IVU - sachlich und konstruktiv

Seite 1 von 376
neuester Beitrag: 28.05.22 16:30
eröffnet am: 08.01.15 20:16 von: AngelaF. Anzahl Beiträge: 9383
neuester Beitrag: 28.05.22 16:30 von: Netfox Leser gesamt: 2719950
davon Heute: 503
bewertet mit 48 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
374 | 375 | 376 | 376   

08.01.15 20:16
48

4204 Postings, 4745 Tage AngelaF.IVU - sachlich und konstruktiv

Hier also der neue IVU-Thread.

Es ist erlaubt und erwünscht, positives als auch negatives zur IVU-Aktie zu schreiben.

Es ist nicht erlaubt aus der Luft gegriffene Anschuldigungen zu äußern und User persönlich anzugreifen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
374 | 375 | 376 | 376   
9357 Postings ausgeblendet.

27.05.22 10:29

15712 Postings, 6122 Tage Scansoftbei den vielen Dividenden

verliere ich langsam den Überblick:-)
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

27.05.22 10:40

4913 Postings, 4526 Tage JulietteWestwing zahlt doch gar keine

27.05.22 10:45

15712 Postings, 6122 Tage ScansoftDa setze ich stark

auf Kursgewinne:-)
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

27.05.22 10:45

2602 Postings, 4156 Tage AlexK30Der war gemein

27.05.22 10:51

15712 Postings, 6122 Tage ScansoftSpanned in diesem Börsenjahr

ist für mich nur noch die Frage, welcher Wert am schlechtesten abschneidet. Aktuell führt Westwing vor GFG, Hypoport und Claranova. Aber alles super knapp. Kann micht noch nicht entscheiden, wer das Rennen machen wird.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

27.05.22 11:20
1

5423 Postings, 1748 Tage CoshaPSI Software

gerade mal 0,65 % im Plus heute, während der IVU Kurs explodiert.
Wer hat jetzt hier die geile Marge ?  

27.05.22 11:37

170 Postings, 4432 Tage piri?

PSI hat hier doch Hausverbot ... oder hab ich das falsch verstanden?  

27.05.22 11:45
2

5423 Postings, 1748 Tage CoshaNeues vom Kunden

oder: Was tut sich denn da in der Steiermark ?


Die Experten sind sich einig, um die Ziele eines gesteigerten ÖPNVs zu erreichen, wird man die Angebote ausbauen müssen, wahrscheinlich wird man die S-Bahn (ÖBB) und die Straßenbahn (Grazer Linien) ausbauen.
https://www.graz.at/cms/beitrag/10391899/8114508/...entation_des.html

Sowohl der ÖBB, wie die Grazer Linien sind Kunden der IVU, sie gehören wie andere Verkehrsunternehmen zum Verbund, dem steirischen Verkehrsverbund, der eben auch als Ganzes IVU Kunde ist und von seiner Größe und Bedeutung her sogar ein echter Referenzkunde.

https://www.ivu.de/aktuelles/details/...im-verkehrsverbund-steiermark

Dazu passend hat die "Energie Graz" eine Ausschreibung laufen in Bezug auf die notwendigen Voraussetzungen einer Ladeinfrastruktur für E-Busse in der Stadt. Die "Holding Graz" ist auch für die Mobilität der Stadt, der "Grazer Linien (Straßenbahn und Busse) verantwortlich.

https://ted.europa.eu/...ED:NOTICE:279049-2022:TEXT:EN:HTML&src=0

Ein gutes Beispiel für die Tatsache, dass die IVU mit ihren Bestandskunden mitwächst, mit jeder neuen Konzession, jeder neuen Linie, der Erhöhung der eingesetzten Fahrzeuge und der sich verändernden Aufgabenstellung der Verkehrsunternehmen, wie dem Flottenumbau, E-Mobilität, On-Demand Angebote etc.pp.
Müller-Elschner hat das auf der HV ausgeführt.

