Plätze für das Gemetzel am Montagmorgen zu sichern...

Aber eigentlich ist es doch sowieso immer nur die Einladung zum Stuhltanz  und wer der Letzte an der Kasse ist um die gesamte Rechnung zu bezahlen , nachdem die anderen schon längst wieder grinsend durch die Tür verschwunden sind ...

So etwas tut mir immer echt leid ... :) :)


 
Angehängte Grafik:
unnamed_(1).jpg
unnamed_(1).jpg

13.06.21 19:06
1

458 Postings, 6505 Tage yahooyoshiUnd übrigens Maydorn ............................

Wenn Du hier mit jemandem ein privates Problem hast , also mit  Realtime 1  ,
dann lass MICH DABEI AUS DEM SPIEL !!!

Du hast ja nicht mal den Anstand , das man Dir antworten könnte . Denn du hast ja diese Funktion bei deinen Bordnachrichten gesperrt .
Was soll dann also dieses Dumme Gerede über Realtime 1 bei mir in den Bordnachrichten ???
Mach das mit ihm persönlich aus .Wenn Du ihn wegen seiner Antworten nicht leiden kannst , dann sag es ihm einfach .

Ich liebe solche Leute ganz extrem , die sich unter dem Deckmantel der Anonymität irgendwo ausheulen oder ihren Frust ablassen ,ohne dem Gegenüber die Möglichkeit zu geben ,darauf zu antworten.


 

13.06.21 20:09
1

2235 Postings, 811 Tage Roothom@yahooyoshi

Find ich gut. Leider wird auf ariva oft völlig humorlos agiert.

Ich liebe solche versehentlichen Wortspiele.

Und "mercy" ist hier ja durchaus angebracht.

Zu pennystocks selbst gibts wenig zu sagen - ist in der Regel reine Zockerei.  

14.06.21 07:32

1161 Postings, 369 Tage Realtime1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.06.21 10:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
344 | 345 | 346 | 346   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln