QV ultimate (unlimited)

Seite 12146 von 12459
neuester Beitrag: 26.11.20 18:46
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 311451
neuester Beitrag: 26.11.20 18:46 von: Kellermeister Leser gesamt: 19031429
davon Heute: 1396
bewertet mit 195 Sternen

Seite: 1 | ... | 12144 | 12145 |
| 12147 | 12148 | ... | 12459   

19.02.20 17:14
1

85980 Postings, 3764 Tage erstdenkendannlenke.@chester sag das mal denen ...

 
Angehängte Grafik:
screenshot_1641.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
screenshot_1641.png

19.02.20 17:14
1
 
Angehängte Grafik:
screenshot_1643.png (verkleinert auf 80%) vergrößern
screenshot_1643.png

19.02.20 17:15

85980 Postings, 3764 Tage erstdenkendannlenke.hab noch ein paar aber ariva lädt die leider nicht

19.02.20 17:21
komischerweise nur Einzelwerte aus DE....fasst man eh nicht mit der Kneifzange an.Dürfte eigentlich bekannt sein.  

19.02.20 17:23

85980 Postings, 3764 Tage erstdenkendannlenke.glaubst du wirklich das ist bei einem Index und

das gilt für alle an den ATHs anders ? Naja wenn du das so siehst ... kein Problem, kann ich mit leben ...  

19.02.20 17:49
1

2734 Postings, 4174 Tage tom77@erste

da hast du aber auch mit 2 der größten Flops aus dem DAX rausgesucht, die eigentlich seit Jahrzehnten nichts außer Kapital verbrennen hinbekommen....

Im DAX selbst sind es vielleicht 4-5 Unternehmen , die es langfristig verstanden haben zu wachsen. Das erschreckende ist, das das reicht um den DAX dort hin zu bringen ,wo er jetzt steht...  

19.02.20 17:50
1

1849 Postings, 3519 Tage tick:-) Tscha die Sache mit dem "noch eine Schippe

obendrauf".

 
Angehängte Grafik:
ndx.png
ndx.png

19.02.20 17:53
1

1849 Postings, 3519 Tage tick@tom77,

nun ja, so richt doll gestiegen ist der (richtige) Dax nicht.

 
Angehängte Grafik:
daxvsdax.png (verkleinert auf 91%) vergrößern
daxvsdax.png

19.02.20 18:03

85980 Postings, 3764 Tage erstdenkendannlenke.das Thema kann man glaube ich tod diskutieren

am ende ist es egal ... die einen sehen ein baldiges ende des irrsinns und die anderen erwarten ewiges wachstum ... so oder so bestimmt keiner von uns wohin der Kurs zu welcher Zeit läuft aber die Wahrscheinlichkeit für down steigt mit jedem Punkt UP!  

19.02.20 18:09

13786 Postings, 2993 Tage MaydornDax

Gehe mal long im DAX
mit Ziel 13.925
Danke Euch.  

19.02.20 18:20

1849 Postings, 3519 Tage tickMaydorn,

Ziel bis wann?  

19.02.20 18:24

85980 Postings, 3764 Tage erstdenkendannlenke.2025 - LOL

19.02.20 18:29
1

85980 Postings, 3764 Tage erstdenkendannlenke.bei dem 240er würde ich hier nicht longen

aber hey ... jeder ist seines Glückes Schmied ...  
Angehängte Grafik:
screenshot_141.png (verkleinert auf 98%) vergrößern
screenshot_141.png

19.02.20 18:59
1

3198 Postings, 1599 Tage futureworld15:11

In Foren werden nur Gewinne gemacht, außerdem interessieren sich die papertrader hier für Steuern sowieso nicht ;-)







Mit freundlichen Grüßen  

19.02.20 19:02
1

3198 Postings, 1599 Tage futureworld15:33

An Ihren Kommentar kann man klar erkennen, dass Sie von der tradingmaterie noch nicht mal ansatzweise Ahnung haben.







Mit freundlichen Grüßen  

19.02.20 19:05

3198 Postings, 1599 Tage futureworldSollte

die Gesetzgebung nicht gekippt werden und sollte dann nächstes Jahr hier immer noch geschwurbelt werden, kann es sich nur um papertrader handeln, denn erfolgreiches traden ist mit der geplanten Steuergesetzgebung NICHT mehr möglich!!!






Mit freundlichen Grüßen  

19.02.20 19:08

3198 Postings, 1599 Tage futureworldmal zehn Minuten

konzentrieren, auch wenns schwerfällt :D


https://www.godmode-trader.de/analyse/...katastrophale-folgen,8008615





Mit freundlichen Grüßen  

19.02.20 19:46
1

85980 Postings, 3764 Tage erstdenkendannlenke.@futureworld (geklauter Name) nur noch LOL

sie haben soviel Ahung und ihre Post sind so geschätzt das sie überall wo Leute mit Ahung sind gesperrt sind ... wie auch hier !  

19.02.20 22:03

85980 Postings, 3764 Tage erstdenkendannlenke.GN8 ... lustiges Ende mal wieder

19.02.20 23:08

335 Postings, 1095 Tage plus-minusWer beim Traden keine Verluste macht,

der kauft seine Aktien auch immer am tiefsten Punkt und verkauft am höchsten Punkt. In gewisser Weise hat futureworld dann doch recht, fast alles Börsenprofis in den Foren... Verlierer sind ausgestorben!!!  

20.02.20 06:34
4

85980 Postings, 3764 Tage erstdenkendannlenke.LOL ... ihr macht Verluste weil ihr jeden Scheiss

handelt wollt und Fantasieziele ausruft wie gestern der der bei 13780 long 13925 ausruft ... einfach mal vor traden nachdenken oder einfach mal nicht handeln ... in diesen öffentlichen Foren springen 99% Verlierer rum weil sie anderen Nachhandeln wollen und ohne Ahnung blind agieren ...  

20.02.20 09:49
2

1849 Postings, 3519 Tage tickMoin Moin,

925 sind nicht abwegig, aber im daytrading ist das Wann halt auch wichtig.
Ich warte immer immer noch auf eine 567 im Dow. Schön wenn die heute käme und es von dort dann in den Verfall rutschen würde.

fetten Profit @ll    

20.02.20 10:04
1

2915 Postings, 4215 Tage chefkoch1für mich sind 13.925 und 14.000 auch

kein Fantasieziel mehr (wie bei tick), das wann ist wirklich das entscheidende.  

Und wenn man einige Monate zurückblickt, dann hatte niemand mehr die 12K auf dem Schirm, und schon gar nicht die 13K. Heute stehen wir bei knapp 14K.  Als Bulle waren die letzten Monate ein Genuss.

Gute Trades @ all  

20.02.20 11:00
1

335 Postings, 1095 Tage plus-minus@ erster

Und wegen den 99% Verlierern schreibst du dir hier die Finger wund. Absoluter Profi!  

Seite: 1 | ... | 12144 | 12145 |
| 12147 | 12148 | ... | 12459   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln