Jetzt will die Rote Socke Eichel auch noch an die

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.10.02 20:09
eröffnet am: 23.10.02 19:16 von: Wonderworld Anzahl Beiträge: 16
neuester Beitrag: 23.10.02 20:09 von: ich1 Leser gesamt: 1791
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

23.10.02 19:16

115 Postings, 7362 Tage WonderworldJetzt will die Rote Socke Eichel auch noch an die

Lebensversicherungen ran. Diese roten Abzocker verschwinden hoffentlich bald aus der politischen Hemisphere.  

23.10.02 19:17

19279 Postings, 7856 Tage ruhrpottzockerDer will an deine Lebensversicherung ?


An meine auch ? Ich lebe doch noch !

Wann will er sie sich auszahlen lassen ?

ariva.de  

23.10.02 19:17

115 Postings, 7362 Tage WonderworldAbzockerbande

23.10.02 19:20

19279 Postings, 7856 Tage ruhrpottzockerAbzockerbande


Ich habe gehört, da gibt es Leute, die lassen sich ihre ureigene Lebensversicherung vom Staat subventionieren, also von meinem Geld als Steuerzahler.

Ich will von den Abzockern meine Knete zurück - rückwirkend !

ariva.de  

23.10.02 19:20

238 Postings, 7164 Tage geschossweil sie unfähig sind zum regieren

müssen sie den einfachsten weg gehen  

23.10.02 19:24

19279 Postings, 7856 Tage ruhrpottzockerFinde ich auch, geschoss !


Staatt selber zu bezahlen, was sie bestellen, wollen die die Knete von uns ! Gut, dass diese Sauerei endlich mal aufhört ! Dann können wenigstens die Steuern vielleicht mal gesenkt werden ! Mann, habe ich einen Hals auf diese Subventionsempfänger !  

ariva.de  

23.10.02 19:27

36803 Postings, 7175 Tage first-henriRPZ !

Neid und Mißgunst sind die schlimmste und schwächste Art der Kritik !

Gruß f-h  

23.10.02 19:29

8554 Postings, 7447 Tage klecks1Es wird Zeit, dass

man Eichel mal an die solche geht...  

23.10.02 19:31

19279 Postings, 7856 Tage ruhrpottzockerFinde ich auch, f-h


Deshalb höre endlich auf, nach meiner Knete zu schielen. Nimm deine eigene !

ariva.de  

23.10.02 19:32

4691 Postings, 7218 Tage calexa@ rpz

Meinst Du die Kohlesubventionen, die den Staat einen Haufen Geld kosten, deren Beschäftigtenzahl jedes Jahr sinkt, die aus Prestigegründen aber nicht angetastet werden?

Hey, da kann ich Dir nur voll zustimmen. Darauf habe ich auch einen Haß (es müßte Haß heißen, nicht Hals: ich habe einen Hals, aber einen Haß auf....*g* kleiner Scherz...)

So long,
Calexa  

23.10.02 19:36

19279 Postings, 7856 Tage ruhrpottzockerStimmt, Calexa ! Bin deiner Meinung !

23.10.02 19:38

1274 Postings, 7545 Tage roumataAbzocken heißt nicht Sparen!!

Gehen sie vor ihre Haustüre. Es wird keine Minute dauern, bis sie etwas gefunden haben, wo sich Steuergelder sparen lassen.
Es ist eigentlich sehr einfach !

 

23.10.02 19:41

4394 Postings, 7532 Tage Nobody II@Roumata

Warum soll der Staat sparen - der Konsument spart ja schon. Der Staat ist doch der Retter des Konsums.

Alles Betrüger !


Gruß
Nobody II  

23.10.02 20:04

431 Postings, 7416 Tage Alter@ rz, so wie du argumentiert,

gibt es nur wenige alternativen:
1. du träumst noch vom kommunistischen parteiprogramm (zusammengefastt: löhne rauf und mieten runter) oder
2. du bist in wirklichkeit unser finanzminister hans eichel und du testest in diesem forum neue steuerquälereien an oder
3. du heuchelst, weil du mit sicherheit auch irgendwelche staatliche subventionen in anspruch nimmst, z. b. die atemluft, die der eichel bisher ja noch nicht besteuert hat. aber vielleicht hast du auch eine lebensversicherung, ein eigenheim, nutzt die sonstigen schlupflöcher in deiner einkommensteuererklärung, wirst vielleicht mal wieder aktiengewinne machen usw. oder, oder, oder

laß dir das mal von einem älteren boardteilnehemr gesagt sein. es ist auch nicht so ernst gemeint, aber du kennst nur eine richtung.
 

23.10.02 20:09

9046 Postings, 7514 Tage taosEs war mir schon immer klar,

daß die Leute, die den Müll posten auch zu dumm sind den richtigen Filter zu setzen.

Dieser Teil von ARIVA ist nur für Aktien bestimmt!

Taos
 

23.10.02 20:09

39 Postings, 7393 Tage ich1luftsteuer

super idee, da könnte man uns ja noch etwas abzocken. hoffendlich ließt das nicht der eichel und seine bande. die machen noch ernst damit.  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln