finanzen.net

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1 von 2038
neuester Beitrag: 27.02.20 08:39
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 50944
neuester Beitrag: 27.02.20 08:39 von: Uhrzeit Leser gesamt: 8470840
davon Heute: 1329
bewertet mit 85 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2036 | 2037 | 2038 | 2038   

18.08.09 15:23
85

97475 Postings, 7289 Tage KatjuschaAixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Ist ja langsam krank, was da abläuft.

Okay, Aixtron profitiert stark vom durchschrittenen Tief bei LED-Nachfrage. Gut, ich hab es begriffen.

Aber

KUV09 von 4,0
KBV09 von 5,5
KGV09 von 50

Würde mich mal interessieren, welche Wachstumsraten die Banken für 2010 und 2011 unterstellen.

ariva.de
-----------
Ioannis Amanatidis rückblickend auf sein Comeback nach Blinddarm-OP: "Mein erstes Spiel war dann mit Fürth gegen den SV Babelsberg. Und Babelsberg kam mir so stark vor wie Barcelona."
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2036 | 2037 | 2038 | 2038   
50918 Postings ausgeblendet.

26.02.20 13:27

2310 Postings, 933 Tage BigBen 86@der Pareto

Das ist wahrscheinlich wegen den Zahlen morgen. Heute springen wahrscheinlich viele Glücksritter an Board.

Ich denke das von diesem Kursniveau aus morgen wenig passieren wird ... weder nach oben noch nach unten. Es sei denn die Stimmung im Gesamtmarkt tendiert stark in eine Richtung ...

mMn ist die Aktie aktuell im Vergleich mit dem Gesamtmarkt /  der Peergroup fair bewertet ...  

26.02.20 13:46

4197 Postings, 1420 Tage köln64@ BigBen

aixtron geht doch schon seit wochen mit dem markt.
was den geschäftsbericht angeht werden wir morgen sehen was geschieht.
für eine klare, jetzige bewertung haben wir doch viel zu wenig news.
 

26.02.20 14:50

756 Postings, 645 Tage BuckelfipsMerkwürdige Kursentwicklung

Heute. Ob da was von Morgen durchgesickert  ist  

26.02.20 15:51

34 Postings, 1031 Tage gpphjsKurs

AIX läuft parallel zum TecDax, nur etwas besser. Aber keine besonderen Umsätze. Es ist noch alles offen!  

26.02.20 15:53

2310 Postings, 933 Tage BigBen 86Nasdaq

Da wollen es die Amis heute aber wieder wissen ... Gründe ?  

26.02.20 16:01

2128 Postings, 770 Tage Der Paretokeiner hat Bock morgen an der

Seitenlinie zu stehen oder in der früh bei TG veräppelt zu werden ...  

26.02.20 16:03

215 Postings, 821 Tage AlexandrowBuckelfips,

sieht ganz danach aus.
Somit sollten wir also morgen trotz Coronavirus dennoch einiges Gute erfahren. Hoffen wir das Beste!  

26.02.20 16:14

585 Postings, 3474 Tage josselin.beaumont@köln64:

ZURZEIT sehe ich das so wie beschrieben. Allerdings bin ich auch kein Hellseher....

Aber nach wie vor bin ich vom Unternehmen und deren Innovationen absolut überzeugt und werde insofern kein share verkaufen. Warum auch? Wer schon bei EUR 3,xx im Boot saß, lacht über den jetzigen Kurs.

Und, ich kann warten. Da läuft mir überhaupt nichts weg. Und Gold ist jetzt deutlich überteuert......

à la prochaine

Joss


 

26.02.20 16:36

4197 Postings, 1420 Tage köln64@ Joss

gold ist sehr teuer.... stimmt. also lassen wir uns mal überraschen. ich habe ja meine thesen in der baggo gruppe erläutert.  

26.02.20 17:18

2128 Postings, 770 Tage Der Paretowar das mit der fehlenden Export Lizenz nicht

schon geklärt ?  Sollte doch nur ein kurzfristiges Problem gewesen und war ja auch nicht
Rüstungs relevant.

 

26.02.20 17:30

4197 Postings, 1420 Tage köln64@ Pareto

kann man davon ausgehen das, dass problem innerhalb von 14 tagen geklärt wurde ? ging es tatsächlich um die aix 5G WWW C ?
mehrere anlagen wurden geordert, es gab aber nur eine auslieferungsinfo am 7.11.19.
wann genau wurde das problem gelöst ? vor oder nach dem 7.11.19 ?
 

26.02.20 17:42

4197 Postings, 1420 Tage köln64@ Pareto

wenn es nach dem 7.11.19 geklärt wurde kann es sich nicht um die aix G5 WWW C handeln. neue anlagen brauchen neue lizenzen. laut aixtron hp ist das die einzigste neue oder erneuerte anlage.
sollte das so sein,  um welche anlage geht es dann  ?  

26.02.20 17:58

756 Postings, 645 Tage BuckelfipsWie kommt

Ihr denn darauf das die Lizenzen nur was mit neuen Anlagen zu tun haben ? Es geht hier um eine Kombination  der Anlage mit dem Kunden. primär ist es aber der Kunde da man die Anlagen der verschiedenen  Evolutionsstufen im Prinzip immer auch für irgendwas mit Rüstung einsetzen  kann  

26.02.20 18:00

756 Postings, 645 Tage Buckelfipsim übrigen

läuft die Versorgung  mit Produkten aus China immer noch recht gut. Ca. 1 Woche muss man zur Zeit drauf rechnen  aus Shanghai, Wenzhou, Guangzhou und Chan g zhou.

Aber Echte Probleme für die Lieferzeiten zur Zeit zumindest  noch nicht  

26.02.20 18:00

2128 Postings, 770 Tage Der Pareto@Köln ich hatte die Problematik so verstanden:

die Lizenz fehlte für die (neue / erstmalige) Destination.  Kann also durchaus die 5G WWW C
gewesen sein.  

... evtl erfahren wir ja morgen mehr...








 

26.02.20 18:25

2128 Postings, 770 Tage Der Pareto@Buckelfips Lieferkette

ja die Lieferkette aus China ist noch halbwegs intakt. Wobei man bis zu 3-4 Wochen momentan
kalkulieren muss. So meine Info durch die IHK.

Die "Chinesen" liefern je nach Kundenbindung.

AIX hat ja auch einige europäische Vorlieferanten!

Hoffentlich nicht aus Italien - hat ja PVA Tepla ordentlich nach unten gerissen...      

26.02.20 19:16

4197 Postings, 1420 Tage köln64@ Pareto

denkbar !  

27.02.20 07:30

756 Postings, 645 Tage BuckelfipsSo schlecht

Hört dich das nicht an  

27.02.20 07:41

2310 Postings, 933 Tage BigBen 86Q Zahlen

Q4 sehr gut

Ausblick natürlich sehr konservativ ( Wechselkurs Dollar / Euro  ) 1,20 / 1 kalkuliert. Dadurch ergibt es im Laufe des Jahres Potential.

OVPD mal wieder verschoben. mMN nach wegen Corona. Jetzt spricht man von diesem Jahr, statt von H1

Aber eine verlängerung des Vertrag von Graevert bis 2025 spricht für mich klar für einen positiven Ausgang der Quali. sonst hätte man den Vertrag nicht verlängert !

Bei einem normalen Marktumfeld hätte es für ein schönes Plus gereicht. So glaube ich nich dran ...  

27.02.20 07:52

2310 Postings, 933 Tage BigBen 86Kusphantasie

Wird im Laufe des Jahres durch Samsung kommen. Wachstumsphantasie vom Rest des Geschäfts wird leider nicht viel kommen ...

"Bei Umsatzerlösen in einer Bandbreite zwischen EUR 260 Mio. und EUR 300 Mio.  (für 2020 )

Und das mit dem OLED Auftrag kalkuliert. Also ich hätte mir ein wenig mehr Wachstum gewünscht. Aber natürlich sehr konservativ kalkuliert. Beim Wechselkurs sind durchaus 10 % oder mehr Potential drin. Von daher aber nicht so schlecht ...  

27.02.20 08:05

2310 Postings, 933 Tage BigBen 86Marktteilnehmer

aber vielleicht hat der Markt weniger erwartet ... aber ich denke die ganzen Zocker gehen jetzt wegen einer weiteren Verschiebung von OVPD raus ...  

27.02.20 08:11

185 Postings, 780 Tage ThompsQ4 super gelaufen,

dass die Quali weiter läuft sorgt zumindest bei mir für's Aufatmen. 260 Mio -300 Mio. konservativ gerechnet. Nunja, da kann man nicht so viel falsch machen. Wobei hier wohl eher von zögerlichem Wachstum bei SIC/GAN, 5G, 3D-Sensorik ausgegangen wird. Und hier sehe ich einen gewissen Widerspruch, denn das sind ja Dinge, die sich real und exponential entwickeln werden. Zweifelt wohl kaum einer ernsthaft daran. Hier hätte man m.M. ruhig eine etwas beherztere Aussage treffen können.  

27.02.20 08:33

407 Postings, 795 Tage kaiberlinsuper

super  

27.02.20 08:39

950 Postings, 1513 Tage UhrzeitWas heißt das bitte

läuft sorgt zumindest bei mir für's Aufatmen. 260 Mio -300 Mio. konservati­v gerechnet

Gut der schlecht  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2036 | 2037 | 2038 | 2038   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Amazon906866
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Telekom AG555750