Tatsächlich bin ich von der HV nicht enttäuscht, auch wenn ich mir in Bezug auf die Internationalisierung des Geschäfts und den Markteintritten in neue Länder und Regionen "mehr Mut" gewünscht habe und dies auch Kosten der Marge vorantreiben würde. In der Hinsicht waren die Antworten und Ausführungen des CEO doch sehr eindeutig: Beobachten ja, aber keine Abenteuer.
 Da hätte ich eher mit Kritik gerechnet, als jetzt in Bezug auf die Marge. Ich kann aber gerade in diesen unsicheren Zeiten sehr gut damit leben, dass meine "Erwartungen" und Phantasien eher dem Übermut geschuldet sind. Die IVU im Gegensatz dazu ihren Prinzipien treu bleibt, sich auf ihre profitablen und sicheren Kernmärkte konzentriert und ihre Marktstellung dort weiter festigt und sukzessive ausbaut.  

27.05.22 11:46
1

5423 Postings, 1748 Tage CoshaNein piri

da hast du was falsch verstanden, Elon Musk hat Hausverbot, nicht die PSI !  

27.05.22 12:15
3

576 Postings, 5007 Tage gruenkohlkaufe jetzt doch neue gartenmöbelauflagen :)

DJ RESEARCH/Metzler: IVU Traffic kurz vor Gewinnschwelle - Buy
===
Einstufung: Buy
Kursziel:   25 Euro

Kurs (10:19): +3,7% auf 16,78 Euro
===
Das Bankhaus Metzler rechnet bei IVU Traffic Technologies mit dem Erreichen der Gewinnschwelle im ersten Quartal. Sobald das auf den öffentlichen Personen- und Güterverkehr spezialisierte Softwareunternehmen im Auftaktquartal die Marke von 20 Millionen Euro Umsatz übertreffen werde, sollte die Gruppe auch ein positives EBIT ausweisen, heißt es zur Erläuterung.
2014 hätten die Erstquartalsverluste noch etwa ein Zehntel des Quartalsumsatzes ausgemacht. Die zunehmende Größe ermögliche IVU eine bessere Fixkosten-Absorption. Daher sei die Quote zu Beginn dieses Jahres auf ein Fünfzigstel gesunken.
Zudem habe das Unternehmen bereits 90 Prozent des geplanten Gesamtjahresumsatzes als Aufträge, sodass die Unternehmensprognose von 105 Millionen Euro Umsatz nach 103 Millionen im vergangenen Jahr sehr vorsichtig sei. Gleiches gilt nach Ansicht der Analysten auch für den EBIT-Ausblick von 14,0 Millionen Euro nach 13,9 Millionen im Geschäftsjahr 2021. Sie betrachten IVU unter anderem angesichts einer Eigenkapitalquote von 50 Prozent und eines Streubesitzes von rund 70 Prozent als potenzielles Übernahmeziel.
Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com
DJG/sro/ros
(END) Dow Jones Newswires
May 27, 2022 04:26 ET (08:26 GMT)
Copyright (c) 2022 Dow Jones & Company, Inc.
-----------
"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiss, ob sie wahr sind." Leonardo Da Vinci

27.05.22 12:45
3

4204 Postings, 4745 Tage AngelaF.Vielleicht ...

... kommt die derzeitige Stärke des Kurses von der Beschreibung:
"Sie betrachten IVU unter anderem angesichts einer Eigenkapitalquote von 50 Prozent und eines Streubesitzes von rund 70 Prozent als potenzielles Übernahmeziel."

Wahrscheinlich arbeiten div. Anleger schon mit einer Software, die alles was an der Börse/in Börsenthreads geschrieben wird screent und sobald irgendwo das Wort Übernahmeziel auftaucht, wird automatisch eine Kauforder aktiviert.  ;-)

Also, wenn wir alle die hier mitlesen, noch heute ein Posting hier einstellen in dem das Wort "Übernahmeziel" vorkommt ... dann geht IVU möglicherweise mit Kurs von 100 oder mehr ins Wochenende.  :)  

27.05.22 12:48
2

749 Postings, 2147 Tage GaaryIVU Traffic

Vielleicht kaufen heute ja auch die Vorstände und wir sehen bis morgen die Meldungen der Insider. Die IVU ist einfach ein Übernahmeziel.  

27.05.22 12:59
4

275 Postings, 3722 Tage beetlestuffSchöne Sache!

...Algorithmen austricksen!

Ich beginne mal eine Liste:

Übernahmeziel...
Klimafreundliche Anlageidee...
Pandemieprofiteur...
Lieferkettenproblematikresistenz...
Expertentip...
Mündelsicher...


...to be continued...
 

27.05.22 13:09
2

4204 Postings, 4745 Tage AngelaF.Oder auch ...

Heute morgen im Café wurde bei der Bestellung eines Cappuccinos auch ein Stück Käsekuchen als ÜBERNAHMEZIEL erkenntlich.  :)  

27.05.22 14:07
1

370 Postings, 2091 Tage Dualis_777Übernahme

Da steckt bestimmt INIT dahinter oder PSI, die wollen sich endlich die richtig guten durch eine Übernahme von IVU einkaufen. Eigentlich kann man das ja auch sehr gut nachvollziehen, IVU hat volle Auftragsbücher und genügend Eigenkapital mit dem man die Übernahme leicht finanzieren kann.
Die Idee hätte von mir sein können. ;-)
 

27.05.22 15:53
2

678 Postings, 4644 Tage HandbuchRe:Übernahme

Auch wenn der post sicherlich nicht ganz ernst war, so kann ich PSI recht sicher ausschließen. PSI will sich im Bereich Energie verstärken. ÖPNV ist dort ein absolutes Nebenthema und deshalb sicher auch das letzte Produkt, dass auf die neue Konzernplattform migriert wird.  

27.05.22 16:05
1

789 Postings, 5930 Tage sudoDaimler Buses

könnte auch interessiert sein.
Zumindest ihre Beteiligung an IVU auszubauen.
 

27.05.22 19:03
1

379 Postings, 3385 Tage snug_hoodieGerüchte

besagen auch, dass die IVU traffic kurz vor der Übernahme durch arivisten steht. Wir machen nur noch die dilligence  

27.05.22 20:46

464 Postings, 2402 Tage skipper2004@Dualis

Wieso soll IVU eine Übernahme finanzieren ? Dachte IVU wäre das Übernahmeziel?  

28.05.22 09:32
1

1016 Postings, 384 Tage unbiassedAlso ich habe gelesen, dass

Elon nach der eventuell gescheiterten Übernahme von Twitter sich demnächst nach Berlin aufmacht um neue Übernahme-Kandidaten zu sichten.  

28.05.22 12:06

370 Postings, 2091 Tage Dualis_777@ skipper2004

Na das wäre nicht das erste Mal, dass ein Unternehmen schon allein wegen der hohen Eigenkapitalquote sehr interessant für eine Übernahme wäre. Das übernehmende Unternehmen bezieht die hohe Eigenkapitalquote einfach in seine Übernahmestrategie mit ein und versilbert das nach der gelungenen Übernahme.  

28.05.22 12:20
3

4913 Postings, 4526 Tage JulietteIst ein unternehmerisches

Überunternehmen, welches übernehmende Unternehmen übernimmt, überhaupt üblicherweise unter uns unterwegs?  

28.05.22 12:24
2

5423 Postings, 1748 Tage CoshaNein

Ein solches Unternehmen schwebt über allen. Es schwebt ganz langsam in den Raum und thront dann fest und unverrückbar über allem anderen.
Die Unternehmung endet mit diesem Schwung der Eroberung und wird zum Reich, zum Imperium telematicum.  

28.05.22 12:29

4913 Postings, 4526 Tage JulietteAch

28.05.22 16:30
3

2568 Postings, 8210 Tage NetfoxSind das jetzt noch die Folgen des

Vatertags...?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
374 | 375 | 376 | 376   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln